Reise nach Jordanien

nur 96€

1 Woche inkl. Flügen & Mietwagen

Ihr wolltet schon immer mal die berühmte Felsenstadt Petra in Jordanien sehen? Euch eine Runde auf dem Toten Meer treiben lassen? Und einfach mal in eine fremde Kultur eintauchen? Dann checkt mal diese 1-wöchige Reise nach Jordanien. Die Flüge und den Mietwagen bekommt ihr schon für insgesamt 96€

Alle Infos zur Reise nach Jordanien:

  • 1 Woche in Jordanien
  • Abflughäfen: Memmingen, Köln/Bonn, Berlin
  • Reisezeitraum: November – Januar
  • Beispielreise vom 21.01. – 28.01. ab Memmingen

Jordanien Petra

Flüge buchen

Es gibt immer mal wieder richtige Schnäppchenflüge von Deutschland aus nach Amman. Am günstigsten ist es meist ab Memmingen. Termine findet ihr vor allem im November, Dezember und Januar. Denkt bitte daran, dass bei Ryanair nur ein Handgepäck im Preis enthalten ist. Alle genauen Gepäckbestimmungen könnt ihr auf dem Blog finden. 

Beispieltermine von Memmingen nach Amman:

Beispieltermine von Köln/Bonn nach Aqaba:

Beispieltermine von Berlin nach Aqaba:

Reise nach Jordanien

Mietwagen buchen

Um vor Ort flexibel zu sein, solltet ihr euch in Amann, beziehungsweise Aqaba, einen Mietwagen besorgen. Diesen bekommt ihr schon für rund 139€ (pro Person etwa 70€) für den gesamten Aufenthalt. So könnt ihr eure Rundreise individuell planen und seit auch zeitlich ungebunden, sollte es euch an einem Ort spontan so gut gefallen, dass ihr eine Nacht verlängern wollt. 

Mietwagen hier buchen

Reise nach Jordanien


Gesamtkosten: Flug 26€ + Mietwagen 70€ = 96€ p.P.

Visum für Jordanien

Reisende aus Deutschland. Österreich und der Schweiz benötigen für die Einreise nach Jordanien einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monat gültig ist. Auch ein Visum ist Pflicht. Dieses bekommt ihr aber ganz einfach bei der Einreise und kostet etwa 50€. Das Visum ist dann 2 Monate lang gültig, kann aber auch bei Bedarf verlängert werden. 

Es gibt sogar die Möglichkeit die Visagebühren zu reduziere, indem man über den Landweg einreist. Wenn ihr also beispielsweise einen Flug nach Israel nehmt und dann per Transfer nach Jordanien einreist. In dem Fall zahlt man nämlich nur rund 13€. Allerdings muss man dafür mindestens 3 Nächte in Jordanien bleiben. Außerdem kann man die Visagebühren auch erlassen bekommen, wenn man über einen jordanischen Reiseveranstalter (mit deutscher Kooperation) bucht. Auch hier gilt ein Mindestaufenthalt von 3 Tagen in Jordanien. 

Der Jordan Pass

Auch ein super Zusatz für eure Reise nach Jordanien ist der Jordan Pass. Mit dem Jordan Pass bekommt Ihr nämlich super Konditionen. Wenn Ihr mindestens 3 Nächte in Jordanien bleibt, entfallen auch hiermit die Gebühren für Euer Visum. Der Jordan Pass „Wanderer“ kostet 99 USD (85€) und beinhaltet zum Beispiel den Eintritt zur Felsenstadt Petra für einen Tag, sowie freien Eintritt zu über 40 weiteren Attraktionen in Jordanien.

Jordan Pass buchen

 

 

 

 

Reiseziele: Jordanien

Schlagworte: , , .


Nikki
Nikki

Die ganze Welt ist mein Zuhause, am liebsten bereise ich aber den Afrikanischen Kontinent, die Karibik, den Orient und Europa. Egal ob Pauschalreise, Backpacking-Trip, spontane Kurzreise oder aufwendig geplante Fernreise - begleite mich durch die schönsten Länder dieser Welt und lass dich von unseren Angeboten inspirieren.