Urlaub in Ägypten

Urlaub in Ägypten

Das ehemalige Pharaonenland Ägypten, lockt jedes Jahr unzählige Touristen aus aller Welt an seine Urlaubsorte.


Coronavirus: Darf man aktuell in Ägypten Urlaub machen?

Grundsätzlich ist ein Urlaub in Ägypten trotz Corona wieder möglich, denn die Badedestinationen sind seit dem 1. Juli wieder geöffnet. Reisende aus Deutschland müssen sich nach der Einreise keiner Quarantäne unterziehen. Allerdings sind beliebte Freizeitaktivitäten wie Wüstensafaris, Tauchen im Roten Meer oder die Besichtigung der Pyramiden in diesem Jahr nicht wie gewohnt möglich. Frei bewegen dürft ihr euch in den Regionen Südsinai, Matrouh und am Roten Meer, in anderen Teilen herrschen noch strenge Einschränkungen. Die Maskenpflicht herrscht in allen öffentlichen Räumen und Verkehrsmitteln.

Kein Wunder, denn in Ägypten könnt ihr sowohl Kultururlaub, Städtereisen, aber auch Bade- und Strandurlaub machen. Dabei hängt es ganz von euch ab, ob ihr lieber am Roten Meer, am Mittelmeer oder doch im Landesinneren entspannen wollt.

Urlaubstrends Ägypten 2021

2021 soll es nach Ägypten gehen, aber ihr wisst noch nicht genau welcher der Urlaubsorte der passende für euch ist? Nicht verzagen, Reiseuhu fragen! Hier erfahrt ihr welche Urlaubstrends für Ägypten 2021 anstehen.

Beliebte Urlaubsorte in Ägypten Wo ist es am schönsten in Ägypten?

HurghadaEl GounaMarsa AlamSharm El SheikhLuxorKairo

Ägypten – das beliebte Urlaubsziel im Überblick. Hier findet ihr alle wichtige Flüghäfen, Großstädte, Strände, Badeorte und Sehenswürdigkeiten auf der folgenden Karte:

Ägypten Karte mit den wichtigsten Orten, Sehenswürdigkeiten und Stränden

Karte