Top Reiseziele für ein Wochenende

Wochenendtrip

Top Reiseziele für ein Wochenende

Die 10 besten Städte für einen aufregenden Kurztrip am Wochenende

Steht euch der Sinn mal wieder nach einem spannenden Städtetrip? Doch Zeit und Budget sind knapp? In diesem Artikel schauen wir uns die top Reiseziele für ein Wochenende an, die nicht nur super spannend sondern gleichzeitig erschwinglich sind.

Viele dieser Städte sind zwar längst keine Geheimtipp mehr, aber trotzdem mehr als sehenswert. Die folgenden Städte haben eben in den meisten Fällen eine unschlagbare Anbindung, sodass ihr nicht nur viel Zeit, sondern meistens auch Geld spart. Sammelt ein wenig Inspirationen für euren nächsten Kurztrip über’s Wochenende.

Die 10 top Reiseziele für ein Wochenende

1. Prag – Die günstige Partystadt

Sonnenuntergang in Prag
Sonnenuntergang in Prag
Prag Kurztrip Tipps
  • Kulturliebhaber
  • Schnäppchenfüchse
  • Leidenschaftliche Partygänger
Prag Nachtleben-Ticket

Wenn ihr auf der Suche nach einem günstigen Reiseziel fürs Wochenende seid, dann kann ich euch Prag sehr ans Herz legen. Die tschechische Hauptstadt hat alles, was ihr für einen Städtetrip benötigt: Umwerfende Sehenswürdigkeiten, nette Leute und günstiges Bier.

Letzteres bekommt ihr schon für unter einem Euro, muss ich noch mehr sagen? Ab den meisten deutschen Großstädten kommt ihr ohne Probleme nach Prag. Mit dem Flugzeug seid ihr in Nullkommanix in der Goldenen Stadt und könnt euch ins Abenteuer stürzen.

Alle Ost- und Süddeutschen können sich auch nach günstigen Bahntickets nach Prag umschauen. Ab Berlin kommt man z.B. schon für 40€ nach Prag und wieder zurück. So einfach wie die Anreise, lässt sich auch eine Unterkunft organisieren.

Im Herzen Prags findet ihr unzählige Hotels, Hostels, Airbnbs für wenig Geld. Je nach Geschmack und Budget könnt ihr frei wählen. Das Gute: Die meisten Sehenswürdigkeiten in Prag liegen mitten im Zentrum und sind daher ganz einfach zu Fuß erreichbar.

Und falls gähnende Leere in der Urlaubskasse herrscht, kann ich euch diese kostenlose Aktivitäten in Prag ans Herz legen, die euch keinen Cent kosten. Prag zählt übrigens zu den beliebtesten Partystädten überhaupt. An jeder Ecke findet ihr einen angesagten Club oder Bar, in der ihr die Nacht zum Tag verwandeln könnt.

2. Bilbao – Die Hafenstadt am Kantabrischen Meer

Spanien, Baskenland, Bilbao
Blick auf den Stadtmarkt Mercado de la Ribera von Bilbao
Für wen eignet sich Bilbao?
  • Kulturinteressierte
  • Individualtouristen
  • Surfer:innen
Tour durch Bilbao

Unseren nächsten Halt machen wir im Norden Spaniens, genauer gesagt in Bilbao. Immer mehr Reisende haben die Kulturstadt des Baskenlands auf dem Schirm, wenn sie nach spannenden Reisezielen für ein Wochenende suchen.

Grund dafür ist mit Sicherheit die Lage im unverwechselbaren Baskenland an der tosenden Atlantikküste, die Mischung aus industriellem Erbe und moderner Baukunst, die mittelalterliche Altstadt oder die zahlreichen kulturellen Möglichkeiten.

Die lebendige Universitätsstadt hat sich zu einem spannenden Ausflugsziel gemausert. Dabei gehören das Guggenheim-Museum Bilbao, die Standseilbahn vom Berg Artxanda oder die Markthalle Erribera merkatua zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten.

Kurz gesagt: Bilbao punktet durch eine unvergleichliche Vielseitigkeit. Und wie wäre es mit einem Ausflug in die umliegenden sattgrünen Hügellandschaften des Baskenlandes? Oder ihr besucht die baskischen Surfspots!

3. Wien – Die elegante Genießerstadt

Die Donauinsel in Wien aus der Vogelperspektive
Die Donauinsel in Wien aus der Vogelperspektive
Für wen eignet sich Wien?
  • Kaffeetrinker
  • Musikliebhaber
  • Schleckermäuler

Unser Wien Tipp:

Klassisches Konzert in Wien

Wien wurde schon mehrmals zu einer der lebenswertesten Städte der Welt gekürt. Grund genug der österreichischen Hauptstadt mal einen Besuch abzustatten, findet ihr nicht auch?

Die hübsche Donaustadt ist zugegeben nicht das günstigste Reiseziel für ein Wochenende, doch der Griff in die Tasche lohnt sich. Kaum eine andere Stadt in Europa hat so ein breites Angebot an Sehenswürdigkeiten wie Wien.

Darüber hinaus ist Wien ein absolutes Schlemmerparadies für die Naschkatzen unter euch, schließlich befinden wir uns in der Heimat von Kaiserschmarren, Apfelstrudel, Sachertorte und Co. Aber auch das berühmte Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat, Grießnockerln und Leberknödel kommen in der Kaiserstadt auf die Teller.

Ihr erreicht Wien ab den meisten deutschen Großstädten ganz einfach mit dem Flugzeug oder der Bahn. Die Anreise ist in dem meisten Fällen günstig und schnell. Haltet unbedingt auch Ausschau nach günstigen Fernbusverbindungen nach Wien.

4. Valletta – Hauptstadt Maltas

Skyline von Valletta, Malta
Skyline von Valletta
Für wen eignet sich Valletta?
  • Abenteuerlustige
  • Architekturliebhabende
  • Sonnenhungrige
Valletta Tour

Eine wie ich finde super unterschätze Stadt in Europa ist die maltesische Hauptstadt Valletta. Die Stadt steckt voller spannender Überraschungen und begeistert mit ihren romantischen Atmosphären.

Das UNESCO Weltkulturerbe glänzt mit einer prachtvollen Altstadt und der imposanten Kathedrale von Valletta. Inmitten der niedlichen Gassen findet ihr immer wieder einzigartige Orte, an denen ihr eine Pause einlegen könnt und der zauberhafte Naturhafen von Valletta ist definitiv auch einen Besuch wert.

Nachdem ihr eine der kleinsten Hauptstädte Europas erkundet habt, lohnen sich Trips in die mittelalterliche Stadt Mdina, auf die Insel Gozo oder zur kristallklaren Blauen Lagune.

5. Zürich – Die abwechslungsreiche Großstadt

Sonnenuntergang in Zürich
Sonnenuntergang in Zürich
Für wen eignet sich Zürich?
  • Sightseeing-Fans
  • Naturburschen
  • Genussmenschen
Zürich Stadtrundfahr

Auf der Suche nach den top Reisezielen für ein Wochenende bin ich auf Zürich gestoßen. Die größte Stadt in der Schweiz steckt voller Überraschungen, die ihr während eines Kurztrips entdecken könnt.

Die internationale Metropole im Herzen der Schweiz überzeugt mit architektonischen Meisterwerken, der Lage am Wasser und den Bergen sowie dem breiten Angebot an spaßigen Aktivitäten.

Noch ein toller Tipp für sonnige Tage: Der Zürichsee liegt nur einen Katzensprung entfernt und lädt zu entspannten Stunden am Wasser ein. Sollte das Wetter mal nicht mitspielen, könnt ihr euren Städtetrip kurzerhand in einen Wellnessurlaub verwandeln. Dafür begebt ihr euch einfach in das Thermalbad im Hürlimann-Areal und lasst die Seele baumeln.

6. Dublin – Das größte irische Dorf

Blick über das Stadtzentrum von Dublin
Blick über das Stadtzentrum von Dublin
Für wen eignet sich Dublin?
  • Kneipengänger
  • Livemusikfans
  • Ruhesuchende

Unsere Dublin Empfehlung:

Dublin Guiness Storehouse Ticket

Eine weitere europäische Hauptstadt, die ihr innerhalb kürzester Zeit mit dem Flugzeug erreicht, ist Dublin. Und obwohl wir es hier mit der Hauptstadt Irlands zu tun haben, solltet ihr kein Großstadt erwarten.

Die 500.000 Einwohnerstadt ist nämlich weder mit emporragenden Wolkenkratzern übersät, noch gibt es U-Bahnen oder ähnliches. Der Vorteil: Ihr könnt alles in Dublin bequem zu Fuß erreichen.

Damit ist Dublin genau das richtig für alle, die keine Lust auf den ganzen Großstadttrubel haben, aber trotzdem was erleben möchten. Apropos erleben: In dem Szeneviertel Temple Bar seid ihr genau an der richtigen Adresse, wenn ihr euch nach einem ereignisreichen Abend sehnt.

Falls ihr euch nach ein wenig Action sehnt, müsst ihr euch nur auf den Weg zum Stadtfluss Liffey machen. Im Sommer tummeln sich dort haufenweise Sportler, die ihren Gleichgewichtssinn beim SUP oder Wakeboarden auf die Probe stellen.

7. Danzig – Die maritime Hansestadt

Dei Altstadt von Danzig
Dei Altstadt von Danzig
Für wen eignet sich Danzig?
  • Strandliebhaber
  • Schnäppchenjäger
  • Geschichtsinteressierte

Unsere Danzig Empfehlung:

Danzig Bierverkostung

Polen hat viele schöne Städte, die ab Deutschland einfach zu erreichen und dazu noch super günstig sind. Danzig ist eben eines dieser Reiseziele für ein Wochenende in Polen.

Das Highlight ist mit Sicherheit die Danziger Altstadt. Reich geschmückte Straßen mit schmalen Bürgerhäusern und hübschen Sehenswürdigkeiten, werden euch vom Hocker reißen.

Ein weiterer Vorteil bei einem Städtetrip nach Danzig ist die Nähe zum Meer. Das Ostseebad Brösen im Danziger Stadtteil Brezezno liegt direkt am Strand und lädt bei heißen Temperaturen zu einem Sprung ins kühle Nass an.

Das beste an einen Urlaub in Danzig habe ich euch noch gar nicht verraten oder? Sowohl Unterkünfte als auch die Verpflegungskosten sind im Vergleich zu vielen anderen Städten unfassbar erschwinglich. Ein Wochenendtrip muss also nicht immer ein Vermögen kosten.

8. Budapest – Die facettenreiche Donaustadt

Ausblick auf die Kettenbrücke in Budapest
Ausblick auf die Kettenbrücke in Budapest
Für wen eignet sich Budapest?
  • Saunagänger
  • Hobby-Gourmets
  • Nachtschwärmer
Széchenyi-Heilbad

Ein weiteres top Reiseziel für ein Wochenende ist die schöne Donaustadt Budapest. Die aus den zwei Teilen Buda und Pest bestehende Stadt beeindruckt mit einer Reihe an architektonischen und historischen Sehenswürdigkeiten, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Während ihr am Tag die ganzen Sehenswürdigkeiten abklappert, könnt ihr euch dann am Abend in das Budapester Nachtleben stürzen. Zum Ausnüchtern am nächsten Tag könnt ihr euch dann in die einladende Therme begeben und die Seele baumeln lassen.

Beachtlich ist auch das große Angebot an kulinarischen Erlebnissen in der ungarischen Metropole. Probiert euch durch die vielen regionalen und internationalen Leckereien und lasst es euch einfach gut gehen.

9. Stockholm – Das Venedig des Nordens

Luftaufnahme von Stockholm
Luftaufnahme von Stockholm
Für wen eignet sich Stockholm?
  • Wasserratten
  • Winterurlauber
  • Skandinavienfans

Unsere Stockholm Empfehlung:

Stockholm Pass

Wie wäre es mit einem Kurztrip nach Skandinavien übers Wochenende? Günstige Flüge gibt es ab jeder deutschen Großstadt, zum Beispiel nach Stockholm. Die schwedische Hauptstadt ist ein echter Hingucker und sollte auf eurer Reise-Bucketlist nicht fehlen.

Wegen der Nähe zum Wasser und den vielen Kanälen, die sich durch die Stadt ziehen, wird Stockholm auch gerne das Venedig des Nordens genannt. Tatsächlich wurde die Stadt auf 14 Inseln erbaut und besitzt mehr als 50 Brücken. Allein diese Tatsache macht die Stadt schon super sehenswert.

Doch auch die Stockholmer Sehenswürdigkeiten lassen keine Wünsche offen. Wenn ihr ein paar Tage mehr zur Verfügung habt, könnt ihr auch das Stockholmer Umland anpeilen. Dort gibt es jede Menge zu sehen und erleben.

Das Beste: Stockholm ist zu absolut jeder Jahreszeit eine Reise wert. Ich persönlich finde Stockholm im Winter sogar noch schöner als zu jeder anderen Jahreszeit. Alternativ zu einem Wochenende, könnt ihr auch prima Silvester in Stockholm verbringen und mit den Schweden ins neue Jahr feiern.

10. Amsterdam – Die facettenreiche Grachtenstadt

Gracht in Amsterdam
Gracht in Amsterdam
Für wen eignet sich Amsterdam?
  • Nachteulen
  • Feierwütige
  • Museumsliebhaber

Unsere Amsterdam Empfehlung:

Amsterdam Kanalbootsfahrt

Last but not least möchte ich euch noch nach Amsterdam entführen. Denn auch die niederländische Hauptstadt ist das perfekte Reiseziel für ein Wochenende. Alleine schon wegen der unfassbar guten Erreichbarkeit, denn egal ob mit Bus, Bahn, Flugzeug oder dem eigenen Auto: Ihr seid im Nu in Amsterdam.

Die niederländische Metropole besticht dazu mit einem Mix aus Kultur, Party und Kulinarik. Tagsüber könnt ihr die vielen Sehenswürdigkeiten abklappern. Vor allem die Museumsliebhaber unter euch werden in Amsterdam fündig.

Sobald die Nacht einbricht, wird es Zeit die Bars und Clubs der Stadt unsicher zu machen und bis in die Puppen zu feiern. Apropos Feiern: Wer Silvester in Amsterdam verbringt kann sich auf ein buntes Programm freuen. Also, nichts wie hin!

Weitere spannende Reiseziele für einen Kurztrip:

  • Lissabon
  • Neapel
  • Porto
  • Dubrovnik
  • Edinburgh
  • Palma de Mallorca
  • Sevilla
  • Verona
  • Brügge
  • Krakau
  • Bologna

Karte mit den besten Reisezielen für einen Kurztrip am Wochenende

Karte