Urlaub in Deutschland

Urlaub in Deutschland

Ostsee, Nordsee, Freizeitparks, Sehenswürdigkeiten, Städtereisen in der Heimat. Jetzt alle Optionen für einen Deutschland Urlaub entdecken


Deutschland im Überblick – sehenswerte Orte, Inseln, Thermen, Skigebiete, Freizeitparks, Erlebnisbäder und mehr

Urlaub am Meer in Deutschland

Wie könnte man einen Badeurlaub in Deutschland besser verbringen als am Meer? Egal, ob Ostsee oder Nordsee, die wunderschönen, deutschen Küstenregionen sind sowohl für Familien als auch für Pärchen prima geeignet.

Macht es euch in einem Strandkorb bequem und lauscht dem Rauschen des Meeres, während die Sonne auf euch hinunter strahlt. Dabei habt ihr die Qual der Wahl zwischen einer der zahlreichen deutschen Inseln oder den charmanten Urlaubsorten direkt am Meer.


Urlaub an der Nordsee in Deutschland

Neueröffnung an der Nordsee

Wofür weit fahren oder gar fliegen, wenn die wunderschöne Nordsee einem zu Füßen liegt? Und das beste: es gibt unzählige Unterkünfte, die euren Vierbeiner herzlichst willkommen heißen. Ein Urlaub mit Hund an der Nordsee sollte also kein Problem sein. Euren Urlaub an der Nordsee könnt ihr sowohl am Festland, als auch auf einer der vielen Nordseeinseln verbringen.

Dabei habt ihr die Wahl, ob ihr euren Urlaub auf einer der ostfriesischen oder nordfriesischen Inseln verbringen wollt. Zu den beliebtesten ostfriesischen Inseln gehören Baltrum, Spiekeroog, Norderney oder Wangeroog. Nordfriesische Inseln, die ihr sehen solltet sind Sylt, Föhr, Amrum oder Helgoland, welche übrigens Deutschlands einzige Hochseeinsel ist.

Auf dem Festland sind Neuharlingersiel, St. Peter-Ording, Norden-Norddeich, Wilhelmshaven und das Wangerland die schönsten Urlaubsorte an der Nordsee. Wenn ihr euch gerne sportlich betätigen wollt, dann reist am besten nach Sylt oder St. Peter Ording. Dort könnt ihr euch entspannt in die Wellen schmeißen und eine Runde Kite- oder Windsurfen. Oder ihr macht zum Beispiel in Wilhelmshaven eine Wattwanderung. Das deutsche Wattenmeer trägt übrigens den Titel UNESCO Weltnaturerbe.

Auch Familien sind an den Stränden der Nordsee bestens aufgehoben. Sandburgenbauen und spaßiges Plantschen im flachen Gewässer stehen hier auf dem Programm. An den vielen Küstenorten sind zahlreiche Wellnesshotels angesiedelt. Bei einer entspannten Massage könnt ihr euch eine verdiente Auszeit gönnen. Die beste Reisezeit für einen Urlaub an der Nordsee ist ab Mitte Juni bis August.

Beliebte Urlaubsziele an der Nordsee

St. Peter-Ording

Der Allrounder-Urlaubsort
  • Wassersportparadies in Deutschland
  • Satte 12 Km Sandstrand
  • Seebad mit eigener Schwefelquelle
Zu den Angeboten
Die Familienlagune Perlebucht in Büsum

Büsum

Urlaub am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer
  • Größter Deutscher Kutterhafen
  • Sowohl Sand- als auch Grünstrand
  • Familienfreundlicher Urlaubsort
Zu den Angeboten
Duhener Strand in Cuxhaven

Cuxhaven

Urlaub wo Elbe und Nordsee zusammentreffen
  • Ruhiger Stadtkern und lebendige Küstengegend
  • Nordsee-Urlaubsziel für Familien und Paare
Zu den Angeboten
Strand auf Norderney

Norderney

Lebhafte ostfriesische Insel
  • Norderney Urlaub
  • Thalasso-Nordseeheilbad
  • Das badehaus ist Deutschlands größtes Thalassobad
  • 14 Km feinster Sandstrand
Zu den Angeboten
Strand auf Borkum

Borkum

Größte ostfriesische Insel
  • Eine der wenigen Inseln mit Hochseeklima
  • Pollenarme, jodhaltige Luft
  • Nationalpark Wattenmeer
Zu den Angeboten

Sylt

Größte nordfriesische Insel
  • Sylt Urlaub
  • Mix aus ländlich und urban
  • Outdoorparadies (Wandern, Radfahren)
  • Vogelschutzgebiet Lister Ellenbogen
Zu den Angeboten

Weitere Nordsee Infos


Urlaub an der Ostsee in Deutschland

Hausboot an der Ostsee 4 Tage inkl Parkplatz für 72€

Die Ostsee ist und bleibt eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Die deutsche Ostsee zieht sich von der dänischen Grenze bis hin zur polnischen Grenze.

Wenn ihr einen Urlaub an der Ostsee plant, dann sind Usedom, Rügen, Fehmarn, Hiddensee und der Timmendorfer Strand die perfekte Location. Jede der ostfriesischen Inseln hat ihren eigenen Charakter und Charme. Oder es zieht euch in die maritimen Städte Rostock, Kiel, Lübeck, Stralsund und Wismar. Die letzteren beiden sind sogar zu UNESCO-Weltkulturerbestätten gekürt wurden.

Die größte aller deutschen Inseln ist Rügen. Die berühmten Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund gehören zum UNESCO-Weltnaturerbe und sind das Wahrzeichen der Insel. Wunderschöne Küsten- und Dünenlandschaften ziehen jedes Jahr unzählige Touristen an die Ostsee. Auf der Insel Usedom liegen die drei Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf mit ihren unvergleichlichen Bäderarchitekturen.

Die schönen Villenviertel in Strandnähe sind ideal für einen romantischen Spaziergang am Abend. Familien fühlen sich an der kinderfreundlichen Ostsee mehr als Wohl. Spaßige Freizeitaktivitäten und flach abfallende Gewässer machen den Familienurlaub an der Ostsee auf für die Kleinsten zum unvergesslichen Erlebnis.

Beliebte Urlaubsziele an der Ostsee

Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund auf Rügen

Rügen

Deutschlands größte Insel
  • Beheimatet den kleinsten Nationalpark Deutschlands
  • Durch die Rügenbrücke mit dem Festland verbunden
  • Mix aus Natur, Architektur und Kultur
Rügen Urlaub
Schafe auf der Ostseeinsel Fehmarn

Fehmarn

Urlaub auf der Sonneninsel
  • Die langen, flachen Strände sind ideal für Familien mit Kindern
  • Über 20 Campingplätze
  • 300 Km lange Radwege
Fehmarn Urlaub
Strand auf Usedom

Usedom

Trauminsel in der Pommerschen Bucht
  • Kleiner Teil der Insel gehört zu Polen
  • 40 Km Sandstrände
  • Beheimatet die drei Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck
Usedom Urlaub
Seebrücke in Kühlungsborn

Kühlungsborn

Die grüne Stadt am Meer
  • Längste Uferpromenade Deutschlands (4,8 Km)
  • Flair der Jahrhundertwende
  • Gut ausgebautes Wander- und Radwegenetz
Die schönsten Strände an der Ostsee

Grömitz

Am Rande der Lübecker Bucht
  • Ursprüngliche Steilküstenromantik
  • Spannende Tauchgondel an der Grömitzer Seebrücke
  • Hansa Parks Sierksdorf ist deutschlandweit der einzige Erlebenispark am Meer
Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand

Strandparadies in Osthholstein
  • Perfekte Kulisse für Hochzeiten
  • Autofreie Kurpromenade
  • Ort für Deutsche Beach-Volleyball Meisterschaften

Weitere Ostsee Infos:

Auszeit auf Rügen

Urlaub auf den deutschen Inseln

Ihr seid mal wieder reif für die Insel? Keine Sorge, ihr müsst nicht weit reisen, um die Füße in den Sand stecken zu können, denn auch Deutschlands Inseln haben so einiges auf dem Kasten. Kilometerlange Sandstrände, weite Wanderdünen und das weite Blau locken jedes Jahr unzählige Urlauber aus nah und fern auf die Inseln der Nord- und Ostsee.

Urlaub auf Rügen

Wer die Sonne in deutschland sucht, der macht am besten Urlaub auf Rügen. Die Ostseeinsel wurde schon mehrfach mit dem Titel “sonnenreichster Ort in Deutschland” gekürt. Kein Wunder also, dass die Insel besonders im Sommer ein wahrer Touristenmagnet ist. An den schönen Ostseestränden könnt ihr wunderbar die Seele baumeln lassen, während die Kleinen unbeschwert im feinen Sand Burgen bauen können.

Die Naturfreunde unter euch werden sich auf Rügen besonders wohl fühlen, denn die Insel beheimatet einen eigenen Nationalpark. Der Nationalpark Jasmund ist der kleinste Nationalpark Deutschlands. Jedoch gilt hier: Klein aber Oho: In dem Nationalpark gibt es eine seltene Flora und Fauna zu erkunden. Im Zentrum des Parks findet ihr den Königstuhl – die wohl bekannteste Kreidefelsformation auf Rügen.

Im dortigen Besucherzentrum findet ihr eine spannende Erlebnisausstellung mit einem Multivisionskino und einer tollen Aussichtsplattform über die sattblaue Ostsee. Im Inselnorden befindet sich die Kap Arkona, eine Steilküste mit einer Höhe von 43 Metern. Nicht einer, sondern gleich zwei Leuchttürme, sowie ein Peilturm warten hier darauf, von euch bezwungen zu werden.

Die Rügenbrücke verbindet die Insel mit Stralsund, weswegen die Stadt auch als Tor zu Rügen bezeichnet wird. Deshalb bietet sich ein Tagesausflug nach Stralsund geradezu an! In der Hansestadt angekommen, begebt ihr euch am besten in den historischen Stadtkern oder auf Erkundungstour in einem der vielen Museen.

Für die kleinen und großen Unterwasserforscher lohnt sich ein Besuch im Ozeaneum von Stralsund. Auf Rügen findet ihr übrigens den “Rasenden Roland” – Deutschlands älteste Schmalspurbahn. Sie verbindet die fünf Ostseebäder Thiessow, Göhren, Baabe, Sellin und Binz miteinander, sodass ihr problemlos von Bad zu Bad gelangt. Verbringt einen Urlaub auf Rügen und lasst euch vom unvergleichlichen Charme der Insel verzaubern.


Urlaub auf Sylt

Ein Urlaub auf Sylt ist Nordseeurlaub, wie man sich ihn vorstellt: weite Sanddünen, bunte Strandkörbe und herzliche Inselbewohner. Die Nordseeinsel Sylt ist eine der schönsten Inseln, nicht nur in Deutschland. Die kilometerlangen Strände der Insel laden zu einem entspannten Spaziergang bei Sonnenunter- oder aufgang ein.

Zu einem Urlaub auf Sylt gehört auch unbedingt ein Besuch in einer der zahlreichen Strandsaunen, besonders in den etwas kühleren Jahreszeiten. Langeweile ist auf Sylt ein Fremdwort. Von Wellenreiten und Kitesurfen, über Fahrradtouren bis hin zu Drachen steigen lassen – die Chancen einen unvergesslichen Urlaub auf Sylt zu verbringen stehen gut.

Und auch Skydiving und Reiten am Strand sind auf Sylt beliebte Urlaubsaktivitäten. Die wohl beliebteste Urlaubsregion auf Sylt und Hauptort der Insel ist Westerland. Tagsüber ist der Strand von Westerland Ruheoase für alle Sonnenanbeter und Wasserratten. Zum Abend hin laden die exotischen Clubs und Bars im Ort zu aufregenden Partynächten ein.

Bei einem Besuch im Restaurant solltet ihr den salzigen Whiskey probieren. Dank eines ausgefuchsten Reifungsprozesses bekommt der Sylter Whiskey eine salzige Note und ist das ideale Mitbringsel für alle Daheimgebliebenen. Von Sylt aus könnt ihr auch problemlos die anderen Nordseeinseln bereisen.

Die Fähren fahren regelmäßig auf die umliegenden Inseln, wie Föhr oder Amrum – perfekt also für einen Tagesausflug.


Urlaub auf Föhr

Die schöne Insel Föhr liegt zwischen Sylt, Amrum und Halligen, inmitten der Nordsee. Föhr ist die grünste aller Nordseeinseln und daher bestens für alle Naturburschen unter euch geeignet. Die nordfriesische Insel bietet die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Strandurlaub. Packt eure Badesachen und die Sonnencreme ein und begebt euch an die schönen Strände Nieblum, Utersum und Wyk in der gleichnamigen Inselhauptstadt.

Dank ihrer Lage im Windschatten von Sylt und Amrum ist das Wetter auf der Insel nicht ganz so stürmisch, weshalb ein Familienurlaub auf Föhr besonders angenehm ist. Das Wasser ist ist viel ruhiger, daher ist auch für die kleinsten Urlauber ein unbeschwerter Badespaß garantiert. weitere beliebte Ausflugsziele sind die Borgsumer Mühle ud der Dunsumer Deich, mit Blick auf die große Schwesterinsel Sylt.

Ansonsten sollten unbedingt noch ein Besuch im Robbenzentrum von Wyk, im Nationalpark-Haus und eine Wattwanderung auf dem Tagesplan stehen.


Urlaub auf Norderney

Die Norderney ist eine wahre Perle der Nordsee. Sie ist unter Wellnessliebhabern auch als Thalasso-Insel bekannt, denn seit 2014 trägt sie den Titel “Thalasso-Nordseeheilbad”. Der heilsame Schlamm wird euch in Form von wohltuenden Packungen, Peelings und Massagen verabreicht.

Das Norderneyer Staatsbad ist im Übrigens das größte Thalassohaus in ganz Deutschland. Wer also mal wieder richtig entspannen möchte kann mit einem Urlaub auf Norderney nichts falsch machen. Ansonsten könnt ihr auf der ostfriesischen Insel wunderbar Wald- unter Wattwanderungen machen oder euch mit dem Surfbrett in die Wellen schmeißen. Museumsgänger werden sich über die bunte Auswahl an Museen freuen.


Urlaub auf Borkum

Borkum ist eine der bekanntesten Nordseeinseln Deutschlands und liegt direkt vor der niedersächsischen Küste. Auf Borkum könnt ihr den schönsten Strandurlaub überhaupt verbringen. Die westlichste aller ostfriesischen Inseln hat auch die eine oder andere schöne Sehenswürdigkeit in petto. Da wäre zum Beispiel der schöne Musikpavillon an Borkums Promenade am Nordbad. Bei einem abendlichen Spaziergang am Strand ertönen für euch hier die schönsten Klänge.

Ab und an finden hier auch Konzerte statt, die euren Strandurlaub perfekt abrunden. Wassersportler finden auf Borkum ihr Eldorado. Egal, ob ihr gerne segeln, kiteboarden oder surfen wollt- die Wind- und Wetterverhältnisse auf Borkum sind nahezu perfekt! Sollte das Wetter mal nicht ganz so rosig sein, dann könnt ihr in dem Gezeitenland trotzdem noch Surfen, denn dort gibt es neben einem Meerwasserschwimmbad auch eine Indoorsurfanlage.


Seen in Deutschland

Nicht nur an der deutschen Küste lässt es sich wunderbar entspannen, auch an den vielen Seen Deutschlands könnt ihr die Füße im Sand vergraben und den Sprung ins kalte Nass wagen. Ganz nach dem Motto: Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr! Dabei reicht die Bandbreite an Seen von idyllischen Bergseen über magische Waldseen bis hin zu urbanen Stadtseen. Insgesamt gibt es weit über 12.000 Standgewässer in Deutschland. In eurer Nähe befindet sich also unter Garantie auch einer der vielen tollen Badeseen Deutschlands.

Die schönsten Badeseen in Deutschland

Steg und Boot im Chiemsee

Chiemsee

Größter See Bayerns
Zu den Hotels
Meersburg am Bodensee

Bodensee

Urlaub am Schwäbischen Meer
Zu den Hotels
Eibsee Bayern

Eibsee

Magischer Bergsee an der Zugspitze
Zu den Hotels
Biggesee nahe Attendorn

Biggesee

Der schönste Badesee im Sauerland
Zu den Hotels
Sonnenuntergang am Steinhuder Meer

Steinhuder Meer

Größter See Niedersachsens
Zu den Hotels
Roseninsel im Starnberger See

Starnberger See

Idylle nahe München
Zu den Hotels

Auch interessant: 12 unbekannte Seen in Bayern


Freizeitpark Heide Park Soltau

Freizeitparks in Deutschland – perfekte Urlaubsziele für die ganze Familie


Die schönsten Nationalparks in Deutschland

Ihr seid wahre Naturburschen und sucht immer nach neuen Orten zum Wandern, Radeln und Durchatmen? Dann solltet ihr mal die Nationalparks in Deutschland genauer unter die Lupe nehmen, denn diese werden in meinen Augen total unterschätzt. Nicht immer muss man stundenlang reisen, manchmal reichen auch ein paar Schritte vor die eigene Haustür, um spannende Orte zu entdecken.

Auch sehenswert: Die schönsten Wasserfälle in Deutschland

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Neuschwanstein Kurztrip

Schloss Neuschwanstein (Schwangau)

Berühmtestes Schloss von König Ludwig II.
Brandenburger Tor

Brandenburger Tor (Berlin)

Das frühklassizistische Tor auf dem Pariser Platz
Reichstag in Berlin

Reichstagsgebäude (Berlin)

Sitz des deutschen Bundestages am Platz der Republik
Kaiserdom in Speyer

Kaiserdom von Speyer (Speyer)

Größte erhaltene romanische Kirche der Welt
Blumeninsel Mainau

Blumeninsel Mainau (Bodensee)

Insel im Bodensee mit großer Parkanlage
Berliner Mauer

Berliner Mauer (Berlin)

Symbol der ehemaligen Teilung Deutschlands
Schloss Hohenschwangau

Schloss Hohenschwangau (Schwangau)

König Ludwig II. Kinderstube
Köln, Deutschland

Kölner Dom (Köln)

Römisch-Katholische Kirche im gotischen Stil
Berlin City Trip 3 Tage im 4* Hotel am Checkpoint Charlie inklusive Frühstück 99€

Checkpoint Charlie (Berlin)

Ehemaliger Grenzübergang durch die Berliner Mauer
Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci (Potsdam)

Schloss nach einer Skizze von König Friedrich II.
Urlaub in Deutschland

Zwinger (Dresden)

Bekanntestes Baudenkmal in der sächsischen Landeshauptstadt
Frauenkirche in Dresden

Frauenkirche (Dresden)

Evangelisch-lutherische Kirche im Barockstil auf dem Dresdner Neumarkt
Elbphilharmonie (Elbphi) in Hamburg

Elbphilharmonie (Hamburg)

Modernes Konzerthaus am Hamburger Hafen
Urlaub in Deutschland

Kaiserburg Nürnberg (Nürnberg)

Doppelburg und Wahrzeichen der Stadt
Urlaub in Deutschland

Heidelberger Schloss (Heidelberg)

Berühmteste Ruine Deutschlands

Mehr zum Thema: Deutschlands top Sehenswürdigkeiten

Die besten Museen in Deutschland

Deutschland Aussichtspunkte


Urlaubsziele in jedem Bundesland Deutschlands

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern Urlaub
Blick auf Köln, NRW

Nordrhein-Westfalen

NRW Urlaub
Familienurlaub günstig buchen

Familienurlaub in Deutschland – wohin?

Die Ferien stehen vor der Tür und ihr überlegt, welches Reiseziel für einen Urlaub mit der Familie in Deutschland in Frage kommt? Zum Glück hat unserer Heimat für jede Jahreszeit und jede Urlaubsart das richtige Reiseziel in petto. Ob Sommer- oder Winterurlaub, Aktiv oder Entspannt, Stadt oder Land liegt ganz in eurer Hand.

Beste Reiseziele für einen Familienurlaub in Deutschland

Legoland Deutschland

LEGOLAND® Deutschland

  • Aus Legosteinen nachgebildete Wahrzeichen der Welt
  • Fahrgeschäfte im Stil der legendären Bausteine
  • Auszeichnung als kinderfreundlichster Freizeitpark
Familienfreundliche Hotels
Deutschlands größter See

Badeurlaub am Bodensee

  • Spannende Ausflugsziele um den See, wie das Ravensburger Spieleland oder der Kletterwald auf Mainau
  • Abwechslungsreiche Strandbäder rund um den See
Familienfreundliche Hotels
Skilift in Winterberg

Winterurlaub in Winterberg

  • Zahlreiche Familienhotels in Winterberg
  • Abwechslungsreiche Skipisten für Anfänger und Profis
  • Großes Übungsgelände für Kinder
Familienfreundliche Hotels

Strandurlaub an der Küste

Bauernhofurlaub in Bayern/ Niedersachsen


Hotels in Deutschland

In ganz Deutschland findet ihr erstklassige Hotels, ohne lange suchen zu müssen. Deutsche Hotels sind für ihre gehobenen Standards und super Service bekannt. Deshalb könnt ihr euch sicher sein, dass ihr mit einem Hotel in Deutschland stets die richtige Wahl trefft. Gerade in den urbanen Regionen lohnt sich ein Blick auf die große Auswahl an Hotels.

Weitere beliebte Unterkünfte in Deutschland


Die beliebtesten Urlaubsarten in Deutschland

Kurzurlaub in Deutschland – tolle Urlaubsziele in der Heimat für Kurzreisen

Berlin Fernsehturm

Berlin

Als Hauptstadt von Deutschland ist Berlin das Herz und die Seele der Nation. Die Spreemetropole ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten Ziele bei Städtereisen in Deutschland. Hier treffen Kultur, Architektur, Geschichte, Nachtleben und Kulinarik aufeinander und bieten Besuchern ein unvergleichliches Erlebnis.


Ausblick vom Michel auf Hamburg

Hamburg

Hamburg zählt zu den beliebtesten Reisezielen für Städtereisen in Deutschland. Kein Wunder, denn die lebendige Hansestadt begeistert mit ihrem maritimen Flair und ihrer weltoffenen Art. Berühmt sind Hamburgs Speicherstadt, die Elbphilharmonie und der Hafen. Nicht zu vergessen ist die Reeperbahn, Hamburgs schrille Vergnügungsmeile. Neben dem bekannten Rotlichtviertel finden auf der Reeperbahn zahlreiche Events und Veranstaltungen statt.


Blick über Köln

Köln

Die Stadt Köln erlangte mit ihrem alljährlichen Karneval und dem Kölner Dom große Bekanntheit, auch über die Grenzen Deutschlands hinaus. Die fünfte Jahreszeit, wie die Karnevalszeit auch genannt wird, findet jedes Jahr von Gründonnerstag bis Veilchendienstag in den Kölner Straßen statt. Den Höhepunkt bildet dabei der größte Karnevalsumzug am Rosenmontag. Das ist aber nicht das einzig große, das Köln zu bieten hat. Im Sommer findet ebenfalls jährlich das Kölner Lichterfest statt – das größte Feuerwerk in Deutschland.


Ausblick auf die Frauenkirche in München

München

München ist Deutschlands drittgrößte und Bayerns größte Stadt. Die Metropole im Süden legt einige faszinierende Sehenswürdigkeiten an den Tag. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Frauenkirche mit ihren beiden Türmen, auch als Münchner Dom bekannt. Ebenso berühmt und sehenswert sind der Marienplatz, das Schloss Nymphenburg und die bayerische Staatsoper. Die Münchner Residenz liegt im Herzen der Stadt und ist das größte Innenstadtschloss in ganz Deutschland. Den besten Panoramablick über München bekommt ihr auf dem “Alten Peter” – nein, keine Person, sondern die älteste Pfarrkirche Münchens. Ruhe und Entspannung findet ihr auf den Wiesen des Olympiaparks oder des Englischen Gartens.


Aussicht auf Dresden

Dresden

Eine Städtereise nach Dresden ist vor allem für die Kultur- und Kunstinteressierte unter euch ein Erlebnis. Die sächsische Landeshauptstadt ist ein wahre Perle im Osten von Deutschland. Der Zwinger, die Frauenkirche am Neumarkt und das Residenzschloss sind nur einige der schönen Sehenswürdigkeiten, die euch in Dresden erwarten. Die berühmte Semperoper ist ein Theaterhaus, welches von Besuchern aus aller Welt wegen ihrer faszinierenden Konzerte, sowie Ballett- und Opernaufführungen aufgesucht wird. Der Große Garten ist Dresdens größte Parkanlage mit zahlreichen Teichen und Brunnen.


Alpenkulisse mit Bodensee

Bodensee

Eine sehr beliebte Urlaubsziel in Deutschland ist der Bodensee. Mit seinen 67 Kilometern Länge ist er der größte See in Deutschland. Der See liegt im Alpenvorland und setzt sich im Prinzip aus zwei Seen – dem Untersee und dem größeren Obersee – zusammen. Am Bodensee fühlen sich besonders Aktivurlauber und Naturburschen wohl, denn die Umgebung um das Gewässer ist perfekt für Radfahrer. Macht eine ausgiebige Radtour vorbei an schönen Obstplantagen und blumenbepackten Wiesen. Ein Familienurlaub am Bodensee wird unter Garantie zum Erfolg.


Der Schwarzwald in Deutschland

Schwarzwald

Der Schwarzwald ist Deutschlands höchstes Mittelgebirge und liegt unmittelbar an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz. Im Winter ist die Region ein beliebtes Ziel für Skifahrer, im Sommer finden Wanderer im Schwarzwald ihr Paradies. Aber auch Wassernixen und Sonnenanbeter werden sich im Schwarzwald wohlfühlen. Die größten Seen zum Entspannen sind der Schluchsee und der Titisee. Der schöne 270 Kilometer lange Südschwarzwald-Radweg verläuft von Hinterzarten nach Kirchzarten und lässt jedes Radfahrerherz höher schlagen. Orte, die ihr während eures Schwarzwald Urlaubs besuchen solltet sind Bad Säckingen, Dachsberg, Höchenschwand, Laufenburg, Todtmoos und Wehr.

Städtereisen in Deutschland – die schönsten Deutsche Städte

Mehr zum Thema: Die schönsten Städte Deutschlands


Camping Urlaub in Deutschland

camping

Camping in der Heimat

Deutschland ist eines der beliebtesten Länder für Camping-Ausflüge. Camper zieht es an die Küstenregionen, in die Berge oder an die Seen des Landes. Ihr findet in so gut wie jeder Urlaubsregion auch einige komfortable Campingplätze. Ob mit Freunden, der Familie oder als Paar – Camping in Deutschland macht besonders viel Spaß, denn die Campingplätze sind perfekt auf eure Bedürfnisse zugeschnitten.


Urlaub mit Hund in Deutschland

Kind und Hund laufen am Strand

Urlaub mit Hund

In Deutschland könnt ihr ganz ohne Probleme einen Urlaub mit Hund planen. Das beliebte Familienmitglied ist nämlich in vielen Unterkünften ein gern gesehener Gast. Dank der ideal ausgebauten Infrastruktur kommt ihr in Deutschland problemlos mit dem Auto von A nach B. Das werden euch auch eure geliebten Vierbeiner danken, denn Autofahren ist weitaus stressfreier als zum Beispiel fliegen. An vielen deutschen Küstenorten gibt es mittlerweile auch Hundestrände, die perfekt zum rumtollen in und am Wasser sind. Besonders geeignet sind Ferienwohnungen und Häuser, sowie Bauernhöfe, denn dort sind Hunde fast immer erlaubt.


Wellnessurlaub in Deutschland

Wellnesshotel Bayern

Wellnessurlaub in der Heimat

Wer Wellness sucht muss nicht erst nach Thailand oder Bali fliegen. Auch in Deutschland gibt es unfassbar gute Wellnessangebote, die euch helfen mal wieder richtig zu entspannen. sVon Nordsee bis hin zu den bayerischen Alpen – einen Wellnessurlaub in Deutschland könnt ihr so gut wie überall verbringen. Dabei ist es euch überlassen, ob ihr lieber am Meer, in den Bergen oder am See die Beine hochlegen wollt.


Klima und Wetter in Deutschland – Urlaubsziele für jede Jahreszeit

Dank der Lage des Landes, herrscht in Deutschland ein Mix aus maritimem Klima im Westen und kontinentalem Klima im Osten. Die Winter sind in Deutschlands Osten deutlich kälter und die Sommer viel wärmer und trockener als im Westen. An der Nord- und Ostsee herrscht maritim geprägtes Klima, welches sich durch milde Winter und eine regenreiche Nebensaison auszeichnet.

Die beste Reisezeit für Deutschland umfasst die Monate Juni bis August, denn zu dieser Zeit lacht die Sonne am breitesten über Deutschland. Urlaub am Meer in Deutschland macht man auch am besten im Sommer. Skiurlaub hingegen macht am meisten Spaß im Winter.


Deutschland Urlaub im Frühling

Der deutsche Frühling ist die beste Reisezeit für Städtereisen. Ob Berlin, Köln, München oder Hamburg – Deutschlands Städte lassen sich im Frühling besonders gut erkunden. Die Temperaturen sind noch angenehm mild und die Attraktionen nicht zu überlaufen. Auch könnt ihr im Frühling bereits schon an die Nord- oder Ostsee reisen. Zwar könnt ihr zu dieser Zeit meist noch nicht im Meer baden, aber dafür stehen viele Aktivitäten an der frischen Luft zu Verfügung.


Deutschland Urlaub im Sommer

Sommer heißt Badezeit – auch in Deutschland! Dank der vielen Seen und Flüsse könnt ihr euren Sommerurlaub in Deutschland fast überall verbringen. Natürlich ist der Sommer auch die beste Reisezeit, um die Inseln der Nord- und Ostsee zu erkunden.

Die zahlreichen (Freiluft-)Freizeitparks sind ebenfalls im Sommer am spaßigsten, da die Regenwahrscheinlichkeit zu dieser Zeit am geringsten ist. Oder ihr verbringt euren Deutschland Urlaub im Sommer in den Bergen, beispielsweise im schönen Allgäu.


Deutschland Urlaub im Herbst

Der lauwarme deutsche Herbst ist perfekt für alle Aktivurlauber unter euch. Radfahrer und Wanderer können sich in den atemberaubenden Berglandschaften und bunten Wäldern herzlichst austoben. Alternativ macht ihr im Herbst eine Städtereise oder gleich einen Roadtrip durch Deutschland.

Die goldene Herbstzeit eignet sich dafür nämlich am besten, denn die Städte sind touristisch nicht zu überlaufen und euch erwarten keine langen Warteschlangen vor den vielen Sehenswürdigkeiten. Ihr könnt auch die schönen Kleinstädte Deutschlands besuchen.


Deutschland Urlaub im Winter

Der Winter ist eine der schönsten Jahreszeiten in Deutschland. In jeder Stadt werden die Straßen und Gassen zur Weihnachtszeit festlich geschmückt. Schlendert über die schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands, schlagt euch den Bauch mit Leckereien voll und genießt die harmonische Atmosphäre.

Abgesehen von den Feiertagen, ist der Winter auch die beste Jahreszeit, um in den Bergen Ski- und Snowboard zu fahren. Und auch die Nord- und Ostsee sind im Winter beliebte Ziele für einen Wellnessaufenthalt.


Skigebiete in Deutschland

Skifahrer in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Skiurlaub in der Olympia-Stadt
Zu den Hotels
Blick über die Skipiste in Winterberg

Winterberg

Der Wintersportort im Rothaargebirge
Zu den Hotels
Skigebiet in Oberstdorf

Oberstdorf

Alpines Skigebiet mit Kur- und Kneipport
Zu den Hotels
Willingen im Winter

Willingen

Winterurlaub im Sauerland
Zu den Hotels
Skiort in Bad Hindelang

Bad Hindelang

Am Fuße der Allgäuer Hochalpen
Zu den Hotels
Oberwiesenthal im Winter

Oberwiesenthal

Skiurlaub am Fichtelberg
Zu den Hotels
Lenggries im Winter

Lenggries

Urlaub im Tölzer Land
Zu den Hotels
Böhmerwald

Böhmerwald

Winterurlaub an der tschechischen Grenze
Zu den Hotels
Bayerischer Wald im Winter

Bayerische Alpen

Skifahren im deutschen Teil der Alpen
Zu den Hotels

Auch interessant:

Weitere beliebte Urlaubsländer, die dich interessieren könnten: