Coronavirus: Darf man aktuell in Norwegen Urlaub machen?

Seit dem 15. Juli dürfen Touristen aus dem EEA/Schengen-Raum wieder ohne Probleme in Norwegen einreisen und auch die Norweger selbst dürfen wieder verreisen. Allerdings herrschen strenge Auflagen für die Einreise in das skandinavische Königreich. Zunächst einmal dürft ihr nur mit einem eigenen Fahrzeug einreisen. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus oder Bahn ist nicht erlaubt.

Des Weiteren sind Übernachtungen in anderen Ländern, wie Schweden und Dänemark nicht gestattet. Ihr müsst den kürzesten Weg ohne Umwege wählen und solltet dabei Brücken und Fähren benutzen. Alle Belege und Quittungen, die ihr auf dem Weg sammelt, solltet ihr behalten, um sie gegebenenfalls an der norwegischen Grenze vorlegen zu können.

Kaum ein anderes Land in Europa ist landschaftlich so umwerfend wie Norwegen. Allein wegen der wilden Fjorde und zerklüfteten Felsen lohnt sich ein Norwegen Urlaub zu jeder Zeit. Wenn ihr es liebt im Urlaub aktiv zu sein, dann ist Norwegen der Place-to-be. Wie wäre es z.B. mit einer Wanderung durch die sattgrünen Nationalparks oder einer Runde Wildwasserfahren auf den weiten Fjorden? Obligatorisch ist der anschließende Saunagang in einer der traditionellen Holzhütten. Aber auch auf kultureller Ebene hat Norwegen einiges zu bieten. Zudem ist es das Land der Naturwunder. Von Polarlichtern über die Mitternachtssonne bis hin zu Gletschern und Wasserfällen ist alles dabei. Lehnt euch zurück und lasst euch von diesem skandinavischen Königreich verzaubern.

Top Urlaubsziele in Norwegen

Blick auf Oslo vom Wasser

Oslo

Norwegens Hauptstadt
  • Norwegens größte Stadt
  • Umgeben von grünen Hügeln und Bergen
  • Oslo Tipps
Zu den Angeboten
Blick auf Bergen

Bergen

Zweitgrößte Stadt in Norwegen
  • Liegt am längsten Fjord des Landes (Sognefjord)
  • Stadtbild wird von bunten Holzhäusern geprägt
  • Bergen Tipps
Zu den Angeboten
Tromsø an der Nordküste von Norwegen

Tromsø

Berühmt für ihre Polarlichter
  • Stadtkern befindet sich auf der gleichnamigen Insel
Zu den Angeboten
Lofoten, Reine, Norwegen

Lofoten

Inselgruppe im Norden
  • Besteht aus etwa 80 Inseln
  • Hat etwa 24.000 Einwohner
  • Bekannt für ihre unberührte Natur
  • Lofoten Tipps
Zu den Angeboten
Stavanger, Norwegen

Stavanger

Ehemalige europäische Kulturhauptstadt
  • Bekannt als Erdöl-Hauptstadt
  • Mediterranes Flair in der Altstadt
  • Größte Stadt in der Provinz Rogaland
Zu den Angeboten
Ålesund in Norwegen

Ålesund

Hafenstadt an der Westküste
  • Berg Aksla bietet überragenden Panoramablick
  • Bekannt als Jugendstilstadt
  • Größte Stadt der Region Sunnmøre
Zu den Angeboten
Trondheim in Norwegen

Trondheim

Erste Hauptstadt des Landes
  • Umgeben von bewaldeten Hügeln
  • Drittgrößte Stadt Norwegens
  • Geschichtlich eine der wichtigsten Städte Norwegens
Zu den Angeboten
Kirkenes, Norwegen

Kirkenes

An der Grenze zu Russland
  • Beliebtes Reiseziel für einen Winterurlaub
  • Schneehotels, Schneemobil- und Hundeschlittenfahren
  • Tor zur Barentsregion
Zu den Angeboten
Kristiansand in Norwegen

Kristiansand

Hafenstadt in Südnorwegen
  • Heißt übersetzt „Kirchenhalbinsel“
  • Sechsgrößte Stadt Norwegens
  • Tor zu Südnorwegen
Zu den Angeboten

Norwegen Karte – Urlaubsorte, Sehenswürdigkeiten, Seen und Campingplätze im Überblick

Karte