Philippinen Urlaub

nur 462€

2 Wochen inklusive Frühstück & Flügen

Liebe UHUs,

die Philippinen sind schon lange euer Traumzielaber ihr hattet nie das nötige Kleingeld für solch eine tolle Reise? Dann solltet ihr euch nun diesen Deal mal ansehen, denn damit müsst ihr nicht weiter auf weiße Sandstrände, glasklares Wasser und eine atemberaubende Natur verzichten.

 

Außerdem könnt ihr so perfekt dem kalten Winter in Deutschland entfliehen. Wie ihr euren Philippinen Urlaub für nur günstige 462€ bucht, erklär ich euch nun in 2 Schritten.

 
landscape of Coron, Busuanga island, Palawan province, Philippines
 
 1. Flug

Als erstes bucht ihr euren Flug. In meiner Flugsuchmaschine habe ich günstige Tickets für euch gefunden. Ab Hamburg oder Frankfurt geht es für euch nach Manila, in die Hauptstadt der Philippinen. Die Preise für den Hin- und Rückflug starten bei günstigen 396€ p.P.
 

Beispieltermine ab Hamburg:

Beispieltermine ab Frankfurt:

 

Philippinen Urlaub

 

2. Unterkunft

Eure Unterkunft ist beispielhaft das Christopher B&b And Apartments, welches ich bei Trivago für euch gefunden habe. Das Hotel liegt etwa 12,7km vom Zentrum Manilas entfernt. Ihr übernachtet hier in einem Doppelzimmer mit gratis WLAN. Auch das Frühstück ist schon im Preis inbegriffen. Für 12 Übernachtungen bezahlt ihr insgesamt 132€, also noch 66€ p.P. bei einer Reise zu zweit. 

 

Hier geht’s zur Unterkunft

 

Philippinen Urlaub

 

Beispielrechnung für euren Philippinen Urlaub: Flug 396€ + Unterkunft (anteilig) 66€ = 462€ 

Anzeige

Weitere Angebote: Philippinen Urlaub

4 Kommentare

  • Sabine sagt:

    Wie weit ist es vom Flughafen bis zum Hotel?
    Wie kommt man dort am besten hin?

    • Katrin sagt:

      Hey Sabine, das ist ungefähr eine halbe Stunde mit dem Auto. Am besten nimmst du ein Taxi, das kostet so 6-8€. Alternativ gibt es auch noch einen Bus, aber mit Gepäck ist Taxi doch bequemer, nicht wahr? Lieben Gruß, frohes Neues und gute Reise :)

  • Anonymous sagt:

    Die ausgeschriebenen Termine entsprechen aber keinen 2 Wochen (Wie in der Überschrift)….??

Schreibe einen Kommentar