Urlaub am Timmendorfer Strand

nur 169€

3 Tage an der Ostsee im 4* Hotel inkl Frühstück & 3-Gänge-Menü

Liebe UHUs, seid ihr auch gestresst vom Alltag und wollt mal wieder ein wenig Energie tanken? Dann ist dieser Deal von Travador etwas für euch: 3 Tage Urlaub am Timmendorfer Strand im 4* Hotel gibt es schon für 169€ p.P. Ein tägliches Frühstücksbuffet und ein tolles 3-Gänge-Menü an eurem Anreisetag sind inklusive. Hinzu kommt die Nutzung des kompletten Wellnessbereiches.

 

Übernachten werdet ihr in dem 4* Hotel Yachtclub inmitten des Küstenstädtchens Niendorf. In wenigen Gehminuten seid ihr bereits am Strand der idyllischen Lübecker Bucht. Nur 4 Kilometer entfernt ist die Timmendorfer Shoppingmeile, wo ihr in 185 Shops alles findet, was ihr benötigt. Die größere Stadt Travemünde befindet sich ca. 6 Kilometer von Niendorf entfernt. Euer Hotel verfügt über einen tollen Wellnessbereich mit Innenpool, Finnischer Sauna, Infrarotkabine, Erlebnisdusche, Eisbrunnen und einen Fitnessraum. Im dazugehörige AuraVita Beauty & Spa könnt ihr bei einer Massage tiefenentspannen. Auf HolidayCheck erreicht das Hotel eine gute Bewertung von 90% aus 325 Bewertungen.

 

Urlaub am Timmendorfer Strand 3 Tage an der Ostsee für 169€ im 4* Hotel inkl Frühstück & 3 Gänge Menü

 

Urlaub am Timmendorfer Strand im Überblick:

  • 2 bis 14 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Yachtclub
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet 
  • 3-Gänge Abendmenü am Anreisetag
  • Nutzung des Wellnessbereiches mit Innenpool, Finnischer Sauna, Dampfbad, Erlebnisdusche, Eisbrunnen und Fitnessraum
  • Welcome Cocktail
  • Late Check-out bis 14:00 Uhr (nach Verfügbarkeit)
  • WLAN
  • Reisezeitraum: August – Dezember

 

Hinweis: Pro Nacht und pro Person werden zusätzlich 3€ Ortstaxe fällig.

 

Hier gehts zum Deal

 

Urlaub am Timmendorfer Strand 3 Tage an der Ostsee für 169€ im 4* Hotel inkl Frühstück & 3 Gänge Menü

 

Last Minute Ostsee günstig buchen

90% Weiterempfehlung | 325 Bewertungen

Weitere Schnäppchen: Deutschland Urlaub / Ostsee Urlaub

Schreibe einen Kommentar