Naxos Tipps

Wertvolle Reisetipps einen großartigen Urlaub - hier gibt es die besten Infos

Liebt ihr weiße Häuser und die dazugehörigen blauen Dächer? Na, erratet ihr, um welches Land es geht? Richtig, Griechenland. Das Land hat nicht nur ein unglaublich schönes Festland, sondern auch zahlreiche Inseln, die im Mittelmeer, Ionischen Meer und in der Ägäis verteilt sind. Und um eine Insel in der Ägäis geht es auch in diesem Artikel. Naxos gehört zu den Kykladen und ist die größte Insel dieser Inselgruppe. Mit meinen Naxos Tipps zeige ich euch, wie ihr einen Besuch auf Naxos am besten auskostet und so unvergesslich macht.

Die besten Naxos Tipps

Naxos Karte mit den sehenswerten Orten

Anfahrtswege nach Naxos

Wenn es viele Wege nach Rom gibt, dann muss es auch mehrere nach Naxos geben, oder? Es gibt zwei Möglichkeiten, die Insel zu bereisen, die ich euch einmal näher erklären möchte. Von Deutschland aus kann man ab zahlreichen Abflughäfen nach Naxos fliegen. Alle Flüge beinhalten jedoch einen Zwischenstopp in Athen, bevor es weiter geht in Richtung griechisches Inselglück.

Wer also den Naxos Urlaub mit einem Kurztrip in Athen verbinden möchte, hat somit beste Aussichten. Wem zwei Flüge zu viel sind, kann im Hafen von Piräus auf die Fähre umsteigen und zur Insel Naxos über die Ägäis schippern. Eine Fährüberfahrt nach Naxos dauert circa 4 Stunden und richtet sich preislich nach dem Buchungszeitraum, Anzahl der Passagiere sowie dem Fahrzeugtyp.

 

Naxos Tipps

 

Sehenswürdigkeiten auf Naxos

Dank der antiken Geschichte auf Naxos gibt es auf der Insel jede Menge kultureller Highlights, die ihr euch angucken könnt. Ruinen aus allen Epochen haben ihre Spuren hinterlassen und lassen euch an der Vergangenheit von Naxos teilhaben. Schaut euch doch bei Gelegenheit die Burganlage Kastro an, die die Inselhauptstadt überragt. Apropos Inselhauptstadt, der Name der Hauptstadt ist wie der Name der Insel Naxos.

Wenn ihr nicht als Touristen auffallen möchtet, dann sagt ihr nicht Naxos, sondern Chora. So werden nämlich die Hauptorte auf fast allen Inseln genannt. Ein echter Hingucker ist das Tempeltor von Naxos oder auch Portara von Naxos genannt und gilt als Wahrzeichen von Naxos. Das Tor befindet sich auf der Halbinsel vor der Stadt Naxos und besticht durch seinen einzigartigen Fotospot.

Auf der Insel verteilt werdet ihr außerdem auf viele mittelalterliche Türme treffen, die einst als Festungen gegen Angriffe genutzt wurden. Neben zahlreichen byzantinischen Kirchen, die bis zum 6. Jahrhundert zurückgehen, könnt ihr auch die Kouroi von Naxos besichtigen. Hierbei handelt es sich um drei antike, in Stein gemeißelte Kolossalstatuen, die die Götter Apollon und Dionysos darstellen.

 

Naxos Tipps

 

Landschaftliche Besonderheiten auf Naxos

Die Natur von Naxos ist genauso vielseitig wie die kulturellen Stätte. An dem Berg Zas werdet ihr unter keinen Umstände vorbeikommen, denn der zieht sich von Norden nach Süden über die Insel. Hübsche Dörfer, die jenseits des Massentourismus sind, schmücken die landschaftlichen Züge von Naxos und sorgen für einen unvergesslichen Charme.

Schlendert durch die antiken Gassen von Chalkio, besucht das Bergdorf Apiranthos, Kronjuwel von Naxos, und bewundert die über Jahrhunderte erhaltene Authentizität. Hier werdet ihr auf alte Häuser und Kirchen, traditionelle Souvenirshops sowie auf Handwerkskunst treffen.

Das größte Dorf von Naxos, Filoti, ist bekannt für seine landwirtschaftlichen Erzeugnisse wie Weintrauben, Oliven, Käse oder auch Wein und sollte daher unbedingt mit auf eurer Liste stehen. Der Weg zu dem Dorf Tripodes scheint vielleicht etwas schwieriger zu sein, wenn ihr euch jedoch an den drei Windmühlen haltet, die auf dem Berg stehen, könnt ihr den Weg nicht verfehlen.

In Tripodes könnt ihr die typischen weißen Häuser in den engen Gassen bewundern oder auch die wunderschöne Kirche mit ihren großen, roten Fenstern besichtigen.

 

Naxos Tipps

 

Essen und Trinken auf Naxos

Denkt man an Griechenland, so vermutet man die kulinarischen Besonderheiten beziehen sich unter anderem auf Olivenöl, Bifteki, Oliven, Gyros Tsatsiki, Feta und jede Menge Ouzo. Auf Naxos lernt ihr jedoch noch ganz andere Dinge kennen. Wusstet ihr, dass es auf Naxos einige Käsesorten gibt, die man unbedingt probieren sollte und die sogar von den Festlandgriechen unheimlich geschätzt werden?

Käsenamen wie Graviera oder Kefalotiri werden nicht nur für einen Zungenbrecher sorgen, sondern euch garantiert öfter über den Weg laufen. Was passt besser dazu als ein Gläschen Wein? Die Weinproduktion geht sogar bis in die Antike zurück und kann so mit jeder Menge Erfahrung punkten. Eine weitere leckere Spezialität findet ihr als Digestif auf der Getränkekarte.

Die Rede ist von dem Likör Kitro, den es auf Naxos in drei Versionen gibt: grün, gelb und klar. Am besten ihr kehrt einfach mal ein einer typisch griechischen Taverne von Naxos ein und lasst euch so richtig verwöhnen. Des Weiteren ist Naxos berühmt für seine außerordentlich schmackhaften Kartoffeln, die ein ganz besonderes Aroma haben.

 

Naxos Tipps

 

Ausflugstipps auf Naxos

Wenn es um griechische Inseln gilt, da will doch auf jeden Fall ein Strandbesuch dabei sein. Naxos bietet eine Vielzahl schöner Strände, die überall auf der Insel verteilt sind. Die weiten Strände laden hier wirklich ein, die Seele baumeln zu lassen. Der Agios Prokopios Strand zum Beispiel zählt zu den schönsten Stränden auf Naxos und ist nicht nur durch das kristallklare Wasser so einzigartig, sondern auch durch das malerische Bergpanorama, welches im Hintergrund in die Höhe ragt.

Der Artikel über die 10 schönsten Strände auf Naxos hält für euch alle Infos über die herrlichen Strände auf Naxos bereit. Falls ihr noch eine weitere Insel der Kykladen besuchen wollt, dann bucht doch eine Fährüberfahrt nach Paros. In nicht einmal einer Stunde seid ihr auf der Nachbarinsel von Naxos und könnt euch hier von dem Traum in weiß inspirieren lassen.

Wer Lust auf ein bisschen Wassersport hat, der sollte sich einen Segeltörn auf Naxos auf keinen Fall entgehen lassen. Captain Panos Sailing hat ehemalige Gäste so sehr von seinen Touren überzeugt, dass der Anbieter mit dem Zertifikate für Exzellenz ausgezeichnet wurde.

Eine andere wundervolle Möglichkeit, um die Insel Naxos noch besser kennenzulernen, ist ein Wanderausflug. So könnt ihr entweder über Stock und Stein versteckte Wasserfälle bestaunen, von einem Berg zum nächsten laufen oder die zahlreichen Kirchen und Kloster aufsuchen. Unter Wasser ist natürlich genauso faszinierend wie über Wasser.

Deswegen nehmt doch an einem Tauchgang teil und schwimmt zu alten Schiffswracks, verschiedenen Riffs wie dem Black Rock Riff auf Naxos oder einem gesunkenen Flugzeugwrack.

 

Naxos Tipps

 

Nachtleben auf Naxos

Bei den Naxos Tipps dürfen natürlich auf gar keinen Fall Tipps zum Nachtleben auf Naxos fehlen. Die meisten Clubs oder Bars befinden sich in den größeren Städten wie Naxos. Um eure Abende zu gestalten, könnt ihr frei aus Strandbars mit Blick auf den Sonnenuntergang, großen Clubs oder Motto Parties wählen. Im The Ocean Club auf Naxos könnt ihr zu angesagter Musik auf der Tanzfläche glänzen aber auch Konzerte oder DJ Partys besuchen.

Wer ein echter Cocktail Liebhaber ist, kommt im On the Rocks auf Naxos auf seine Kosten. Leckere kubanische Drinks stehen hier auf der Getränkekarte, die zur Shisha oder einer Zigarre vielleicht noch besser schmecken.

 

Naxos Tipps

 

Naxos ist zweifelsfrei eine Reise wert. Für alle Geschmäcker ist auf der Insel was dabei. Von antiken Stätten und Ruinen, über weite Strände und Naturerlebnissen bis hin zur bunten Unterwasserwelt mit unterschiedlichen Wracks gibt es alles, was das Touristenherz schneller schlagen lässt. Ich hoffe, mit diesen Naxos Tipps kann ich euren Urlaub in Griechenland erleichtern und ihr könnt so euren Naxos Urlaub noch besser genießen.

 

Ab nach Naxos

 

Weitere Reisetipps für dich:

Relaxen im Sand die schönsten Strände in Griechenland

Griechenland Strände

Das sind die 11 absolut schönsten Strände im ganzen Land
Elafonissi Lagoon, Crete Island, Greece

Kreta Tipps

So machst du deine Reise auf die griechische Insel unvergesslich
so könnte euer nächster Urlaub in Griechenland aussehen

Beste Reisezeit Griechenland

Wann ist die beste Reisezeit für Griechenland? Optimale Reisemonate, sowie Wetter- und Klima-Infos
Die 10 schönsten Strände auf Naxos

Die 10 schönsten Strände auf Naxos

Smaragdfarbenes Wasser, weiche Sandstrände, Kite-Surfen und mehr
Paros Tipps

Paros Tipps

Der Inselguide für einen perfekten Urlaub auf den Kykladen
Samos Tipps

Samos Tipps

Alles was du für einen unvergesslichen Urlaub auf Samos wissen musst

Schreibe einen Kommentar