Dresden Kurztrip
  • Stornierung 100% kostenfrei

FrühbucherKostenlos stornierbare AngeboteKurzreiseKurztripKurzurlaubLast MinuteStädtereiseWochenendtrip

Dresden Kurztrip

2 Tage inkl. 4* Hotel, Frühstück & Extras

ab 29 €

Man muss nicht immer in die Ferne schweifen, denn manchmal liegt das Gute so nah. Also, macht doch mal einen Dresden Kurztrip – das passende Angebot gibt’s bei Travelcircus.

Alle Infos zum Dresden Kurztrip im Überblick:

  • 4* Holiday Inn Dresden – City South
  • 2 Tage oder länger
  • im Doppelzimmer
  • tägliches Frühstücksbuffet
  • 20 % Ermäßigung im Holiday Inn Restaurant
  • Reisezeit: September 21 bis Januar 22

Kostenfrei stornierbar bis 8 Tage vor Anreise:

  • Ausstellung eines Reisegutschein
  • im Wert der Buchung 
  • 3 Jahre gültig
  • für späteren Anreisetermin oder andere Reise nutzbar
  • übertragbar 

Einfach eMail an den Kundenservice schicken: [email protected]

Dresden Kurztrip

Über das Hotel

Bei diesem Dresden Kurztrip geht es für euch ins 4* Holiday Inn Dresden – City South, das bei HolidayCheck eine Weiterempfehlungsrate von 94% aus 307 Bewertungen bekommt.

Dazu die top Lage, denn in nur 10min seid ihr mitten drin in der Innenstadt und könnt nach Herzenslust die City mit all ihren Sehenswürdigkeiten erkunden.

Schöner Blick auf Dresden

Über Dresden

Wer schonmal in Dresden war, weiß, dass sich ein Besuch der Landeshauptstadt Sachsens wirklich lohnt. Schöne Architektur und tolle Kunstsammlungen warten hier auf euch, sowie einige tolle Sehenswürdigkeiten.

Dresden begeistert vor allem mit ihrem wunderschönen historischen Zentrum. Doch nicht alle Gebäude, die alt aussehen sind wirklich alt. Die Dresdner Frauenkirche, die im Krieg zerstört wurde, ist erst nach dem Krieg wieder aufgebaut worden. Was für ein Glück, denn heute könnt ihr die Kirche mit ihrer eindrucksvollen Kuppel und den ebenfalls wiederaufgebauten Neumarkt besichtigen. Ebenfalls zu den top Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören der Zwinger, der mehrere Museen beherbergt, sowie die Semperoper, die Brühlsche Terrasse und das Residenzschloss. Ihr merkt, es gibt wirklich eine Menge zu sehen.

Startet euren Trip doch einfach am Hauptbahnhof und spaziert dann etwas über die Prager Straße. Über den Altmarkt gelang ihr zum Neumarkt. Hier findet ihr dann auch schon die eben erwähnte Frauenkirche. Euren Ausflug könnt ihr natürlich ganz frei gestalten und das sehen, worauf ihr Lust habt. Spaziert entlang der Elbe und erlebt einen tollen Dresden Kurztrip!

Dresden Tipps

Karte