Die 5 schönsten Strände auf Gran Canaria

Wo liegen die schönsten Strände auf der facettenreichen Kanareninsel?

Hey Uhus!

Gran Canaria ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen in Spanien. Der Grund: Auf der Kanareninsel herrscht durchweg gutes Wetter, es gibt unzählige Traumstrände und malerische Bergdörfer sowie jede Menge zu erleben. Es herrschen also die besten Voraussetzungen für einen traumhaften Urlaub in Spanien. Damit euer nächster Urlaub auf den Kanaren ein echter Erfolg wird, präsentiere ich euch die schönsten Strände auf Gran Canaria.

 

Basics zu Gran Canaria

Die spanische Insel Gran Canaria gehört zu den Kanarischen Inseln. Sie ist nach Teneriffa und Fuerteventura die drittgrößte Kanareninsel und ein beliebtes Reiseziel bei Familien, Paaren und Wassersportlern. Gran Canaria wird von den Passatwinden beeinflusst, die für optimale Wind- und Wetterverhältnisse sorgen. Sie sind der Grund, warum so viele Wassersportler ihren Urlaub auf Gran Canaria verbringen.

1. Playa de Maspalomas – Wüste trifft auf Meer

Maspalomas ist einer der beliebtesten Urlaubsorte auf Gran Canaria. Grund dafür ist sicherlich auch der Playa de Maspalomas. Den auf 6 Kilometern Länge hat der feinsandige Traumstrand alles, was das Urlauberherz begehrt. Das Highlight am Playa de Maspalomas sind die ausgedehnten Dünenlandschaften mit bis zu 20 Meter hohen Sandbergen. Bei einer Wanderung durch die Dünen, könnte man glatt denken, man befindet sich mitten in der Wüste. Kein Wunder also, dass der Strand von Maspalomas zu den schönsten Stränden auf Gran Canaria gehört. Östlich der Dünenlandschaft findet ihr das Wahrzeichen von Gran Canaria, den Faro de Maspalomas. Übrigens ist FKK am Playa de Maspalomas erlaubt, sodass ihr jederzeit textilfrei Baden gehen könnt.

Die X schönsten Strände auf Gran Canaria

2. Playa del Inglés – der Alleskönner

Strandnixen und Sonnenanbeter versammeln sich im Süden von Gran Canaria, denn der Playa del Inglés ist ein Traumstrand wie er im Buche steht. Breiter Sandstrand, glasklares Wasser und jede Menge Restaurants und weitere Shoppingmöglichkeiten sorgen dafür, dass es Urlaubern an nichts fehlt. Wer nach Wassersport dürstet, der kann sein Können beim Jetski, Surfen oder Flyboarden unter Beweis stellen. Nachts könnt ihr euch dem Partyvolk anschließend und bis in die Morgenstunden feiern. Der Playa del Inglés ist bei Kindern und Erwachsenen beliebt und gehört zweifelsohne zu den schönsten Stränden auf Gran Canaria.

Die X schönsten Strände auf Gran Canaria

3. Playa de Amadores – die Romantikerbucht

Ein echter Gran Canaria Tipp für Pärchen und Verliebte ist der Playa de Amadores an der Südwestküste der Insel. In einer vom offenen Meer geschützten Bucht empfängt euch ein 800 Meter langer Strand mit goldgelbem Sand und tiefblauem Wasser. Dank der geschützten Lage herrscht am Playa de Amadores nur mäßiger Wellengang. Zwar ist das nicht der richtige Strand für Wassersportler, umso mehr aber für Familien mit Kindern. Das sehr ruhige Wasser, ein seichter Eingang ins Meer und Lifeguards machen den Playa Amadores zu einem sicheren Spielplatz für die kleinen Abenteurer. In den Abendstunden solltet ihr den Sonnenuntergang an diesem Strand nicht verpassen. Dann werdet ihr auch sofort verstehen, weshalb der Playa de Amadores auf die Liste der schönsten Strände auf Gran Canaria gehört.

Die X schönsten Strände auf Gran Canaria

4. Playa de las Canteras – der Hauptstadtstrand

Der Playa de las Canteras ist der Hauptstadtstrand von Gran Canaria. Im Nordosten der Insel und inmitten von Las Palmas liegt der goldene Sandstrand. Der urbane Strand bietet den perfekten Mix aus optimaler Entspannung und pulsierendem Stadtleben. Im Gegensatz zu vielen anderen Stadtstränden ist der Playa de las Canteras ein echtes Juwel. Erholung, Shopping, Wassersport, Nachtleben – alles gebündelt an einem Ort. Diese Vielfältigkeit hat dem Playa de las Canteras einen Platz unter den schönsten Stränden auf Gran Canaria eingeheimst.

Die X schönsten Strände auf Gran Canaria

5. Playa del Confital – Wild und natürlich

In Las Palmas de Gran Canaria findet ihr neben dem Hauptstadtstrand einen weiteren, eher unauffälligen Strandabschnitt. Der naturbelassene Playa del Confital wurde aufgrund seiner top Wasserqualität mit der blaue Flagge ausgezeichnet. An diesem Strand herrschen perfekte Wind- und Wasserbedingungen für jegliche Sportarten. Vor allem leidenschaftliche Surfer haben diesen Strand lieben gelernt. Aber auch viele Freunde der FreienKörperkultur tummeln sich am eigens dafür ausgeschilderten Strandabschnitt. Da es an diesem Strand weder Liegen noch Sonnenschirme oder irgendwelche touristischen Einrichtungen gibt, solltet ihr an genügend Proviant denken. Der Playa del Confital ist zwar kein typischer Postkartenstrand, aber trotzdem einer der schönsten Strände auf Gran Canaria.

Die X schönsten Strände auf Gran Canaria

Und hab ich zu viel versprochen? Das waren die schönsten Strände auf Gran Canaria. Ein Träumchen oder nicht? Solltet ihr nicht auf der Suche nach einem Strandurlaub sein, dann könnt ihr mal in meiner Reisesuchmaschiene stöbern. Dort findet ihr viele weitere Urlaubsschnäppchen, die nichts mit Sand zu tun haben. 

Gran Canaria Urlaubsdeals

 

Weitere tolle Strände

Fuerteventura beste Strände

15 schönste Strände auf Fuerteventura - perfekt für Surfen, Schwimmen, Segeln
Die schönsten Strände auf Lanzarote

Die schönsten Strände auf Lanzarote

Wo sind die schönsten Strände auf der Kanarischen Insel Lanzarote?
Die schönsten Strände auf Teneriffa

Die schönsten Strände auf Teneriffa

Alles Infos im Überblick zu den besten Buchten und Küsten

Gran Canaria Tipps

Strände, Sehenswürdigkeiten, Ausflugstipps und vieles mehr

Anzeige

Weitere Deals: Gran Canaria Urlaub / Spanien Urlaub

Schreibe einen Kommentar