Graf Dracula auf der Spur

nur 105€

10 Tage Rumänien Rundreise inklusive Flug, Unterkunft & Mietwagen

Liebe UHUs, seid Graf Dracula auf der Spur und macht eine 10-tägige Rumänien Rundreise, auf der ihr 5 spannende Städte und natürlich das berühmte Schloss des Grafen kennen lernt. Von Bukarest geht es über Bran, weiter nach Brasov, nach Bazna und dann Sibiu. Insgesamt legt ihr über 700km zurück und lernt so das hübsche mystische Land etwas besser kennen. Und das Beste? Beim Beispieltermin verbringt ihr Halloween im / am / rund um das Schloß der weltbekannten Fledermaus, ist das cool oder was?

 

Um auf den von uns angegebenen Preis von 105€ zu kommen, müsst ihr bitte den Flug, die Unterkünfte und den Mietwagen getrennt voneinander buchen. Wie das funktioniert erkläre ich euch nun.

 

Rumänien Rundreise

 

1. Flüge buchen

Mit Ryanair fliegt ihr ab Berlin-Schönefeld, Dortmund, Hannover, Nürnberg, Hamburg, Köln oder Düsseldorf nach Bukarest. Die Preise für ein Hin- & Rückflugticket starten schon bei 14€. Bitte beachtet dass bei dieser Airline nur Handgepäck inklusive ist. Alle Gepäckbestimmungen findet ihr auf unserem Blog. Gegen Aufpreis könnt Ihr zudem ab Stuttgart, Nürnberg, Düsseldorf, Köln oder Hamburg fliegen. Die Flüge findet ihr auf Momondo, die Termine ganz einfach über Skyscanner

Ab Hannover:

Ab Dortmund:

 
Ab Berlin-Schönefeld:

 

 Graf Dracula auf der Spur

 

2. Unterkünfte buchen

 
Um auf eurer Rumänien Rundreise so günstig wie möglich zu übernachten, habe ich bei Kayak für den Beispielzeitraum (12.11. – 21.11.) verschiedene Unterkünfte in den 5 jeweiligen Städten für euch herausgesucht.
 
Bukarest 

Wie schon erwähnt liegt eurer erster Stopp in der Haupstadt Bukarest. Dort erwartet euch ein Mix aus Gegenwart und Geschichte und außerdem sehr viele prachtvolle Bauten. Eure Unterkunft „Funny Hostel“ liegt mitten im Zentrum der Stadt und hat top Bewertungen auf Kayak. Pro Person zahlt ihr gerade einmal 19€. Es befindet sich nur in 900 m Entfernung zum Cantacuzino-Palast und besitzt außerdem eine Terrasse, freies W-Lan und Schallisolierung! (12.11. – 14.11.)

 

Hier geht’s zur Unterkunft in Bukarest

 

Graf Dracula auf der Spur
 
Bran 

Der nächste Stopp eurer Rumänien Rundreise ist sicherlich eins der Highlights des Urlaubs, denn dort erwartet euch das bekannte Schloss Bran, welches euch unter „Schloss Dracula“ geläufig sein müsste. 3 Nächte lang habt ihr dann Zeit die mystische Gegend zu erkunden. Dafür übernachtet ihr in der Pensiunea Din Livada die nur 1km vom Schloss entfernt liegt. Hoffentlich könnt ihr da nachts in Ruhe schlafen. Insgesamt kostet euch der Aufenthalt 18€ pro Person (14.11. – 16.11.).

 

Am Tag der Abreise habt ihr dann noch genügend Zeit um zurück nach Bukarest zu fahren, das Mietauto abzugeben und zum Flughafen zu gelangen. Euer Rückflug geht erst abends – also alles ganz entspannt!

 

Hier geht’s zur Unterkunft in Bran

 
Graf Dracula auf der Spur

 

Brasov 

Die lebendige Stadt Brasov ist umgeben von 3 Hügeln, so erwartet euch ein imposante Landschaft gepaart mit gemütliche Cafés, viel Kultur und modernen Einflüssen. Übrigens solltet ihr auf dem Weg von Brazna nach Brasov in Sighisoara (Schäßburg) anhalten, denn dies ist der angebliche Geburtsort Draculas. Während euers Aufenthaltes schlaft ihr für 2 Nächte im Hotel Decebal mit top Bewertungen, das nur 2,8km vom Zentrum entfernt liegt. Hier zahlt ihr 21,50€ pro Person (16.11. bis 18.11.).

 

Hier geht’s zur Unterkunft in Brasov

 

 Graf Dracula auf der Spur

 

Bazna 

Bazna ist nur 45 Kilometer von Sibiu entfernt und besonders sehenswert, da dort die ältesten Siedlungen Rumäniens liegen. Kleiner Tipp: Der Ort ist inzwischen auch schon bekannt für seine warmen Salzquellen, also gönnt euch etwas Wellness-Abwechslung zwischendurch. 1 Nacht verbringt ihr in der Bassen Pension, ein schönes Holzhaus mit gemütlichen Zimmern. Diese kostet euch insgesamt 27€, also 13,50€ pro Person. (18.11. bis 19.11.).

 

Hier geht’s zur Unterkunft in Bazna

 

 Graf Dracula auf der Spur 10 Tage Rumänien Rundreise inklusive Flug, Unterkunft & Mietwagen für 186€

 

Sibiu 

Die mittelalterliche Handelsstadt Sibiu (Hermannstadt) wurde nicht umsonst zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Erkundet also eine wunderschöne historische Altstadt mit einem ganz besonderen Flair. Ihr schlaft für 2 Nächte in der Pension Ocna Sibiului, die nur 950 Meter vom Stadtzentrum entfernt liegt. Ihr zahlt 15€ pro Person (04.11. bis 06.11.).

 

Hier geht’s zur Unterkunft in Sibiu

 

 Graf Dracula auf der Spur 10 Tage Rumänien Rundreise inklusive Flug, Unterkunft & Mietwagen für 186€

 

3. Mietwagen buchen

Um bei eurer Reise flexibel zu sein und alle genannten Städte anfahren zu können, braucht ihr natürlich ein Leihauto. Bei Mietwagen-Check habe ich einen günstiges Angebot für den Beispielzeitraum (10 Tage) für nur 7,54€ gefunden. Pro Person würde das dann 3,77€ betragen. Gegen Aufpreis könnt ihr natürlich auch noch Extras wie Vollkasko ohne Selbstbeteiligung usw. hinzufügen.

 

Hier geht’s zum Mietwagen

 

Graf Dracula auf der Spur

 

Rechnung für eure Rumänien Rundreise

  • Hin- & Rückflug: 14€
  • Bukarest Unterkunft: 19€
  • Bran Unterkunft: 18€
  • Brasov Unterkunft: 21,50€
  • Bazna Unterkunft: 13,50€
  • Sibiu Unterkunft: 15€
  • Mietwagen Anteil: 3,77€
  • Insgesamt pro Person: 104,77€
Anzeige

Weitere Angebote: Rumänien Urlaub

4 Kommentare

  • Maxi sagt:

    Die Reisetage sind mal sehr „schön“ gerechnet.
    Zumindest ab Hannover, als Beispiel:
    Abflug Di,11.Juli 21.40 Uhr – Ankunft Mi,12.Juli 0.55 Uhr
    Rückflug Di,18.Juli 19.35 Uhr – 21.05 Uhr

    Ergibt bei mir effektiv 7 Tage nicht 8 Tage.

    Und im Juli komme ich auch nicht an eure Beispielrechnung.

    Naja werden es wahrscheinlich trotzdem Buchen :P
    Danke fürs raussuchen

    • Lena sagt:

      Hey Maxi, in unserem Beispiel sind es 8 Tage für Berlin… ab Hannover hast du Recht, da sind es leider nur 7! Du kannst die Flüge aber ja individuell zusammen stellen.. Da der Deal nun schon 2 Tage alt ist, haben sich wahrscheinlich die Flug oder Unterkunftspreise erhöht, so kommst du auf einen höheren Preis. Freut mich dennoch, wenn dir der Deal gefällt. Viel Spaß dann in Rumänien :) Liebe Grüße!

  • Timo von Choltitz sagt:

    Hallo,

    Wir wollen von Baden-Baden über Nürnberg, Prag, Brünn, Zilina in die Hohe Tatra, dort drei Tage bleiben um dann über Levoca, Presov nach Kosice (Ostslowakei).

    Danach möglichst direkt nach Rumänien einreisen und die Karpaten dort entdecken. Sehr gerne sehen würden wir u. a. Satu Mara, Targu Mures, Karlsburg, Schäßburg, Kreuzburg, Brasov, Mediasch, Bran (Drakula), aber auch kleinere Städte und Dörfer.

    Auf dem Rückweg gerne Temeswar, Arad, dann Ungarn mit den dortigen Sehenswürdigkeiten.

    Anschließend über Wien, Nürnberg, Heilbronn nach Baden-Baden zurück.

    Können Sie uns eine tolle Auto-Route empfehlen (mit kurzen Beschreibungen über die dortigen Sehenswürdigkeiten). Wäre toll.

    Falls Sie uns auch Übernachtungsmöglichkeiten nennen könnten, wären wir sehr dankbar.

    Wir bedanken uns
    Timo von Choltitz

    [email protected]

    • Katrin sagt:

      Hey Timo,

      eine konkrete, zu eurem Plan passende Rundreise haben wir leider nicht. Einen Teil findet du ja in dem Dracula-Artikel, ansonsten einfach über Online-Karten schauen, was in welcher Reihenfolge Sinn macht. Es gibt sicherlich auch einige private Reiseblogs, bei denen du was über die persönlichen Erfahrungen zu einigen / allen Stops deiner Route erfährst.

      Unterkünfte findest du zum Teil bei uns in den Deals (für z.B. Wien, Prag, …) und ansonsten über Booking.com. Achtet da einfach auf die Bewertungen der vorherigen Gäste, damit habe ich bei Booking (egal für welches Land) noch nie Probleme gehabt.

      Das klingt nach einer super Route, da werdet ihr bestimmt eine Menge erleben. Viel Spaß euch!

      Lieben Gruß

Schreibe einen Kommentar