Kurztrip nach Edinburgh
  • Last Minute

KurzreiseKurztripKurzurlaubLast MinuteSommerurlaubStädtereise

Kurztrip nach Edinburgh

Flug + zentrale Unterkunft

ab 86 €

Heute habe ich einen richtig coolen Deal für alle, die schon immer einmal einen Kurztrip nach Edinburgh machen wollten.

Alle Infos zum Kurztrip nach Edinburgh im Überblick:

  • Unterkunft: Destiny Student Holyrood – Campus Accommodation
  • gute Bewertungen, zentrale Lage (Details weiter unten)
  • Abflughäfen: Düsseldorf-Weeze, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt (& weitere, die dann aber mit Zwischenstop)
  • Reisezeit: Juni & Juli am günstigsten, ab August dann 50€ aufwärts
  • Info: Juli & August ist Festivalseason in der Stadt & die Unterkünfte kosten entsprechend mehr
  • denkt dran: ihr braucht jetzt einen Reisepass!
  • Beispieltermin 14. bis 16.06.:

Bisschen Lesestoff zur Vorbereitung:

Kurztrip nach Edinburg 5 Tage
Sehenswürdigkeiten in Edinburgh

1. Flüge buchen

Als allererstes müsst ihr die Flüge nach Edinburgh buchen. Bitte beachtet, dass zu den unten angegebenen Preisen wirklich nur der Flug inklusive ist und Handgepäck extra kostet, nur eine kleine Tasche (zB ein Rucksack) ist schon dabei. Für einen Kurztrip reicht das aber, selbst mehrfach getestet.

Beispieltermine ab Düsseldorf-Weeze:

Natürlich könnt ihr für einen Aufpreis auch von anderen Flughäfen starten, schaut dazu einfach mal bei Skyscanner nach den passenden Daten.

Die günstigste Option wäre 14. bis 16.06., allerdings habt ihr da nur 1.5 Tage vor Ort. Kleiner Trip zum kleinen Preis? Dafür geht das mal klar, ansonsten sucht euch selbst einen passenden Termin raus, da zahlt ihr dann etwas mehr, habt aber auch mehr Zeit in der City.

Kurztrip nach Edinburgh
Kurztrip nach Edinburgh
Edinburgh erleuchtet in strahlendem Glanz

2. Hotel buchen

Für so einen kurzen Trip reicht gut und günstig, zB das Destiny Student – Holyrood (Brae House). Eigentlich eine Studentenunterkunft wird es in den Semesterferien an Touris vermietet.

Ihr wohnt direkt am unteren Ende der Royal Mile und wenn ihr es noch zentraler wollt, dann müsst ihr euch irgendwo mitten auf die Straße legen. Bewertungen sind auch gut, zB bei Booking.com gibt’s 7.4 Punkte bei 2.706 Reviews.

Kurztrip nach Edinburgh
Kurztrip nach Edinburgh
Calton Hill, Edinburgh

Über Edinburgh

Im Osten und Westen grenzt Edinburgh an die Lothians. Dieses Flachland ist geprägt von prächtigen Küsten und einer atemberaubenden Landschaft. Edinburgh selbst überzeugt mit vielen charmanten Gassen, zahlreichen Sehenswürdigkeiten und historischem Flair aus dem 18. Jahrhundert. Das berühmte Edinburgh Castle hoch oben auf dem Castle Rock darf auf eurer Liste auf keinen Fall fehlen!

Schon die tolle Zugbrücke zum Schloss ist ein Erlebnis für sich! Erlebt die Altstadt und die New Town, genießt ein Bier in einem der zahlreichen gemütlichen Pubs und lasst euch ein richtig deftiges schottisches Frühstück schmecken. Und an alle Harry Potter Fans: Entdeckt das The Elephant House – ein Café, in dem die Autorin selbst saß und die Geschichte rund um Harry Potter zum Leben erwecken ließ.

Außerdem werden in Edinburgh spezielle Harry Potter Touren angeboten, auf denen es viel zu entdecken gibt. Die Stadt hat einiges zu bieten – überzeugt euch bei einem Kurztrip nach Edinburgh einfach selbst.

Karte