Geheimtipp Nordmazedonien

nur 113€

8 inkl Hotel, Frühstück & Flügen

Liebe UHU’s,
heute haben wir einen super Geheimtipp für Euch. Bei Lonely Planet gab es die Top 10 der coolsten Reiseziele für das Jahr 2017 – und mit dabei: Nordmazedonien. Besonders faszinierend ist die Gegend rund um Ohrid. Hier befindet sich auch der gleichnamige, malerische Ohridsee, welcher der größte See des Landes ist. 8 Tage mit 3* Hotel, Frühstück & Flügen gib es bei Corendon schon für 113€. Klingt fantastisch!

 

Der See ist bisher noch nicht wirklich bekannt, hat aber das Zeug zum Publikumsmagneten zu werden. Es gibt hier in der Region viel zu sehen und entdecken: das bezaubernde Städtchen Ohrid mit den weiß getünchten Häusern, die Kirche St. Jovan Kaneo sowie das Kloster Sveti Naum. Der Ohridsee selbst ist seit 1980 Weltkulturerbe der UNESCO. Deswegen kommt dieser Deal jetzt genau richtig. Während eurer Reise nächtigt ihr im 3* Excursiereis Macedonië und könnt euch jeden Morgen am Frühstücksbuffet bedienen!

 

Bei diesem Deal fliegt ihr ab Amsterdam nach Ohrid und landet auch wieder in der niederländischen Hauptstadt. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch gegen einen Aufpreis, Halbpension hinzubuchen. Die Buchungsseite ist auf Niederländisch, wenn ihr jedoch die Seite auf euren Browser übersetzen lasst, sollte es kein Problem sein.

 

Church of St. John at Kaneo, Ohrid, Macedonia

 

Alle Infos zum Geheimtipp Nordmazedonien:

  • 8 Tage im 3* Hotel
  • Inkl Frühstück
  • Inkl Flügen ab Amsterdam
  • Reisezeit: Mai – Oktober

 

Hier geht’s zum Deal

 

Geheimtipp Mazedonien

 

 

Anzeige

5 Kommentare

  • R.Thiele sagt:

    Alles schön und der Ohridsee ist wirklich etwas besonderes. Nur liegt er rund 180 km (Ca. 3 Autostunden wegen fehlender Autobahnen) vom Flughafen Skopje entfernt und ein Taxitranfer liegt bei 90 bis 100 Euro pro Fahrt.
    Hilfreich wäre es, günstige Verbindungen von Deutschland nach Ohrid aufzutun. Aber das können scheins nur
    die Niederländer mit Ihren Abflughäfen Amsterdam und Eindhoven(?) mittels der TUI.
    Also für Reisetips aus Deutschland nach Ohrid sind wir immer danbar.
    Gruß

  • Bratan sagt:

    Die 3 Auto Stunden vergehen aber schnell unterwegs wenn man die Natur in vollen Zügen genießen kann.

Schreibe einen Kommentar