Schönste Städte in Holland

Die top 10 Städte für einen Kurztrip in den Niederlanden

Fragt ihr euch auch, was die schönsten Städte in Holland sind? Dann seid herrlich willkommen, denn heute lüften wir das Geheimnis. Wo euer nächster Holland Urlaub hingehen könnte, erfahrt ihr also in diesem Artikel. Dabei reicht die Palette von futuristisch und maritim bis hin zu historisch und szenig, ihr solltet also problemlos was finden.  


Die schönsten Städte in Holland im Überblick


Karte mit den schönsten Städten in Holland

Zwolle

Auf der Suche nach den schönsten Städten in Holland habe natürlich nach ganz besonderen Zielen Ausschau gehalten, die vielleicht noch nicht jeder kennt. Eines dieser touristenärmeren Ziele ist die Stadt Zwolle in der Overijssel, relativ weit im Norden der Niederlande. Diese Hansestadt wird euch mit ihren kleinen Gassen, urigen Straßen und mittelalterlichen Brücken im Nullkommanix verzaubern. Und noch eine gute Neuigkeit für alle leidenschaftlichen Shoppingfreaks unter euch: Zwolle ist eine absolute Einkaufsstadt mit Läden und Boutiquen wie Sand am Meer.

Hafen von Zwolle bei Nacht

Der Hafen von Zwolle bei Nacht

Alkmaar

Wofür sind die Holländer bekannt? Klar, Käse! Und zwar in allen Sorten, Farben und Reifegraden, die man sich nur vorstellen kann. Wer der Käsetradition ein wenig näher kommen will, der reist nach Alkmaar in Nordholland. Die Käsestadt in Holland beheimatet nämlich den berühmten Käsemarkt. Jeden Freitag von März bis September findet auf dem großen Platz der Käsemarkt statt, wo ihr Unmengen an Käse probieren und natürlich auch kaufen könnt. Die sogenannten Käseträger bringen die selbsthergestellten Käselaibe in traditionellen Trachten auf den Marktplatz, um sie zu verkaufen. Allein dieses Bild ist schon eine Reise wert. Wem das noch nicht genug war, der kann einen Abstecher ins Käsemuseum von Alkmaar machen und mehr über das Milcherzeugnis lernen.

Käsemarkt in Alkmaar

Der berühmte Käsemarkt in Alkmaar

Giethoorn

Habt ihr schon einmal was vom „Venedig der Niederlande“ gehört? Die Rede ist von dem kleinen 2.000-Seelen Örtchen im Norden der Niederlande. Der schmeichelhafte Spitzname wurde Giethoorn wegen der vielen kleinen Kanalarme verliehen, die sich durch den Ortsmittelpunkt ziehen. Und an den diesen Mini-Kanälen stehen die Wohnhäuser der Ortsbewohner. Was das für ein einzigartiges Bild ergibt, könnt ihr euch vorstellen oder? Mittlerweile können sich Touristen in Giethoorn ein Boot mieten und durch die Kanäle bis zum See „Bovenwijde“ schippern.

Giethoorn - Das Venedig der Niederlande

Giethoorn – Das Venedig der Niederlande

Den Haag

Den Haag hat es ebenfalls mit Leichtigkeit auf die Liste der schönsten Städte in Holland geschafft. Es handelt sich bei Den Haag nämlich um die einzige holländische Großstadt, die direkt am Meer liegt. So könnt ihr innerhalb von 15 Minuten vom Stadtzentrum am Strand von Scheveningen sein. Perfekt für alle, die ihren Städtetrip in Holland mit einem Strandurlaub kombinieren möchten. Gleich beim Betreten der Stadt wird euch der Mix aus traditionellen und modernen Gebäuden auffallen. Den Haag ist übrigens der Sitz der niederländischen Regierung und des Königshauses, worauf ihr unbedingt ein Auge werfen solltet.

Riesenrad und Strand in Den Haag

Riesenrad und Strand in Den Haag

Rotterdam

Nur etwa 30 km südöstlich von Den Haag findet ihr schon das nächste schöne Städtchen. Die Großstadt Rotterdam gilt wegen ihres maritimen Flairs und der gelassenen Atmosphäre als eine der schönsten Städte in Holland. Ein Highlight, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet, ist der Containerhafen in Rotterdam. Diesen könnt ihr am besten mit dem weltberühmten Amphibienbus bestaunen. Dabei handelt es sich um keinen stinknormalen Bus, sondern um einen der auch durch Wasser fahren kann.

Skyline von Rotterdam bei Nacht

Die Skyline von Rotterdam bei Nacht

Groningen

Nicht einmal 100 km von der deutschen Grenze, liegt der nächste Kandidat für die schönsten Städte in Holland. Groningen gilt als die Studentenstadt der Niederlande. Wen wundert es dann noch, dass ihr in der Stadt haufenweise hippe Cafés, chillige Restaurants und muntere Szeneviertel findet? An sonnigen Tagen sollte ein entspannter Bummel durch die Einkaufsstraßen von Groningen auf eurer To-Do-Liste stehen. Und in den wärmeren Monaten ist eine Radtour durch die grüne Landschaft rund um Groningen mehr als empfehlenswert.

Tulpenfelder bei Groningen

Mühle und farbenfrohe Tulpenfelder bei Groningen

Noordwijk

Dieser Artikel wäre nicht vollständig, wenn ich euch nicht auch die schönste Stadt in Holland am Meer zeigen würde oder? Mein persönlicher Favorit ist Noordwijk im Westen der Niederlande. Die Stadt ist seit über 150 Jahren für ihr Seebad bekannt. Über die Grenzen Hollands hinaus, ist Noordwijk wegen der farbenfrohen Tulpenfelder als Blumenbadeort Europas bekannt geworden. Auf einer Länge von 13 km findet ihr am Strand von Noordwijk alles, was ihr für einen entspannten Urlaub am Meer benötigt.

Strand von Noordwijk an der Nordsee

Der Strand von Noordwijk an der Nordsee

Maastricht

Als eine der ältesten Städte in den Niederlanden, gehört die Universitätsstadt Maastricht ebenfalls zu den schönsten Städten in Holland. Die historische Stadt ist wie gemacht für ein langes Wochenende in den Niederlanden. Die gemütliche Stadt mit ihrer charmanten Altstadt lockt tagsüber zum Bummeln, Abends zum Feiern und dazwischen zu einem kulinarischen Abenteuer. Verlockend ist vor allem die Nähe zu Deutschland, denn von Aachen seid ihr in weniger als einer Stunde in Maastricht.

Luftaufnahme von Maastricht

Luftaufnahme von Maastricht

Eindhoven

Ebenfalls ein super beliebter Ort in den Niederlanden ist Eindhoven, auch die Stadt des Lichts genannt. Grund dafür ist das Elektronikunternehmen Philips, welches 1891 in Eindhoven gegründet wurde. Beim Design der Stadt hatte der Elektrokonzern nämlich eindeutig seine Finger mit im Spiel. In Eindhoven trefft ihr an jeder Ecke auf eine super moderne und futuristische Architektur. Da wäre z.B. das Evoluon, das Konferenzzentrum in Form eines Ufos oder das Blob, ein gläsernes Einkaufszentrum. 

St. Catherine's Church in Eindhoven

Die St. Catherine’s Church in Eindhoven

Amsterdam

Ihr dachtet doch nicht wirklich, dass ich eine Liste der schönste Städte in Holland mache und Amsterdam vergesse! Natürlich gehört auch die holländische Hauptstadt zu den besten Urlaubsorten in Holland. Die Grachtenstadt besticht vor allem mit ihren vielfältigen Museen, zahlreichen Coffee Shops und den typisch holländischem Essen an jeder Ecke. In den Frühlingsmonaten solltet ihr euch die Tulpenblüte in Holland nicht entgehen lassen. Schmeißt euch aufs Rad und erkundet die Tulpenfelder rund um Amsterdam. Oder ihr kommt im Winter und feiert Silvester in Amsterdam? Egal zu welcher Jahreszeit, die niederländische Hauptstadt ist immer eine Reise wert.

Noch mehr über Amsterdam:

Amsterdam bei Sonnenuntergang

Amsterdam bei Sonnenuntergang

Jetzt, da ihr die schönsten Städte in Holland kennt, könnt ihr euch euren persönlichen Favoriten rauspicken und die nächste Reise dorthin planen.  Oder ihr klappert alle 10 Städte nacheinander ab und entscheidet danach erst, was euer Favorit ist. Falls das Urlaubsbudget knapp ist, empfehle ich einen Blick in meine Reisesuchmaschine. Dort findet ihr günstige Holland Deals für jeden Anlass. Stöbert einfach ein wenig durch die Seite und findet mit ein wenig Glück einen passenden Deal. 

 

Aktuelle Holland Deals

 

Mehr Lesespaß gibt's hier:

Reiseziele: Holland


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?