Inselhopping Indonesien

nur 652€

17 Tage inklusive Flügen und Unterkünften

Lebenstraum Inselhopping Indonesien? Dann aufgepasst, ich zeige euch im Nachfolgenden, wie ihr das ganz günstig hinbekommt! Nur 652€ zahlt ihr für 17 Tage inkl. den Flügen ab Deutschland, den Inlandsflügen und den Hotels. Knaller, oder?

Alle Infos zum Inselhopping Indonesien:

Gesamtpreis für die Reise: 652€ pro Person bei 2 Reisenden

Das ist nur ein Beispiel, um euch mal zu zeigen wie – und vor allem wie günstig – es gehen kann. Andere Hotels, andere Route, längere Aufenthalte auf den einzelnen Inseln, alleine reisen, … alles kein Problem! Bucht die Reise so wie sie ist oder baut sie euch nach eigenen Wünschen nach.

Ein Visum für Indonesien braucht ihr übrigens nicht, wenn ihr weniger als 30 Tage vor Ort seid. Nur der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate (ab Ausreise) gültig sein.

Flüge buchen

Erstmal müssen wir ja hin, nach Indonesien. Bei der konkreten Route hier macht es Sinn, nach Jakarta und ab Bali zu fliegen. So einen Gabelflug ab Berlin bekommt ihr schon für 467€ (inkl. Handgepäck). Zu anderen Termine / ab anderen Abflughäfen sucht ihr am besten erst Oneway Flüge bei Skyscanner und kombiniert das dann in einer Buchung – manchmal wird es dann sogar noch etwas billiger und ihr habt alles auf einem Ticket. 

Beispieltermin 09.09. – 26.09. 

Hier geht’s zum Flug

Inselhopping Indonesien

Über die Rundreise

Stop Nummer 1: Jakarta (10.09. – 12.09.)

Landen werdet ihr in Jakarta, der Hauptstadt Indonesiens. Schaut euch den Großen Kanal und die Gebäude drumrum und den Unabhängigkeitsplatz an, oder stattet dem Taman Impian Jaya Ancol Vergnügungspark einen Besuch ab. 

Als Hotel habe ich euch das Reddoorz @ Tendean rausgesucht. Top Bewertungen, gute Lage, kleiner Preis – so muss das sein. Pro Person zahlt ihr für beide Nächte zusammen 6€

Hier geht’s zum Hotel

Inselhopping Indonesien

Inselhopping Indonesien

Bromo Vulkan auf Java

Stop Nummer 2: Java (12.09. – 16.09.)

Jakarta liegt auf Java, und nach den ersten 2 Tagen in der Hauptstadt guckt ihr euch noch den Rest (oder zumindest einen Teil) der Insel an. Besucht den Borobudur Tempel, und macht auch unbedingt eine Tour rauf auf den Bromo Vulkan (zum Sonnenaufgang!). 

Hier übernachtet ihr im Bekpek Homestay in Bantul. Pro Person kostet euch das gerade mal 8€ für den gesamten Aufenthalt.

Hier geht’s zum Hotel

Inselhopping Indonesien

Von Jakarta aus fliegt ihr weiter nach Sumatra (Pekanbaru). Den Flug am 16.09. bekommt ihr schon für 53€ inkl. Handgepäck. 

Hier geht’s zum Flug

Inselhopping Indonesien

Inselhopping Indonesien

Sumatra Tiger

Stop Nummer 3: Sumatra (16.09. – 21.09.)

Mein erster Gedanke: Tiger! Ihr könnt hier Trekkingtouren durch den Dschungel machen, an schneeweißen Stränden entspannen, in heißen Quellen baden, surfen, tauchen, in einem Kratersee schwimmen… es gibt viel zu machen und zu entdecken, hier auf Sumatra. Must-see: Lake Toba samt Vulkan!

Als Unterkunft habe ich euch das Yusman Guest House rausgesucht. Für die ganzen 5 Nächte zahlt ihr nur 6,50€ pro Person – ein Wahsinnsschnäppchen! Ihr findet es in Bohorok. 

Hier geht’s zum Hotel

Inselhopping Indonesien

Flüge von Sumatra nach Lombok gibt’s für 84€ inklusive Handgepäck. 

Hier geht’s zum Flug

Inselhopping Indonesien

Lombok Indonesien

Strand auf Lombok

Stop Nummer 4: Lombok (21.09. – 25.09.)

Lombok ist Teil der kleinen Sundainseln und begeistert mit wundervollen Stränden, Trekkingtouren in die Berge und Wanderungen zu traumhaft schönen Wasserfällen. Außerdem ist es ein absolutes Paradies für Taucher und Surfer. 

Macht doch einen Ausflug in den Pusuk Monkey Forest, den Affenwald. Wenig überraschend bei dem Namen gibt es hier eine Menge Affen, und obendrauf noch grandiose Aussichten. Sollte unbedingt mit auf eure Liste! 

Mit der Fähre oder dem Charterboot seid ihr in knapp einer Stunde auf den Gili-Inseln. Weiße Sandstrände, ebenfalls perfekte Bedingungen für Taucher und Schnorchler, Gili Trawangan als Partyinsel und Gili Meno für alle Ruhesuchenden – da ist für jeden was dabei. 

Auf Lombok übernachtet ihr im Diyah Homestay in Kuta, das kostet euch pro Person nur 10,50€

Hier geht’s zum Hotel

Inselhopping Indonesien

Den Flug nach Denpasar bekommt ihr schon für 13€ inkl. Gepäck – Hammerpreis, oder?

Hier geht’s zum Flug

Inselhopping Indonesien

Reisterrassen bei Ubud, Bali

Reisterrassen auf Bali

Stop Nummer 5: Denpasar / Bali (25.09. – 26.09.)

Eure letzte Nacht verbringt ihr auf Bali. Natürlich könnt ihr euch die Dauer der einzelnen Stopps anders aufteilen und mehr Zeit auf Bali verbringen, ganz wie ihr wollt. 

Wenn ihr wirklich nur die eine Nacht bleibt, dann könnt ihr euch noch ein bisschen die Inselhauptstadt Denpasar angucken.  Der Pasar Badung ist der größte Markt Balis, Tag und Nacht geöffnet und mit Gewürzen, Fisch, Früchten und Gemüse im Angebot. Noch mehr Markt? Dann auch zum Pasar Burung, dem Vogelmarkt. Hier gibt’s (so ziemlich) alles, was Flügel hat – ein wirklich unvergesslicher Ausflug. 

Ihr wollt hier ein bisschen länger bleiben? Dann gibt es hier einiges an Tempeln und Vulkanen zu bestaunen, ihr müsst natürlich zu den Reisterrassen, und den Gitgit Wasserfällen solltet ihr auch einen Besuch abstatten. Ebenfalls sehenswert sind der Danau Bratan Bergsee und das Marines Schutzgebiet Pulau Menjangan (für Taucher und Schnorchler). 

Übernachten könnt ihr in Denpasar zum Beispiel im Reddoorz Plus @ Mahendradatta Denpasar, da zahlt ihr für die eine Nacht nur 4€ pro Person. 

Hier geht’s zum Hotel

Inselhopping Indonesien

Am nächsten Tag fliegt ihr zurück nach Berlin. DAS war doch mal der Knaller, oder? Inselhopping Indonesien macht glücklich – und günstig geht es auch noch. Worauf wartet ihr also noch? 

Tauchen auf Bali

Tauchen auf Bali

Weitere Angebote

Inselhopping Indonesien findet ihr so gut, dass ihr direkt noch die ein oder andere Rundreise buchen wollt? Kein Problem, schaut euch mal unsere anderen Deals dazu an:

Angebote Rundreisen