Urlaub im Mai die besten Reiseziele

Urlaub im Mai – die besten Reiseziele

Liebe UHUs,

Der Sommer ist nicht mehr weit, aber ihr wollt schon einen Urlaub im Mai machen? Auch wenn die Temperaturen im Mai meist noch nicht ganz unseren Vorstellungen entsprechen, bald schon werden wir unsere Sehnsucht nach Sonne und Wärme im eigenen Land stillen können. Bis es jedoch so weit ist, bietet euch dieser Monat noch tolle Möglichkeiten, eine Reise in Angriff zu nehmen. Viele Feiertage, wie beispielsweise der Tag der Arbeit, Muttertag oder Christi Himmelfahrt, erlauben einen kurzfristigen Tapetenwechsel. Auch die in vielen Bundesländern anstehenden Pfingstferien sorgen für Urlaubsstimmung. Egal, ob Kurztrip oder Traumreise – der Mai bietet euch unzählige Möglichkeiten!

 

Urlaub im Mai: Top Reiseziele

Hier ist die aktuelle Topliste der beliebtesten Urlaubsziele:

ÄgyptenSonnig bei 32°C, Wassertemp. 26°CZu den Angeboten
PhilippinenSonnig bei 40°C, Wassertemp. 28°CZu den Angeboten
MallorcaSonnig bei 23°C, Wassertemp. 17°CZu den Angeboten
TürkeiSonnig bei 26°C, Wassertemp. 20°CZu den Angeboten
SeychellenSonnig bei 30°C, Wassertemp. 28°CZu den Angeboten

>> Aktuelle Urlaubsschnäppchen im Mai <<

Unsere TOP Reiseziele für den Urlaub im Mai

Ägypten

… gehört unserer Meinung nach im Mai zu den ganz heißen Kandidaten. Das Wetter ist schön, mit Regen ist nicht zu rechnen und tatsächlich wird es nun bereits recht heiß. Die Temperaturen können tagsüber auf bis zu 35 Grad klettern. Das Meer hat darüber hinaus eine sehr angenehme Wassertemperatur von 25 Grad. Bevor es im Hochsommer zu heiß wird, bieten sich für euren Urlaub im Mai auch noch spannende Wüstentouren an. Erlebnisreiche Tauchgänge im Roten Meer zählen zu den Must-Do’s in Ägypten! Auch Nilkreuzfahrten erweisen sich zu dieser Jahreszeit als äußerst angenehm.

Die neuesten Ägypten Urlaubsdeals für Mai

 

So könnte euer Urlaub im Mai aussehen

 

Kapverden

Ebenso trocken ist es weiter im Westen Afrikas, auf den Kapverden. Das Trendziel der letzten Jahre ist nicht umsonst eines der interessantesten Reiseziele im europäischen Frühling. 25 Grad werden tagsüber erreicht, das Gleiche gilt für die Wassertemperatur. Beste Bedingungen also, um hier im Mai einen sonnigen Badeurlaub zu genießen. Die Vielfalt der einzelnen Inseln ist enorm. Während Sal, Boa Vista und Maio eindeutig zu den Badeinseln zählen, werden Wanderer und Naturliebhaber auf Santo Antao, Fogo und Sao Nicolau mit traumhaften Landschaften und Vulkanformationen belohnt.

 

Südostasien

Wer in Südostasien nach einem passenden Reiseziel in Mai sucht, der ist mit den Ländern Indonesien und Malaysia am besten beraten. Zwar sind wir in diesen Ländern erst am Beginn der Trockenzeit, in anderen Teilen Asiens regnet es im Mai allerdings um einiges mehr. Die Temperaturen sind standardmäßig bei 30 bis 32 Grad angesiedelt, die Wassertemperaturen sind mit über 26 Grad sehr warm.

 

Auch die Philippinen sind im Mai sehr trocken. Allerdings ist jetzt mitunter die heißeste Zeit des Jahres, Temperaturen von über 40 Grad sind möglich. Die traumhaften Strände des Inselstaats sind aber immer einen Besuch wert, und zur Abkühlung lockt natürlich immer ein Sprung ins kalte Nass. Wobei das Meer mit knapp 28 Grad alles andere als kalt ist. Allgemein gilt: Wer auf die Philippinen reist, kann eigentlich nichts falsch machen!

 

So könnte euer Urlaub im Mai aussehen

Die beste Zeit für Städtetrips

Für alle Kurzurlauber und Kulturliebhaber ist der Mai ein mehr als geeigneter Monat, um eine der vielen traumhaften Städte Europas zu besuchen. Insbesondere die Metropolen Südeuropas wollen jetzt noch besichtigt werden, bevor sie sich in den Sommermonaten zu stark aufheizen und Sightseeing beinahe unerträglich wird. Rom, Lissabon, Madrid, Barcelona … die Liste der Städte, die jeder einmal gesehen haben sollte, ist lang. Auch Venedig ist natürlich immer einen Ausflug wert! Generell bewegen sich die Temperaturen hier zwischen 17 und 25 Grad, in der Sonne kann es jedoch schon ziemlich heiß werden. In den Städten am Meer kann zudem bereits gebadet werden. Doch Vorsicht, die Wassertemperatur hat mit 17 Grad bei weitem noch keine Höchstwerte erreicht. An der portugiesischen Atlantikküste kann das Wasser sogar noch kälter sein.

 

Urlaub in Europa

Viele Badeorte sind im Mai zwar bereits mit angenehmen Temperaturen gesegnet, das Mittelmeer muss sich aber erst noch aufheizen. Insbesondere im westlichen Mittelmeerraum, darunter auch die Balearen sowie das beliebte Urlaubsziel Mallorca, ist das Wasser bei 16 bis 18 Grad noch recht frisch. Generell ziehen die Temperaturen dann in der zweiten Hälfte des Monats erst richtig an. Die beste Reisezeit für die Balearen ist und bleibt aber von Ende Mai bis September.

 

Die wärmste Gegend im Mai

Wer für seinen Urlaub im Mai nicht allzu weit verreisen will, der wird auf Zypern das beste Wetter finden. Das Thermometer kann in diesem Monat schon mal bis zu 28 Grad anzeigen. Mit 22 Grad ist das Mittelmeer hier am wärmsten. Auch wenn man auf die Niederschlagswerte blickt, herrschen auf Zypern die besten Bedingungen. Im Durchschnitt wird es lediglich zwei Tage im Mai regnen. Das bedeutet die meisten Sonnenstunden in ganz Europa.

 

So könnte euer Urlaub im Mai aussehen

 

Türkei & Griechenland

Die Türkische Riviera sowie die griechischen Inseln heizen sich zwar auch in der zweiten Hälfte des Monats erst auf, sind aber tagsüber mit angenehmen Temperaturen von bis zu 25 Grad gesegnet. Doch Vorsicht, zu später Stunde wird es noch recht frisch, ein Pulli ist abends bei durchschnittlich 15 Grad Pflicht.

Die neuesten Türkei Urlaubsdeals für Mai

Spanische Inseln

Unter den Klassikern für einen Urlaub im Mai sind natürlich auch immer die spanischen Kanaren nahe der afrikanischen Atlantikküste. Die Temperaturen sind gewohnt angenehm, fallen selten unter die 20 Grad Marke. Insbesondere auf Fuerteventura kommen Fans des Surfsports nun auf ihre Kosten. Der Mai ist übrigens für Anfänger die beste Reisezeit für Fuerteventura, wenn ihr Anfänger im Wassersport seid. Auch für Aktivurlauber gelten die Kanaren im Mai – ebenso übrigens die Balearen – als beliebtes Reiseziel. Wanderungen und Fahrradtouren sind jetzt noch möglich, bevor die nächsten Monate heißere Temperaturen bringen. Das Meer ist mit 20 Grad zwar nicht übermäßig warm, für den Atlantik aber ein guter Wert.

 

Von Alligatoren und Traumstränden

Wie wäre es mal mit einem Abstecher nach Florida? Der Mai ist dafür mehr als geeignet. Die Temperaturen sind nun auf über 28 Grad gestiegen, insbesondere die Westküste des amerikanischen Bundesstaates ist bei Urlaubern besonders beliebt. Grund ist der warme Golf von Mexiko, mehr als 24 Grad Wassertemperatur stehen zu Buche. Florida ist darüber hinaus ein sehr diverses Urlaubsziel. Die Everglades warten mit außergewöhnlichen Landschaften auf euch, Touren durch die Sümpfe werden zu unvergesslichen Abenteuern. Die Key West Inseln im Süden sind ein weiteres Highlight. Für Familien bietet sich Disney World in Orlando an, der Freizeitpark ist durch sein riesengroßes Areal einer der spannendsten der Welt. Schließlich gilt es noch das außergewöhnliche Miami zu besuchen, vor allem das pulsierende Nachtleben lockt Jahr für Jahr unzählige Besucher in die Metropole.

 

So könnte euer Urlaub im Mai aussehen

Die neuesten Florida Urlaubsdeals für Mai

Wenn die Paradiese der Erde rufen..

.. dann wird es Zeit für die verschiedenen Inseln im Osten Afrikas beziehungsweise im Indischen Ozean. Freut euch auf weiße Sandstrände, türkises Wasser und von Palmen übersäte Landschaften. Die Rede ist von den Seychellen, Mauritius sowie den Malediven. Jeder, der bereits dort war, kann ein Lied davon singen wie paradiesisch diese Destinationen sind. Für euren Urlaub im Mai sind Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad vorausgesagt, die Wassertemperaturen sind gewohnt überragend, 26 bis 28 Grad. Die Regentage belaufen sich auf ungefähr 6 bis 8 Tage, die Seychellen sind im Mai mit 10 Tagen im Durchschnitt etwas humider. Dennoch, die Rede ist hier lediglich von vereinzelten Schauern und keinen lange anhaltenden Regenperioden. Warum sich also nicht einmal was gönnen? Enttäuscht werdet ihr hier sicher nicht!

 

Die Qual der Wahl im Mai

Der Mai hält viele wundervolle Destinationen für euren Urlaub im Mai bereit, sowohl für Strand- als auch Kulturliebhaber. Ob ihr dabei dem europäischen Festland entfliehen wollt, liegt ganz bei euch. Gerade dieser Monat stellt euch damit vor die Qual der Wahl. Wer noch nach billigen Angeboten und den lukrativen Schnäppchen der zahlreichen Urlaubsveranstalter Ausschau hält, sollte sich auch einmal bei unseren vielen Angeboten umsehen. Meist ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Einen traumhaften Urlaub im Mai wünsche ich euch!