10 Inseln, die man bei Airbnb mieten kann

10 Inseln, die man bei Airbnb mieten kann

Bucht euren Inseltraum über Airbnb

Habt ihr auch schonmal davon geträumt, eine Nacht oder gleich einen ganzen Urlaub auf einer einsamen Insel zu verbringen? Findet ihr die Vorstellung, allein auf einer Insel im Meer zu sein oder direkt am Wasser aufzuwachen, auch so romantisch? Dann solltet ihr im Folgenden gut aufpassen: eine Übernachtung auf einer Airbnb Insel ist tatsächlich gar nicht so teuer, wie man glauben könnte. Lasst euch überraschen!


Airbnb Inseln


1. Private Insel „Out There“ in Kanada – Abgeschiedenheit in British Columbia

Kanada, British Columbia, Unterkunft Airbnb
Airbnb Insel in British Columbia – Foto: Airbnb

Ab auf die Insel! Ihr möchtet abgeschieden vom Rest der Welt Urlaub machen? Dann ist diese Airbnb Insel genau das Richtige.

Das Eiland liegt in Kanada, genauer gesagt in der Provinz British Columbia, unweit der Metropole Vancouver und verfügt über Luxuszelte, in denen maximal sechs Leute pro Einheit Platz finde. Getreu dem Motto: „Out There“ könnt ihr die ganze Insel mieten oder eben einzelne Unterkünfte – und dort Glamping betreiben.

Die Mahlzeiten bestehen aus frischen, lokalen Zutaten, die quasi vor der Haustür angebaut wurden. Das heißt ihr ernährt euch nicht nur super, sondern könnt auch, was Internet und Co. angeht einfach mal eine Detox-Kur machen.

Außerdem versuchen die Besitzer jeglichen Müll zu vermeiden und gewinnen Strom aus Sonne und Wind. Urlaub machen mit gutem Gewissen – und das auch noch begleitet von wunderschönen Ausblicken, die ihr von den Terrassen der Luxuszelte oder von der Hängematte aus genießen könnt. Bei Airbnb haben die Besitzer ihre Insel wie folgt betitelt: Out There – Private Island, Off-grid Retreat. Ihr wisst Bescheid! Freut euch auf euren Urlaub in Kanada.

2. Brother Island bei El Nido – Trauminsel der Philippinen

Philippinen, Brother Island, El Nido
Private Insel Brother Island – Foto: Airbnb

Es geht los! Ab nach Brother Island – eine kleine Privatinsel nahe dem Urlaubsparadies El Nido. Auf der asiatischen Urlaubsinsel gibt es sieben Schlafzimmer für 16 Gäste.

Die Insel kennzeichnet sich nicht nur durch ihre hervorragenden Bewertungen, sondern auch durch die philippinische Küche, den Abholservice vom Flughafen oder Massagen am Strand. Außerdem könnt ihr Schnorchelausrüstung und Kajaks ausleihen, an der Kaffee-Bar entspannen oder Tagesausflüge buchen.

Wenn ihr am Strand relaxen wollt, solltet ihr euch euer Lieblingsbuch schnappen und es euch in einer der Hängematten gemütlich machen. Das glasklare Wasser lädt zum Baden ein und der goldgelbe Strand eignet sich besonders für ausgedehnte Spaziergänge.

Übrigens kommen auch Paare zum Heiraten her – denn wo lässt es sich ungestörter feiern, als auf einer privaten Insel?

3. Kleine Privatinsel auf Vesterøy – Einzigartige Schärenlandschaft Hvaler erkunden

Norwegen, Hvaler, Vesteroy
Kleine Privatinsel auf Vesteroy – Foto: Airbnb

„Private Island in sunny Hvaler“ – so nennen die Besitzer ihr kleines Idyll im norwegischen Vesterøy. Die Airbnb Insel eignet sich perfekt, um einen Urlaub in Norwegen zu verbringen und die kulturellen Besonderheiten kennenzulernen.

Könnt ihr euch etwas unter den landschaftlichen Schären vorstellen? Darunter versteht man kleine, felsige Inseln, die in der Eiszeit entstanden und in einigen Regionen Skandinaviens vorzufinden sind.

Dieses wunderschöne, kleine 1-Zimmer-Haus liegt inmitten des atemberaubenden Ytre-Hvaler-Nationalparks und bietet Platz für fünf Gäste. Allerdings müsst ihr ohne Badezimmer auskommen.

Internet gibt es nicht, ebenso wenig fließend Wasser. Aber mal ganz ehrlich – wer wünscht sich nicht einen spannenden Abenteuerurlaub? Außerdem findet ihr private Strände bei Ebbe und ein Spielhaus für Kinder.

Zum Anwesen gehört auch ein Motorboot, mit dem ihr ganz flott am Festland seid, wo ihr euch mit Lebensmitteln eindecken könnt. Pluspunkt für diese Insel: sie liegt in der Region Norwegens, die mit der höchsten Zahl an Sonnentagen gesegnet ist.

4. Urraca Private Island – Ökotourismus in Panama

Panama, Bocas del Toro, Unterkunft
Wasserbungalows Privatinsel Urraca – Foto: Airbnb

Oh wie schön ist Panama – das wissen nicht nur der kleine Bär und der kleine Tiger, sondern auch zahllose Gäste, die schon auf der Insel Popa, in der Provinz Bocas del Toro waren. Auf der Privatinsel findet ihr unter anderem sechs spannende Wasserbungalows, für mehr als 16 Gäste.

Spannende und interessante Information ist mit Sicherheit, dass sich die Betreiber das Ziel gesetzt haben, den Ökotourismus zu fördern. Zudem leben mit euch einige Affen auf der Insel, die auch mal gerne zu Besuch kommen.

Schwimmen ist hier ebenso drin, wie Schnorcheln und Tauchen, denn vom Schlafzimmer könnt ihr quasi direkt in die Unterwasserwelt eintauchen. Nachts könnt ihr auf Popa Island ein ganz besonderes Phänomen beobachten.

Biolumineszenten Gewässer, als das magische Leuchten des Wassers ist hier keine Seltenheit und hat schon so manchen verzaubert. Wenn ihr nicht gerade im Wasser seid, und eben diese Airbnb Insel gebucht habt, könnt ihr außerdem den Mangrovenwald der Insel erkunden.

5. Bird Island – Das Paradies in Belize

Bird Island, Belize, Mittelamerika, Unterkunft
Unterkunft Bird Island – Foto: Airbnb

Belize ist ein eher unbekannteres Reiseziel in Mittelamerika – es grenzt an Mexiko und Guatemala und ist vergleichsweise klein. Für Sportfans und Entspannungsfanatiker ist die Airbnb Insel das perfekte Urlaubsziel.

Bird Island gehört zu einem der schönsten Atolle von Belize – unter anderem, weil die Riffe hier besonders naturbelassen sind und zahlreichen Meeresbewohnern eine Heimat bieten. Schwimmen, Schnorcheln oder Kayak gehören zu den schönsten Aktivitäten auf und um Bird Island.

Das Land steckt voller Überraschungen – dichter Dschungel, atemberaubende Traumstrände und kulturelle Besonderheiten machen Belize zu einem exotischen Reiseziel. Und dazu könnt ihr auf Bird Island eurem Alltag entkommen und einen unvergleichlichen Outdoor-Urlaub erleben.

6. Private Insel Island Paradise – Inseljuwel Ilha Grande in Brasilien

Brasilien, Ilha Grande, Unterkunft, Airbnb
Spannende Unterkunft auf Ilha Grande – Foto: Airbnb

Island Paradise – hier wartet ein wahres Schmuckstück auf euch. Stilvoll eingerichtete Schlafzimmer mit mega Ausblick auf die brasilianische Landschaft und eigenem Badezimmer.

Bis zu 14 Gäste kommen auf dem kleinen Eiland bei der beliebten Urlaubsinsel Ilha Grande unter. Boni sind außerdem die Wassersportarten, wie Kanu fahren und Stand-Up Paddling, die ihr austesten könnt und die hervorragenden Caipirinhas, die das Personal zubereitet.  

Ruhe und Idylle sind vorprogrammiert. Die Insel liegt gut zwei Stunden von Rio de Janeiro entfernt, 15 bis 20 Minuten braucht ihr bis zum Portogalo Hafen.

Wenn ihr dem Trubel Rio de Janeiros entfliehen wollt, seid ihr hier genau richtig!

7. Langholmen Privatinsel – Traumhafte Kulissen in Vikan an der Atlantikstraße

Norwegen, Hütte, Vikan
Norwegische Hütte in Vikan – Foto: Airbnb

Direkter Zugang zum Atlantik, fühlen wie die Wikinger, endlose Idylle – was wollt ihr mehr? Die kleine Langholmen Privatinsel in der norwegischen Kommune Fræna eignet sich perfekt für eine Auszeit vom Alltag und willkommene Privatsphäre und Zweisamkeit.

In der typisch norwegischen Hütte, die für zwei Personen ausgelegt ist, steht die Natur ganz im Vordergrund. Während eures Aufenthalts müsst ihr auf Internet, fließendes Wasser und Strom verzichten.

Aber mal ganz ehrlich, so ein kleines Abenteuer hat doch seinen besonderen Reiz, oder nicht? Damit ihr die Gegenden problemlos erkunden könnt, steht euch ein kleines Ruderboot zur Verfügung.

8. The Lighthouse Cottage – Mystische Landschaften in Schottland

Schottland, Cottage, Unterkunft
Wunderschönes Cottage in Schottland – Foto: Airbnb

In der wunderschönen schottischen Graftschaft Argyll and Bute findet ihr die kleine Insel Davaar auf der ihr in einem einzigartigen Cottage übernachten könnt. Umgeben von rauen Atmosphären und dem rauschen des Meeres könnt ihr es euch in dem liebevoll und modern eingerichteten Haus so richtig gemütlich machen.

Wenn ihr schon immer mal die Faszination Schottlands hautnah erleben wolltet, seid ihr hier genau richtig. Während eurer Anreise werdet ihr von den Gastgebern auf die Insel gebracht, bei Ebbe könnt ihr diese zu Fuß verlassen und die spannenden Gegenden erkunden.

Eins solltet ihr auf jeden Fall im Hinterkopf behalten – macht euch auf ein stürmisches Wetter gefasst und denkt an die richtige Kleidung.

9. The Paddle Inn – Pure Idylle im US-Bundesstaat New York

USA, Unterkunft, New York
Malerische Unterkunft in Cassadaga – Foto: Airbnb

Wenn ihr einen USA Roadtrip mit einem Aufenthalt auf einer Airbnb Insel verknüpfen wollt, solltet ihr euch näher über die Unterkunft The Paddle Inn in dem kleinen Ort Cassadaga, im Bundesstaat New York, informieren. Das kleine Idyll am See erreicht ihr über eine kleine Brücke oder mit dem Boot.

Das schreit doch förmlich nach Abenteuer, oder nicht? Während eures Aufenthalts könnt ihr euch eines der Kanus oder Kajaks schnappen und die Natur aus einer besonderen Perspektive erkunden, Angeln gehen oder einen Sprung in den See wagen.

Die Unterkunft verfügt über alle Annehmlichkeiten und befindet sich in unweit des einzigartigen Sees Lake Erie. Dementsprechend habt ihr die Möglichkeit, während eures Urlaubs in den USA spannende Gegenden zu entdecken und einen abwechslungsreichen Aufenthalt zu erleben.

10. Moderne Wohnung auf Brac – Unvergesslicher Kroatien Urlaub

Kroatien, Unterkunft auf Brac, Supetar
Exklusive Unterkunft auf Brac – Foto: Airbnb

Plant ihr einen Urlaub in Kroatien? Dann solltet ihr euch unbedingt genauer über das Inselparadies Brac informieren. Und wenn ihr dann noch in einer traditionsreichen Wohnung in einem alten Steinhaus übernachten wollt, ist diese Unterkunft genau das Richtige für euch.

Authentisches Ambiente, mediterrane Atmosphären, traumhafte Strände, Pinienwälder, historische Dörfer – all das erwartet euch auf der Insel. In der modern eingerichteten Wohnung wird euch ein Aufenthalt der Extraklasse geboten.

Die kleine Oase befindet sich in der wunderschönen Stadt Supetar. Somit wird könnt ihr euch in zahlreichen Restaurants, Geschäfte und Cafés verwöhnen lassen. Auch der berühmte Strand Zlatni Rat, einer der schönsten Strände Kroatiens, ist nicht weit entfernt. Was wollt ihr also mehr?

Airbnb Unterkünfte auf einer Insel oder am Wasser

Herbst in Schottland

Galley Cabin in Schottland

Einzigartige Kerrera Insel
Zur Airbnb Unterkunft
Farbenfroher Sonnenuntergang in Schottland mit Blick auf den Sligachan Fluss

Port Moluag House nahe der Hafenstadt Oban

Urlaub auf der schottischen Insel Lismore
Zur Airbnb Unterkunft
Hawaii Küste

Tropisches Baumhaus auf Hawaii

Exotische Übernachtungsmöglichkeit auf Big Island
Zur Airbnb Unterkunft
Die Porto Limnionas Bucht auf Zakynthos

Baumhaus auf Zakynthos

Romantische Kulissen in Griechenland
Zur Airbnb Unterkunft
Hübsche Straße in Chania, Kreta

Velvet Ipostatiko Studio auf Kreta

Exklusive Unterkunft auf der beliebten Urlaubsinsel Kreta
Zur Airbnb Unterkunft
Moraine Lake in Kanada

Waterfront Cabin in Kanada

Außergewöhnlicher Urlaub in British Columbia
Zur Airbnb Unterkunft

Euren Urlaub auf einer Airbnb Insel buchen

Nur mit den Liebsten allein auf einer Insel oder direkt am Wasser übernachten – Airbnb macht es möglich. Auch sonst gibt es zahlreiche unglaubliche Unterkünfte auf Airbnb, die einen unvergesslichen Urlaub versprechen.

Aber wie findet man die für sich passende Unterkunft? Es gibt einige Airbnb Suchtricks, die euch eure Entscheidung quasi abnehmen.

Wenn ihr euch noch nach anderen Urlaubsangeboten, wie passenden Flügen oder einem Mietwagen, umsehen wollt, solltet ihr euch durch meine Reisedeals klicken. Vielleicht ist dort auch noch etwas passendes für euch dabei. Worauf wartet ihr noch?

Hagen Föhr
Autor:

Von Mallorca bis auf die Malediven und von Bali bis Berlin - Das Entdecken neuer Orte und Kulturen ist meine große Leidenschaft. In meinen Beiträgen zeige ich dir die schönsten Destinationen und die besten Urlaubsschnäppchen.

Erhalte jeden Tag alle Neuigkeiten & Reisedeals: