Gili Inseln Tipps

Der ideale Reiseguide für die wunderschöne Inselgruppe

Das Fernweh ruft, doch wohin soll die Reise diesmal gehen? Wie wäre es denn mal mit einer Auszeit auf den Gili Inseln? Die kleinen Inseln sind ein waschechter Insidertipp, den kaum ein Tourist auf dem Radar hat. Die meisten zieht es nämlich auf die Nachbarinseln Bali und Lombok, welche dementsprechend gut besucht sind.

Für alle, die auf Tauchen, Party und wunderschöne Strände stehen, kommt ein Urlaub auf den Gili Inseln wie gerufen. In diesen Gili Inseln Tipps erkläre ich euch, was es mit den drei Sandinseln auf sich hat, wie ihr dorthin gelangt, wie das Klima ist, was ihr unternehmen könnt und schließlich wo ihr eine passende Unterkunft findet. Na, seid ihr dabei?


Die besten Gili Inseln Tipps im Überblick


Gili Inseln Karte mit den besten Tipps

Allgemeine Infos zu den Gili Inseln

Für alle, die gerade keinen blassen Schimmer haben, was es mit dieser kuriosen Inselgruppe auf sich hat, kommt jetzt die Auflösung. Die Gili Inseln sind eine kleine Inselgruppe im Balisee bestehend aus den drei Inseln: Gili Trawangan, Gili Air und Gili Meno.

Ihr findet die drei Inseln an der Nordwestküste vor Lombok, einer Insel nahe Bali. Sowohl Lombok als auch die Gili Inseln gehören also zu Indonesien. Wenn ihr einen Urlaub auf Lombok oder Bali verbringt, empfehle ich euch einen Abstecher auf die paradiesischen Inseln.

Gili Trawangan

Die größte der drei Inseln hört auf den Namen Gili Trawangan, auch einfach Gili T. genannt. Sie ist mit einer Größe von 15 km² die größte der drei Inseln und besitzt die am besten ausgebaute touristische Infrastruktur. Ihr kommt also problemlos von einem Ende der Insel zum anderen.

Allerdings gibt es eine Besonderheit: Es fahren keine motorbetriebenen Fahrzeuge auf der Insel. Das gilt für alle drei Gili Inseln. Anstelle von Autos kommt man hier mit Pferdekutschen, Fahrrädern oder eben zu Fuß von A nach B. Alle, die sich nach einem pulsierenden Nachtleben und einer ausgelassenen Stimmung sehnen, sind auf Gili T. genau richtig.

Gili Trawangan aus der Vogelperspektive
Gili Trawangan aus der Vogelperspektive

Gili Air

Wesentlich entspannter geht es auf Gili Air zu. Die 173 Hektar große Insel gilt als die Chillout-Insel und ist vor allem bei Backpackern super beliebt. Aber auch alle anderen Erholungssuchenden kommen hier auf ihre Kosten.

Boot am Strand von Gili Air
Boot am Strand von Gili Air

Gili Meno

Die dritte Insel im Bunde hört auf den Namen Gili Meno und gilt als die Honey-Moon-Insel. Auf der naturbelassenen Insel finden frisch Verliebte und Vermählte einsame Strände und Buchten zum entspannen und erholen.

Gili Meno Tipps

Gili Meno, Strand, Indonesien
Idyllischer Strand auf Gili Meno

Wie kommt man auf die Gili Inseln?

Ihr habt eine der drei Inseln ins Visier genommen und euch stellt sich noch eine Frage: „Wie kommt an auf die Gili Inseln?“ Das Grübeln ist jetzt vorbei, denn in diesen Gili Inseln Tipps verrate ich es euch.

Kurz vorab: Keine der drei Gili Inseln besitzt einen eigenen, internationalen Flughafen. Doch keine Panik, ihr müsst nicht über den Ozean paddeln, um auf die Trauminseln zu gelangen.

Boote vor den Gili Inseln
Boote vor den Gili Inseln

Der einfachste Weg führt euch von Bali oder Lombok mit der Fähre über’s Wasser. Dabei habt ihr zwei Möglichkeiten. Die erste bildet eine Fahrt mit den öffentlichen Fähren.

Die zweite Option bildet die Fahrt mit einem privaten Speedboot. Für eine Fahrt mit einem Speedboot müsst ihr zwar ein wenig tiefer in die Tasche greifen, seid aber auch fast doppelt so schnell am Ziel.

Und auch zwischen den Inseln selbst fahren zwei Mal täglich öffentliche Fähren, sodass ihr problemlos eine Runde Inselhopping auf den Gili Inseln machen könnt. Ihr seht: Die Anreise auf die Gili Inseln ist keine Zauberei.

Eine Pferdekutsche auf den Gili Inseln
Eine Pferdekutsche auf den Gili Inseln

Wann ist die beste Reisezeit für die Gili Inseln?

Natürlich klären wir in diesen Gili Inseln Tipps auch, wann ihr am besten auf die Inseln reisen solltet. Grundsätzlich herrscht tropisches Klima auf den Gili Inseln. Tropisches Klima zeichnet sich durch beständige Temperaturen zwischen 25 und 32°C aus.

Zudem lässt sich tropisches Klima in eine Trocken-und in eine Regenzeit einteilen. Letztere tritt auf den Gili Inseln von November bis April auf und bringt starke Schauer mit sich, die sich vor allem auf die Nachmittags- und Nachtstunden verteilen.

In der restlichen Zeit kommt es durchaus zu Sonnenschein und wolkenlosem Himmel. Wem ein wenig Regen also nichts ausmacht, kann gerne in der Nebensaison anreisen und sich über günstige Preise freuen.

Wetterkarte für Bali, Indonesien

Die beste Reisezeit für die Gili Inseln gleicht der besten Reisezeit für Bali und geht von Mai bis September. Wie ihr euch wahrscheinlich denken könnt, bildet dieser Zeitraum die Trockenzeit auf den Gili Inseln. Ihr könnt euch also auf regenfreie Tage und sommerliche Temperaturen freuen.

Allerdings könnt ihr auch prima noch in den Übergangsmonaten April und Oktober anreisen. Da diese nicht zur Hauptsaison gehören, könnt ihr ganz einfach ein paar Groschen sparen und damit das Urlaubsbudget schonen.

Hängematte im Wasser vor den Gili Inseln
Hängematte im Wasser vor den Gili Inseln

Die besten Aktivitäten auf den Gili Inseln

Schnorcheln & Tauchen | Strände | Party

Schnorcheln & Tauchen auf den Gili Inseln

Eine wichtige Sache über die Gili Inseln habe ich euch noch verschwiegen: Sie zählen zu den besten Schnorchel- und Tauchdestinationen in ganz Südostasien.

Taucht ab und erkundet die Gili Inseln mal unter der Wasseroberfläche. Euch erwarten kunterbunte Korallenriffe, schillernde Fischschwärme und mit ein wenig Glück sogar die eine oder andere Begegnung mit einer Meeresschildkröte.

Sowohl Grün-, als auch Karettschildkröten leben in diesen Gewässern. Die größte Chance auf Schildkröten zu treffen, habt ihr an den sogenannten Turtle Spots, speziell ausgeschilderten Stellen an der Küste.

Weitere einheimische Tierarten, die vor den Gewässern der Inseln leben, sind Riffhaie, Thunfische, Makrelen, Barrakuda, Adlerrochen. Genauso gehören exotische Sweetlips, Kaiserfische, Schmetterlingsfische, Drachenköpfe und Damensel zu den weiterverbreiteten Fischarten.

Keine Sorge, falls ihr noch keinerlei Erfahrung habt, denn die Gili Inseln gelten als super anfängerfreundlich. Zudem findet ihr am Strand jede Menge kompetente Surfschulen, die euch mit dem nötigen Equipment und Know-How begleiten.

Bunter Fischschwarm vor den Gili Inseln
Bunter Fischschwarm vor den Gili Inseln

Die schönsten Strände auf den Gili Inseln

Da die Gili Inseln reine Sandinseln sind, könnt ihr euch auf traumhafte Strände inmitten des Balisees freuen. Alle drei Inseln werden jeweils von einem breiten Sandstreifen umrandet, sodass es im Grunde nur drei Strände auf den Gili Inseln gibt.

Der lange Sandstrand auf Gili Trawangan bietet die perfekten Bedingungen zum Schnorcheln und Tauchen. Lebendige Strandabschnitte mit einem Haufen an Freizeitangeboten wechseln sich mit ruhigen, verlassenen Buchten ab und bieten den perfekten Mix für Jedermann.

Genauso wie auf Gili Trawangan, könnt ihr auch am Strand von Gili Air einmal die Insel komplett umrunden, ohne den Strand dabei verlassen zu müssen. Dabei trefft ihr im südlichen Teil auf eine pulsierende Strandpromenade mit vielen Restaurants und Bars. Weiter nördlich geht es dann ein wenig ruhiger zu. Perfekt, um die Füße hochzulegen und abzuschalten.

Bei einem Rundgang um Gili Meno könnt ihr euch ebenfalls auf traumhafte Sandstrände freuen, die weniger besucht sind als auf den anderen beiden Inseln. Kein Wunder, dass Pärchen sich hier im Nu pudelwohl fühlen und gerne ihre Flitterwochen hierhin verlegen.

Tropischer Sandstrand auf Gili Trawangan
Tropischer Sandstrand auf Gili Trawangan

Party auf den Gili Inseln

Tagsüber heißt es am Strand faulenzen, Schnorcheln oder die Insel erkunden, doch was geht nach Sonnenuntergang auf den Gili Inseln? Wer nach Partys auf den Gili Inseln sucht, wird vor allem auf Gili T. fündig.

Gili Trawangan trägt sogar den Spitznamen als „Ibiza Indonesiens“ und das soll schon mal was heißen. Immer montags findet sich die Partymeute im Blue Marlin ein, mittwochs ist das „Tir na Nog“ der Place to be und der Freitag gehört „Rudy’s Pub“.

Die Sama Sama Reggae Bar ist ein Dauerbrenner und an jedem Tag gut besucht. Was ihr nicht findet, sind größere Clubs, stattdessen verteilt sich das Nachtleben eben auf die vielen Bars der Insel.

Und da ist noch eine Sache, die ihr wissen solltet: In Indonesien ist Drogenhandel strengstens verboten und wird mit der Todesstrafe bestraft. Doch da es keine Polizei auf den Gili Inseln gibt, nehmen die Inselbewohner dieses Gesetz nicht wirklich ernst.

In vielen Bars gibt es Drinks mit sogenannten Magic Mushrooms und an den Straßen wird öffentlich Marijuana an den Mann gebracht. Ob und wie ihr dieses Angebot wahrnehmt, bleibt euch überlassen.

Allerdings muss ich euch strengstens davon abraten, jegliche Substanzen mit nach Bali, Lombok oder auf anderen Inseln mitzunehmen. Ansonsten kann euer Urlaub nämlich ziemlich unschön enden.

Frau mit Cocktail am Strand auf den Gili Inseln
Frau mit Cocktail am Strand auf den Gili Inseln

Gili Inseln Unterkünfte

Selbstverständlich gibt es in diesen Gili Inseln Tipps auch die eine oder andere Unterkunftsempfehlung für eure nächste Reise. Falls ihr euch für einen Urlaub auf den Gili Inseln entscheidet, solltet ihr euch auf alle Fälle frühzeitig um einen Schlafplatz kümmern.

Der Grund dafür ist, dass die Inseln super beliebt, gleichzeitig aber auch ziemlich klein sind. Die maximale Bettenkapazität ist also schneller erreicht, als in anderen Trend-Reisezielen.

Für alle, die planen, ihre Flitterwochen auf den Gili Inseln zu verbringen, kommt mit Sicherheit eine der vielen Luxushotels auf den Gili Inseln in die engere Auswahl. In einer der edlen Unterkünfte könnt ihr euch von vorne bis hinten verwöhnen lassen und einen unvergesslichen Romantikurlaub verbringen.

Strand Bungalow auf den Gili Inseln
Strand Bungalow auf den Gili Inseln

Etwas abenteuerlicher geht es in den traditionellen Bungalows der Inseln zu. Die klassischen Bambushütten liegen meistens direkt am Strand und ermöglichen euch einen tiefen Einblick ins traditionelle, indonesische Leben.

Aber auch wenn ihr nur ein kleines Urlaubsbudget zur Verfügung habt, gibt es haufenweise passende Unterkünfte für euch. Übernachtungen in guten Hostels starten schon bei 10€ pro Nacht. Im folgenden habe ich euch ein paar erstklassige Hotels auf den Gili Inseln rausgesucht.

Gili Trawangan

Gili Air

Gili Meno

Bungalow am Strand, Gili Inseln
Bungalow am Strand, Gili Inseln

Euer Urlaub auf den Gili Inseln

Mit diesen Gili Inseln Tipps seid ihr bestens gewappnet für euren nächsten Urlaub auf den indonesischen Trauminseln. Falls ihr noch kein passendes Angebot für euer Vorhaben gefunden habt, kann ich euch einen Blick in meine Urlaubsdeals empfehlen. Hier findet ihr allerhand Deals für jeden Geschmack und jedes Budget.

Weitere spannende Artikel zu Indonesien:

Reiseziele: Indonesien


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?