Coronavirus: Darf man aktuell in Norwegen Urlaub machen?

Seit dem 15. Juli dürfen Touristen aus dem EEA/Schengen-Raum wieder ohne Probleme in Norwegen einreisen und auch die Norweger selbst dürfen wieder verreisen. Allerdings herrschen strenge Auflagen für die Einreise in das skandinavische Königreich. Zunächst einmal dürft ihr nur mit einem eigenen Fahrzeug einreisen. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus oder Bahn ist nicht erlaubt.

Des Weiteren sind Übernachtungen in anderen Ländern, wie Schweden und Dänemark nicht gestattet. Ihr müsst den kürzesten Weg ohne Umwege wählen und solltet dabei Brücken und Fähren benutzen. Alle Belege und Quittungen, die ihr auf dem Weg sammelt, solltet ihr behalten, um sie gegebenenfalls an der norwegischen Grenze vorlegen zu können.

Kaum ein anderes Land in Europa ist landschaftlich so umwerfend wie Norwegen. Allein wegen der wilden Fjorde und zerklüfteten Felsen lohnt sich ein Norwegen Urlaub zu jeder Zeit. Wenn ihr es liebt im Urlaub aktiv zu sein, dann ist Norwegen der Place-to-be. Wie wäre es z.B. mit einer Wanderung durch die sattgrünen Nationalparks oder einer Runde Wildwasserfahren auf den weiten Fjorden? Obligatorisch ist der anschließende Saunagang in einer der traditionellen Holzhütten. Aber auch auf kultureller Ebene hat Norwegen einiges zu bieten. Zudem ist es das Land der Naturwunder. Von Polarlichtern über die Mitternachtssonne bis hin zu Gletschern und Wasserfällen ist alles dabei. Lehnt euch zurück und lasst euch von diesem skandinavischen Königreich verzaubern.

Top Urlaubsziele in Norwegen

Blick auf Oslo vom Wasser

Oslo

Norwegens Hauptstadt
  • Norwegens größte Stadt
  • Umgeben von grünen Hügeln und Bergen
  • Oslo Tipps
Zu den Angeboten
Blick auf Bergen

Bergen

Zweitgrößte Stadt in Norwegen
  • Liegt am längsten Fjord des Landes (Sognefjord)
  • Stadtbild wird von bunten Holzhäusern geprägt
  • Bergen Tipps
Zu den Angeboten
Tromsø an der Nordküste von Norwegen

Tromsø

Berühmt für ihre Polarlichter
  • Stadtkern befindet sich auf der gleichnamigen Insel
Zu den Angeboten
Lofoten, Reine, Norwegen

Lofoten

Inselgruppe im Norden
  • Besteht aus etwa 80 Inseln
  • Hat etwa 24.000 Einwohner
  • Bekannt für ihre unberührte Natur
  • Lofoten Tipps
Zu den Angeboten
Stavanger, Norwegen

Stavanger

Ehemalige europäische Kulturhauptstadt
  • Bekannt als Erdöl-Hauptstadt
  • Mediterranes Flair in der Altstadt
  • Größte Stadt in der Provinz Rogaland
Zu den Angeboten
Ålesund in Norwegen

Ålesund

Hafenstadt an der Westküste
  • Berg Aksla bietet überragenden Panoramablick
  • Bekannt als Jugendstilstadt
  • Größte Stadt der Region Sunnmøre
Zu den Angeboten
Trondheim in Norwegen

Trondheim

Erste Hauptstadt des Landes
  • Umgeben von bewaldeten Hügeln
  • Drittgrößte Stadt Norwegens
  • Geschichtlich eine der wichtigsten Städte Norwegens
Zu den Angeboten
Kirkenes, Norwegen

Kirkenes

An der Grenze zu Russland
  • Beliebtes Reiseziel für einen Winterurlaub
  • Schneehotels, Schneemobil- und Hundeschlittenfahren
  • Tor zur Barentsregion
Zu den Angeboten
Kristiansand in Norwegen

Kristiansand

Hafenstadt in Südnorwegen
  • Heißt übersetzt „Kirchenhalbinsel“
  • Sechsgrößte Stadt Norwegens
  • Tor zu Südnorwegen
Zu den Angeboten

Norwegen Karte – Urlaubsorte, Sehenswürdigkeiten, Seen und Campingplätze im Überblick

Beliebte Urlaubsarten in Norwegen

Wie ist das Wetter & Klima in Norwegen?

Wie ist das aktuelle Wetter in Norwegen?
Luftaufnahme von Ålesund, Norwegen

Optimale Reisemonate für Norwegen

  • Juni
  • Juli
  • August
Olden in Norwegen

Klimadaten Norwegen

  • Wärmster Monat: Juli (⌀ 15°C)
  • Kältester Monat: Februar ( ⌀ 2°C)
  • Sonnigster Monat: Juni (⌀ 6 Stunden /Tag)
  • Regenreichster Monat: Oktober (24 Tage/ Monat)

Familienurlaub in Norwegen – Wohin?

Kinder im Norwegen Urlaub

Familienfreundliche Orte in Norwegen

  • Telemark
  • Hallingdal
  • Kristiansand
  • Lillehammer
  • Gudbrandsdalen
© Dyrenpark Kirstiansand

Zoos & Aquarien in Norwegen

Bild ©Dyreparken Kristiansand
  • Polar Zoo
  • Vassfaret Bjørnpark
  • Brennarund
  • Dyreparken Kristiansand
  • Atlanterhavsparken
Karussell im Freizeitpark

Freizeitparks in Norwegen

  • Tusenfryd
  • Kongeparken
  • Foldvik Family Park
  • Freizeitpark Skien
  • SkogSprett Klatrepark

Top Sehenswürdigkeiten in Norwegen

Das Opernhaus in Oslo

Opernhaus Oslo

Spielstätte der Norwegischen Oper
Geirangerfjord, Norwegen

Geirangerfjord

15 Km langer Fjord
Preikestolen in Norwegen

Preikestolen

Natürliche Felsplattform mit Blick über den Lysefjord
Die Trolltunga in Norwegen

Trolltunga

Horizontaler Felsvorsprung mit Fjordblick
Das Nordkapp bei Sonnenaufgang

Nordkapp

Ins Polarmeer hineinragendes Kap
Die Festung Akerhus in Oslo

Festung Akershus

Mittelalterliche Burg in der Osloer Innenstadt
Das Königliche Schloss in Oslo

Königliches Schloss Oslo

Sitz des norwegischen Königs
Polarlichter über Tromsø

Eismeerkathedrale

Evangelisch-lutherische Pfarr- und Seemannskirche
Wasserfall im Rondane-Nationalpark, Norwegen

Rondane-Nationalpark

Ältester Nationalpark Norwegens
Hanseatisches Museum in Bergen

Hanseatisches Museum

Museum über das Leben der Bergenfahrer
Halbinsel Bygdøy im Oslofjord, Norwegen

Bygdøy

Halbinsel im Oslofjord
Stegastein in Norwegen

Stegastein

Aussichtspunkt in 650 m Höhe

Top Nationalparks in Norwegen

Nationalpark Jotunheimen in Norwegen

Nationalpark Jotunheimen

Nationalpark Reinheimen

Nationalpark Reinheimen

Nationalpark Hardangervidda

Nationalpark Hardangervidda

Beliebte Aktivitäten in einem Norwegen Urlaub

Polarlichter über den Lofoten

Nordlichter-Tour

Zum Angebot
Rentierschlitten in Norwegen

Rentierschlittenfahrt

Zum Angebot
Barcode in Oslo

Oslo Panorma-Sightseeingtour

Zum Angebot
Fahrt mit Huskyschlitten durch Schnee

Selbstgesteuerte Husky-Schlittenfahrt

Zum Angebot
Angeln in Norwegen

Traditioneller Angelausflug

Zum Angebot
Sonnenaufgang in Norwegen

Wanderung zu Sonnenaufgang

Zum Angebot
Nigardsbreen Gletscher in Norwegen

Gletscherwanderung

Zum Angebot
Polarlichter über dem Wasser

Polarlichter-Bootstour

Zum Angebot
Whale Watching in Norwegen

Whale Watching-Tour

Zum Angebot

Schönste Seen in Norwegen

Der Mjøsa See in Norwegen

Mjøsa

  • Fläche: 369 km²
  • Maximale Tiefe: 468 m
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 121 m
Røssvatnet in Norwegen

Røssvatnet

  • Fläche: 218 km²
  • Maximale Tiefe: 240 m
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 383 m
Femundsee in Norwegen

Femundsee

  • Fläche: 204 km²
  • Maximale Tiefe: 132 m
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 662 m
  • Fläche: 204 km²
  • Maximale Tiefe: 132 m
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 662 m
  • Höhe über dem Meeresspiegel: 662 m

Skiurlaub in Norwegen

Kinder im Skigebiet Trysil in Norwegen

Top Skigebiete in Norwegen

  • Trysil
  • Hafjell
  • Kvitfjell
  • Hemsedal
  • Skeikampen – Gausdal

Welche sind die schönsten Campingplätze in Norwegen?

Camping in Norwegen

Top Campingplätze in Norwegen

  • Camping Selnes
  • Neset Camping
  • Lone Caming AS
  • Kjørnes Camping
  • Ekeberg Camping
  • Geiranger Camping
  • Bergen Camping Park
  • Fossumsanden Camping

Highlights der Norwegischen Küche

Kjøttkaker

Kjøttkaker

Frikadellen in brauner Sauce
Pinnekjott

Pinnekjott

Geschmorte Lammrippen
Lutefisk

Lutefisk

Gewässerter Stockfisch
Brunost

Brunost

Braunkäse aus eingekochter Molke
Fiskeboller

Fiskeboller

Fischklöße aus zerkleinertem Filet
Rømmegrøt

Rømmegrøt

Süßes Püree aus Sauerrahm und Grieß

Häufig gestellte Fragen zum Thema: Urlaub in Norwegen

Wie reist man am besten in Norwegen?

Am flexibelsten ist man in einem Norwegen Urlaub mit dem Auto. Dabei könnt ihr sowohl vor Ort ein Auto mieten, als auch mit dem eignen Anreisen. Innerhalb der größeren Städte braucht man nicht unbedingt ein Auto.

Was braucht man für die Einreise nach Norwegen?

Für EU-Bürger reicht zur Einreise nach Norwegen ein Personalausweis.

Welche Währung hat Norwegen?

In Norwegen wird mit Norwegischen Kronen (NOK) bezahlt. 1 Euro entspricht 10,62 Norwegischen Kronen (Stand Juli 2020).

Wie teuer ist ein Norwegen Urlaub?

Norwegen gehört zu den eher hochpreisigen Reiseländern. Tatsächlich kostet vieles meist mehr oder gar doppelt so viel wie in Deutschland.

Wann ist die beste Zeit für einen Norwegen Urlaub?

Die beste Reisezeit für Norwegen geht von Juni bis August.

Top Unterkünfte in Norwegen

Altes Hotel in Oslo, Norwegen

Hotels in Norwegen

Zu den Angeboten
Ferienhaus in Norwegen

Ferienhäuser in Norwegen

Zu den Angeboten
Ferienwohnung in Norwegen

Ferienwohnungen in Norwegen

Zu den Angeboten
Kreuzfahrtschiff im Geiranger-Fjord

Norwegen Urlaub mit Meer-/Seeblick

Zu den Angeboten
Bauernhof in Norwegen

Bauernhof Urlaub in Norwegen

Zu den Angeboten
Boote in Norwegen

Hausboot Urlaub in Norwegen

Zu den Angeboten

Jetzt euren Norwegen Urlaub buchen

Wenn ihr es jetzt am liebsten direkt los wollt, dann solltet ihr in meinen Urlaubsdeals vorbeischauen. Dort findet ihr jede Menge Norwegen Deals zu unschlagbaren Preisen. So könnt ihr für wenig Geld euren Traumurlaub im hohen Norden verbringen. Mit diesen Deals wird die Urlaubsplanung zum Kinderspiel.

Reiseführer für weitere Urlaubsziele, die euch gefallen könnten: