Mallorca Strände

Die 12 Traumstrände für die Balearische Lieblingsinsel der Deutschen im Überblick

Ihr seid auf der Suche nach den schönsten Stränden auf Mallorca? Dann sucht nicht weiter, denn hier bekommt ihr alle Infos, die ihr für einen unvergesslichen Strandurlaub auf Mallorca braucht! Packt die Flip-Flops und Sonnencreme ein und reist mit mir zu den tollsten Stränden auf der größten Baleareninsel. Auf geht’s!


Wo liegen die schönsten Strände auf Mallorca? 


Die beliebtesten Mallorca Strände auf einer Karte

 

 

1. Cala Torta – Die zuckersüße Tortenbucht 

Cala Torta Bucht

Die Bucht von Cala Torta

Der erste der schönsten Strände auf Mallorca hört auf den schönen Namen Cala Torta. Und ja, ihr liegt richtig, wenn ihr denkt hier geht es um Torten. Übersetzt heißt Cala Torta nämlich Tortenbucht. Und obwohl es hier keine Torten gibt, ist die abgelegene Bucht trotzdem zuckersüß.

Mit ihrem breiten Sandstrand und dem türkisblauen Wasser liegt Cala Torta umgeben von viel Grün und zerklüfteten Felsen im Nordosten von Mallorca. Spanien gehört übrigens zu besten FKK Urlaubszielen. Da ist Mallorca keine Ausnahme. An der Cala Torta könnt ihr also entspannt die Hüllen fallen lassen und etwas Farbe tanken.

In den Sommermonaten könnt ihr euch an der chilligen Strandhütte einen Cocktail abgreifen und die Zehen im Sand vergraben. An der bezaubernden Cala Torta zeigt sich Mallorca definitiv von ihrer Schokoladenseite. 

2. Cala Mesquida – Der Allrounder Strand im Inselnorden

Cala Mesquida Mallorca

Cala Mesquida

Für unser nächstes Ziel reisen an wir in den Nordosten von Mallorca. Dort liegt die Cala Mesquida. Die traumhafte Bucht bezaubert mit einem unendlich langen Sandstrand, der an Pinienbäume und Dünen grenzt.

Für euer leibliches Wohl findet ihr an dem Küstenabschnitt ein Restaurant und eine kleine Snackbar. Genauso leicht kommt ihr an Sonnenliegen und Schirme. Übrigens: Falls ihr Last Minute nach Mallorca reist, dann braucht ihr in der Regel keine Angst haben, dass das Wetter nicht mitspielt.

Es herrschen ganzjährig top Temperaturen und es regnet nur selten. Der Strand ist ein richtiger Allrounder und deshalb auf der Liste der schönsten Strände auf Mallorca.

3. Es Trenc – Der Familienstrand mit Karibikflair

Es Trenc Strand

Der Es Trenc Strand auf Mallorca

Die meisten Leute, die Urlaub auf Mallorca machen, verbringen diesen am Platja Es Trenc. Der Naturstrand im Süden von Mallorca ist schon längst kein Geheimtipp mehr. Trotzdem gehört er zu den schönsten Stränden auf Mallorca. Kilometerlanger, schneeweißer Sandstrand, türkisblaues Wasser und Strohschirme verleihen Karibikfeeling pur.

Dank des seichten Einstiegs ins Wasser, beweist sich der Es Trenc als perfekter Familienstrand. Für Freunde der Freien Körperkultur hat der Strand einen abgegrenzten FKK-Bereich. Nur einen Katzensprung vom Strand entfernt stehen mehrere Strandbuden, die den kleinen Hunger stillen. 

4. Cala s’Amarador – Europas schönster Strand

Cala s'Amarador

Cala s’Amarador

Unsere Reise an die schönsten Strände auf Mallorca führt uns an den Rand eines Naturschutzgebietes. Im Parc Natural de Mondrago liegt der, so munkelt man, schönste Strand Europas. Der s’Amarador punktet mit feinem, Puderzuckersand und glasklarem Wasser inmitten unberührter Natur.

Aufgrund seiner top Wasserqualität wurde der Strand sogar mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Und obwohl der Strand einen so guten Ruf hat, ist die Bucht selbst im Sommer nicht überlaufen und ihr findet problemlos noch eine Liege. Wer mag kann sein Strandtuch auch am Nachbarstrand ausbreiten. Nur ein Fels trennt den s’Amarador vom Cala de ses Fonts n’Alís.

5. Platja Coll de Baix – Die romantische Ruheoase 

Platja Coll de Baix

Platja Coll de Baix

Das nächste Strandparadies ist Mallorcas Anlaufstelle Nummer 1 für alle Verliebten und Turteltäubchen. Der Platja Coll de Baix liegt im Inselnorden auf der Halbinsel Victoria. Steile Felswände umschließen den Küstenabschnitt und machen den Strand zum perfekten Rückzugsort für Ruhesuchende.

Allerdings sorgt die Abgeschiedenheit auch dafür, dass der Zugang etwas beschwerlicher ist. Ab der naheliegenden Gemeinde Alcúdia müsst ihr eine 45-minütige Wanderung zurücklegen, um an diese Ruheoase zu gelangen. Entführt doch euren Lieblingsmenschen mal an dieses schöne Fleckchen Erde und veranstaltet ein romantisches Picknick bei Sonnenuntergang. 

6. Cala Varques – Die felsige Hippie-Bucht 

Cala Varques Bucht

Cala Varques Bucht

An der Küste von Manacor liegt ein weiterer der schönsten Strände auf Mallorca. Die Cala Varques gehört zum Naturschutzgebiet Cales Verges de Manacor. Dementsprechend schön und wild ist die Natur rund um die kleine Bucht. Apropos wild: Die Bucht gilt auch als das Hippie-Paradies auf Mallorca.

In der Bucht gibt es übrigens keine Restaurants oder andere touristische Einrichtungen. Allerdings versorgen euch Hippies und Aussteiger für kleines Geld gerne mit Snacks, gekühlten Getränke sowie handgefertigtem Schmuck. Zudem ist die Cala Varques der perfekte Spot zum textilfreien Baden und Relaxen. Tanlines adé!

7. Cala Agulla – Das sportliche Strandparadies

Cala Agulla Strand

Cala Agulla Strand

Die beste Reisezeit für Mallorca sind generell die Sommermonate. Da das die Hauptreisesaison ist, kann es schon mal vorkommen, dass ihr auf viele überfüllte Strände stoßt. Ein Geheimtipp auf Mallorca ist die Cala Agulla.

Die Bucht beherbergt nämlich einen weiteren der beliebtesten Strände auf Mallorca. Leidenschaftliche Wassersportler finden an diesem Strand unzählige Möglichkeiten, um eine Runde in oder auf dem Wasser zu verbringen.

Die anliegende Verleihstation versorgt euch mit Equipment wie Wasserskiern, Tretbooten und Surfbretter. Der perfekte Strand für alle, die sich im Urlaub ein wenig auspowern wollen. 

8. S’Arenal d’en Tem Strand – Die Küste im Naturschutzgebiet

S'Arenal d'en Tem, Mallorca

Der tolle S’Arenal d’en Tem, Mallorca

Im Área Natural de Especial Interés – also im Naturschutzgebiet – liegt dieser Strand, 10 Kilometer von Campos entfernt. Die Gesamtlänge von 800 Metern sorgt für viel Platz in privater Atmosphäre zwischen Punta d´en Ferrer und der Platja des Trenc, 22 Meter ist der Strand breit, feinsandig und sanft abfallend.

Einheimische wie Touristen lieben den Ort. Der sandige Meeresgrund hat kleine Steinplateaus, außerdem gibt es vereinzelte vorgelagerte Felsen.

9. Playa d’Alcúdia – Der größte Strand Mallorcas

Playa d'Alcúdia

Playa d’Alcúdia

Sagenhafte 7000 Meter ist der Playa d’Alcúdia lang. Es handelt sich um den größten Strand der Balearen. Während hier früher die Römer patroullierten, um ihre Eroberung zu verteidigen, genießen hier Jahr für Jahr zahllose Sonnenanbeter die Wärme und das Meer. 

Windsurfing, Bananaboot fahren, Rutschen, Catamarán fahren, Segeln und per Tretboot übers Wasser strampeln sind nur ein paar der Attraktionen, die ihr hier wahrnehmen könnt.
 
Zudem ist er kinderfreundlich, barrierefrei und mit allem ausgestattet, was man sich an einem Strand auf Mallorca so wünscht: öffentliche Duschen und Toiletten, Imbissbuden, Sonnenschirme und Liegen. 

Sanft geht der Strand über in Meeresboden und fällt auch nur flach ab. Perfekt für einen entspannten Tag zu Wasser und zu Lande.

→ Mehr über: Alcudia

10. Cala Sa Nau – Die s-förmige Bucht

Cala Sa Nau, Mallorca

Die schöne Bucht Cala Sa Nau auf Mallorca

Nicht unbedingt flach abfallend, aber auch nicht steil ist der Cala Sa Nau. Die s-förmige Bucht ist geschützt und damit perfekt, um eine kleine Schnorcheltour zu unternehmen. Ansonsten ist Entspannung angesagt.

Der Strand ist nicht gerade groß, ihr könnt euch hier Massagen geben lassen oder bei Chill-Out-Mucke an der Strandbar relaxen.

11. Cala Llombards Strand – Der Klassiker im Inselsüden

Strand Cala Llombards, Mallorca

Strand Cala Llombards

Der Strand Cala Llombards schmiegt sich idyllisch an einen Felsen und schaut außerdem auf eine gewaltige Klippe. Schöne Landschaft gepaart mit Meeresrauschen und Sand zwischen den Zehen.

Der Strand wird von Einheimischen wie von Urlaubern gleichermaßen besucht und seine Nähe ist abgesehen von Bootshäusern unbebaut. Der Strand befindet sich im Osten des Ortes Santanyí zwischen dem Ort Cala Llombards und Cala Santanyí.

12. Calo des Moro – die idyllische Bucht

Calo des Moro, Mallorca

Die idyllische Bucht, Calo des Moro, Mallorca

Im Südosten von Mallorca befindet sich die wunderschöne, idyllische Bucht, Calo des Moro. Die Bucht ist eigentlich nur 30m lang und 20m breit. Besonders im Sommer ist es hier voll mit Touristen.

Tipp: In der Hauptsaison richtig früh am Morgen kommen, um Platz am schönen Strand zu finden.

In der Nebensaison ist Calo des Moro ein ruhiger, traumhafter Strand auf Mallorca. Außerdem ist es hier auch sehr romantisch.

Dieser Strand ist auch besonders gut geeignet für Schnorcheln, weil das Wasser unglaublich klar ist.

Calo des Moro, Mallorca

Calo des Moro – die wunderschöne Bucht

Die beliebtesten Mallorca Strände für euren nächsten Urlaub

Das waren sie: Die schönsten Strände auf Mallorca. Mit diesem Strand-Guide solltet ihr bestens für euren nächsten Urlaub auf der Baleareninsel gewappnet sein. Und das sind nur die schönsten Strände. Insgesamt gibt es auf Mallorca mehr als 100 Strände, sodass ihr euch keine Sorgen machen müsst, dass ihr kein schönes Plätzchen unter der Sonne bekommt.

Für alle, denen gerade nicht der Sinn nach Strandurlaub steht, findet ihr in meiner Reisesuchmaschine noch viele weitere Urlaubsschnäppchen für reisen rund um den Globus! Falls ihr keine Lust auf die lästige Urlaubsplanung habt, findet ihr hier bequeme Pauschalreisen nach Mallorca.

 

Ab nach Mallorca!

 

Du willst mehr erfahren? Weitere Infos und Tipps gibt es hier:

Beste Reisezeit Mallorca - so könnte euer nächster Urlaub aussehen

Beste Reisezeit Mallorca

Infos zur optimalen Reisezeit, zum Klima zu den Städten, zu den Stränden und zu den aktuellen Events
Palma de Mallorca Tipps

Palma de Mallorca

So wird eure Reise in Mallorcas Hauptstadt unvergesslich!
Cala Millor auf Mallorca

Cala Millor

Der perfekte Urlaubsort an Mallorcas Ostküste
Palma de Mallorca Tipps

El Arenal Tipps

Die besten Highlights und Infos für deinen Partyurlaub auf Mallorca

Weitere Strände auf den Balearen entdecken:

Träume werden Wirklichkeit die schönsten Strände auf Ibiza

Die 7 schönsten Strände auf Ibiza

Hier erfahrt ihr, welche Strände auf Ibiza die schönsten sind

Die 7 schönsten Strände auf Menorca

Der ultimative Strand Guide für die schöne Baleareninsel Menorca

Weitere Angebote: Mallorca Urlaub

Schreibe einen Kommentar