Urlaub auf den Malediven

Urlaub auf den Malediven

Urlaubsziel Malediven: Online-Reiseführer, Reiseinspiration, Reisetipps & Angebote für die Reise ins Paradies

Inhalt

Traumziel Malediven – Urlaub im Paradies

Das Traumziel Malediven ist für viele Urlauber der Inbegriff vom Paradies. Kein Wunder, denn die weite Inselwelt im Indischen Ozean hat die wahrscheinlich schönsten Sandstrände der Welt. Dazu kommt, dass die Malediven fast ganzjährig Temperaturen von um die 30°C und Wassertemperaturen von 27°C vorweisen können.

Die über 1000 Inseln der Malediven liegen südwestlich von Indien und sind das beste Reiseziel für einen erholsamen Urlaub im Indischen Ozean. Wenn das Fernweh wieder ruft, dann sind die Malediven garantiert das richtige Ziel für euch. In diesem Malediven Reiseführer erfahrt ihr alle wichtigen Infos zu einem Urlaub im Paradies.

Die wichtigsten Infos zu den Malediven im Überblick

KontinentSüdasien
LageDie Malediven liegen mitten im Indischen Ozean
SpracheDhivehi
WährungRufiyaa
ZeitzoneMaledives Time (MVT) – UTC+5. Auf den Malediven herrscht eine Zeitverschiebung von 5 Stunden. Es gibt keine Zeitumstellung zwischen Sommer- und Winterzeit.
Beliebter FerienortBeliebte Ferienorte auf den Malediven sind die Hauptstadt Malé sowie die Inseln Maayafushi, Kanifushi, Meeru, Kuredu und Baros.
SteckdosenadapterAuf den Malediven werden die Steckdosen Typ D und G verwendet. Das bedeutet ihr benötigt einen Steckdosenadapter für euren Urlaub.
FlugdauerEin Flug auf die Malediven dauert zwischen 9 und 14 Stunden.
EinreiseFür die Einreise auf die Malediven benötigt man einen gültigen Reisepass. Der Personalausweis allein reicht nicht aus.
AufenthaltsdauerDie Malediven sind ein Ort zum Abschalten, weshalb ihr hier ohne Probleme bis zu zwei Wochen verbringen könnt.
InternetIhr müsst mit extrem hohen Roamingebühren rechnen, wenn ihr mit eurem Smartphone ins Internet wollt. In den meisten Hotels gibt es kostenloses Wi-Fi, welches allerdings langsam ist. Die einfachste Lösung ist es, sich eine Prepaid-Karte am Flughafen zu besorgen und mit dieser das Wi-Fi zu nutzen und auch zu telefonieren.
GeldAuf den Malediven gibt es i.d.R. überall Geldautomaten. In größeren Hotelanlagen oder Restaurants werden auch die gängigen Kreditkarten angenommen, ihr solltet trotzdem immer Bargeld dabei haben.

Da auf den Malediven eine andere Währung als der Euro genutzt wird, ist eine kostenlose Reisekreditkarte sehr sinnvoll, um vor Ort problemlos zahlen zu können. Welche Kreditkarte am besten zu euch passt, könnt ihr in unserem Kreditkartenvergleich herausfinden.

Die besten Inseln der Malediven – wo ist es am schönsten?

Wasservillen auf Baros, Malediven

Baros

Malé Atoll
Jetzt Buchen
Blick auf Maayafushi, Malediven

Maayafushi

Ari Atoll
Jetzt Buchen
Strand auf Meeru, Malediven

Meeru

Malé Atoll
Jetzt Buchen
velassaru malediven

Velassaru

Kaafu Atoll
Jetzt Buchen
Kanifushi, Malediven

Kanifushi

Lhaviyani Atoll
Jetzt Buchen

Die schönsten Strände auf den Malediven – Wo sind die besten Orte zum Entspannen?

Hulhumale Beach auf den Malediven

Hulhumale Beach

Der preiswerte Traumstrand
Bikini Beach, Malediven

Bikini Beach

Sorgenloses Baden im Paradies
Reethi Beach, Malediven

Reethi Beach

Luxus pur
Fulhadhoo Beach, Malediven

Fulhadhoo Beach

Restaurants direkt am Strand
Lily Beach, Malediven

Lily Beach

Die berühmtesten Tauchplätze weltweit
Bandos Beach, Malediven

Bandos Beach

Der beliebte Pärchenstrand
Taj Exotica Beach, Malediven

Taj Exotica Beach

Der beste Strand im Süd-Male-Atoll
Kurumba Beach Malediven

Kurumba Beach

Sehr gefragt für Hochzeitsreisen
Dhigurah Beach, Malediven

Dhigurah Beach

Tauchen mit Walhaien und Delfinen

Die beliebtesten Aktivitäten auf den Malediven

Wassersport | Wellness

Malediven Wassersport – Welche Wassersportmöglichkeiten gibt es auf den Trauminseln?

Die Malediven sind ein wahres Wassersportparadies. Nicht verwunderlich, denn die Inselkette besteht zu 99% aus Wasser und begeistert mit einer kunterbunten Unterwasserwelt. Wer einen Urlaub auf den Malediven verbringt, kommt um Wassersport nicht vorbei.

wakeboarding

Wasserport auf den Malediven

  • Bananabootfahren
  • Stand Up Paddling
  • Wakeboarding
  • Parasailing
  • Seabob
  • Angeln
Delfine auf den Malediven

Freizeitmöglichkeiten auf den Malediven

  • Tauchen mit Walhaien und Mantarochen
  • Private Inselerkundungen
  • Delfinbeobachtungen

Wellness auf den Malediven – Wellness-Aktivitäten für euren nächsten Malediven Urlaub

Abgerundet wird euer Erholungsurlaub auf den Malediven durch ein breites Angebot an Spa- und Wellnessanwendungen. In den Spas der maledivischen Resorts empfangen euch ausgebildete Masseure und Therapeuten. Gönnt euch eine wohltuende Massage unter der maledivischen Sonne oder ein entspannendes Dampfbad in einer der zahlreichen Spa-Villen.

Ein besonderes Highlight ist das erste und einzige Unterwasser-Spa der Welt im Huvafen Fushi Resort, welches ihr bei einem Urlaub auf den Malediven unbedingt aufsuchen solltet. Lasst die Alltagssorgen getrost zu Hause und genießt einen Wellnessurlaub auf den Malediven – einem kleinen Stück Paradies auf Erden.

Die beste Reisezeit für die Malediven – wann am besten Urlaub machen?

Wie ist das aktuelle Wetter auf den Malediven?
Malediven, Urlaub

Optimale Reisemonate für die Malediven

  • Grundsätzlich ist die beste Reisezeit für die Malediven der europäische Winter, also die Monate von Dezember bis März
  • Für einen Aktivurlaub auf den Malediven eignen sich ebenfalls die Monate von Dezember bis März
  • Von Juni bis September herrscht Regenzeit auf den Malediven
Malediven, Strand, Bungalow

Klimadaten für die Malediven

  • Wärmster Monat: März (Ø 32 °C)
  • Kältester Monat: August (Ø 29 °C)
  • Sonnigster Monat: Februar (9 Stunden/Tag)
  • Regenreichster Monat: September

Malediven Food Guide

Fischkoteltten auf den Malediven
  • Mas Riha (Fischgulasch mit Paprika)
  • Dhonkeyo Kajuru (Frittierte Bananen)
  • Kandu Kukullo (Gefüllte Thunfischrollen)
  • Reef Fish Cutlets (Fischkoteletten)
  • Masbaiy (Curry aus Thunfisch und Reis)

Wichtige Malediven Tipps für euren nächsten Urlaub

  • Denkt daran, Ohrstöpsel für Flüge mit den Wasserflugzeugen einzupacken
  • Tragt Sonnencreme am besten auch bei bewölktem Himmel auf, da die Malediven nahe des Äquators liegen
  • Die Malediven sind ein streng islamischer Staat, daher gilt es stets die Verhaltensregeln zu beachten (Kein Alkohol ins Land einführen, Schultern und Knie bedeckt halten, Ramadan beachten, etc.)
  • Homosexualität ist auf den Malediven verboten und wird strafrechtlich verfolgt
  • Der Besitz von Drogen jeglicher Art ist verboten und wird auch bei Touristen mit lebenslanger Haft bestraft
  • Die Mitnahme von Souvenirs aus dem Meer ist verboten, selbst wenn ihr diese in einem Souvenirshop gekauft habt

Luxusurlaub auf den Malediven

Die Malediven sind ein Evergreen für einen extravaganten Urlaub im Indischen Ozean. Kaum ein Land kann mit solch paradiesischen Stränden, Sonne satt und glasklarem Wasser prahlen, wie die Inselkette westlich von Indien. Ein Luxusurlaub auf den Malediven verspricht Erholung pur, denn die Inseln sind touristisch wenig überlaufen.

Die vielen Luxus-Resorts auf den Malediven garantieren einen rundum sorglosen Urlaub. Egal ob ihr euch für ein erstklassiges Hotel oder einen traumhaften Wasserbungalow entscheidet: Euch wird es an nichts fehlen. Reist in eines der zahllosen Luxus-Resorts auf den Malediven und erfüllt euch den Traum vom Luxusurlaub.

Günstiger Malediven Urlaub

Wie kann ich einen günstigen Malediven Urlaub machen? Obwohl die Malediven als das Luxus Reiseziel schlechthin bekannt sind, muss ein Urlaub auf der Inselkette kein Vermögen kosten. Die größten Ausgaben auf einer Reise bilden die Flüge und die Unterkunft.

Ein günstiger Urlaub auf den Malediven ist mit ein paar Tipps problemlos möglich. Oftmals sind Pauschalreisen auf die Malediven günstiger, als Flüge und Unterkunft separat zu buchen. Aber mit etwas Glück könnt ihr auch günstige Flüge und Unterkünfte auf den Malediven ergattern.

Der wichtigste Tipp, um günstig auf den Malediven Urlaub zu machen, bezieht sich auf eure Reisezeit. Wie bereits erwähnt, zählen die Monate von Dezember bis März zu den besten Monaten für einen Urlaub auf der Inselkette. Dementsprechend teuer sind in diesem Zeitraum die Flüge und Unterkünfte auf den Malediven. Mein Tipp: Reist in den Übergangsmonaten an. Im November und April ist das Wetter immer noch fantastisch und ihr umgeht elegant die hohen Preise.

Zudem kann es helfen, sich nach privaten Unterkünften mit eigener Küche umzuschauen. Diese sind in der Regel weitaus günstiger als die Wasserbungalows direkt am Strand. Wenn ihr selbst einkauft und kocht, spart ihr ebenfalls eine Menge Geld.

Pauschalreise Malediven – günstig All Inclusive Urlaub buchen

Unterkünfte auf den Malediven – Welche Unterkunftsart ist die richtige für mich?

Eine Unterkunft auf den Malediven zu finden gestaltet sich dank des umfangreichen Angebots sehr einfach. Von den 220 bewohnten Insel, werden 87 zu touristischen Zwecken genutzt, während die restlichen Inseln den Einheimischen gehören.

Die Inselkette im Indischen Ozean ist ein beliebtes Reiseziel für Badeurlauber, Taucher und Paare. Jede Insel verfügt über eine Vielzahl von raffinierten Unterkünften aus denen ihr wählen könnt.

Malediven Resorts – die beliebtesten Traumunterkünfte für Pärchen

Ein absolutes Highlight der Malediven sind die sogenannten Resort-Inseln. Wie der Name schon verrät, handelt es sich hierbei um Inseln auf denen üppige Resorts oder Hotels. Auf der gesamten Insel gibt es dann meist das jeweilige Resort und nicht viel mehr. Die Rede ist in den meisten Fällen natürlich von absoluten Luxushotels, sodass ihr nichts missen müsst.

Wasserbungalows auf den Malediven

Wenn man an die Malediven denkt, kommen einem direkt die traumhaften Wasserbungalows inmitten von türkisblauem Wasser in den Sinn.

Mit einem Wasserbungalow auf den Malediven werdet ihr morgens vom Rauschen des Meeres geweckt und habt es dank der zentralen Lage nur ein paar Meter bis zum puderzuckerweißen Strand.

Vor den Inseln der Malediven liegen diese bis zu 500 Meter weit inmitten des Indischen Ozeans und sind meist durch Holzstege mit dem Festland verbunden. Die Wasserbungalows haben meist einen privaten Zugang zum Meer und sind absolut sichtgeschützt, sodass ihr unbeschwert entspannen könnt.

Weitere Extras sind Regenduschen im Freien, sonnenverwöhnte Terrassen und eigene Whirlpools. Viele der Wasserbungalows haben außerdem einen angrenzenden Wellnessbereich, in dem ihr euch so richtig verwöhnen lassen könnt.

Die 7 schönsten Malediven Wasserbungalows im Überblick

Ferienwohnungen auf den Malediven

Eine Ferienwohnung auf den Malediven ist eine Überlegung wert, wenn ihr einen günstigen Urlaub auf den Malediven plant. Der Vorteil von Ferienwohnungen sind offensichtlich: Unabhängigkeit, Flexibilität und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ihr habt die Wahl zwischen einer geräumigen Ferienwohnung in der dschungelartigen Tropenwelt oder einer exklusiven Ferienwohnung direkt am palmengesäumten Strand.

Hotels auf den Malediven

Auf den Malediven findet ihr erstklassige Hotels aller Preisklassen – ganz gleich, ob ihr einen Badeurlaub, einen Tauchurlaub oder einen Pärchenurlaub geplant habt.

Die Landschaft rund um euer Hotel ist geprägt von sattgrünen Bananen- und Kokosnusspalmen, leuchtend weißem Sand und natürlich dem türkisblauen Indischen Ozean. Der exzellente Service in den Hotels macht euren luxuriösen Urlaub auf den Malediven rundum perfekt.

Top Hotels auf den Malediven

Kurumba Hotel Maldives

Kurumba Maldives

Jetzt Buchen
Bandos Hotel Maldives

Bandos Maldives

Jetzt Buchen
Velassaru Hotel Maldives

Velassaru Maldives

Jetzt Buchen
Paradise Island Resort Maldives

Paradise Island Resort & Spa

Jetzt Buchen
Kuredu Island Resort Maldives

Kuredu Island Resort

Jetzt Buchen
Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Sheraton Maldives Full Moon Resort & Spa

Jetzt Buchen

Preiswerte Unterkünfte auf den Malediven – Wie finde ich günstige Unterkünfte?

Günstige Resorts auf den Malediven

Viele Resorts auf den Malediven belohnen frühe Vögel mit einem saftigen Frühbucherrabatt. Wenn ihr etwas flexibler in eurer Urlaubsplanung seid, dann könnt ihr spontan Last Minute auf die Malediven reisen und ebenfalls kräftig sparen.

Crystal Sands Beach Hotel, Malediven

Crystal Sands Beach Hotel

Jetzt Buchen
Sealavie Inn, Malediven

SeaLaVie Inn

Jetzt Buchen
Kaani Beach Hotel, Malediven

Kaani Beach Hotel

Jetzt Buchen

Anreise – Wie komme ich auf die Malediven?

Fuvahmulah auf den Malediven
Fuvahmulah auf den Malediven

Ihr fragt euch jetzt wie ihr die paradiesische Inselkette schnellstmöglichst erreicht? Natürlich geht es hoch hinaus. Ab Europa beträgt die Flugzeit in das Märchenland etwa 9 bis 14 Stunden.

Landen könnt ihr an einem der beiden internationalen Flughäfen. Der Flughafen auf der Insel Hulhulé liegt nur zwei Kilometer von der Hauptstadt Malé entfernt und ist mit der Fähre schnell erreicht.

Der andere Flughafen liegt im Süden der Inselkette auf der Insel Gan. Wenn ihr günstige Flüge auf die Malediven sucht, dann lohnt es sich eine Pauschalreise auf die Malediven zu machen, denn dort sind die Flugpreise viel niedriger.

Der Transfer zu eurem Hotel geschieht per Speedboot oder wenn es weiter entfernt liegt per Wasserflugzeug. Von Insel zu Insel kommt ihr übrigens auch mit den beiden Verkehrsmitteln oder den sogenannten Dhonis – motorisierte, traditionelle Boote der Einheimischen.

Flüge auf die Malediven – wo kann ich günstig buchen?

Wie auch schon bei den Unterkünften, gilt auch bei den Flügen: Frühbucher und Last Minute kann man sparen. Günstige Flüge auf die Malediven bekommt ihr auch, wenn ihr in der Nebensaison anreist. Aber Achtung: Nebensaison bedeutet auf den Malediven Monsunzeit!

Malediven Karte – Wo befinden sich die Malediven?

Malediven Karte
Malediven Karte
Karte