Familienurlaub in Griechenland

Die besten Orte, Strände, Freizeitparks und mehr für einen Urlaub mit Kindern

Seid ihr genauso begeistert von Griechenland wie ich? Griechenland ist einfach wunderschön und besonders beliebt in den Sommerferien! Das warme Land lohnt sich übrigens nicht nur zu zweit oder mit Freunden, sondern auch mit der ganzen Familie. Ich zeige ich die fünf tollsten Orte für einen unvergesslichen Familienurlaub in Griechenland!


Alle Infos für einen Griechenland Familienurlaub


Karte mit den besten Tipps für einen Familienurlaub in Griechenland

Wann ist die beste Reisezeit für einen Familienurlaub in Griechenland?

Bevor ihr hastig Flüge und Hotel bucht, solltet ihr euch über die beste Reisezeit für einen Familienurlaub in Griechenland informieren. Grundsätzlich fällt die beste Reisezeit für Griechenland in die Monate von Mai bis September. Allerdings sind das auch die geschäftigsten Monate des Jahres.

Wenn ihr die Möglichkeit habt, würde ich euch raten in die Übergangsmonate April und Oktober auszuweichen oder Anfang Mai bzw. Ende September anzureisen. In diesen Monaten ist es bereits wunderbar warm und ideal für einen langersehnten Sommerurlaub.

Wie ist das aktuelle Wetter in Griechenland?

Ihr könnt euch auf angenehme Temperaturen über 20°C, 12 – 14 Sonnenstunden und so gut wie keine Regenwolke am Himmel freuen. Im Vergleich zur Hauptreisezeit ist es dagegen bei Weitem nicht so überfüllt und der Großteil der Strände sowie Sehenswürdigkeiten ist menschenleer.

Ein weiterer Vorteil sind die vergleichsweise niedrigeren Preise für Unterkünfte und Flüge. Insbesondere wenn ihr mit mehreren Leuten verreist, zeigt sich dieser Preisvorteil als Ersparnis ganz deutlich in eurem Budget. Und selbst wenn ihr eueren Griechenland Urlaub Last Minute bucht, sind massive Einsparungen möglich.

Die Akropolis in Athen, Griechenland
Die Akropolis in Athen, Griechenland

Top Urlaubsorte für einen Familienurlaub in Griechenland

Chalkidiki | Korfu | Kreta | Rhodos | Alonnisos

Familienurlaub in Chalkidiki

Die wunderschöne Halbinsel Chalkidiki ist definitiv eine gute Idee für einen Familienurlaub in Griechenland. Aufgrund der zahlreichen schönen Strände, kann Chalkidiki auf jeden Fall mit den anderen griechischen Inseln mithalten.

Griechenland, Chalkidiki, Kalamitsi
Bezaubernder Küstenort Kalamitsi

Aktivitäten in Chalkidiki für Familien

Viele der Strände sind Blue Flag Gewinner und bei Groß und Klein sehr beliebt. Das Wasser ist oft sehr lange sehr flach, so könnt ihr eure Kinder beruhigt planschen lassen. Chalkidiki liegt im Norden Griechenlands und ist zumindest bisher noch nicht so bekannt bei Touristen.

Ihr braucht etwas mehr als eine Stunde von Thessaloniki aus zu dieser wunderschönen Halbinsel. Die touristischste und belebteste der drei Halbinseln ist Kassandra. Hier findet ihr neben schönsten Sandstränden auch archäologische Stätten, die ihr mit euren Kindern besuchen könnt.

Mit etwas Glück könnt ihr sogar seltene Meeresschildkröten beobachten, die jährlich nach Chalkidiki kommen, um Eier zu legen. Außerdem solltet ihr euch bei Gelegenheit den Berg Athos ansehen, auch wenn Mama hier leider zuhause bleiben muss, da Frauen leider verboten sind.

Das Kloster auf dem Berg Athos, Chalkidiki
Das Kloster auf dem Berg Athos, Chalkidiki

Familienunterkünfte in Chalkidiki

Auf der Halbinsel gibt es auch zahlreiche schöne Hotels und Ferienhäuser, die perfekt für einen Familienurlaub in Griechenland sind. Viele der Hotelanlagen bieten Kinderbetreuung und auch zahlreiche Aktivitäten für Kinder und Jugendliche an.

Neben schwimmen, Quad fahren oder Fußball gibt es oftmals auch kleinere Ausflüge für Kinder. Dann habt ihr auch ein wenig Zeit für euch. Damit ihr noch ein wenig mehr Zeit sparen könnt, habe ich euch ein paar wundervolle Familienhotels in Chalkidiki rausgesucht.

Griechenland, Chalkidiki, Port Glarokavos
Port Glarokavor im Süden von Kassandra, Chalkidiki

Familienfreundliche Hotels auf Chalkidiki

Familienurlaub auf Korfu mit Kindern

Oh wie wunderschön ist Korfu! Die Insel im Norden ist bei vielen Urlaubern sehr, sehr beliebt. Grüne Wälder, malerische Buchten, traumhafte Strände und kristallklares Wasser, was wünscht man sich mehr?

Habe ich schon die Sonne und die Wärme der Insel erwähnt? Korfu gehört ohne jeden Zweifel zu den schönsten Orten für einen Familienurlaub in Griechenland.

Sonnenaufgang in der Bucht von Paleokrastritsa mit menschenleerem Strand und ruhiger See
Sonnenaufgang in der Bucht von Paleokrastritsa, Korfu

Aktivitäten auf Korfu für Familien mit Kindern

Auf Korfu bekommen Kinder unter 12 fast überall Ermäßigungen, was den Familienurlaub in Griechenland gleich etwas erschwinglicher macht. Die älteren Kinder freuen sich hingegen darüber, dass es hier mit dem Alter in Bars nicht so genau genommen wird.

Der Avlaki Strand im Norden von Korfu ist einer der schönsten der Insel und sein kristallklares, meist ruhiges Wasser macht ihn zu einem ausgezeichneten Ort nicht nur zum Schwimmen, sondern auch zum Segeln, Windsurfen oder gar Reiten!

Hier gibt es zahlreiche Kurse für Kinder. Für die kleinen und großen Wasserratten unter euch kommen im Hydropolis Waterpark oder dem Aqualand auf ihre Kosten. Zahlreiche Wasserrutschen erwarten euch dort.

Soll es etwas mehr Kultur sein, empfehle ich euch die alte und die neue Festung in den Häfen von Korfu. Die beiden beeindruckenden Burgen und auch die Kassiopi Burg lassen kleine Ritterherzen höher schlagen!

Panoramablick auf Kerkra, Korfu
Panoramablick auf Kerkra, Korfu

Familienunterkünfte auf Korfu

Familienfreundliche Hotels und Ferienhäuser auf Korfu gibt es wie Sand am Meer. Ihr solltet nach Hotels mit Kinderbetreuung, Spielplätzen und separaten Kinderpools Ausschau halten. Denn dann könnt ihr auch etwas Zeit ohne die Zwerge genießen. Um euch die Suche etwas zu erleichtern, habe ich hier ein paar Hotel-Tipps für euch.

Strandhotel mit Pool auf Korfu
Strandhotel mit Pool auf Korfu

Familienhotels auf Korfu:

Urlaub auf Kreta mit der ganzen Familie

Die wunderschöne Insel Kreta gehört definitiv zu den beliebtesten Reisezielen Griechenlands. Die Insel ist unfassbar vielseitig und bietet für jeden Urlaubstyp das passende.

Egal ob ihr nach einem Romantikurlaub an einem der zahlreichen Traumstrände sucht, oder einen Party-Trip mit Freunden. Kreta ist allerdings auch die perfekte Insel für einen Familienurlaub in Griechenland.

Bucht von Balos, Kreta
Bucht von Balos, Kreta

Familienfreundliche Aktivitäten auf Kreta

Die Strände Kretas sprechen für sich. Ihr könnt also tagelange Ausflüge und Spaziergänge am Strand mit der ganzen Familie machen. Wenn ihr kleine Unterwasserentdecker seid und eure Kinder alt genug sind, könnt ihr die wunderschöne Unterwasserwelt Kretas durch Tauchkurse entdecken.

Beliebte Tauchplätze auf Kreta sind die Bay of Afrata in Chania, das Panormos Village in Rethymnon, das Hersonissos Cape in Heraklion und das „Nikolos“ Reef in Lasithi.

Für die Tierliebhaber empfehlt sich ein Besuch der Aquaworld in Hersonisos oder des Cretaquariums, das eins der modernsten Aquarien Europas ist. Ein weiteres Highlight für den Familienurlaub in Griechenland auf Kreta ist der Besuch des Dinosauria Parks.

Der Park bietet ein interaktives Abenteuer für Groß und Klein mit Dinosauriern und ihr könnt sogar selber Fossilien auszugraben. Die grüne Insel eignet sich selbstverständlich auch für einen Aktivurlaub. Schnappt euch Mountainbikes oder wandert zu Fuß über die Insel und entdeckt die einmalige Natur Kretas.

Kreta Pauschalreise

Familienunterkünfte auf Kreta

Im Durchschnitt gibt es 300 Sonnentage auf Kreta. Das ist doch eindeutig ein weiterer Grund für einen Familienurlaub in Griechenland, nicht wahr? Um euch die Hotelsuche etwas zu erleichtern, habe ich euch hier ein paar familienfreundlichen Unterkünfte auf Kreta mit besonderen Angeboten für die Kleinen und Jugendlichen rausgesucht.

Hübsche Straße in Chania, Kreta
Hübsche Straße in Chania, Kreta

Familiengeeignete Hotels auf Kreta

Rhodos für Groß und Klein

Ein weiterer Ort für den perfekten Familienurlaub in Griechenland ist die Insel Rhodos. Hier scheint fast das ganze Jahr die Sonne, weswegen ihr auch im Frühling schon einen schönen Strandurlaub dort machen könnt.

Neben den zahlreichen wunderschönen Stränden, ist Rhodos besonders für ihre Natur und Wassersport bekannt. Das sind die besten Vorraussetzungen für einen Aktivurlaub mit der ganzen Familie, oder?

Erhöhter Blick auf den Strand in der Lindos Bucht auf Rhodos, Pink blühende Blumen im Vordergrund und Strand mit Sonnenschirmen und grünem Meerwasser im Hintergrund
Strand in der Lindos Bucht

Familienfreundliche Aktivitäten auf Rhodos

Auch auf Rhodos bieten sich zahlreiche Wasseraktivitäten mit Kindern an. Sei es Schwimmen, Paddeln oder gar Surfen. Ein Familienurlaub in Griechenland ist eine gute Gelegenheit, um euren Kindern Surfen beizubringen.

Afandou ist der längste Strand der Insel und ist aufgrund seines flachen Wassers und des schönen Sandstrandes besonders geeignet für Familien. Wenn ihr mal keine Lust auf Wasser habt, könnt ihr dort auch Golf spielen.

Ihr solltet euch auch auf jeden Fall die Burgruine von Monolithos ansehen. Sie steht direkt auf den Klippen und der Ausblick ist atemberaubend.

Auf Rhodos gibt es zahlreiche mittelalterliche Burgen, die zum Klettern und Ritter spielen einladen. Wenn ich zwischen Mitte Juni und Ende September auf der Insel seid, empfehle ich euch einen Besuch des Butterfly Valleys Petaloudes. Dort könnt ihr wunderschöne Schmetterlinge beobachten, die teilweise schon fast ausgestorben sind.

Ausblick von der Burgruine Monolithos, Rhodos
Ausblick von der Burgruine Monolithos, Rhodos

Familienunterkünfte auf Rhodos

Selbstverständlich gibt es viele schöne und besonders familienfreundliche Hotels auf Rhodos. Neben Spielplätzen und Kinderbetreuung haben einige sogar Minigolfanlagen oder bieten Bogenschießen für Kinder und Jugendliche an.

Manche der Hotels haben eigene Clowns und griechische Tanzkurse. Auf der größten Dodekanes-Insel habt ihr die Qual der Wahl. Um es euch ein wenig leichter zu machen, habe ich euch hier drei der besten Familienhotels auf Rhodos rausgesucht.

Poolanlage in einem Hotel auf Rhodos
Poolanlage in einem Hotel auf Rhodos

Urlaub mit der Familie auf Alonnisos

Habt ihr schon mal von Alonnisos gehört? Diese zauberhafte Insel ist bisher noch nicht so bekannt wie ihre Nachbarn Skopelos und Skiathos. Sie muss sich aber wahrlich nicht hinter den anderen griechischen Inseln verstecken.

Alonnisos ist ideal für naturverbundene Familien, die ein ruhiges Ziel suchen. Selbst im Hochsommer ist es hier nicht überlaufen. Aus diesem Grund ist Alonnisos mein Geheimtipp für einen unvergesslichen Familienurlaub in Griechenland. Übrigens werden auf der ganzen Insel keine Plastiktüten mehr verkauft.

Die Küste von Alonnisos
Die türkisblaue Küste von Alonnisos

Familienfreundliche Aktivitäten auf Alonnisos

Wie bereits gesagt, ist die Insel perfekt für Naturliebhaber und schöne Ausflüge ins Grüne. Es gibt 14 unterschiedlich schwere Wanderrouten auf Alonnisos. Ihr könnt euch auch ein Kayak ausleihen und die Insel vom Wasser aus erkunden.

Dabei solltet ihr euch unbedingt die unbewohnte Insel Peristera ansehen. Die kleine Insel ist perfekt für eine Schatzsuche mit den Kleinen. Mit etwas Glück begegnet ihr auf eurer Tour sogar Delfinen oder den seltenen Mönchsrobben.

Viele der Strände der Insel sind recht flach, weswegen ihr eure Kinder dort in Ruhe planschen lassen könnt. Der schönste Familienstrand ist Leftos Gialos. Falls ihr Lust auf Schnorcheln habt, empfehle ich euch Tsoukalia.

Unter Wasser gibt es dort nämlich einiges zu entdecken, wie z.B. antike Krüge. Bei schlechtem Wetter lohnt sich auch der Besuch des Alonnisos Museums. Dort lernt ihr alles über die Geschichte der Insel, inklusive Piratengeschichten für die Kleinen.

Blick über Alonnisos
Blick über Alonnisos

Familienunterkünfte auf Alonnisos

Im Gegensatz zu den anderen Insel, gibt es hier nicht unendlich viele Hotels. Um den Familienurlaub in Griechenland so authentisch wie möglich zu gestalten, solltet ihr vielleicht über eine Ferienwohnung nachdenken. Egal ob Hotel oder Bed & Breakfast, hier habe ich drei wundervolle Familienunterkünfte auf Alonnisos für euch rausgesucht.

Der Kokkinokastro Strand, Alonnisos
Der Kokkinokastro Strand, Alonnisos

Familienfreundliche Hotels auf Alonnisos

Familienfreundliche Strände in Griechenland

Agia Marina Strand

Aiga Marina Strand auf Kreta
Aiga Marina Strand auf Kreta

Einen der schönsten Strände für Familien in Griechenland findet ihr auf Kreta. Der Agia Marina Strand ist ein belebter Strand mit einem breiten Publikumsspektrum. Von Familien und Paaren über Partygänger und Wassersportler ist hier alles dabei.

Und mindestens genauso breit ist auch die Angebotspalette. Es gibt einige eher partylastige Strandabschnitte, aber auch viele Rückzugsorte für Familien. Das Wasserzugang ist wunderbar flach und Rettungsschwimmer sorgen für eure Sicherheit. Für einen besonderen Komfort sorgen ausreichend Duschen, Toiletten und Umkleidekabinen in Strandnähe.

Faliraki Strand

Faliraki Strand Rhodos
Faliraki Strand auf Rhodos

Ein wunderbarer Strand, um ein paar sonnige Stunden mit der Familie zu verbringen, ist der Faliraki Strand auf Rhodos. Dieser Traumstrand hat eine Länge von satten vier Kilometern und lässt sich in insgesamt drei Teile aufteilen.

Während der eine Strandabschnitt sich anbietet, um ein paar Wellen zu reiten, ist der andere ein Partyhotspot für Nachtgänger. Aber auch hier findet sich ein Strandabschnitt, der Ruhe und Entspannung ausstrahlt und spaßige Stunden für Groß und Klein garantiert.

Mastichari

Mastichari Strand auf Kos
Mastichari Strand auf Kos

Ein weitere Strand, der wie gemacht ist für einen sonnigen Familienurlaub in Griechenland, ist der Mastichari Strand auf Kos. Dieser fast zwei Kilometer lange Sandstrand überzeugt mit seiner malerischen Umgebung und unschlagbarem Komfort. Tatsächlich bilden Familien mit Kindern einen Großteil der Strandbesucher, sodass Kinder hier schnell die eine oder andere Urlaubsfreundschaft schließen können.

Top Freizeitparks in Griechenland

  • Hydropolis Water Park (Korfu)
  • Aqualand Water Park Corfu (Korfu)
  • Dinosauria Park (Kreta)
  • Star Beach Water Park (Kreta)
  • Acqua Plus Water Park (Kreta)
  • Tsilivi Water Park (Zakynthos)
  • Water Village (Zakynthos)
  • Aquatica Water Park (Kos)
  • Magic Park Thessaloniki (Thessaloniki)
  • Waterland (Thessaloniki)
  • Allou! Fun Park (Magnesia)
  • Yuppii Luna Park (Alexandroupolis)
Fröhliches Mädchen im Wasserpark
Fröhliches Mädchen im Wasserpark

Euer Familienurlaub in Griechenland

Wie ihr seht ist Griechenland ein perfektes Reiseziel für einen Urlaub mit der gesamten Familie. Wenn ihr also Lust auf Sonne, Wärme, griechisches Essen und endlose Strände habt, solltet ihr schnell einen Familienurlaub in Griechenland buchen! Griechenland Urlaub überzeugt euch nicht so ganz? Wie wäre es dann mit einem Familienurlaub in Holland?

Weitere spannende Artikel für euch:

→ Noch mehr schöne Reiseziele für Familien mit Kleinkindern

Angebote: Griechenland Angebote

Schlagworte: .


Hagen Föhr
Hagen Föhr

Von Mallorca bis auf die Malediven und von Bali bis Berlin - Das Entdecken neuer Orte und Kulturen ist meine große Leidenschaft. In meinen Beiträgen zeige ich dir die schönsten Destinationen und die besten Urlaubsschnäppchen.