Urlaub buchen in 2017

Urlaub buchen für 2017 – Wo du jetzt schon deinen Urlaub für nächstes Jahr buchen kannst

Liebe UHUs,

Jedes Jahr das selbe! Buche ich lieber rechtzeitig um mir einen Frühbucher-Rabatt zu sichern oder warte ich bis zum letzten Moment für die Last-Minute-Schnäppchen? Beides geht, beides lohnt sich! Manche von euch können aber nicht so spontan wegfliegen und müssen ihren Urlaub im Voraus planen. Daher sollte man in diesem Fall wissen wo es frühzeitig gute und günstige Angebote gibt und wann man sich am Besten auf die Suche nach den Frühbucher-Schnäppchen macht. In diesem Artikel gebe ich euch einen kleinen Überblick wann und wo ihr euren Urlaub für nächstes Jahr buchen könnt.

 
urlaub 2017 (2)
 

Vor- und Nachteile von Frühbucher-Reisen

Wer sich also nicht auf Last-Minute-Angebote verlassen kann oder will, muss sich etwas früher überlegen wohin er denn gerne reisen möchte. So eine Frühbucher-Reise hat natürlich auch einige Vorteile gegenüber Last-Minute-Reisen. Die Planungssicherheit steht da an oberster Stelle. Außerdem ist die Auswahl bei einem langfristig geplanten Urlaub viel größer, sodass ihr meistens ohne Probleme euer Wunschhotel zu einem guten Preis buchen könnt. Die Frühbucher-Rabatte und Kinderfestpreise sind euch im Normalfall auch sicher. Ein großer Nachteil von Frühbucher-Reisen ist aber, dass man festgelegt ist. Mann kann sich nicht einfach spontan umentscheiden. Wenn man die Reise zum Beispiel aus persönlichen Gründen nicht antreten kann oder will, muss man oft hohe Stornogebühren bezahlen. Daher empfiehlt es sich immer eine Reisekostenrücktrittsversicherung abzuschließen um nicht auf den Kosten sitzenzubleiben – man weiß ja nie was kommt. Außerdem müsst ihr bei langfristig geplantem Urlaub teilweise mit unvorhersehbaren Ereignissen rechnen. Sei es eine Quallenplage, politische Unruhen oder auch plötzlich auftretende klimatische Bedingungen. In einem solchen Fall habt ihr leider kein Rücktrittsrecht, sondern müsst auf die Kulanz des Reiseveranstalters hoffen. Ein weiterer Nachteil von zu früh gebuchten Reisen sind die Rabatte die nach der Buchung eventuell angeboten werden. Frühbucher haben nach abgeschlossener Buchung kein Recht darauf nachträglich Rabatte zu erhalten, weil beispielsweise die selbe Reise 2 Wochen später zu einem geringeren Preis angeboten wird. Alles in allem könnt ihr euren Urlaub für nächstes Jahr dennoch getrost langfristig im Voraus buchen.

 

urlaub 2017

 

Wann sollte ich meinen Urlaub für nächstes Jahr buchen?

Das man rechtzeitig buchen sollte um sich seinen Frühbucher-Rabatt zu sichern ist ja allgemein bekannt. Aber wie früh ist zu früh und wann ist der Zeitpunkt ideal um zu buchen? Nun ja, so genau kann man das nie sagen, da es von Veranstalter zu Veranstalter unterschiedlich sein kann. Als Faustregel kann man sich aber merken, dass etwa 8 Monate vor dem Reisezeitraum die Auswahl am besten ist. Ihr solltet euren Urlaub für 2017 also am bestem ein halbes Jahr vorher buchen, beispielsweise könnt ihr im Dezember / Januar euren Urlaub für den Sommer 2017 buchen und habt so garantiert viel Auswahl und könnt noch einige tolle Rabatte abstauben. Desweiteren gibt es so genannte „rollierende Rabatte“ mit denen Reiseveranstalter gerne arbeiten. Im Prinzip heißt das, je früher ihr bucht, desto höher ist der Rabatt. Die beliebtesten Stichtage sind dabei der 31.1., 28.2. und 30.4., für Fernreisen sogar der 30.06.! Ihr solltet aber trotzdem in jedem Fall Ruhe bewahren und Preise vergleichen, da diese Termine nicht bei allen Veranstaltern gelten.

 

urlaub 2017 (3)

 

Anbieterseiten mit satten Rabatten

Reiseveranstalter gibt es wie Sand am Meer. Einige Anbieter bei denen ich sehr gerne meine Reise-Schnäppchen suche möchte ich euch hier aber mal kurz vorstellen, da diese auch vor allem viele Frühbucher-Angebote in petto haben. Dazu gehören HolidayCheck, TUI und Neckermann.

HolidayCheck hat den großen Vorteil, dass ihr sofort zu euren Pauschalreisen die jeweiligen Bewertungen der Hotels auf dem Silbertablett serviert bekommt. Auf einen Blick habt ihr hier also alles was ihr braucht: Zeitraum, Inklusivleistungen, Hotelbeschreibung, Preis und Bewertungen. Ihr braucht also nur eine Seite um eure Reise zu finden, die Hotels zu checken und das günstigste Angebot zu buchen.

TUI ist auch ein Anbieter bei dem ihr schnell und einfach tolle Reisen findet. Auch hier werden euch Hotelbewertungen angezeigt. Außerdem bietet TUI satte Frühbucher-Rabatte an, was euch für einen Urlaub in 2017 natürlich zu Gute kommt. Zusätzlich gibt es bei TUI oft sogenannte Rabatt-Codes. Wenn ihr die bei eurer Buchung mit angebt, winken euch teilweise bis zu 100€ Preisnachlass pro Person.

Zu guter Letzt möchte ich euch noch Neckermann-Reisen vorstellen. Ähnlich aufgebaut wie die anderen beiden Seiten ist die Suche nach eurem Urlaub ganz einfach. Unter der Kategorie „Pauschalreisen“ findet ihr sogar extra Frühbucher-Urlaube. Bei den Angeboten findet ihr ebenso wieder die Bewertungen von HolidayCheck mit angegeben, sodass ihr auch keine weiteren Seiten für den Hotel-Check benötigt.

Alles in allem könnt ihr zwischen den drei Anbietern ganz frei entscheiden, da sie alle eine gute Auswahl an Reisen bieten und euch einen Überblick über die besten Angebote und den dazugehörigen Hotelbewertungen geben. Ihr könnt aber auch ganz einfach auf unserer Seite die Reisesuchmaschine benutzen um euren Urlaub für 2017 zu buchen. Wir als Reiseuhu bieten euch natürlich auch eine tolle Auswahl an günstigen und guten Reisen und ihr seht auch die jeweiligen Hotelbewertungen. Hier geht’s zur Reisesuchmaschine.

 

Ich hoffe ich konnte euch einen Überblick verschaffen wie das mit den Frühbucher-Reisen so abläuft und wann und wo ihr euren Urlaub für 2017 am besten bucht. Falls ihr aber noch Fragen oder Anregungen habt könnt ihr mir gerne ein paar Kommentare da lassen.