City & Beach in Den Haag

nur 94€

3 Tage im top 4* Hotel inklusive Frühstück *exklusiver Rabattcode*

Jetzt müsst ihr schnell sein, um diesen tollen City & Beach in den Haag Deal von Travelcircus für eine Reise in die Hauptstadt Südhollands zu ergattern. 3 Tage im top 4* The Hague Marriott Hotel gibt es nämlich für nur 94€ pro Person inklusive täglichem Frühstück.

Wichtig: Auf diesen tolle Preis kommt ihr dank des exklusiven Rabattcodes „HAGUEUHU„, den ihr bei der Buchung angeben müsst. Dann werden euch 10€ vom ursprünglichen Preis abgezogen. Doch ihr müsst schnell sein, der Code ist nur noch bis Samstag gültig!

Alle Infos zu City & Beach in Den Haag:

  • 2 Tage im 4* The Hague Marriott Hotel
  • Ab 2 Übernachtungen im komfortablen Deluxe Doppelzimmer
  • Inklusive täglichem Frühstücksbuffet mit reichhaltiger Auswahl 
  • Freie Nutzung des Fitnessstudios mitmodernen Cardiogeräten und Hanteltraining
  • Vom 16.09. – 17.03.: Gratis Apfelkuchen und ein Heißgetränk pro Person
  • Vom 18.03. – 15.09.: Kostenloser Fahrradverleih für 1 Tag
  • Reisezeitraum: März – Dezember 2020
  • 10€ Rabatt mit Gutscheincode „HAGUEUHU“ (bis Samstag gültig)
City & Beach in Den Haag
City & Beach in Den Haag

Alle Infos zum Hotel 

Neben entspannten Stunden am Strand in Scheveningen und etlichen Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt hat Den Haag noch mehr zu bieten. Zum Beispiel sehr bekannte Museen und Galerien sowie sehr leckeres Essen. Euer Hotel ist das 4* The Hague Marriott Hotel, welches bei Tripadvisor 4,5 von 5 Punkten aus 1.122 Bewertungen sowie das Zertifikat für Exzellenz erhält. Das kann sich sehen lassen!

Das Hotel befindet sich im Herzen des wunderschönen Den Haags und ist zudem auch nur wenige Minuten vom Strand entfernt. Freut Euch auf gemütliche Zimmer, welche stilvoll eingerichtet sind. Morgens genießt ihr ein kostenloses reichhaltiges Frühstück. Am Abend könnt Ihr in der Bar noch einen Cocktail schlürfen und den Tag ausklingen lassen. Der perfekte Trip mit City & Beach in den Haag!

Riesenrad und Strand in Den Haag
Riesenrad und Strand in Den Haag

Sehenswürdigkeiten in Den Haag 

Erstmal klappern wir jetzt die Klassiker ab, die auf keinen Fall fehlen dürfen. 

Man kennt die Bilder, sie sind das erste, was einem zu Den Haag einfällt: der Pier und das Riesenrad. De Pier heißt euer Ziel, und da gibt es Shops und viele Bars / Cafés / Restaurants mit teils innovativen Konzepten. Setzt euch auf eine der Terrassen und genießt die Sonne auf dem Gesicht. 

Das 50m hohe Riesenrad ist das erste Hollands über dem Meer, und die Aussicht auf den Strand und die Skyline von Den Haag ist einfach spektakulär. 

Scheveningen ist der größte Badeort der Niederlande und ganzjährige ein tolles Reiseziel. Besucht Meijendel, das größte Dünengebiet Südhollands, und auch Madurodam dürft ihr euch nicht entgehen lassen. Da gibt es nämlich die gesamten Niederlande im Miniformat. Da könnt ihr auch selbst aktiv werden und zum Beispiel ein Flugzeug vom Amsterdamer Flughafen Schiphol aufsteigen lassen. 

Dann müsst ihr euch natürlich noch den Palast Noordeinde angucken gehen, da wird nämlich regiert! Der Arbeitspalast von König Wilhelm-Alexander ist allerdings nur an einigen Tagen im Sommer für Besucher geöffnet – der werte Monarch muss ja auch seine Ruhe haben, wenn er die Geschicke der Niederlande ordentlich lenken will. Ihr könnt das Bauwerk aber von außen bestaunen, und wenn ihr sowieso schon in Noordeinde seid, dann müsst ihr auch unbedingt noch eine Shoppingtour machen. Es ist nämlich zu Recht eines der bekanntesten und beliebtesten Einkaufsviertel im alten Zentrum von Den Haag. 

Im Mauritshuis gibt es Kunst zu bestaunen, u.a. das berühmte Gemälde Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge von Jan Vermeer, das euch vielleicht aus Buch / Film (da Das Mädchen mit dem Perlenohrring) bekannt ist. 

Geheimtipps für Den Haag 

Gleich zwei Ferienparks warten hier auf euch: Duinrell und Drievliet. Für Familien mit Kids sind das die perfekten Ausflugsziele für einen spannenden Tag.

Ab geht’s zum Hofvijter, dem Hofteich (aka. Schlossweiher), um den herum die Stadt entstanden ist. Ihr findet ihn neben dem Binnenhof, dem Machtzentrum des Landes. Im Winter könnt ihr hier Schlittschuhlaufen, ganzjährig lassen sich tolle Fotos von Den Haags Skyline machen. 

Der L-förmig angelegte Platz Lange Voorhout ist der schönste der Stadt, wenn nicht gar des ganzen Landes. Gesäumt wird er von uralten Linden, unter denen sich die Läusebänke befinden. Warum die so heißen? Weil man da so nah beieinander sitzt, dass die Kopfläuse, so ihr denn welche habt, schnell von einem zum anderen springen können. 

Das schönste Viertel der Stadt ist das Statenkwartier. Um die Jahrhundertwende erbaut, begeistert es euch heute mit typisch holländischen Jugendstilgebäuden und der Einkaufsstraße Frederik Hendriklaan („de Fred„).

Zeeheldenkwartier ist wohl die geselligste Ecke der Stadt, denn hier ist immer was los. Man bezeichnet das Viertel auch als den venezianischen Teil Den Haags. Der Anna Paulownaplein lädt mit gemütlichen Cafés zum Verweilen ein, und in einem der zahlreichen Geschäfte findet ihr dann die passenden Urlaubsmitbringsel. 

Riesenrad in Scheveningen
Riesenrad in Scheveningen, Den Haag

Weiter Angebote 

Noch nicht das richtige Angebot dabei? Kein Problem. Wir haben noch viele tolle Schnäppchen auf Lager. Schaut doch einfach mal vorbei.

95% Weiterempfehlung | 1.122 Bewertungen

Reiseziele: den Haag

Schlagworte: , .


Neele
Neele

Stille dein Fernweh und entdecke mit mir die schönsten Orte Deutschlands, Europas und dem Rest der Welt. Ich helfe dir, den passenden Deal für deine nächste Reise zu finden.