Reise nach Aruba

nur 499€

9 Tage Karibik mit Flug, Transfer und gutem Hotel

Liebe UHUs,

gerade bin ich beim niederländischen Ableger von TUI über diese mega günstige Reise nach Aruba gestolpert. Aruba gehört zu den ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curacao) und ist Teil der niederländischen Antillen. Vor der südamerikanischen Küste gelegen, herrschen hier ganzjährig tropische Temperaturen über 30 Grad und bestes Badewetter.

 
Aber nicht nur für Strandnixen und Sonnenanbeter ist Aruba ein Paradies, auch wenn ihr etwas mehr Action wollt, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Tauchen, Parasailing, Jetski fahren, Wandern oder Stand-Up-Paddling wird vor Ort an vielen Stellen angeboten.
 

Hotel

Während eurer Reise nach Aruba wohnt ihr im sehr gut bewerteten Arubiana Inn (4 von 5 Punkten aus 391 Stimmen + Zertifikat für Exzellenz bei Tripadvisor), welches sich nur 800 Meter vom Eagle Beach und Palm Beach entfernt befindet. Die Unterkunft verfugt über einen Außenpool, eine Sonnenterrasse und kostenfreies WLAN.

 

Infos zur Buchung & Abflughafen

Die Seite von TUI.nl ist leider nach wie vor nur auf niederländischer Sprache verfügbar. Mit unserer Buchungsanleitung sollte die Buchung allerdings kein Problem darstellen. 

 

Ihr startet euren Trip vom Airport in Amsterdam, den ihr aus dem Norden und Westen Deutschlands ganz einfach in wenigen Stunden mit dem PKW, Bus oder Zug erreichen könnt. Günstige Zubringerflüge findet ihr bei Skyscanner

 

 

Alle Infos zur Reise nach Aruba:

  • 9 Tage auf Aruba (7 Nächte) im Arubiana Inn
  • Transfer auf Aruba inklusive
  • Hin- und Rückflüge mit TUIfly
  • Preis: 499€ p.P. (zzgl. 13€ Buchungskosten)
  • Abflughafen: Amsterdam
  • Reisezeitraum: 02.12. – 09.12. 
  • weitere gegen Aufpreis 

 

Hier geht’s zur Buchung

 

Reise nach Aruba

 

Anzeige
93% Weiterempfehlung | 391 Bewertungen

3 Kommentare

  • Sofia sagt:

    Wie sieht es mit der Verpflegung aus? gibt es das Angebot auch mit AI?

  • Le sagt:

    Hey, ich war dort schon! All inklusive gibt’s gar nicht. Du kannst jeden abend vorher einen zettel abgeben, auf dem du ankreuzt, was du frühstücken möchtest. Wird dann extra für dich zubereitet, ist aber nicht so viel und kostet, wenn ich mich richtig erinnere, 10 Euro.

Schreibe einen Kommentar