Santorin ist und bleibt ein Klassiker unter den griechischen Inseln. Viele Deutsche machen einen Urlaub auf Santorin. Kein Wunder, denn die kleine Vulkaninsel hat so einiges auf dem Kasten: schwarze Strände, azurblaues Wasser und blendend weiße Häuser findet ihr auf der paradiesischen Insel.

Santorini Tipps (Anreisemöglichkeiten, Aktivitäten, Essen und Trinken usw.)

 Santorini beliebteste Orte

Beliebte Urlaubsorte auf Santorin

FiraOiaPerissa | Kamari | Imerovigli


Fira

Fira ist die Hauptstadt von Santorin und bildet damit den Mittelpunkt der Insel. Die Inselhauptstadt ist ein beliebtes Ziel im Mittelmeerraum, denn hier gibt es alles, was das Urlauberherz begehrt. Sonne, Strand und Meer, aber auch einen charmanten Hafen, malerische Gässchen und typisch griechischen Tavernen.

Das besondere an Fira ist zweifelsohne die Lage. Die Hafenstadt liegt nämlich auf einem 400 Meter hohen Vulkankrater. Bei einem Urlaub in Fira eröffnet sich euch der atemberaubende Postkartenanblick mit den schneeweißen Häusern und blauen Dächern am Rande einer Klippe.

Oia

Das Küstendorf Oia, ist neben der Hauptstadt Fira, eines der beliebtesten Reiseziele auf Santorin. Ihr sehnt euch danach mal wieder die Alltagssorgen über Bord zu werfen und einfach zu entspannen? Dann seid ihr in Oia genau richtig! Das Dorf ist der perfekte Erholungsort für einen romantischen Pärchenurlaub in Griechenland. Nachdem ihr euch den Bauch mit leckeren, griechischen Spezialitäten vollgeschlagen habt, könnt ihr zum Beispiel bei Sonnenuntergang einen ausgiebigen Spaziergang durch das verträumte Dörfchen machen. Aber auch Familien fühlen sich im in einem Urlaub in Oia sehr wohl. In dem Küstenort geht es wesentlich ruhiger zu, als in vielen anderen Urlaubsorten Griechenlands.


Perissa

Im Südosten von Santorin liegt Perissa, der Erholungsort schlechthin. Die Strände von Perissa sind bekannt für ihre schwarze Farbe, was auf den vulkanischen Ursprung der Insel zurückzuführen ist. Wer plant einen Badeurlaub auf Santorin zu verbringen, der kommt am besten nach Perissa.

Auch Familien sind an den Stränden von Perissa herzlich willkommen. Die Strände verfügen über die blaue Flagge, was ein Zeichen für die hohe Qualität des Wassers ist. Deshalb und wegen der optimalen Wetterbedingungen ist Perissa der Hotspot für alle Wassersportler auf Santorin. Ein Urlaub auf Santorin in Perissa eignet sich daher für Strandnixen und Wasserratten jeden Alters.

Kamari

In der Nähe von Perissa liegt der mindestens genauso beliebte Urlaubsort Kamari. Wie auch in Perissa ist der Großteil der Buchten in Kamari mit schwarzem Sand und Kies bedeckt und daher ein echter Hingucker.

Ebenfalls sehenswert bei einem Urlaub in Kamari ist die antike Stadt Alt-Thera auf dem Mesa Vouno Berg. Die Hobbyforscher und Geschichtsinteressierten unter euch werden von den antiken Ruinen begeistert sein.

Der Wein in Kamari wird von Kennern hoch gelobt, weshalb eine Weinverkostung auf alle Fälle Pflicht ist.

Imerovigli

Im Nordwesten von Santorin liegt auf einem Krater das schöne Dorf Imerovigli und bildet zugleich den höchsten Punkt des Kraterrandes. Das ist auch der Grund dafür, warum Imerovigli eine der schönsten Aussichtsplattformen von Santorin bildet. Genießt den Blick über die weißen Häuser und das weite, tiefblaue Meer. Das Örtchen ist übrigens der perfekte Ausgangspunkt für eine ausgiebige Wandertour entlang des Kraterrandes.

Imerovigli liegt nur 2 Kilometer von der Inselhauptstadt, weshalb sich ein Tagesausflug nach Fira unbedingt anbietet. Ein Urlaub auf Santorin in Imerovigli ist das Richtige für alle, die fernab der Tourismushochburgen nach Ruhe und Entspannung suchen.


Santorin Urlaub Tipps

Klima auf Santorin

Das angenehme Mittelmeerklima auf Santorin ist ein Grund dafür, warum die Insel ein so beliebtes Reiseziel in Griechenland ist. Hinzu kommt, dass Santorin zu den Inseln mit den meisten Sonnentagen in Griechenland gehört und hier bis zu 12 Stunden am Tag die Sonne lacht. Die beste Reisezeit für Santorin beginnt bereits im Frühling und erstreckt sich bis in den späten Herbst.

Aber auch die Wintermonate sind angenehm mit milden Temperaturen um die 17°C. Im Sommer pendeln die Durchschnittstemperaturen zwischen 26°C und 28°C, perfekt also für einen sonnenreichen Sommerurlaub auf Santorin. Die besten Monate für einen Badeurlaub sind von Mai bis Oktober, also ganze 6 Monate im Jahr.

 

Santorini Urlaub Ideen

 


Sehenswürdigkeiten auf Santorin

  • Akrotiri
  • Alt-Thera
  • Profitis Ilias
  • Roter Strand
  • Kirche Panagia Platsani
  • Archäologisches Museum


Santorin Sonne

 

Strände

Die 7 schönsten Strände auf Santorin

Wo sind die schönsten Strände auf Santorin?

Familienurlaub auf Santorin

Im Gegensatz zu vielen anderen griechischen Inseln, geht es auf Santorin gelassener und besonnener zu. Das wissen viele ruhesuchende Eltern sehr zu schätzen. Wer einen Familienurlaub auf Santorin verbringt, der wird sich über die vielen familienfreundlichen Strände freuen, die wegen ihrer ausgezeichneten Wasserqualität mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurden.

Zudem gibt es auf Santorin zahllose Ferienresorts und -unterkünfte, die selbst für die jüngsten Gäste ein buntes Programm bereithalten. Das Highlight in einem Urlaub auf Santorin ist mit Sicherheit der Besuch eines Vulkans.


Santorin Reise


Ferienunterkunft auf Santorin

Ihr wollt einen Urlaub auf Santorin verbringen und sucht jetzt nach einer geeigneten Unterkunft? Keine Sorge, auf Santorin werdet ihr fündig. Eine beliebte Unterkunftsart sind Ferienwohnungen auf Santorin, denn diese sind meist bestens ausgestattet und bieten euch die Möglichkeit, euren Tagesablauf individuell zu planen.

Für größere Gruppen oder Familien lohnt sich die Suche nach  einem geräumigen Ferienhaus auf Santorin. Diese verbinden das gewünschte Urlaubsfeeling mit dem gewohnten Komfort von zu Hause.


Hotels auf Santorin

Wer einen Urlaub auf Santorin verbringt, dem sei ein Hotel empfohlen. Hotels auf Santorin sind ideal für alle diejenigen, die mal wieder komplett ausspannen wollen und sich von allen Seiten umsorgt fühlen wollen. Dabei ist die Auswahl riesig: Ob familienfreundliche Hotels in Strandnähe, Adults Only Hotels mit hoteleigenen Clubs oder ruhige Wellness-Hotels. Auf Santorin findet ihr für jeden Geschmack und für jedes Budget das passende Hotel.

Günstige Flüge nach Santorin

Ab allen großen deutschen Flughäfen gehen regelmäßig Flüge auf die griechische Sonneninsel Santorin. Die Sparfüchse unter euch sollten früh genug buchen, um noch ein paar günstige Flüge nach Santorin abzugreifen. Da auf der Mittelmeerinsel quasi das ganze Jahr über bestes Wetter herrscht, lohnt es sich auch Ausschau nach Last Minute Angeboten nach Santorin zu halten.

 


Insel Santorini Griechenland

Pauschalreise nach Santorin

Eine Pauschalreise nach Santorin ist der einfachste Weg, um einen stressfreien Urlaub in Griechenland zu verbringen. Für gewöhnlich enthält eine Pauschalreise sowohl den Flug und die Unterkunft als auch die Verpflegung, den Transfer zum Hotel und auch die Zugfahrt zum Flughafen. Ihr müsst also nur noch die Koffer packen und seid innerhalb weniger Stunden an einem der Traumstrände und entspannt mit einem kühlen Getränk unter der griechischen Sonne.

Urlaub auf Santorin