American Express Platinum Aktion: 75.000 Bonuspunkte od. 250€ für Neukunden
  • Nur bis 16.06.

American Express Platinum Aktion: 75.000 Bonuspunkte od. 250€ für Neukunden

Top-Bonus für Neukunden bei Amex bis zum 16.06.2021

Noch bis zum 16.06.2021 bietet American Express bei Beantragung einer American Express Platinum Karte einen Rekordbonus-Bonuspaket an. Gerade wenn ihr auf der Suche nach Angeboten seid, die euch ohne großes Punkte Sammeln direkt Freiflüge in der Business-Class bescheren, sollte ihr diesen Deal genau unter die Lupe nehmen. Die Bonuspunkte von Amex können nämlich in Meilen bei 13 verschiedenen Vielfliegerprogrammen übertragen werden.

Für Amex Platinum Privatkunden wird ein sehr hoher Bonus angeboten, hier gibt es entweder 75.000 Punkte oder 250€ Guthaben. Um den Bonus zu erhalten müssen lediglich in den ersten 6 Monaten 6.000€ Umsatz über die Karte gemacht werden.

American Express Platinum

Business-Kunden: Für die Beantragung einer Business Amex Platinum gibt es es nach wie vor satte 50.000 Bonuspunkte oder wahlweise 200€ Startguthaben. Damit euch der Bonus gutgeschrieben wird müsst ihr in den ersten 3 Monaten einen Kartenumsatz von 10.000€ erreichen.


Mit Amex Punkten in die Business & First Class

Gerade solche Aktionen sind ein hervorragende Möglichkeit um direkt in den Genuss von Freiflügen oder Upgrades in die Business- und First-Class zu kommen. 75.000 Amex Membership Rewards Punkte genügen bei vielen Airlines bereits für einen Hin- und Rückflug in der Business-Class oder unter Umständen und mit dem richtigen Angebot sogar für einen Flug in der First-Class, das alles bei oft sehr überschaubaren Zuzahlungen für Gebühren und Steuern.

Einlöse-Beispiel für einen Lufthansa/SWISS Business-Class Flug (Hin- und Rückflug)

Amex Bonuspunkte lassen sich meist im Verhältnis 5:4 in Meilen bei 13 verschiedenen Airlines bzw. Vielfliegerprogrammen umtauschen, somit sind die Einlöse-Möglichkeiten unglaublich vielfältig und auch nicht immer gleich.

Business Class Sitz
Business Class Sitz

Ein Beispiel: (Frankfurt-Zürich-Dubai)

72.500 Membership Rewards Punkte von Amex verschaffen euch nach Transfer in das Vielfiegerprogramm von Singapur Airlines (KrisFlyer) 58.000 Meilen, diese genügen für einen Hin- und Rückflug in der Lufthansa bzw. SWISS Business Class von Frankfurt über Zürich nach Dubai. Zuzahlung ca. 400€. Bedenkt man den regulären Preis, der gerne mal 4.000€ betragen kann, ist das ein tolles Schnäppchen.

Außerdem interessant ist, dass man mit der Amex Platinum aktuell in Frankfurt und München Zutritt in die Senator Lounge (anstatt Business Lounge) erhält – ein kostenloses Lounge Upgrade sozusagen.

Einlöse-Beispiel für einen Lufthansa First-Class Flug (oneway)

Ein Beispiel: (Deutschland-Nordamerika)

Um einen Flug in der berühmten Lufthansa First-Class mit euren Punkten buchen zu können, müsst ihr eure Amex Rewards Punkte zuerst in das Vielfliegerprogramm vom SAS (Scandinavian Airlines) transferieren. Hier gibt es bereits Angebote für oneway Flüge nach Nordamerika für umgerechnet unter 100.000 Punkte.

First Class Essen Lufthansa
Lufthansa First Class Essen mit Champagner

Solltet ihr also die Amex Platinum Business Card beantragen reicht das Willkommens-Punkte-Paket direkt für einen Flug in der First Class. Privatkunden sollten einfach direkt den Amex Punkte Turbo aktivieren und noch ein paar Monate Punkte sammeln.

Die Zuzahlung für euren Flug über SAS ist übrigens sehr gering und sorgt dafür, dass man so zum absoluten Schnäppchenpreis in der luxuriösen First-Class reisen kann.

Wichtig: Lufthansa hat aktuell alle First-Class Flüge in die USA bis Mai 2021 ausgesetzt. Wir empfehlen euch daher eure Flüge soweit wie möglich im Voraus zu buchen, buchbar sind Flüge momentan bis ins Jahr 2022.

Ihr fangt gerade erst an euch mit dem Thema Meilen Sammeln auseinanderzusetzen? Dann empfehlen wir euch einen Blick in unseren Leitfaden: Meilen Sammeln für Anfänger.

So funktioniert das Meilen Sammeln bei Amex

Übersicht der Abläufe beim Punkte Sammeln mit American Express Kreditkarten
American Express Membership Awards Punkte können in Vielflieger-Meilen, Hotel-Punkte und Payback-Punkte umgewandelt werden

Membership Rewards Punkte in Meilen umwandeln

Der große Vorteil von Membership Rewards Punkte ist, dass für die gesammelten Punkte 13 Vielfliegerprogramme zur Umwandlung in Meilen zur Verfügung stehen. Bei den meisten Programmen findet der Transfer in einem Verhältnis von 5:4 statt, also bspw. 100.000 Membership Rewards Punkte bescheren euch 80.000 Prämienmeilen.

Ist der sog. Punkte Turbo für 15€ jährlich bei Amex telefonisch beim Kundenservice aktiviert worden, sammelt man somit defacto im Verhältnis 1€ = 1,2 Meilen, die mit Abstand effektivste Art des Meilen Sammelns mit einer deutschen Kreditkarte. Bei Miles & More im Vergleich wird im Verhältnis 1€ = 0,5 Meilen gesammelt.

Der Punkte zu Meilen-Transfer findet bequem online über das Membership Rewards Portal statt.

Membership Rewards Punkte in Miles & More Meilen umwandeln

Solltet ihr eure Membership Rewards Punkte in Miles & More Prämienmeilen umwandeln wollen, ist das mit einem kleinen Umweg über Payback problemlos möglich. Die Rewards Punkte werden dafür zuerst im Verhältnis 2:1 in Payback Punkte umgetauscht (10.000 Rewards Punkte = 5.000 Payback Punkte) und dann im Verhältnis 1:1 von Payback zu Miles and More übertragen.

Tipp: Ist der Punkte-Turbo (1€ Kartenumsatz = 1,5 Punkte) bei Amex aktiviert kann man so mit American Express Kreditkarten effektiver Miles & More Prämienmeilen sammeln als mit Miles & More Kreditkarten selbst nämlich im Verhältnis 1€ = 0,75 Miles & More Meilen, bei Miles & More gibt es lediglich 0,5 Prämienmeilen pro ausgegebenem Euro.

Wofür kann man Amex Membership Punkte einlösen?

Jahresbeitrag mit Punkten bezahlen

Der Wert eines gesammelten Punktes hängt stark davon ab, wofür ihr ihn letztendlich einlöst. Wenn es auch sicher effektivere Varianten gibt Punkte einzulösen, so ist es trotzdem möglich die Jahresgebühr der Amex Platinum mit Punkten zu bezahlen, beim aktuellen Kurs von 1 Punkte = 0,5 Cent wäre euer 75.000 Punkte Willkommensbonus für diese Art der Einlösung 375€ wert.

Punkte auszahlen lassen

Wenn ihr eure Punkte direkt in Geld umtauschen wollt, ist das ebenfalls über Payback möglich. Einfach Membership Rewards Punkte im Verhältnis 2:1 zu Payback trasnferieren und dann via Payback auszahlen lassen. 1 Payback Punk ist 1 Cent wert, euer Neukunden Bonus mit 75.000 Punkten hat somit einen Auszahlungswert von 375€.

Punkte für Gutscheine & Sachprämien einlösen

Alternativ könnt ihr eure Membership Rewards Punkte für Shopping Gutscheine oder direkt für Sachprämien eintauschen. Von Gutscheinen für Amazon, Zalando, Cyberport oder iTunes bis hin zu Sachprämien bei Marken Apple, WMF, Kärcher, Samsonite, Swarovski, Bosch uvm. Der Wert pro Punkt schwankt je nach Prämie zwischen 0,3 und 0,5 Cent.

Meilen einlösen Sachprämie
Meilen einlösen für Sachprämien & Gutscheine

Statusvorteile der Amex Platinum Card im Überblick

Die Amex Platinum ist bietet nicht nur einen attraktiven Willkommensbonus für Neukunden, die Karte ist ein Schlüssel zu einer ganzen Vorteilswelt mit Statusleveln bei zahlreichen Hotelketten und einigen großen Mietwagenfirmen.

Alle Hotel-Statusvorteile der Amex Platinum:

Hilton Honors Gold Status

  • Kostenloses Frühstück & Upgrade in höhere Zimmerkategorie in allen 550 Hilton Hotels in 79 Ländern (gelegentlich auch mit Zugang zur Executive Lounge)
  • Der 2. Gast übernachtet kostenlos
  • 25% Membership Rewards Punkte für die Buchung
  • Late Check-Out nach Verfügbarkeit
  • Solange man die Amex Platin Karte hält, ist der Status inklusive

✅ Radisson Rewards Gold Status

  • 2. höchster Status bei Marken wie Radisson Blu, Park Inn, Park Plaza (uvm).
  • Upgrade in höhere Zimmerkategorie nach Verfügbarkeit
  • Früher Check-In und Late Check-Out nach Verfügbarkeit
  • Bei Buchung mit Amex Platinum 35% mehr Membership Rewards Punkte
Luxuriöses Hotelzimmer mit Meerblick und Balkon
Hotelzimmer Upgrade

✅ Marriott Bonvoy Gold Status

  • Upgrade in bessere Zimmerkategorie & Late Check-Out nach Verfügbarkeit
  • 25% mehr Membership Rewards Punkte
  • Punkte Geschenk bei Check-In (bis zu 500 Bonuspunkte)
  • Extras schnelles Wifi ohne Aufpreis

✅ GHA Discovery Platinum Status (500 Hotels kleinerer Ketten weltweit wie: Pan Pacific, Kempinski, Marco Polo – insgesamt in 76 Ländern vertreten)

Nur für Privatkunden, keine Amex Platinum Business Card Inhaber*innen

  • Late Check-Out bis 15 Uhr auf Anfrage
  • Upgrade auf nächst höhere Zimmerkategorie nach Verfügbarkeit

✅ Meliá Rewards Gold Status

  • Priority Check-In
  • Kostenloses Frühstück für eine Begleitperson, die nicht unbedingt im Hotel übernachten muss
  • Late Check-Out nach Verfügbarkeit
  • 3 x 20% Gutscheine

Alle Mietwagen-Statusvorteile der Amex Platinum:

✅ Sixt Platinum Card

  • 15% Rabatt
  • Upgrade in die nächst höhere Fahrzeugkategorie (nach Verfügbarkeit)
  • Bis zu 20% Rabatt auf den Sixt Limousinenservice
  • Status gilt für immer, da Karte nicht abläuft
Luxus Sportwagen während Fahrt auf der Landstraße
Luxus Mietwagen durch Upgrade

✅ Hertz Gold Plus Rewards

  • Zusätzlicher Fahrer ohne Aufpreis
  • 10% Rabatt
  • Upgrade ab 5 Tagen Mietdauer

✅ Avis Preferred

  • Upgrade in eine höhere Fahrzeugklasse
  • Bis 15% Rabatt
  • Priority Service bei Abholung

Weitere Vorteile der American Express Platinum Card

Lounge-Pass mit Zugang zu 1.300 Flughafen Lounges mit Gast

Der enthaltene Priority Lounge Pass ist einer der stärksten Zusatzleistungen der Amex Platinum, mit ihm bekommt man nicht nur als Karteninhaber kostenlosen Zugang zu über 1.300 Flughafen-Lounges in 600 Städten und 148 Ländern, auch einen Gast kann man in vielen Lounges kostenlos mitnehmen. So kann man sich die Wartezeit am Flughafen mit kostenlosen Speisen und Getränken in den exklusiven Lounges versüßen, ein Muss für jeden Vielreisenden und ein cooles Extra für alle, für die ihren Urlaub schon am Flughafen beginnen wollen.

Der Priority Pass kostet ohne Kreditkarte alleine bereits rund 400€, die frei erhältliche Variante beinhaltet jedoch keinen kostenlosen Zugang für Gäste. Da es bei der American Express Platinum immer eine kostenlose Partnerkarte mit den identischen Zusatzleistungen gibt, also auch einen Lounge-Pass mit Gastzugang, erhält man letztendlich 4 Lounge-Pässe mit einem Gesamtwert von über 1500€ pro Jahr.

Kostenlose Partnerkarte = Doppelte Leistung

Wie bereits im Abschnitt über den Lounge-Zugang erwähnt, erhält man bei der Amex Platinum (Privat & Business) eine kostenlose Partnerkarte mit den identischen Leistungen, dies trifft jedoch nicht nur auf den Lounge-Zugang sondern auch auf das Versicherungspaket, das Reiseguthaben, die Statuslevel bei Hotels und Mietwagenanbietern und alle weiteren Vorteile der Amex Platinum zu.

Umfangreiches Versicherungspaket

Das sehr umfangreiche Versicherungspaket ist eines der besten seiner Art, die aktuell am deutschen Markt für Kreditkarten angeboten werden.

  • Reiserücktritt / -Reiseabbruchversicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reise-Komfort
  • Fahrzeug- Assistance
  • Reise-Unfallversicherung
  • 90 Tage Schutz für Einkäufe

Damit ihr einen Überblick bekommt, was genau enthalten ist, hier eine detaillierte Auflistung.

Reiserücktritt / -ReiseabbruchAuslandsreise-KrankenReise-Komfort
Was wird abgedeckt?6.000€ pro Person / ReiseKrankenhaus Aufenthalt, Rücktransport, Rettungskosten uvm. bei Reisen bis 120 Tage (Deckungssumme unbegrenzt)Bei Flug-Verspätung, -Annullierung oder -Überbuchung, bis 200€ pro Person / Gepäckverspätung bis max. 800€ pro Person
Nur bei KarteneinsatzJaJaJa (Gepäckverspätung auch ohne Karteneinsatz)
Selbstbeteiligung10% mind. 100€10% mind. 100€ (max. 500€)0€
SonstigesBei Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen ärztliche Bescheinigung nötigFamilie ist mitversichert / sogar Skifahren, Reiten, Bergwandern uvm. abgedecktGreift auch bei verpasstem Anschlussflug
Fahrzeug- AssistanceReise-Unfall90 Tage Schutz für Einkäufe
Was wird abgedeckt?Reparatur, Abschleppen, Hotel, Mietwagen, ReisekostenInvalidität oder Tod bei Reisen bis 120 TageEinbruch-Diebstahl und Beschädigung bis 10.000€ / Jahr
Nur bei KarteneinsatzNeinJaJa
Selbstbeteiligung0€0€50€
SonstigesGreift Europaweit bei AutopannenMax. 75.000€ DeckungssummeMax. 2.000€ pro Versicherungsfall
Reise Privat- Haftpflicht- und ProzesskostenMietwagen Haftpflicht, Kasko und DiebstahlVerlängertes Umtauschrecht
Was wird abgedeckt?Personen- und Sachschäden + Rechtsverteidiger u. ProzesskostenMax. 2 Mietautos mit bis zu 5 eingetragenen FahrernBei On- und Offline Käufen
Nur bei KarteneinsatzJaJaJa
Selbstbeteiligung0€200€0€
SonstigesGültig bei Reisen bis 120 TagenHaftpflicht bis 750.000€ Deckung, Kasko bis 75.000€Max. 400€ je Versicherungsfall / max. 1.500€ im Jahr

Jährlich 200 Euro Reiseguthaben

Jedes Jahr erhält man als Karteninhaber*in satte 200€ Guthaben für die Online-Reiseplattform von American Express. Hier lassen sich edle Hotels, Flüge und Mietautos buchen. Alleine dieses jährliche Guthaben macht etwa ein Drittel der Jahresgebühr der Karte aus.

Jährlich 200 Euro Sixt Ride-Guthaben

Unterteilt in 10 Gutscheine kann man mit dem Sixt Ride Guthaben den Limousinen- und Taxiservice von Sixt nutzen. Diese Möglichkeit gibt es nicht nur an fast allen deutschen Airports, auch international kann man mit diesem jährlichen Guthaben äußerst komfortabel von A nach B kommen.

Zugang zum Amex fine Hotels and Resorts Programm

Immer wenn die American Express Kreditkarte für eine bargeldlose Zahlung in einem Geschäft oder online eingesetzt wird, sammelt man durch die automatische und gebührenfreie (normalerweise 30€/Jahr) Teilnahme am Membership Rewards Programm wertvolle Bonuspunkte, die dann wie bereits im oberen Teil dieser Seite erwähnt, für Prämienflüge, Hotels, Mietautos und Sachprämien eingelöst werden können.

Besonders wenn man die Kreditkarte regelmäßig auch für größere Anschaffungen nutzt, kann so schnell ein beträchtlicher Mehrwert durch Bonuspunkte generiert werden. Besonders interessant ist, dass American Express die pauschale Versteuerung für den entstandenen Mehrwert übernimmt, somit entsteht auch bei Gewerbetreibenden keine zusätzliche Steuerlast durch gesammelte Bonuspunkte.

Zugang zu Amex Offers

Als American Express Kunde erhält man Zugang zu den sog. Amex Offers, die sind ständig wechselnde Rabatt- oder Gutscheinkooperationen mit Premium Amex Partnern. Diese exklusiven Angebote können ganz einfach über die Amex App aktiviert und dann wahrgenommen werden. Die Aktionen reichen von 50€ Gutschriften auf einen Einkauf bei Apple über 30€ Gutschrift für ein Abo bei der Financial Times, bis hin zu 1000 Extrapunkten für einen Einkauf der Drogeriekette Müller.

Vorteile bei Kreuzfahrten mit American Express-Partnern AROSA, Carnival Cruise Line, Cunard, Holland America und vielen mehr

Bei Buchung einer Kreuzfahrt über den Amex Platinum Reiseservice sorgen Kooperationen mit namhaften Reedereien für Bordguthaben, Rabatte und Upgrades. Eine weitere Möglichkeit durch exklusive Partnerschaften von American Express viele hundert oder gar tausend Euro zu sparen.

Valet Park-Service & Vergünstigungen beim Parken an Flughäfen

Besonders komfortabel ist der Valet-Parking Service an 8 deutschen Flughäfen (Köln, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Hannover, Hamburg). Hier gibt man seinen privaten PKW direkt vor dem Terminal an einen Servicemitarbeiter und empfängt ihn auch dort wieder. Dieser exklusive Service kostet gerade mal 15€ pro Vorgang (holen und bringen), während eurer Abwesenheit wird euer Fahrzeug zum möglichst günstigen Budget-Tarif am Flughafen geparkt, gegen Aufpreis kann auch eine Fahrzeugwäsche gebucht werden.

Mitgliedschaft Golf Free International

Mit dieser Mitgliedschaft bekommen Golfer auf 2.000 Golfplätzen bis zu 50% Rabatt auf die Greenfee. Die Mitgliedschaft ermöglich ebenfalls den Zugang zu Vergünstigungen bei Golfreisen, Hotels und Outlet-Shoppingcentern.

Vergünstigte Mitgliedschaften beim Fine Wine Club und der Global Dining Collection

Weinliebhaber und Foodies genießen außerdem rabattierte Mitgliedschaften im Fine Wine Club und der sog. Global Dining Collection.

Durch die Amex Platinum wird die Aufnahmegebühr für den Fine Wine Club halbiert, die Mitgliedschaft in der Global Dining Collection ist bereits vollständig in der Kartengebühr enthalten und verschafft euch exklusive Reservierungen und weitere Extras in den angesagtesten Restaurants.

Tipp: Durch die Aktivierung des sog. Punkte-Turbos kommt man noch schneller in den Genuss von Freiflügen, Upgrades und weiteren Prämien. Denn durch eine kleine Gebühr (15€ jährlich) verbessert der Punkte-Turbo das Sammelverhältnis von 1€ = 1 Punkt zu 1€ = 1,5 Punkte. Bitte beachtet, dass der Turbo telefonisch aktiviert bzw. deaktiviert werden muss.

Mehr zum Thema: Platin Kreditkarten

Hagen Föhr
Autor:

Von Mallorca bis auf die Malediven und von Bali bis Berlin - Das Entdecken neuer Orte und Kulturen ist meine große Leidenschaft. In meinen Beiträgen zeige ich dir die schönsten Destinationen und die besten Urlaubsschnäppchen.

Erhalte jeden Tag alle Neuigkeiten & Reisedeals: