Schwarze Kreditkarten

Schwarze Kreditkarten

Die top 12 Schwarzen Kreditkarten im Überblick – schwarze Mastercard vs. schwarze VISA Kreditkarten

Inhalt

Was sind Schwarze Kreditkarten?

Viele assoziieren Schwarze Kreditkarten mit Luxus und Exklusivität, doch hat die Farbe der Karte heute nich immer unbedingt direkt etwas mit etwaigen Leistungen und Vorteilen zu tun. Die Ausnahme bilden in der Regel Goldkarten und Platinum Karten, wie die American Express Platinum. Bei diesen Karten sind meist umfangreiche Versicherungspakete und Sonderleistungen inklusive.

Einige wenige sehr exklusive Karten sind jedoch tatsächlich schwarz, klassische Beispiele hierfür sind die American Express Centurion Card, die Mastercard World Elite oder die HypoVereinsbank Visa Infinite Card. Diese Karten kann man jedoch nicht regulär beantragen, Karteninhaber*in kann man nur auf Einladung und mit sehr guter Bonität werden. Grund hierfür sind die teilweise nahezu unbegrenzten Verfügungsrahmen, die inoffiziellen Berichten zufolge auch gerne mal die Marke von 1 Million Euro überschreiten.

Es scheint als ob sich manche Banken diesen Mythos um die Schwarze Kreditkarte zu Nutze gemacht haben, denn seit einigen Jahren werden auch ganz normale Kreditkarten im schwarzen Design angeboten. Inwiefern das Zufall oder Absicht ist, lässt sich jedoch nur vermuten.


Die top 12 Schwarzen Kreditkarten im Vergleich

Hanseatic Bank Kreditkarte

Hanseatic Bank Genialcard

  • Dauerhaft 0€ Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Keine Fremdwährungsgebühr
  • Ohne Girokonto
  • Apple & Google Pay fähig
  • Echte Kreditkarte mit Verfügungsrahmen

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 1

sehr gut


DKB Kreditkarte

DKB Kreditkarte

  • 0€ Jahresgebühr
  • Kostenloses Girokonto inklusive
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Keine Fremdwährungsgebühr (für Aktivkunden ab 700€ monatl. Geldeingang)
  • 24/7 telefonischer Kundenservice

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 2

sehr gut


deutschland kreditkarte classic

Deutschland Kreditkarte Classic

  • Jahresgebühr dauerhaft 0€
  • Weltweit kostenlos bezahlen & abheben
  • Ohne Girokonto erhältlich
  • 5% Cashback auf Reisen
  • Unterschiedliche Rückzahlungsoptionen

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 3

gut


Barclaycard Platinum Double

Barclays Platinum Double

  • Weltweit gebührenfrei abheben & bezahlen
  • Großes Reise-Versicherungspaket (mit Mietwagenversicherung)
  • Zinsfreies Zahlungsziel bis zu 2 Monate
  • Einkaufsversicherung
  • Google & Apple Pay
  • 2 Karten in 1 (Mastercard & Visa)

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 4

gut


deutschland kreditkarte gold

Deutschland Kreditkarte Gold

  • 0€ im ersten Jahr (ab 3.000 Euro Jahresumsatz dauerhaft gebührenfrei)
  • Weltweit gebührenfrei Bargeld abheben
  • Reiseversicherung inklusive
  • Smartphone-Versicherung enthalten

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 5

gut


Consors Finanz Mastercard

Consors Finanz Mastercard

  • 0€ Jahresgebühr (dauerhaft)
  • Weltweit kostenlos abheben
  • Zahlungsziel bis 90 Tage zinsfrei
  • Kein Kontozwang
  • Keine Auslandseinsatzgebühr

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 6

gut


n26 Metal

N26 Metal

  • Auf der ganzen Welt kostenlos abheben & bezahlen
  • Umfassendes Versicherungspaket (inkl. Mietwagenversicherung + Smartphone-Versicherung)
  • Karte aus Metall in 3 Farben
  • Girokonto inklusive
  • Integrierte Sparkonten (Spaces)

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 7

gut


commerzbank premium

Commerzbank Premium Kreditkarte

  • Großes Versicherungspaket enthalten
  • 2 in 1 Karte (Visa & Mastercard)
  • Google & Apple Pay
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Persönlicher Kundenservice in Commerzbank Filialen

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 8

gut


curve black card

Curve Kreditkarte

  • Bedingungslos & dauerhaft ohne Jahresgebühr
  • Bündelt alle Kreditkarten in einer Karte
  • Weltweit ca. 220€ monatlich gebührenfrei abheben
  • Keine Fremdwährungsgebühr bis 550€ pro Monat
  • Digitales Banking per App

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 9

gut


postbank visa platinum

Postbank Visa Card Platinum

  • Zugang zu über 1.300 Flughafen Lounges
  • Umfangreiches Versicherungspaket inklusive
  • Abheben & Bezahlen leider nur gegen hohe Gebühren

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 10

gut


viabuy prepaid mastercard als goldene karte und schwarze karte

VIABUY Prepaid Mastercard

  • Kreditkarte ohne Schufa
  • Wahlweise in Schwarz oder Gold
  • Kostenlos in der Eurozone bezahlen
  • Prepaidcard im „echten“ Kreditkarten-Look
  • Kein Bankkonto nötig

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 11

gut


American Express Centurion Card (AmEx Black Card), schwarze AmEx Kreditkarte

American Express Centurion Card

  • Relationship Manager
  • Kein Ausgabelimit
  • Park Service an Flughäfen
  • Airport VIP Service
  • Meet & Greet Service
  • Priority Pass inklusive 2 Gästen
  • Statusvorteile bei vielen Partnern

reiseuhu

Unser Rating:

Nr. 12

gut

Exclusive Kreditkarte


Schwarze Mastercard – die besten schwarzen Mastercards

Die drei Top Mastercards unter den schwarzen Kreditkarten möchten wir euch in dieser Übersicht etwas genauer vorstellen und dabei expliziter auf die wichtigsten Leistungen eingehen.

Hier im direkten Vergleich findet ihr die Barclays Platinum Double, die Consors Finanz Mastercard und die N26 Metal Kreditkarte. Macht euch selbst ein Bild darüber, welche Karte besser zu eurem persönlichen Nutzungsverhalten passt.

Barclays Platinum DoubleConsors Finanz MastercardN26 Metal Kreditkarte
barclaycard platinum double
Consors Finanz Mastercard
n26 Metal
Jahresgebühr99€0€202,80€
Reiseversicherungen inklusiveReiseversicherungspaket mit MietwagenvollkaskoNeinGroßes Verischerungspaket inkl. Mietwagen- und Handyversicherung
Bargeld Inland & Eurozonegebührenfrei (ab 50 Euro) 15,90% Sollzinsen
auf Abhebungen
kostenlos
Bargeld weltweitkostenlos 15,90% Sollzinsen
auf Abhebungen
kostenlos
Bezahlen in Fremdwährungkostenloskostenloskostenlos
Besonderheit2 Karten zum Preis von 1 (Master- & Visacard)90 Tage zinsfreies Zahlungsziel (nicht für Abhebungen)100% digitales Banking, integrierte Unterkonten
BeantragungJetzt BeantragenJetzt BeantragenJetzt Beantragen

Schwarze Visa – die besten schwarzen Visa Karten

Auch bei Visa gibt es die beliebten Schwarzen Kreditkarten für Normalverbraucher. Die top 3 dieser Kategorie sind für uns die Hanseatic Bank Genialcard, die DKB Kreditkarte und die Deutschland Kreditkarte.

Bei allen drei Karten handelt es sich um dauerhaft kostenlose Kreditkarten, die im Alltag und auf Reisen besonders praktisch sind. Zwar sind die Zusatzleistungen der Karten eher überschaubar, dennoch ist das Preis-Leistungsverhältnis bei diesen drei Beispielen durchweg hervorragend.

Hanseatic Bank GenialcardDKB KreditkarteDeutschland Kreditkarte
Hanseatic Bank Kreditkarte
DKB Kreditkarte
deutschland kreditkarte classic
Gebühren 1. Jahr0€0€0€
Bargeld Inland & Eurozonekostenloskostenloskostenlos
Bargeld weltweitkostenloskostenloskostenlos
Bezahlen in Fremdwährungkostenloskostenlos für Aktivkunden mit mind. 700€ Geldeingang pro Monat, sonst 2,20%kostenlos
Inklusive GirokontoNeinJaNein
BesonderheitWeltweit kostenlos abheben & bezahlenWeltweit kostenlose Abhebungen, gebührenfreies GirokontoVerschiedene Rückzahlungsoptionen
BeantragungJetzt BeantragenJetzt BeantragenJetzt Beantragen

Schwarze Mastercard vs. Schwarze Visa Karte – welche ist die beste schwarze Kreditkarte 2021?

Ob es bei Visa oder Mastercard die beste Schwarze Kreditkarte im Angebot gibt, kommt ganz auf euer persönliches Nutzungsverhalten an. Sucht ihr eher nach einer funktionalen und kostenlosen Reisekreditkarte, so werdet ihr tendenziell bei den Visakarten fündig.

Wenn Zusatzleistungen wie bspw. Versicherungen für euch eine Rolle spielen, lohnt sich ein Blick auf die Schwarzen Mastercards.

Beste schwarze Visa Karte

Die für uns beste Schwarze Visa Karte, die auch in einigen anderen unserer Kreditkarten Rankings den ersten Platz belegt, ist die Hanseatic Bank Genialcard. Die bedingungslos kostenlose Visacard kann ohne Girokonto beantragt werden und gewährt Inhaber*innen einen ordentlichen Verfügungsrahmen bei hervorragenden Konditionen.

So kann man mit der Genialcard weltweit kostenlos bezahlen und abheben, egal ob in Euro, Dollar oder Yen. Zusätzlich kann die Karte mit Apple und Google Pay sowie einer Banking App verwendet werden.


Beste schwarze Mastercard

Die beste Schwarze Mastercard gibt es aktuell bei Barclays im Angebot. Mit der Barclays Platinum Double kann man nicht nur weltweit gebührenfrei abheben und bezahlen, man kommt zudem in den Genuss eines umfassenden Verischerungspaketes inkl. Mietwagenversicherung. Weitere Vorteile sind das großzügige zinsfreie Zahlungsziel von bis zu zwei Monaten sowie die drei kostenlosen Partnerkarten.

Die Karte ist zwar nicht kostenlos, die 99€ Jahresgebühr sind in Anbetracht der umfassenden Leistungen und bei entsprechender Nutzung jedoch gerechtfertigt.


Vorteile und Nachteile von schwarzen Kreditkarten

Pro

  • Kaum Angebote mit Neukundenbonus
  • Gute Auswahl an kostenlosen und Premium-Karten
  • Diverse Optionen mit und ohne Girokonto
  • Einige der aktuell besten Kreditkarten in Deutschland sind schwarze Karten

Kontra

  • Überwiegend mit Schufa-Prüfung
  • Oft hohe Zinsen für Teilzahlung
  • Keine Karten zum Meilen oder Punkte sammeln
  • Karten mit Versicherungen nur gegen Gebühr

Für wen lohnt es sich eine Schwarze Kreditkarte?

Da die Leistungen der verfügbaren Schwarzen Kreditkarten sehr unterschiedlich sind, muss diese Frage je nach Kartenmodell und herausgebender Bank beantwortet werden.

Grundsätzlich kann man sagen, dass es eine große Bandbreite an Schwarzen Kreditkarten am deutschen Markt gibt. Von sehr guten kostenlosen Kreditkarten mit ebenfalls gebührenfreiem Girokonto wie bspw. die DKB Kreditkarte, über Premium Karten mit umfangreichen Zusatzleistungen, bis hin zu Prepaid Kreditkarten ohne Schufa-Prüfung.

Somit kann im Prinzip jeder, der eine Schwarze Kreditkarte im Geldbeutel haben möchte, problemlos eine solche Karte beantragen. Die Ausnahme bilden bei schwarzen Kreditkarten lediglich die exklusiven Premium Karten, die man nur auf Einladung der Bank erhält wie bspw. die American Express Centurion Card.

Voraussetzungen für Schwarze Kreditkarten

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Referenz- / Abrechnungskonto bei einer deutschen Bank.
  • Keine negativen Schufaeinträge (Ausnahme ist die VIABUY Prepaid Mastercard, diese ist auch ohne Schufa-Auskunft & regelmäßiges Einkommen erhältlich)
  • Regelmäßiges Einkommen

Was kostet eine Schwarze Kreditkarte?

  • Jährliche Grundgebühr: Für manche schwarzen Kreditkarten, wie bspw. die N26 Metal oder die Barclays Platinum Double, fällt eine Jahresgebühr für das Halten der Karte an. Diese Gebühr kann je nach herausgebendem Kreditinstitut sehr unterschiedlich sein, bei schwarzen Kreditkarten bewegt sie sich zwischen 0€ – 200€, viele der besten schwarzen Karten sind vollkommen kostenlos.
  • Fremdwährungsgebühren: Hierbei handelt es sich um eine prozentuale Gebühr (meist zwischen 1,5 – 2,5%) die bei Kartenzahlungen außerhalb der Eurozone fällig werden. Bei vielen schwarzen Kreditkarten wie bspw. bei der Hanseatic Bank Genialcard oder der Deutschland Kreditkarte, wird jedoch gänzlich auf diese Gebühr verzichtet.
  • Gebühren beim Abheben von Bargeld: Ein beträchtlicher Teil der schwarzen Kreditkarten ermöglicht kostenlose weltweite Abhebungen, einige Anbieter verlangen jedoch teils hohe Zusatzgebühren für die Abhebung am Automaten. Solltet ihr oft im Ausland Geld abheben wollen, lohnt es sich daher die Konditionen hinsichtlich Abhebegebühren vor Beantragung genau zu prüfen.
  • Zinsen: Für die sog. Teilzahlung, die Rückzahlung der geschuldeten Umsätze in Raten, werden in aller Regel recht hohe Sollzinsen fällig. Auch bei allgemein verspäteten Rückzahlungen sollte man mit Sollzinsen zwischen 10 – 20% rechnen.

Welche Schwarzen Kreditkarten bieten Versicherungen an?

Vor allem die gebührenpflichtigen Schwarzen Kreditkarten bieten üblicherweise umfangreiche Versicherungspakete an. Bei vielen Karten liegt der Fokus auf Versicherungsleistungen von denen man besonders auf Auslandsreisen profitiert, manche Karten haben zudem eine Smartphone-Versicherung im Angebot.

Übersicht der Karten je nach angebotener Versicherungsleistungen:

Schwarze Kreditkarten mit Reiserücktrittsversicherung:

Kreditkarten in Schwarz mit Auslandskrankenversicherung

SchwarzeKreditkarten mit Mietwagen-Vollkasko-Versicherung

Schwarze Kreditkarten mit Smartphone-Versicherung

Gibt es Schwarze Kreditkarten zum Meilen sammeln?

Leider gibt es aktuell keine für Normalverbraucher zugängliche Schwarze Kreditkarte zum Meilen sammeln, wer mit seinen Umsätzen Prämienmeilen und Bonuspunkte sammeln möchte, ist mit einer goldenen Kreditkarte wie z.B. der Miles & More Goldcard oder der American Express Goldkarte besser bedient.


Mit welchen Schwarzen Kreditkarten kann man im Ausland kostenlos bezahlen und Bargeld abheben?

Wer sich regelmäßig im Ausland aufhält und dabei stress- und gebührenfrei bezahlen und Bargeld abheben möchte, der sollte eine Schwarze Kreditkarte mit entsprechend guten Konditionen in diesen Bereichen wählen. Glücklicherweise können viele Schwarze Karten genau hier mit sehr guten Leistungen punkten.

Kostenlos weltweit Bargeld abheben (auch Fremdwährung):

Kostenlos weltweit bezahlen (auch Fremdwährung)

Gibt es kostenlose Schwarze Kreditkarten?

Tatsächlich gibt es sogar eine ganze Reihe an kostenlosen Optionen für eine schwarze Kreditkarte. Allen voran können wir die Hanseatic Bank Genialcard, die DKB Kreditkarte und die Deutschland Kreditkarte Classic uneingeschränkt weiterempfehlen.

Alle diese drei Karten werden dauerhaft und bedingungslos ohne Jahresgebühr angeboten, die Konditionen in Sachen Karteneinsatz im In- und Ausland sind ebenfalls bei allen drei Modellen hervorragend. Einziger Nachteil sind die nicht vorhandenen Extras wie z.B. Versicherungen.

Hanseatic Bank Kreditkarte

Hanseatic Bank Genialcard

  • Dauerhaft kostenlos & ohne Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos abheben & bezahlen
  • Ohne Girokonto (Abrechnung über bestehendes Konto)
  • Google & Apple Pay
DKB Kreditkarte

DKB Kreditkarte

  • 0€ Jahresgebühr (dauerhaft)
  • Kostenloses Girokonto inklusive
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Keine Fremdwähungsgebühr für Aktivkunden (mind. 700€ Geldeingang monatl.)
deutschland kreditkarte classic

Deutschland Kreditkarte Classic

  • Dauerhaft keine Jahresgebühr
  • Entfall der Fremdwährungsgebühr
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Kein Kontozwang

Schwarze Kreditkarten mit Google Pay

Hanseatic Bank Kreditkarte

Hanseatic Bank Genialcard

  • Dauerhaft kostenlos & ohne Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos abheben & bezahlen
  • Ohne Girokonto (Abrechnung über bestehendes Konto)
  • Google & Apple Pay
DKB Kreditkarte

DKB Kreditkarte

  • 0€ Jahresgebühr (dauerhaft)
  • Kostenloses Girokonto inklusive
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Keine Fremdwähungsgebühr für Aktivkunden (mind. 700€ Geldeingang monatl.)
Consors Finanz Mastercard

Consors Finanz Mastercard

  • Dauerhaft keine Jahresgebühr
  • Zahlungsziel bis 90 Tage
  • Keine Kontowechsel nötig
  • Keine Auslandseinsatzgebühren

Schwarze Kreditkarten mit Apple Pay

Hanseatic Bank Kreditkarte

Hanseatic Bank Genialcard

  • Dauerhaft kostenlos & ohne Jahresgebühr
  • Weltweit kostenlos abheben & bezahlen
  • Ohne Girokonto (Abrechnung über bestehendes Konto)
  • Google & Apple Pay
DKB Kreditkarte

DKB Kreditkarte

  • 0€ Jahresgebühr (dauerhaft)
  • Kostenloses Girokonto inklusive
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Keine Fremdwähungsgebühr für Aktivkunden (mind. 700€ Geldeingang monatl.)
deutschland kreditkarte classic

Deutschland Kreditkarte Classic

  • Dauerhaft keine Jahresgebühr
  • Entfall der Fremdwährungsgebühr
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Kein Kontozwang

Fazit

Schwarze Kreditkarten verdanken ihren exklusiven Ruf einigen wenigen Spezial-Kreditkarten, die jedoch leider nur auf Einladung einem sehr zahlungskräftigen Klientel vorenthalten sind. Dieses Image nutzen manche Banken offenbar um ihren „normalen“ Kunden Exklusivität zu vermitteln. Zwar macht das die „echten“ Schwarzen Kreditkarten nicht mehr oder weniger erreichbar, es sorgt jedoch in diesem Fall dafür, dass es sich aktuell bei einigen der besten Karten am deutschen Markt für Normalverbraucher um Schwarze Kreditkarten handelt.

Je nach Nutzungsverhalten gibt es einige sehr gute Kreditkarten in Schwarz zur Auswahl, besonders als Reisekreditkarte eignen sich viele der hier aufgeführten Kartenmodelle. Auch wenn man auf der Suche nach einer Kreditkarte mit Reiserücktrittsversicherung ist, wird man bei den Schwarzen Kreditkarten problemlos fündig.

Weitere Kreditkarten, die wir bewertet haben

Hagen Föhr

Autor:

Von Mallorca bis auf die Malediven und von Bali bis Berlin - Das Entdecken neuer Orte und Kulturen ist meine große Leidenschaft. In meinen Beiträgen zeige ich dir die schönsten Destinationen und die besten Urlaubsschnäppchen.

Fragen? In der Meilen Stammtisch Gruppe auf Facebook beantworte ich Deine Fragen.