USA Westcoast mit Route 66

nur 450€

14 Tage Roadtrip inklusive Flügen & Mietwagen

Liebe UHUs, ihr habt Lust auf einen etwas anderen Trip als sonst? Sehnt ihr euch nach einem besonderen Abenteuer mit angenehmen Temperaturen? Dann seht euch mal diesen Roadtrip zur USA Westcoast mit Route 66 an und cruist mit eurem tollen Auto über die Straßen der Vereinigten Staaten

 

Eure 14-tägige Reise (wahlweise länger) startet von San Francisco aus nach Santa Monica/Los Angeles. Dort beginnt dann die legendäre Route 66, die ihr bis nach Flagstaff hoch fahrt. Anschließend geht es über Las Vegas zurück nach San Francisco. Wenn ihr mehr Zeit einplant, könnt ihr euch zum Beispiel den Nationalpark Death Valley oder den Yosemite Nationalpark ansehen. 

 

Um diesen Roadtrip so günstig wie möglich zu gestalten, müsst ihr bitte den Flug getrennt von eurem Mietwagen buchen, nur so kommt ihr auf den krassen Preis von 450€!

 

USA Westcoast mit Route 66

 

1. Flüge buchen

Ab München könnt ihr bei Momondo günstige Flüge nach San Francisco buchen. Für den Hin- & Rückflug zahlt ihr ab 287€. Alternativ könnt ihr auch ab Berlin-Tegel, Hamburg, Stuttgart, Hannover, Frankfurt oder Düsseldorf fliegen. Achtung: Je nach Airline ändert sich, wie viel Gepäck (kg, z.T. nur Handgepäck im Preis) inklusive ist. 

Beispieltermine ab München:

 

Beispieltermine ab Hamburg:

 

USA Westcoast mit Route 66

 

2. Mietwagen buchen

Ein günstiges Leihauto bekommt ihr z.B. bei MietwagenCheck. Damit könnt ihr entspannt eure Route abfahren und die USA Westcoast mit Route 66 prima kennen lernen. Je nach Belieben könnt ihr euch natürlich euer Auto aussuchen. Das Günstigste würde sich bei 326€ belaufen, also 163€ pro Person (bei einer Reise zu zweit).

 

Hier geht’s zum Deal

 
USA Westcoast mit Route 66


Rechnung für euren Roadtrip an die USA Westcoast mit Route 66:

Flug 287€ + Mietwagen 163€ = 450€ p.P.