Silvester in Düsseldorf

Mit diesen 6 Tipps wird die Silvesternacht in Düsseldorf zum echten Erlebnis

Sehnt ihr euch danach abseits von Zuhause gebührend ins neue Jahr zu rutschen? Wenn ihr den Jahreswechsel mit einer Städtereise verknüpfen wollt, dann kann ich euch besonders Silvester in Düsseldorf ans Herz legen. In atemberaubenden Atmosphären rund um den Rhein habt ihr die einmalige Möglichkeit, den Jahreswechsel ausgiebig zu zelebrieren und in das fantastische Nachtleben Düsseldorfs einzutauchen. Im Folgenden erfahrt ihr, an welche Orte es euch während der Silvesternacht ziehen sollte und wo ihr ein zauberhaftes Spektakel unter freiem Himmel erleben könnt.


Silvester Düsseldorf Tipps


Silvester in Düsseldorf Tipps

 

Silvesterfeuerwerk in Düsseldorf

Wenn die Uhr Mitternacht schlägt, beginnt eine aufregende Silvesternacht und das neue Jahr wird mit einem imposanten Feuerwerk eingeläutet. Einheimische und Besucher versammeln sich in der Stadt, um das Silvesterfeuerwerk in Düsseldorf zu bestaunen und auf das kommende Jahr anzustoßen. Dadurch dass in den letzten Jahren die Feuerwerkskörper in der Altstadt von Düsseldorf verboten wurden, solltet ihr euch euren Weg an den Rhein bahnen und den Blick auf den Medienhafen genießen.

Dort habt ihr ohnehin den fantastischeren Ausblick auf die Kulissen und das bunte Farbenmeer am Horizont. Ob inmitten des Trubels oder in romantischen Atmosphären, es warten genügend Möglichkeiten auf euch, um euren Jahreswechsel spannend zu gestalten. Sobald es um Mitternacht glitzert und knallt, habt ihr vor allem von den Düsseldorfer Kasematten einen zauberhaften Ausblick auf das bunte Geschehen.

An dem Abschnitt der Rheinuferpromenade herrschen großartige Stimmungen und es finden zahlreiche Silvesterpartys statt. Auch die Rheintreppe ist ein beliebter Treffpunkt, um gemeinsam ins neue Jahr zu starten. Wenn ihr es etwas ruhiger mögt, verlasst ihr diesen Teil der Promenade und sucht euch ein abgelegenes Plätzchen.

Selbstverständlich bieten euch auch die zahlreichen Rheinbrücken, einen unvergesslichen Ausblick auf die imposanten Kulissen. Packt euch etwas Proviant ein und zieht euch dick an! Sobald ihr das erledigt habt, solltet ihr euch auf den Weg zur Oberkasseler Brücke, zur Rheinkniebrücke oder zur Fußgängerbrücke am Lido im Medienhafen machen. Hier wird euch die Magie des Feuerwerks in euren Bann ziehen!

Zusätzlich dazu bieten euch die Rheinwiesen einen unvergleichlichen Ausblick und schaffen einmalige Atmosphären. Wenn ihr das Feuerwerk Fernab des Geschehens mit eurer Familie genießen wollt oder euch nach romantischer Zweisamkeit sehnt, solltet ihr den Paradiesstrand in Düsseldorf entdecken. Sobald ihr an der Oase inmitten der Stadt angekommen seid, werdet ihr von unglaublichen Kulissen verzaubert. Außerdem lohnt sich an Silvester ein Besuch des Schlosses Benrath.

Silvester in Düsseldorf

Atemberaubendes Silvesterfeuerwerk

Silvesterpartys in Düsseldorf

Wahrscheinlich wollt ihr es an Silvester in Düsseldorf so richtig krachen lassen und euch auf eine Reise in das Düsseldorfer Nachtleben begeben, oder? Dann habt ihr vor allem am Jahreswechsel zahlreiche Möglichkeiten, um die Nacht durchzumachen und voller Spaß ins neue Jahr zu starten.

Eine der besten Silvesterpartys in Düsseldorf steigt an den Kasematten, am Ufer des Rheins. Dort werden euch fabelhafte Veranstaltungen geboten und ein Jahreswechsel veranstaltet, den ihr nicht alle Tage erleben werdet. Denn hier habt ihr die Möglichkeit, ein fabelhaftes Silvestermenü zu genießen, Live-Musik zu lauschen und eine magische Nacht zu erleben.

Wenn euer Herz für Elektro schlägt, solltet ihr es euch am Glühweinstand gemütlich machen und zu unschlagbaren Beats tanzen. Kurz gesagt: Falls ihr euch im Vorhinein für eine Party an den Kasematten entscheidet, solltet ihr eure Tickets rechtzeitig buchen. Eine weitere pompöse Silvesterparty findet über den Dächern Düsseldorfs statt.

Falls ihr das atemberaubende Feuerwerk aus luftigen Höhen beobachten wollt, solltet ihr euch einen Platz auf der Party im Rheinturm sichern. Denn das überaus beliebte Event begeistert mit einem vorzüglichen 5-Gänge-Menü und einer faszinierenden Live-Musik. Zusätzlich dazu werden euch auf den zahlreichen Partys die Facetten des bunten Silvesters in Düsseldorf gezeigt.

Zuerst solltet ihr etwas vom trendigen Schlösser Quartier Bohème gehört haben. Neben einem fantastischen Buffet, erwartet euch dort eine einmalige Party, auf der ihr zu Musik verschiedener Genres ausgelassen tanzen könnt. Zusätzlich dazu finden unter anderem im Ufer 8, im Rudas Studios Club, in der Nachtresidenz, im Engel und im Sir Walter attraktive Partys statt.

Außerdem ist die alternative Bar Chateau Rikx empfehlenswert. Dort könnt ihr inmitten funkelnder Diskokugeln einen unvergesslichen Abend erleben. Während eures Aufenthalts sind euch keine Grenzen gesetzt und ihr habt die Qual der Wahl.

Leute am tanzen

Menschen sind ausgelassen am Tanzen

Beliebte Partygegenden in Düsseldorf

Wollt ihr euren Silvesterabend spontan gestalten? Dann ist vor allem die Düsseldorfer Altstadt, das Herzstück der Stadt und oftmals auch liebevoll längste Theke der Welt genannt, ein idealer Anlaufpunkt. Dort könnt ihr ordentlich die Korken knallen lassen und in zahlreichen Bars, Brauhäusern und Diskotheken einen unvergesslichen Abend verbringen.

Beliebte Bars sind hier beispielsweise das Oh Baby Anna, die Elephant Bar oder die irische Kneipe McLaughlin’s. Während eures Aufenthalts solltet ihr euch durch die niedlichen Gassen leiten lassen und auch von den zahlreichen Möglichkeiten inspirieren lassen. Hier werdet ihr einen feuchtfröhlichen Abend erleben.

Natürlich dürft ihr es euch nicht nehmen lassen, das beliebte Düsseldorfer Altbier zu kosten. Falls ihr genügend Zeit mitbringt, könnt ihr es euch in einem der zahlreichen Brauhäuser, wie beispielsweise dem Kürzer oder der Uerigen Obergärigen Hausbrauerei, gemütlich machen. Besonders beliebt sind auch die Kneipen Schaukelstühlchen und Et Kabüffke. Dagegen geht es in der Nordstraße Düsseldorfs wesentlich gediegener zu. Wenn ihr euch nach urigen Kneipen sehnt, werdet ihr hier fündig werden.

Düsseldorf Altstadt

Häuser in der Düsseldorfer Altstadt

Aktivitäten an Silvester

Neben den zahlreichen Silvesterpartys, gibt es auch weitere spannende Aktivitäten, die euer Silvester in Düsseldorf  unvergesslich gestalten. Durch die wunderbare Lage am Rhein gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das neue Jahr auf einem der vielzähligen Dampfer einzuläuten und die atemberaubenden Kulissen auf dem Wasser zu genießen. Auf der MS Stadt Düsseldorf erwartet euch beispielsweise eine phänomenale Party, mit leckerem Essen und fantastischer Musik.

Für all die Musikliebhaber unter euch findet zum Jahreswechsel ein imposantes Silvester-Konzert im Opernhaus Düsseldorf statt. Dort könnt ihr faszinierende Stimmungen in euch aufsaugen und von der atemberaubenden Musik ins kommende Jahr tragen lassen. Zusätzlich dazu habt ihr im Roncalli’s Apollo Varieté die Möglichkeit, neben einer abwechslungsreichen und farbenfrohen Bühnenshow, ein unglaubliches Menü an Köstlichkeiten zu genießen.

Wenn ihr auf Spannung und Action steht, könnt ihr vor eurem Party-Abend zum Jahreswechsel in die Faszination des Cirque du Soleil eintauchen. Lustig wird es in der Komödie Steinstraße, wo ihr die Möglichkeit habt, interessante Aufführungen zu beobachten.

Düsseldorf im Winter

Aussicht auf den Rheinturm im Winter

Neujahrstag in Düsseldorf

Wenn ihr einen Kurztrip an Silvester in Düsseldorf plant, solltet ihr auf jeden Fall genügend Zeit mitbringen. Nach einer durchzechten Partynacht hilft es, die Katerstimmung zu bekämpfen und eine Entdeckungstour zu unternehmen. Die Altstadt, der Medienhafen und die Königsallee sind nur einige der Düsseldorf Sehenswürdigkeiten, die ihr auf jeden Fall unsicher machen solltet.

Die zahlreichen architektonischen Gebäude werden euch begeistern. Außerdem lohnt sich ein Besuch des charmanten Stadtteils Kaiserswerth mit seinen Barockgebäuden und der historischen Ruine der Kaiserpfalz. Sehnt ihr euch nach Idylle und Entspannung? Dann könnt ihr den japanischen Garten unsicher machen oder durch die Pflanzenwelt des Hofgartens schlendern.

Düsseldorf Tipps

Königsallee Düsseldorf

Königsallee bei Dämmerung

Wie kommt man günstig an Silvester nach Düsseldorf?

Ehe ihr euch auf den Weg macht, um in Düsseldorf Silvester zu feiern, solltet ihr euch darüber informieren, wie ihr am preiswertesten in die Rheinmetropole gelangt.

  • Wenn ihr eine weite Anreise habt, könnt ihr nach günstigen Flügen Ausschau halten. Von zahlreichen Destinationen wird die Stadt am Rhein angesteuert. Für genauere Informationen solltet ihr euch in meiner Flugsuchmaschine umsehen. 
  • Ebenso gelangt ihr mit der Bahn relativ schnell nach Düsseldorf. Eine echte Alternative sind meist die Sparpreise oder bestimmte saisonale Angebote. Mit etwas Glück findet ihr die für euch passenden Bahntickets
  • Oder ihr solltet darüber nachdenken mit den Fernbussen von Flixbus anzureisen. Hierbei findet ihr in der Regel preiswerte Angebote, die eure Urlaubskasse schonen werden. 
  • Noch schneller gelangt ihr mit einer Mitfahrgelegenheit von BlaBlaCar nach Düsseldorf. Haltet die Augen auf! 
Medienhafen Düsseldorf

Architektonische Meisterwerke im Medienhafen

Silvester in Düsseldorf

Habt ihr euch für Silvester in Düsseldorf entschieden? Dann solltet ihr nun für einen fantastischen Jahreswechsel bestens gewappnet sein. Wenn ihr nicht aus der nahen Umgebung kommt, könnt ihr euch meine Reisedeals näher ansehen. Hier findet ihr bestimmt die für euch passende Unterkunft. 

 

Zu den Düsseldorf Deals

Günstige Unterkünfte in Düsseldorf

Silvester an anderen Orten:

Reiseziele: Deutschland, Düsseldorf

Schlagworte: .


Jana Willeke
Jana Willeke

Packt euren Koffer und kommt mit mir in eine bunte Welt aus eindrucksvollen Reisezielen, bunten Kulturen und neuen Abenteuern. Ich freue mich darauf meine Erfahrungen und Tipps mit euch zu teilen.