Kurztrip nach Straßburg

nur 44,50€

2 Tage im 4* Hotel inklusive Frühstück

Wisst ihr, was ihr unbedingt mal machen müsst? Einen Kurztrip nach Straßburg, denn nicht nur ist die französische Stadt absolut eine Reise wert – es geht auch noch furchtbar günstig! 2 Tage im 4* Hotel inkl. Frühstück gibt es bei Secret Escapes schon für 44,50€!

Alle Infos zum Kurztrip nach Straßburg:

  • 2 Tage im 4* Hilton Strasbourg
  • Inkl. Upgrade auf ein Deluxe-Zimmer (von einem Standard-Zimmer)
  • Inkl. Frühstück
  • Inkl. spätem Check-out
  • Inkl. täglichem Zugang zum Fitnessbereich
  • Check-in ab 14 Uhr; später Check-out bis 14 Uhr
  • Bis 8 Tage vor Anreise kostenfrei stornierbar
  • Unkomplizierte Rückerstattung
  • Reisezeit: August und Dezember
Kurztrip nach Straßburg

Über das Hotel

Bei diesem Angebot übernachtet ihr im tollen 4* Hilton Strasbourg, das bei HolidayCheck 89% Weiterempfehlung aus 273 Bewertungen bekommt. Das Hotel erwartet euch mit modernen und gemütlichen Zimmern und einem Ambiente, in dem ihr euch gleich wohlfühlen werdet. Ihr findet es im Herzen von Straßburg und somit in top Lage mitten in der Stadt – einfach perfekt für einen Kurztrip.

Kurztrip nach Straßburg

Über Straßburg

Straßburg mit seinen süßen kleinen Gässchen, voll mit alten Fachwerkhäusern und einer Übermenge Charme – das solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Die Stadt im Elsass befindet sich direkt an der Grenze zu Deutschland, für einige von euch ist die Anreise also besonders kurz. 

„Hauptstadt Europas“ wird Straßburg auch genannt, denn hier haben viele Institutionen ihren Sitz: z.B. der Europarat, das Europaparlament und der Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte. Aber es gibt noch viel mehr zu sehen. 

Besucht die historische Altstadt Grande Île, die seit 1988 zum Weltkulturerbe gehört. Besagte Fachwerkhäuser findet ihr zum Beispiel rund um den Münsterplatz (Place de la Cathédrale), von denen das Haus Kammerzell wohl das bekannteste ist. Wenn ihr schon mal da seid, dann lasst euch auch das Straßburger Münster (Cathédrale Notre-Dame) nicht entgehen – die Kirche ist das Wahrzeichen der Stadt. 

Auch sehr beliebt bei den Touristen ist das Gerberviertel (Quartier des Tanneurs). 

Straßburg

Nun müsst ihr natürlich auch was essen, wollt vielleicht mal in ein Päuschen machen bei eurer Erkundungstour oder abends gemütlich bei einem Drink zusammensitzen. Auch dafür habe ich ein paar Tipps parat!

Zum Beispiel habt ihr im What the Cake, einem Café im Vintage Look, eine große Auswahl an Kuchen. Oder ihr geht ins bistrot & chocoLAT, da gibt es alles an Schoki, was das Herz begehrt. Egal, ob ihr Tafel oder Tasse bevorzugt, hier bekommt ihr beides mit großer Auswahl. 

Auf einen Drink geht es in die Académie de la Bière, die etwa 70 Sorten Bier für euch parat hält. Lieber Champagner? Gibt’s in der Le Bar de Champagne, da stehen 20 verschiedene Versionen zur Wahl. Das Le Java ist bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt, und hier könnt ihr nach ein oder zwei oder achtzehn kühlen Drinks auch noch das Tanzbein schwingen. 

Essen gibt’s zum Beispiel im Restaurant PUR, das nur Speisen aus regional produzierten Produkten anbietet. Die Käse-Fans unter euch sollten einen Abstecher ins La Cloche à Fromage machen, hier gibt es nämlich 200 verschiedene Sorten im Angebot.

Kurztrip nach Straßburg

Weitere Angebote

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Deals? Dann schaut euch doch mal hier um: