Philippinen Urlaub

nur 454€

2 Wochen inkl. Flügen, Unterkunft & Transfers

Habt ihr Lust auf einen absoluten Traumurlaub? Dann solltet ihr euch diesen Philippinen-Deal einmal genauer ansehen, denn da gibt es weiße Sandstrände, glasklares Wasser und eine atemberaubende Natur zum kleinen Preis. Wie ihr euren Philippinen Urlaub für nur günstige 454€ bucht, erklär ich euch jetzt.

Alle Infos zum Philippinen Urlaub:

  • 2 Woche auf Bantayan Island
  • Unterkunft: Stevrena Cottages
  • Flüge nach Cebu (oder Manila)
  • Abflughäfen: Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Nürnberg, München, Bremen, Hannover und weitere
  • Beispielreise von Frankfurt – Cebu vom 09.-23.03.:
Cebu Tipps
Cebu Tipps

1. Flug buchen

Als erstes bucht ihr euren Flug. Bei Kayak habe ich günstige Tickets für euch gefunden. Ihr fliegt von Frankfurt, Düsseldorf, Nürnberg, München, Bremen, Hannover, Hamburg oder Stuttgart nach Cebu oder nach Manila, die Hauptstadt der Philippinen. In unserem Reisebeispiel geht es für euch von Stuttgart nach Cebu. Die Preise für den Hin- und Rückflug starten bei günstigen 368€ pro Person.

Nach Cebu:

Ab Frankfurt

Nach Manila: 

Ab Frankfurt

Ab Düsseldorf 

Philippinen Urlaub
Philippinen Urlaub
Traditionelle Hütte am Strand auf den Philippinen

2. Unterkunft buchen

Übernachten könnt ihr zum Beispiel in den Stevrena Cottages. Die begeistern mit kleinem Preis, guten Bewertungen und einer tollen Lage nur 250m vom Strand entfernt.

Die Unterkunft bekommt ihr bei Kayak für 140€, also noch 70€ p.P. für den gesamten Reisezeitraum.

Natürlich gibt es auch noch viele andere Optionen, wenn das also nicht die richtige Unterkunft für euch ist, dann schaut euch einfach mal bei Kayak nach einer Alternative um.

Philippinen Urlaub
Philippinen Urlaub
Touristen beim Kayakfahren in El Nido auf den Philippinen

Über Manila

Euren Aufenthalt verbringt ihr in der Philippinischen Hauptstadt Manila, die sich direkt an einer Bucht auf der Insel Luzon befindet. Diese Stadt ist einfach gigantisch. Satte 1,7 Millionen Menschen leben hier, wenn man die gesamte Metropolregion Manila betrachtet, sind es sogar 20 Millionen. 

So viele Menschen hier leben, so viele Gegensätze treffen aufeinander und so viele Sehenswürdigkeiten gibt es zu entdecken. Ein paar der unverzichtbaren Hotspots in und um Manila, habe ich euch in meiner Karte schon einmal markiert. Kennt ihr zum Beispiel schon die pastellfarbene XXL Einhorninsel?! 

Über die Philippinen

Die Philippinen sind nicht ohne Grund eines unserer Top Trend-Reiseziele 2020. Ihr solltet euch also schnellstens auf den Weg in dieses Inselparadies machen. Ganze 7.100 Inseln warten hier im Pazifischen Ozean darauf von euch entdeckt zu werden. 880 Inseln davon sind bewohnbar, sodass sich hier auch prima die Möglichkeit zum Philippinen Inselhopping bietet. 

Die beste Reisezeit für die Philippinen ist normalerweise von Januar bis Mai. Allerdings gibt es hier viele geografische Unterschiede. Nach Manila reist man beispielsweise am besten von Dezember – März. Da ihr in diesem Fall Ende November nach Manila fliegt, befindet ihr euch fast schon in der besten Reisezeit, sodass euer Philippinen Urlaub bestimmt super wird.

Philippinen Urlaub
Der Rizal Park in Manila

Weitere Angebote

Die Philippinen sind genau das richtige Reiseziel für euch, doch dieser Deal war noch nicht so perfekt? Kein Problem! Schaut mal hier:

Oder wollt ihr einfach nur weit weit weg und dabei ist das Ziel gar nicht so wichtig? Dann schaut euch am besten mal unseren Fernreise-Deals an!

Reiseziele: Philippinen

Schlagworte: , , .


Lena Goller
Lena Goller

Die Welt bereisen, Texte darüber schreiben und immer wieder die besten Schnäppchen dafür finden - seit Jahren schon meine liebsten Hobbys! In meinen Artikeln teile ich meine Erfahrungen mit euch und nehme euch mit an die spannendsten Urlaubsorte.