Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Weltweit gebührenfrei Bezahlen & Abheben
  • Bis zu 8 Mal/Monat gebührenfrei im Inland Bargeld abheben
  • Umfassendes Reise-Versicherungspaket (inkl. Mietwagenversicherung)
  • Mobilitätsversicherung
  • Handyversicherung
  • Vorteile bei N26 Partnern
  • Karte aus Metall ist in 3 Farben erhältlich
  • Integrierte Sparkonten (Spaces)
  • Google Pay und Apple Pay
  • Banking App

Nachteile

  • Jahresgebühr von 202,80 Euro
  • 2 Euro Gebühr ab der 9. Abhebung im Inland
  • Debitkarte ohne Zahlungsziel und Verfügungsrahmen
  • Nur zusammen mit Girokonto erhältlich
  • Versicherungen von Kartenzahlung abhängig
  • Keine Möglichkeit Meilen zu sammeln

Hier beantragt man die N26 Metal Kreditkarte

n26 Metal

Vorteile von N26 Metal

Kostenlose Nutzung im Ausland (Die N26 Metal ist durch und durch zum Reisen ausgelegt. Ihr könnt deshalb außerhalb von Deutschland auf der ganzen Welt gebührenfrei Bezahlen und Bargeld Abheben. Lediglich manche Geldautomatenbetreiber erheben eine lokale Gebühr, diese wird jedoch von keiner Bank bzw. keinem Kreditkartenanbieter erstattet.)

Kostenlose Nutzung im Inland (Auch innerhalb Deutschlands kann man mit der N26 Metal bis zu 8 Mal/Monat gebührenfrei Bargeld abheben und unbegrenzt kostenlos bezahlen.)

Reiseversicherungen inklusive (Neben einer Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung, seid ihr auch bei Flug- oder Gepäckverspätung geschützt. Eine Auslandskrankenversicherung ist ebenfalls enthalten. Die Versicherungen der N26 Metal haben wir euch im nächsten Absatz noch einmal übersichtlich aufgelistet.)

Mobilitätsversicherung (Wenn ihr mit dem E-Scooter, dem E-Bike oder Shared Cars wie Drivenow oder Weshare unterwegs seid, versichert euch die N26 Metal gegen Schäden.)

Mietwagen- und Handyversicherung (Bei N26 verfügt nur die Metal Kreditkarte über eine sehr nützliche Mietwagen- und eine Handyversicherung.)

Vorteile bei N26 Partnern (Als Inhaber der N26 Metal werden euch in eurer Banking App Partnerangebote aus dem Bereich Gesundheit, Unterhaltung und Nachhaltigkeit angezeigt. Die Angebote werden laufend erweitert. So spart ihr zum Beispiel bei den Marken Skill Yoga und TIDAL.)

In 3 Farben erhältlich (Die minimalistisch edle Metalkarte kann man in den Farben Quarz, Carbon und Platin bestellen.)

Integrierte Sparkonten (Als sogenannte ‚Spaces‘ stehen euch Sparkonten als direkte Unterkonten eures Hauptkontos zur Verfügung.)

Digitale Ausrichtung (Bei der N26 ist alles zu 100% digital. Das komplette Banking läuft bequem über eine App und die Bank unterstützt Bezahldienste wie Google Pay und Apple Pay.)

Alle Versicherungen der N26 Metal im Überblick

Reiserücktritt / -ReiseabbruchAuslandsreise-KrankenReise-GepäckversicherungFlug-verspätungsversicherung
Was wird abgedeckt?Deckungssumme bis 10.000€ je ReiseErstattung von Behandlungskosten im Ausland bis 1.000.000€Beschädigung, Diebstahl oder Verlust von Reisegepäck bis max. 2.000€Bis zu 500 Euro bei Flugverspätung ab 4 Stunden
Nur bei KarteneinsatzJaNein, Schutz besteht unabhängig vom KarteneinsatzJaJa
Selbstbeteiligung10% bei Tod, Krankenhausaufenthalt oder Unfall, 20% bei anderen Gründen0€0€0€
SonstigesBei Krankheit ist ein ärztliches Attest notwendigReisen bis 90 Tage ab 100 km Entfernung vom Wohnort / Ehe- und Lebenspartner sowie Kinder sind mitversichertGreift auch bei verspätetem Gepäck ab 12 Stunden Verspätung
Shared Mobility VersicherungSchnee- und Berg-Versicherung
Was wird abgedeckt?Car und Scooter-Sharing Fahrzeuge (Car2Go, Drivenow, Coup etc.) und E-bikesUnfälle beim Skifahren und bei Bergtouren (Kosten für Suche und Rettung)
Nur bei KarteneinsatzJaNein, Schutz besteht unabhängig vom Karteneinsatz
Selbstbeteiligung50€50€
SonstigesDeckungssumme: 20.000€ bei Kollision oder DiebstahlEhe- und Lebenspartner sowie Kinder sind mitversichert
MietwagenversicherungHandyversicherung
Was wird abgedeckt?VollkaskoversicherungDiebstahl und Schäden
Deckungssummebis zu 20.000€bis zu 1.000€
Nur bei Karteneinsatz?JaNein
Selbstbeteiligung250€50€

Nachteile der N26 Metal Kreditkarte

Jahresgebühr (Die N26 Metal ist das Premium-Produkt der N26 Bank, dementsprechend fällt eine hohe Jahresgebühr an. Pro Jahr kostet die N26 Metal 202,80 Euro.)

2 Euro Abhebegebühr (Bis zu 8 Mal könnt ihr monatlich in Deutschland kostenlos Bargeld abheben. Erst danach fällt eine Abhebegebühr von 2 Euro an. Im Ausland ist das Geldabheben übrigens immer und uneingeschränkt kostenlos.)

Debitkarte (Die N26 Metal ist keine Kreditkarte im eigentlichen Sinne, sondern eine Debitcard ohne Zahlungsziel und Verfügungsrahmen. Sie bietet daher nicht die gleiche finanzielle Freiheit, wie eine ‚echte‘ Kreditkarte.)

Nur zusammen mit Girokonto (Um die N26 Metal zu erhalten, müsst ihr ein kostenloses Girokonto bei der N26 Bank eröffnen. Dafür muss man mindestens 18 Jahre alt sein.)

Versicherungen von Kartenzahlung abhängig (Abgesehen von der Auslandskranken-, der Handy- und der Schnee/-Bergversicherung sind alle Versicherungsleistungen davon abhängig, dass ihr mit eurer N26 Metal bezahlt habt. Nur dann ist ein Versicherungsschutz gewährleistet.)

Keine Möglichkeit Meilen zu sammeln (Obwohl die N26 Metal eine absolute Premium-Reisekreditkarte ist, kann man mit ihr leider keine Flugmeilen oder Bonuspunkte sammeln.)

Wann lohnt sich N26 Metal?

Auf Reisen bietet die N26 Metal unschlagbare Vorteile. Einer der größten Vorteile, ist der Entfall von Abhebe- oder Fremdwährungsgebühren. Somit kann man auf dem gesamten Globus ohne zusätzliche Gebühren und Geld abheben.

Auch wem gute Versicherungsleistungen wichtig sind, ist mit der N26 Metal an der richtigen Adresse. Die Versicherungen sind auf Auslandsreisen zugeschnitten bieten aber auch im Alltag einen guten Schutz bspw. bei Verlust oder Beschädigung des eigenen Smartphones.

Auch wenn ihr in einer Großstadt lebt und regelmäßig Car- und Scooter- Sharing Angebote wie Car2Go und Co. nutzt, profitiert ihr im Schadenfall von der Shared-Mobility Versicherung.

Im Gegensatz zu ihrer „kleinen Schwester“, der N26 You, verfügt die Metal Kreditkarte über eine Mietwagenversicherung und eignet sich deshalb besonders für Reisende, die gerne mit dem Auto unterwegs sind, zum Beispiel Familien.

Dank des komplett digitalen Bankings, ist die N26 Metal Kreditkarte perfekt an die Bedürfnisse junger und flexibler Menschen angepasst, die viel unterwegs sind.

Wenn ihr eine besonders sichere Kreditkarte wollt, ist die N26 Metal ebenfalls zu empfehlen. Da es sich um eine Debitcard handelt, lauft ihr keine Gefahr euch zu verschulden, auch bei Diebstahl oder Missbrauch eurer Kreditkarte, ist die persönliche Haftung auf nur 50€ begrenzt.

Alle Konditionen und Infos im Überblick

Besonderheiten

Kreditkarten InstitutN 26
KartensystemMastercard
KartentypDebit Card
weltweit gebührenfrei abhebenJa
dauerhaft ohne JahresgebührNein
Banking AppJa, für Android und iOS
Google PayJa
Apple PayJa
Kontaktlos bezahlenJa
Maximaler KreditrahmenKein Verfügungsrahmen, Dispokredit auf dem Girokonto möglich

Bezahlen und Bargeld abheben

BezahlenBargeld abheben
Inland und EUgebührenfreigebührenfrei (8 x pro Monat)
Fremdwährung weltweitgebührenfreigebührenfrei (unbegrenzt)

Gebührenübersicht

Jahresgebühr Hauptkarte202,80 Euro
Zusatzkarte14 Euro
Maximale Haftung bei Verlust / Diebstahl50 Euro
Effektiver Jahreszins (soll)8,90% (auf dem Girokonto)

Kundenservice Infos

  • 7:00-23:00 Uhr Support-Service per Chat über die Banking App
  • Zugang zur Priority-Hotline 7 Tage die Woche
  • Karte sperren: Inland: 030 364 286 880
    Ausland: +49 (0) 30 364 286 880

Die N26 Metal Kreditkarte im direkten Vergleich zu ähnlichen Kreditkarten

Wir haben die N26 Metal direkt mit ihrer kleinen Schwester der N26 You sowie der American Express Gold Card verglichen.

N26 MetalN26 You KreditkateAmerican Express Gold Card
n26 Metal
n26 you kreditkarte
American Express Gold Card
Gebühren 1. Jahr202,80€118,80€140€
Gebühren ab dem 2. Jahr202,80€118,80€140€
Bargeld Inlandkostenlos (8 x pro Monat)kostenlos (5 x pro Monat)4% mind. 5€
Bargeld EUkostenloskostenlos4% mind. 5€
Bargeld Fremdwährungkostenloskostenlos4% mind. 5€
Fremdwährungsgebühr0%0%2%
BesonderheitGroßes Verischerungspaket inkl. Mietwagen- und Handyversicherung, integrierte SparkontenReise-Versicherungen & Shared-Mobility Versicherung inklusive72€ Startguthaben oder 20.000 Bonuspunkte + mit Umsätzen Punkte sammeln + Versicherungspaket
Verfügungsrahmen auf der KreditkarteNeinNeinJa
BeantragungJetzt beantragenJetzt beantragenJetzt Beantragen

Weitere N26 Kreditkarten, die dich interessieren könnten:

Alternativen zu N26 Metal

Die Metal Kreditkarte ist das absolute Premium Produkt von N26. Wer von der digitalen Ausrichtung der Bank und der damit einhergehenden Flexibilität und Ortsunabhängigkeit begeistert ist, sich aber eher nach einer etwas günstigeren Variante umsehen möchte, dem ist die N26 You Kreditkarte zu empfehlen. Mit ihren 118 Euro im Jahr etwas preiswerter als ihre „große Schwester“, bietet die N26 You doch ebenfalls viele Versicherungsleistungen und eine kostenlose Nutzung im Ausland. Alles digital, versteht sich.

Eines bietet die N26 Metal nicht, uns zwar Meilen sammeln. Wem das jedoch besonders wichtig ist, sollte sich die Miles and More Kreditkarte Gold anschauen. Bei ähnlichen Versicherungsleistungen und einer Jahresgebühr von 110 Euro, kann man hier mit jedem Umsatz Meilen sammeln. Dafür fällt bei der Nutzung der Miles and More Kreditkarte Gold eine Fremdwährungsgebühr sowie Gebühren beim Abheben an.

Fazit & Empfehlung

Die N26 Bank ist wahrscheinlich die modernste deutsche Digitalbank zur Zeit und bietet mit der Metal Kreditkarte ein stattlich bepreistes, dafür jedoch mit vielen Leistungen ausgestattetes Produkt inklusive obligatorischem Girokonto an.

Wer auf smartes, digitales Banking im Alltag setzt, oft im Ausland unterwegs ist und von den sonstigen Leistungen wie der Handyversicherung oder den „Spaces“ (Spar-Unterkonten) Gebrauch macht, für den ist die N26 Metal eine gute Wahl.

Für Menschen, die Wert auf einen guten Verfügungsrahmen und ein langfristiges, zinsfreies Zahlungsziel legen und die mit ihren Umsätzen Meilen oder Bonuspunkte sammeln wollen, gibt es bessere Produkte wie bspw. die American Express Goldcard oder die Miles and More Goldkarte.

Hagen Föhr

Hagen Föhr

Gründer bei Noctua Media GmbH

Die N26 Metal ist das Premium Produkt der Digitalbank. Umfassende Versicherungen, smartes Banking und der weltweit gebührenfreie Einsatz machen die Karte trotz hoher Jahresgebühr attraktiv.

Mehr Infos

FAQ – Häufige Fragen zur N26 Metal Kreditkarte

✅ Welche Versicherungsleistungen bietet die N26 Metal?

Als Inhaber der N26 Metal ist man umfassend geschützt. Auf Reisen seid ihr gegen Flug- oder Gepäckverspätungen versichert, außerdem ist eine Auslandskrankenversicherung und eine Reiserücktrittsversicherung inklusive. Wenn ihr mit Shared-Cars oder E-Scootern unterwegs seid, profitiert ihr bei Schäden von der Mobilitätsversicherung der N26 Metal und auch euer Smartphone ist gegen Diebstahl und Schäden versichert. Schließlich seid ihr noch durch eine Mietwagenversicherung im In- und Ausland abgesichert.

✅ Ist die N26 Metal als Reisekreditkarte geeignet?

Ja, sie ist sogar speziell aufs Reisen ausgelegt. Neben den vielen Reiseversicherungen, profitieren Urlauber vor allem von der kostenlosen Nutzung im Ausland. Es entstehen weltweit weder Abhebe- noch Fremdwährungsgebühren.

✅ Welche Kosten entstehen bei der Nutzung der N26 Metal?

Die N26 Metal kostet im Jahr 202,80 Euro Grundgebühr. Ansonsten erhebt die Bank noch eine Abhebegebühr von 2 Euro im Inland, sobald ihr die monatliche Anzahl kostenloser Abhebungen (8 pro Monat) überschritten habt. Unabhängig von der Bank, können auch Automatenbetreiber vor allem im Ausland Gebühren für die Abhebung erheben, diese Gebühren werden jedoch aktuell von keiner Bank in Deutschland erstattet.

✅ Kann man mit der N26 Metal Meilen sammeln?

Nein, keines der N26 Produkte bietet die Möglichkeit Meilen oder Punkte zu sammeln. Stattdessen setzt die moderne Bank mit ihren minimalistischen Karten auf Flexibilität und digitale Nutzung.

✅ Hat die N26 Bank Filialen?

Nein. Die N26 Bank hat ein komplett digitales Konzept, das auf Flexibilität und Ortsunabhängigkeit ausgerichtet ist. Sie kommt damit den Bedürfnissen einer jungen Zielgruppe entgegegen, die ihr Banking komplett digital über eine App regeln können.

Weitere Kreditkarten, die dich interessieren könnten: