Kurztrip nach Venedig

nur 186€

3 Tage im 4* Hotel inklusive Frühstück, Flügen, Casino & Extras

Liebe UHUs,

gerade habe ich bei Voyage Privé einen richtig günstigen Deal für einen Kurztrip nach Venedig gefunden. Für nur 186€ könnt ihr dort 3 Tage verbringen, inklusive Frühstück und den Flügen. Der Eintritt ins Casino ist ebenfalls schon inklusive, und wer weiß – vielleicht gewinnt ihr ja einen ordentlichen Batzen Geld? 

 

Venedig ist eine magische Lagunenstadt, die Tag für Tag viele Touristen in ihren Bann zieht. Durch die vielen Sehenswürdigkeiten wird euch bei eurer 3-tägigen Reise sicher nicht langweilig. Egal ob auf der Rialto-Brücke, in einer Gondel oder auf dem Turm der Basilika von San Giorgio Maggiore, ihr spürt das venezianische Feeling.

 

Während eures Aufenthalts schlaft ihr im 4* Hotel Bonvecchiati (100% Weiterempfehlung bei HolidayCheck aus 38 Bewertungen sowie 4 von 5 Punkte bei TripAdvisor aus 1.685 Rezensionen), das sich im historischen Herzen Venedigs, nur 250 Meter vom Markusplatz entfernt befindet. Besser geht es doch nicht! Perfekt also für einen Kurztrip nach Venedig. 

 

Wichtig: Da ihr diesen Deal bei Voyage Privé bucht, müsst ihr euch zunächst auf der Website kostenlos registrieren. Erst dann bekommt ihr das Angebot links oben bei „Empfehlungen“ richtig angezeigt. Wie das geht und alles Weitere zur Buchung erfahrt ihr in meinem Artikel zum Thema „Wie buche ich meinen Urlaub bei Voyage Prive?„. 

 

Kurztrip nach Venedig

 

Venedig Kurztrip – Alle Infos im Überblick:

  • Superior Ruby Zimmer
  • Frühstück
  • 2, 3, 4 oder 5 Nächte
  • 1 Eintritt ins Casino pro Person und Aufenthalt
  • 10% Ermäßigung im Hotelrestaurant „La Terrazza“ 
  • 10% Ermäßigung im Geschäft „Goldenpoint“ 
  • 10% Ermäßigung im Geschäft „Fonderia Artistica Valese“ 
  • Abflughäfen: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Hamburg, Köln
  • Reisezeitraum: März – August

 

Hier geht’s zum Deal

 

Kurztrip nach Venedig

Anzeige
100% Weiterempfehlung | 38 Bewertungen

Weitere Angebote: Venedig Urlaub

Schreibe einen Kommentar