Gili Meno Tipps

Der ultimative Reiseguide für das paradiesische Eiland in der Balisee

Seid ihr auf der Suche nach einem kleinen Inselparadies? Dann solltet ihr unbedingt auf den Spuren der Faszination Indonesiens wandeln.

Während eurer Planungen solltet ihr darüber nachdenken ein Inselhopping in Indonesien zu unternehmen. Denn der atemberaubende Inselstaat hat euch von weißen Traumstränden, über Urwald bis hin zu aktiven Vulkanen eine Menge zu bieten.

Hierbei müsst ihr vor allen Dingen auch die berühmten Gili Inseln, genauer gesagt die Insel Gili Meno, unter die Lupe nehmen. Im Folgenden erfahrt ihr, warum ihr dem Paradies unbedingt einen Besuch abstatten solltet.

Lehnt euch zurück und lasst euch von den Gili Meno Tipps verzaubern.


Die besten Gili Meno Tipps


Die besten Gili Meno Tipps

Allgemeine Informationen zu Gili Meno

Wisst ihr, wo genau die Insel Gili Meno liegt? Wenn nicht, dann passt jetzt genau auf.

Die Frage soll auf der Liste der Gili Meno Tipps natürlich nicht unbeantwortet bleiben. Zuerst einmal zählt das Eiland zur Inselgruppe der Gili Inseln, welche vor der Nordwestküste der Insel Lombok gelegen sind.

Die Inseln sind wiederum zur Inselgruppe der Kleinen Sundainseln zu zählen. Wenn ihr einen Teil eures Urlaubs auf Gili Meno verbringen wollt, ist es vielleicht interessant zu wissen, dass diese eine Sandinsel ist und nur knapp über dem Meeresspiegel liegt.

Auch die Größe der kleinsten Gili Insel ist recht überschaubar. Denn bei der beschaulichen Größe Gili Menos, habt ihr die Möglichkeit, diese bei einem entspannten Spaziergang in gut ein bis zwei Stunden zu umrunden.

Vor eurer Reise könnt ihr euch darauf freuen, in unberührte Natur einzutauchen, weißen Sand zwischen den Füßen zu spüren und unglaubliche Ruhe genießen zu können – Strandurlaub pur. Für einige von euch ist es vielleicht auch wichtig zu wissen, dass es auf Gili Meno wesentlich beschaulicher zugeht, als beispielsweise auf Gili Trawangan.

Im Grunde wird auf der Insel Entspannung groß geschrieben und Ruhesuchende kommen voll und ganz auf ihre Kosten. Während eures Aufenthalts sorgen einige Restaurants und Bars für euer leibliches Wohl. Jedoch müsst ihr damit rechnen, dass hier keine ausschweifenden Partynächte gefeiert werden.

Vor jeder Fernreise solltet ihr euch natürlich auch die Frage nach einem Visum stellen. Für einen Urlaub in Indonesien gestaltet sich dies relativ einfach.

Wenn ihr ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket vorzeigen könnt, wird euch eine 30-tägige Einreise ohne Visum gewehrt.

Gili Meno, Indonesien
Traumhafte Kulissen auf Gili Meno

Anreise nach Gili Meno

Wenn ihr erst einmal auf Bali angekommen seid, gestaltet sich die Weiterfahrt auf die Gili Inseln oder nach Lombok relativ einfach. Mit der Fähre oder einem Schnellboot könnt ihr beispielsweise aus dem Fischerort Padang Bai innerhalb von anderthalb Stunden in das Paradies gelangen.

Ihr habt auch die Möglichkeit, von Bali mit dem Flugzeug nach Lombok zu fliegen und von dort aus die Fähre zu nehmen. Dies solltet ihr davon abhängig machen, wie ihr eure Reise plant.

Wenn ihr günstiger Reisen reisen wollt, solltet ihr die knapp fünfstündige Fähre von Bali nach Lombok nehmen. Sobald ihr auf Gili Meno angekommen seid, werdet ihr merken, dass dort die Uhren noch langsamer ticken.

Dementsprechend könnt ihr euch auf einen entschleunigten Aufenthalt freuen und komplett abschalten. Denn auf der Insel gibt es keine Autos oder Roller und ihr kommt nur mit Fahrrädern oder Kutschen vorwärts. Ein befreiendes Gefühl, oder nicht?

Gili Meno, Strand, Indonesien
Idyllischer Strand auf Gili Meno

Wann ist die beste Reisezeit für Gili Meno?

Vor einer solchen Fernreise ist es natürlich auch wichtig, sich im Vorhinein über das Klima und die beste Reisezeit zu informieren, um somit den perfekten Reisemonat auswählen zu können. Deswegen darf die Frage, wann die beste Reisezeit für Gili Meno ist, auf der Liste der Gili Meno Tipps nicht unbeantwortet bleiben.

Wie ist das aktuelle Wetter auf Gili Meno?

Dadurch dass die Gili Inseln nur etwas südlich des Äquators gelegen sind, werden diese durch ein wechselfeuchtes, tropisches Monsunklima gekennzeichnet. Deswegen könnt ihr euch das ganze Jahr über auf warme Temperaturen freuen.

Das Klima wird grundsätzlich in Regen- und Trockenzeit unterteilt, wobei in den Monaten von Oktober bis Anfang April die schwüle Regenzeit herrscht. Von Mai bis September ist die Trockenzeit, welche grundsätzlich auch die beste Reisezeit darstellt und euch mit hervorragendem Wetter beschenkt.

Dennoch müsst ihr auch in der Trockenzeit auf Niederschläge vorbereitet sein. Vor allem in den letzten Jahren kam es aufgrund des Klimawandels immer mal wieder zu Schwankungen des Wetters.

Grundsätzlich könnt ihr euch auf durchschnittliche Temperaturen um die 27 °C freuen und das Meer ist meist wärmer als 21 °C.

Gili Meno, Lombok, Indonesien
Strand auf Gili Meno mit atemberaubender Aussicht auf umliegende Inseln

Aktivitäten auf Gili Meno

Strand | Wassersport & Tauchen

Strand auf Gili Meno

Wenn ihr auf der Suche nach einem idyllischen Plätzchen Erde seid, solltet ihr einfach eure Badesachen einpacken und euch auf den Weg zum Meer machen. Vor Ort könnt ihr euch problemlos zu Fuß bewegen und den für euch optimalen Strandabschnitt suchen.

Der unglaublich feine Sandstrand der Insel und die tropische Vegetation schaffen ein bezauberndes Flair, dem ihr im Nu erliegen werdet. Aber nicht nur an Land geht es malerisch zu. Sobald ihr euch von eurem Handtuch bewegt und in das glasklare Wasser stürzt, könnt ihr eine farbenfrohe Unterwasserwelt entdecken.

Gili Meno, Indonesien, Fischerboot
Traditionelles Fischerboot auf Gili Meno

Während eures Aufenthalts solltet ihr euch unbedingt das passende Schnorchelequipment ausleihen und euch auf dem Wasser treiben lassen. Ihr werdet es bereuen, wenn ihr dies nicht ausprobiert!

Im Norden und Osten der Insel sind die Strandabschnitte eher touristisch. Hier tummeln sich mehr Urlauber und ihr habt die Möglichkeit, euch beispielsweise an einer Bar einen Sundower zu gönnen und die unglaublichen Atmosphären in euch aufzusaugen.

Wenn ihr ungestört sein und eure romantische Zweisamkeit genießen wollt, solltet ihr euch ein Plätzchen im Süden oder Westen Gili Menos suchen.

Gili Meno, Küste, Indonesien
Küstenlandschaft von Gili Meno

Wassersport & Tauchen auf Gili Meno

Neben dem Relaxen am Strand könnt ihr euch auf der naturbelassenen Insel auch sportlich betätigen. Wenn ihr schon immer mal auf einem Surfbrett stehen wolltet, könnt ihr hier die ersten Wellen möglichst schnell stehen.

Die Surfbedingungen sind für Anfänger optimal, aber nicht genau mit denen auf Bali oder Lombok zu vergleichen. Auch Kitesurfer können auf Gili Meno ihre Skills auspacken und in den Winden ihre Segel gleiten lassen.

Tauchspots Gili Inseln:

  • Bounty Wreck
  • Meno Wall
  • Shark Point

Wie bereits erwähnt ist das Tauchen in den Gewässern der Insel einer der top Gili Meno Tipps. Wusstet ihr, dass die Insel im sogenannten Korallendreieck liegt?

Dieses Meeresgebiet kennzeichnet sich durch ein unglaublich hohe biologische Vielfalt. Neben Schildkröten oder Riffhaien habt ihr die Möglichkeit, zahlreiche bunte Meerestiere zu beobachten und einen unvergesslichen Ausflug in die farbenfrohe Unterwasserwelt zu erleben.

Zahlreiche Tauchspots auf Gili Meno bieten euch beste Voraussetzungen und lassen euch euren Alltag für einen Moment vergessen. Wenn ihr schon immer mal einen Tauchschein machen wolltet, habt ihr auf Gili Meno die perfekte Gelegenheit dazu.

Zusätzlich dazu könnt ihr natürlich auch schnorcheln gehen. Schnorchel und Maske überziehen und Flossen an die Füße und schon geht es los! Zahlreiche Anbieter geben euch die Möglichkeit, an einzigartigen Ausflügen teilzunehmen.

Kurz gesagt: Das Schnorcheln ist ein Muss auf eurer To-do-Liste.

Tipp: Ausflug zum Schnorcheln von Lombok oder Schnorcheltrip Gili Inseln

Gili Inseln, Indonesien, Schildkröte
Eindrucksvolle Unterwasserwelt der Gili Inseln

Unterkünfte auf Gili Meno

Wenn ihr euren Urlaub auf Gili Meno verbringen wollt und nach einer passenden Unterkunft sucht, solltet ihr die kommenden Gili Meno Tipps genau unter die Lupe nehmen.

Während eurer Urlaubsplanung ist zu empfehlen, dass ihr relativ zeitig nach einem Schlafplatz auf dem Inselparadies Ausschau haltet, denn im Vergleich zur Beliebtheit ist das Eiland doch relativ klein.

Falls ihr beispielsweise eure Flitterwochen auf den Gili Inseln verbringen wollt, gibt es einige luxuriöse Unterkünfte, in denen ihr euch nach Lust und Laune verwöhnen lassen könnt – Romantikurlaub pur!

Vor Ort habt ihr die Möglichkeit in einzigartigen, traditionellen Bambushütten-Bungalows zu übernachten und in Windeseile einen Sprung ins Meer zu wagen. Unterkünfte, wie das United Colors of Gili, The Island Houses Gili Meno oder Gili Meno Eden, bringen euch die indonesische Kultur auf besondere Weise näher und lassen euch einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Dazu gibt es auch einige Unterkünfte auf Gili Meno, die den Low Budget Reisenden unter euch sicherlich gefallen werden. Im Folgenden könnt ihr euch inspirieren lassen und die für euch passende Unterkunft finden:

Hotel:

Hostel:

Gili Meno, Bungalow, Strand
Bungalow am Strand von Gili Meno

Euer Urlaub im Paradies mit diesen Gili Meno Tipps

Das war’s mit den besten Gili Meno Tipps. Könnt ihr es kaum abwarten und wollt unbedingt mit der Planung für euren Traumurlaub nach Indonesien beginnen?

Dann findet ihr vielleicht in meinen Urlaubsdeals das passende Angebot für eine ultimative Reise in den bezaubernden Inselstaat.

Weitere Indonesien Tipps:


Jana Willeke
Jana Willeke

Packt euren Koffer und kommt mit mir in eine bunte Welt aus eindrucksvollen Reisezielen, bunten Kulturen und neuen Abenteuern. Ich freue mich darauf meine Erfahrungen und Tipps mit euch zu teilen.