Prag Sehenswürdigkeiten

Die 10 beliebtesten Ausflugsziele und Hotspots der goldenen Stadt

Prag, die Goldene Stadt und Hauptstadt Tschechiens. Die schöne Stadt ist wirklich immer einen Besuch wert und hat so einiges zu  bieten. Die Sehenswürdigkeiten von Prag sind vielseitig und die Stadt eignet sich super für einen Kurztrip. Na, habt ihr jetzt auch Lust, wisst aber gar nicht, wo ihr anfangen sollt?

Keine Sorge, hier habe ich euch mal die schönsten Sehenswürdigkeiten Prags zusammengefasst, damit ihr bei eurem Urlaub direkt auf Erkundungstour gehen könnt. Der Urlaub in Prag muss übrigens nicht teuer sein! Es gibt genügend kostenlose Aktivitäten in Prag, die ihr unternehmen könnt.


Die besten Sehenswürdigkeiten in Prag auf einen Blick


Karte der top Sehenswürdigkeiten in Prag

1. Karlsbrücke

Prag Sehenswürdigkeiten
Karlsbrücke in Prag
Infos zur Karlsbrücke

Adresse: Karlův most, 110 00 Praha 1, Tschechien

Länge: 516 m

Diese Sehenswürdigkeit von Prag habt ihr sicherlich schon auf etlichen schönen Fotos gesehen, nicht wahr? Die Karlsbrücke in Prag verbindet die Altstadt mit der Kleinseite Mala Strana über die Moldau und ist eine der ältesten Steinbrücken in Europa. Die rund 500m lange Brücke, auf tschechisch Karlův most genannt, wurde um 1357 von Karl IV geschaffen und ist heute eines der beliebtesten Anlaufpunkte der Touristen in Prag. 

Versucht es mal in den frühen Morgenstunden, hier werdet ihr deutlich weniger Menschen antreffen. Selbst Albert Einstein erkannte einst die Schönheit der Karlsbrücke, denn er sagte: „Der Weg zum Mond führt über die Karlsbrücke, dann beim Kleinseitener Brückenturm nach links abbiegen.“

2. Prager Altstadt

Prag Sehenswürdigkeiten
Die Altstadt in Prag
Prager Altstadt Infos

Adresse: Prager Altstadt110 00 Prag 1, Tschechien

Historischer Stadrungang Prag

In der Prager Altstadt befinden sich viele Sehenswürdigkeiten, sie selbst würde ich allerdings definitiv auch zu einer zählen! Sie liegt am Ufer der Moldau und ist die größte der Prager Städte, zu denen sonst noch die Neustadt, Kleinseite und Hradschin gehören. Hier gibt es so viel zu entdecken.

Spaziert einfach mal durch die schöne Altstadt mit den kleinen Gassen und lasst euch durchs bunte Geschehen treiben. Wenn ihr etwas mehr erfahren wollt, könnt ihr hier auch eine Stadtführung unternehmen. Hier könnt ihr wirklich viel Zeit verbringen und euch die schönsten Prag Sehenswürdigkeiten anschauen.

3. Altstädter Ring

Prag Sehenswürdigkeiten
Prags Altstädter Ring
Prag Altstädter Ring Infos

Adresse: Staroměstské nám.110 00 Staré Město, Tschechien

Prag Stadtradtour

Wie der Name bereits sagt, befindet sich der Altstädter Ring in der Altstadt von Prag. Der große Marktplatz lädt zum gemütlichen flanieren und Kaffe trinken in einem der schönen Lokale ein. Ein imposantes Gebäude neben dem nächsten werdet ihr hier sehen. Neben dem Prager Rathaus findet ihr hier beispielsweise auch die Teynkirche, das Palais Kinský, das Haus zur steinernen Glocke und die Kirche St. Nikolaus.

Auf dem Ring finden das ganze Jahr über Veranstaltungen unter freiem Himmel statt, also haltet mal Ausschau nach schönen Events oder Märkten in Prag. Vor allem im Winter ist es besonders schön, denn dann findet hier ein zauberhafter Weihnachtsmarkt statt. Den dürft ihr auf keinen Fall verpassen, wenn ihr zur Weihnachtszeit hier seid!

4. Prager Burg & Veitsdom

Prag Sehenswürdigkeiten
Der Veitsdom in Prag
Infos zur Prager Burg

Adresse: Hradčany, 119 08 Prague 1, Tschechien

Prager Burg Kleingruppentour

Wirklich prachtvoll ist die Prager Burg, das größte geschlossene Burgareal der Welt. Hier findet ihr Paläste, Amtsgebäude, Kirchen und malerische Gärten.

Auch das Goldene Gässchen liegt hier, dazu später aber mehr. Auf dem Gelände der Prager Burg befindet sich der Veitsdom und auch dieser ist ziemlich imposant, denn er ist das größte Kirchengebäude Tschechiens.

Ein idealer Ort, um eine phänomenale Aussicht über Prag zu genießen. Den 99m hohen Hauptturm der Kirche, die übrigens auch St.-Veits-Dom genannt wird, könnt ihr nämlich besteigen! Der Bau der gotischen Kathedrale begann bereits 1344, fast 600 Jahre dauerte es bis zur endgültigen Beendigung der Bauarbeiten. Somit gilt der Veitsdom bereits seit über 1000 Jahren zu einem sehr wichtigen Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten in Prag.

5. Prager Rathausuhr

Prag Sehenswürdigkeiten
Die Prager Rathausuhr am Prager Rathaus
Prager Rathausuhr Infos

Adresse: Staroměstské nám. 1, 110 00 Josefov, Tschechien

Prag E-Scooter Tour

Eine weitere beliebte Prag Sehenswürdigkeit ist die Prager Rathausuhr, welche sich, wie ihr euch sicher denken könnt, am Rathaus am Altstädter Ring befindet.

Die große schöne Uhr, auch Aposteluhr oder astronomische Uhr genannt, ist vor allem durch ihren einzigartigen Aufbau bekannt. Zu jeder vollen Stunde erscheinen die Figuren der 12 Aposteln in den kleinen Fenstern. Das solltet ihr euch auf jeden Fall anschauen, sie erscheinen stündlich zwischen 9 und 21 Uhr.

6. Prager Pulverturm

Prag Sehenswürdigkeiten
Der Pulverturm in Prag
Prag Pulverturm Infos

Adresse: nám. Republiky 5, 110 00 Staré Město, Tschechien

Öffnungszeiten: Täglich von 10 – 20 Uhr

Prag Bustour

Der etwa 65 Meter hohe Prager Pulverturm liegt am Platz der Republik im Stadtzentrum von Prag. Er ist ein ehemaliger Befestigungsturm vom damaligen Königshof, bevor der König in die Prager Burg zog. Daraufhin wurde der Bau 1484 erstmals unterbrochen, erst rund 400 Jahre später wurde der Turm fertiggestellt.

13 solcher Türme gab es hier einst insgesamt rund um die Altstadt Prags. Seinen Namen trägt der Turm, da hier vor langer Zeit, bis zum Ende des 17. Jahrhunderts, Schwarzpulver gelagert wurde. Heute befindet er sich an einem Gemeindehaus, welches anstelle des Königshaus errichtet wurde.

Vor allem nachts lohnt sich ein Besuch, denn dann ist er wunderschön beleuchtet und ihr werdet auch nicht so vielen Touristen vor dem Turm stehen. Natürlich ist er aber auch tagsüber sehr imposant und definitiv einen Besuch wert. Den Turm und die kleine Ausstellung im Inneren des Prager Pulverturms könnt ihr übrigens gegen einen kleinen Preis auch besichtigen.

7. Das Tanzende Haus

Prag Sehenswürdigkeiten
Das tanzende Haus von Prag
Tanzende Türme Infos

Adresse: Jiráskovo nám. 1981/6, 120 00 Nové Město, Tschechien

Geführte Rollertour

Auch architektonisch hat Prag interessante Gebäude zu liefern. Kennt ihr zum Beispiel schon das Tanzende Haus in Prag? Die zwei Häuser sollen zwei umschlungene Tänzer darstellen, eine Tänzerin, die sich an ihren Tänzer lehnt.

Von den Einheimischen wurden die Gebäude übrigens liebevoll Ginger und Fred benannt, nach den zwei berühmten Prager Tänzern Ginger Rogers und Fred Astaire. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Moldauer Ufer, ein Besuch lohnt sich garantiert.

Solltet ihr auch mal die Architektur im Inneren des Hauses bestaunen wollen, könnt ihr das in der Galerie oder im Restaurant des tanzendenden Hauses tun. Hier gibt es übrigens auch eine tolle Dachterrasse, wo ihr einen schönen Blick über Prag genießen könnt.

8. John Lennon Wall

Prag Sehenswürdigkeiten
Die John Lennon Wall in Prag
John Lennon Wall Infos

Adresse: Velkopřevorské náměstí, 100 00 Praha 1, Tschechien

Öffnungszeiten: Durchgehend geöffnet

Prag Fototour

Seid ihr auch große Beatles-Fans? Dann solltet ihr euch die John Lennon Wall in Prag auf keinen Fall entgehen lassen. Ursprünglich eine ganz gewöhnliche Mauer, wurde sie in den 80er Jahren Kurz nach dem Tod des Sängers mit Graffitis und Zitaten besprüht, inspiriert von John Lennon und den Beatles.

Anfangs diente sie als Trauerstätte für Fans, die hier Kerzen abgestellt haben. Heute ist sie ein farbenfrohes Denkmal, welches für Liebe und Frieden steht. Sie befindet sich nahe der Karlsbrücke, könnt ihr also super bei einem Rundgang verbinden.

9. Goldenes Gässchen

Prag Sehenswürdigkeiten
Prags Goldenes Gässchen auf der Prager Burg
Goldenes Gässchen

Adresse: Zlatá ulička u Daliborky119 00 Praha 1-Hradčany, Tschechien

Dreistündige Burgtour

Vielleicht habt ihr ja auch schonmal vom Goldenen Gässchen gehört. Überraschend wäre das nicht, denn es ist wohl eine der bekanntesten Straßen Prags. Sie liegt auf der Prager Burg  und wird auch Alchimistengasse oder Goldmachergasse genannt.

Das erklärt auch schon den schönen Namen der Gasse, denn zum einen sollen hier einst Alchimisten gearbeitet haben, um für den Kaiser künstliches Gold und den Stein der Weisen zu erstellen.

Wirklich mystisch, oder? Zudem sollen hier früher einige Goldschmiede gelebt und gearbeitet haben. Ein weiterer Grund für die Berühmtheit der Gasse ist kein geringerer als der berühmte Schriftsteller Franz Kafka. Er soll in Haus Nummer 22 gewohnt und gearbeitet haben.

Die kleinen Häuser auf der Gasse sind übrigens nicht bewohnt und dienen heute zu Ausstellungszwecken sowie Cafés und Souvenirshops.Schlendert also einfach mal durch das Goldene Gässchen, lasst euch treiben und werft einen Blick in die kleinen Häuser. Für mich zählt das Gässchen zu den schönsten Prag Sehenswürdigkeiten.

10. Klementinum

Klementinum in Prag
Klementinum in Prag
Klementinum Infos

Adresse: Mariánské nám. 5, 110 00 Josefov, Tschechien

Prague Card

Zu guter Letzt entführe ich euch noch in das Klementinum in Prag. Die Rede ist von dem ehemaligen Jesuitenkolleg, welches heute die tschechische Nationalbibliothek beheimatet. Das Bauwerk misst eine Fläche von über 20.000 m² und ist damit der zweitgrößte Gebäudekomplex in Prag.

Eure Reise zu diesen Prag Sehenswürdigkeiten

Das waren alle Prag Sehenswürdigkeiten, die ich euch ans Herz legen würde. Wie ihr merkt ist die Auswahl ziemlich riesig, also plant genügend Zeit während eurer Prag Reise ein. Apropos Reise: Falls euch noch die richtige Unterkunft fehlt, dann schnuppert gerne in meiner Hotelsuche rein. Für alle, die noch nichts geplant haben, lohnt ein Blick in meine Reisesuchmaschine. Dort gibt es günstige Prag Schnäppchen für jeden Geschmack! Vorbeischauen lohnt sich!

Reiseziele: Prag, Tschechien


Neele
Neele

Stille dein Fernweh und entdecke mit mir die schönsten Orte Deutschlands, Europas und dem Rest der Welt. Ich helfe dir, den passenden Deal für deine nächste Reise zu finden.