Die schönsten Strände auf Lanzarote

Wo sind die schönsten Strände auf der Kanarischen Insel Lanzarote?

Wart ihr schon einmal auf Lanzarote? Wenn nicht, dann wird es allerhöchste Zeit dies zu ändern. Die wunderschöne Insel gehört zu den Kanarischen Inseln und gehört somit zu Spanien. Das bedeutet, dass ihr dort auch ohne Reisepass Urlaub machen könnt. Super, oder?

Lanzarotes top Strände

Aufgrund der geographischen Lage der Kanaren, ist es dort selbst in unserem Winter angenehm warm. Deshalb sind die Kanaren auch eine der beliebtesten Urlaubsziele in Spanien.

Glücklicherweise fliegen die Billigflieger Ryanair und Laudamotion von vielen deutschen Flughäfen nahezu täglich nach Lanzarote oder die Schwesterinseln Fuerteventura, Gran Canaria und Teneriffa. Mit etwas Glück könnt ihr sogar Superschnäppchen für 1€ pro Strecke erwischen!

Die Vulkaninsel Lanzarote ist ein beliebter Drehort für Weltraum Blockbuster. Aber auch die Strände der Insel sind der Wahnsinn. Hier zeige ich euch die sieben schönsten Strände auf Lanzarote!

Playa de Papagayo – Der Must-See Strand Lanzarotes

Die schönsten Strände auf Lanzarote

 

Dieser unbeschreiblich schöne Strand ziert eine Vielzahl an Postkarten und ist wahrscheinlich der Must-See Strand Lanzarotes. Die Rede ist vom Playa de Papagayo im Süden der Insel. Das Wasser hier strahlt in unendlich vielen schönen Blau- und Türkistönen. Der Strand ist nur zu Fuß zu über eine natürlich Felsentreppe zu erreichen.

Die Anfahrt ist etwas holprig, aber dafür definitiv ein kleines Abenteuer. Ihr müsst mit dem Auto über eine weite ,unbefestigte Schotterstrecke fahren bis ihr an einen Parkplatz kommt. Für gewöhnlich müsst ihr eine kleine Gebühr zahlen, wenn ihr mit dem Auto fahren wollt. Von dem Parkplatz aus seht ihr einen der schönsten Strände auf Lanzarote sofort.

Ihr könnt entweder den Weg zum Playa de Papagayo nehmen oder auf den Klippen spazieren gehen und den Ausblick genießen. Ihr könntet auch mit dem Mountainbike oder zu Fuß vom Playa Blanca zum Playa de Papagayo gelangen.

Playa Chica – Das kleine Taucher-Paradies

Die schönsten Strände auf Lanzarote

 

Der relativ kleine Strand Playa Chica in Puerto del Carmen ist nicht nur einer der schönsten Strände auf Lanzarote, sondern ist auch ein kleines Taucher-Paradies. Es gibt feinen weißen Sand, das Wasser bleibt zunächst flach und dann geht bis zu 40m in die Tiefe. Der Strand ist wie eine kleine Bucht mit drei verschiedenen Einstiegen für Taucher. Aufgrund der Vielseitigkeit bietet sich Playa Chica auch für Anfänger an, die mal einen Schnuppertauchkurs machen wollen.

Wer sich noch nicht so richtig in die Tiefen traut, kann hier ebenfalls wunderbar schnorcheln und die verschiedenen Fische bewundern. Mit etwas Glück könnt ihr hier sogar Seepferdchen oder Rochen begegnen.

Playa Blanca – Lanzarotes Flaniermeile

Die schönsten Strände auf Lanzarote

 

Im Süden der Insel findet ihr den Playa Blanca. Der weiße Strand ist heutzutage eins der Tourismuszentren Lanzarotes. Früher war der Ort ein kleines Fischerdorf und nun reihen sich hier eine Vielzahl an Restaurants und Bars aneinander. Playa Blanca ist aber keineswegs ein Partyort! Die Feierwütigen müssen eher nach Puerto del Carmen!

Die Strandpromenade mit ihren vielen kleinen Souvenirläden ist eine wahrhafte Flaniermeile. Der Strand hat übrigens die meisten Sonnenstunden der Insel im Jahr und baden ist hier tatsächlich zur jeder Jahreszeit möglich. Die beste Reisezeit für Lanzarote ist übrigens von April bis Oktober. Aus diesem Grund gehört der Playa Blanca definitiv zu einem der schönsten Strände auf Lanzarote.

Playa Las Conchas & Playa La Francesa – La Graciosas Schönheiten

Die schönsten Strände auf Lanzarote

 

Die kleine Insel La Graciosa liegt ca. 25 Minuten nördlich von Lanzarote und ist ein beliebtes Ziel für einen Tagesausflug. Zwar ist La Graciosa mittlerweile offiziell die siebte kanarische Insel, aber die beiden Strände Playa de las Conchas und Playa La Francesa werden nach wie vor oftmals zu den schönsten Stränden auf Lanzarote gezählt. Beide Strände haben hellen, feinen Sand und das Wasser könnte kaum türkiser sein als hier. Der Playa de las Conchas liegt im Norden der Insel und ist noch recht wenig frequentiert.

Es gibt dort keine Rettungsschwimmer und die Strömungen sind zu stark zum Schwimmen, aber der Anblick ist wirklich wunderschön. Da es auf La Graciosa keine befestigten Straßen und Autos gibt, könnt ihr den Strand nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen. Im Gegensatz dazu liegt der Playa La Francesa im Süden Insel. Dort könnt ihr ohne Bedenken schwimmen und euch sonnen. Dieser schöne Strand wird auch häufig direkt von den Ausflugsbooten auf Lanzarote angesteuert.

La Graciosa kann übrigens nur von hier aus erreicht werden und ist deshalb ein Muss, wenn ihr einen Urlaub auf Lanzarote verbringt. 

Playa de Famara – Der Hotspot für Surfer

Die schönsten Strände auf Lanzarote

 

Auch der Playa de Famara im Nordwesten der Insel gehört zu den schönsten Stränden Lanzarotes. Er ist mit seinen knapp zwei Metern Länge der längste Strand Lanzarotes und wirkt schier endlos. Auch wenn der Anblick viele Badelustigen anlockt, ist hier das Schwimmen leider sehr mit Vorsicht zu genießen.

Der Grund dafür sind der starke Wind und die Unterströmungen des Wassers. Dafür ist der Playa de Famara der Hotspot Lanzarotes für Surfer. Besonders Kitesurfer kommen hier auf ihre Kosten. Nahezu einmalig ist hier auch, dass FKK erlaubt ist. Der Playa Famara ist also ein besonderer Strand Lanzarotes!

Playa de las Cucharas – Der Familienstrand an der Costa Teguise

Die schönsten Strände auf Lanzarote

 

Der 650 Meter lange Strand Playa de Cucharas befinden sich an der Costa Teguise im Osten der der Insel. Die Costa Teguise gehört zu den Touristen Hotspot Lanzarotes. Viele Urlauber wohnen hier in Ferienwohnungen und in Hotels. Inmitten des Ortes findet man diesen der schönsten Strände auf Lanzarote. Er ist ein wahres Familienparadies.

Hier gibt es einen feinen Sandstrand und jede Menge Aktivitäten für Jung und Alt. Man kann schnorcheln, tauchen, Tretboot fahren oder auf einem der aufblasbaren Spielinseln rumtoben. Die Rettungsschwimmer sorgen für ein zusätzliches Sicherheitsgefühl an diesem Familienstrand auf Lanzarote. Abends wird in einem der vielen Strandrestaurants gegessen oder auch gesittet gefeiert.

Los Charcones – Unberührte Naturschwimmbäder

Die schönsten Strände auf Lanzarote

 

Auch wenn es sich bei den Los Charcones nicht um einen Strand handelt, will ich euch diese unberührten Natürschwimmbäder unweit der Costa Blanca natürlich nicht vorenthalten! Diese mit Meerwasser gefüllten Becken haben jedes eine andere Farbe und sie sind unterschiedlich tief.

Manche sind so flach wie eine Badewanne und man kann wunderbar in ihnen entspannen. Die Anreise zu Los Charcones ist ähnlich holprig wie zum Playa de Papagayo. Ihr könnt mit dem Auto bis zu einer verlassenen Hotelruine fahren und von dort aus müsst ihr zu Fuß weiter.

Ich empfehle euch den Weg nicht mit Flip Flops zu beschreiten. Ein weiteres kleines Abenteuer auf Lanzarote, das sich auf jeden Fall lohnt!

 

Ab nach Lanzarote

 

Wie ihr seht, ist es garnicht so leicht sich für einen Strand auf Lanzarote zu entscheiden! Da die Insel nicht sehr groß ist, könnt ihr sie jedoch alle auf einem Trip besuchen! Ein wichtiger Lanzarote Tipp: Am besten mietet ihr euch ein Auto auf der Insel, dann seid ihr unabhängiger und könnt auch die schwerer zu erreichenden Strände entdecken!

So kann der Urlaub in Spanien doch kommen!

Weitere tolle Strände und Infos

Last Minute nach Lanzarote Panorama

Last Minute nach Lanzarote - Tipps und Infos

Wollt ihr einen Last Minute Urlaub auf Lanzarote buchen? Hier findet ihr wertvolle Infos

Fuerteventura beste Strände

15 schönste Strände auf Fuerteventura - perfekt für Surfen, Schwimmen, Segeln
Die 5 schönsten Strände auf Gran Canaria

Die 5 schönsten Strände auf Gran Canaria

Wo liegen die schönsten Strände auf der facettenreichen Kanareninsel?
Die schönsten Strände auf Teneriffa

Die schönsten Strände auf Teneriffa

Alles Infos im Überblick zu den besten Buchten und Küsten

Anzeige

Weitere Schnäppchen: Lanzarote Urlaub / Spanien Urlaub

Schreibe einen Kommentar