trivago

trivago

Das größte Hotel-Vergleichsportal im Überblick

Alle Infos

Was ist trivago?

Trivago ist eine Hotelsuchmaschine, die 2005 in Düsseldorf gegründet wurde und damit die erste Hotelsuchmaschine in Deutschland war. Auf der Website werden Suchergebnisse von über 400 Onlineseiten verglichen und nach Preisen gestaffelt. Das Angebot von trivago umfasst so mehr als 1,8 Millionen Hotels, Hostels und andere Unterkünfte in über 190 Ländern. Weitere Unterkünfte, die ihr bei der Suchmaschine findet, sind z.B. Ferienwohnungen, Jugendherbergen, Pensionen und Bed & Breakfasts. Übrigens ist trivago ein Tochterunternehmen von Expedia.

trivago

Wie funktioniert trivago?

Ihr sucht nach einem Schlafplatz für eure nächste Städtereise? Bei dem Vergleichspotal könnt ihr ganz einfach eure Reisedaten und das Reiseziel eingeben und bekommt alle verfügbaren Hotels und Hostels, nach Preisen gestaffelt, angezeigt. Die vielen Filterfunktionen helfen euch dabei, eine Unterkunft nach euren Vorstellungen und für euer Budget zu finden. Wenn ihr euch für ein Angebot entschieden habt, werdet ihr auf die entsprechende Buchungsseite weitergeleitet. Dort könnt ihr dann buchen. Das bedeutet trivago ist lediglich ein Vergleichsportal und Reisevermittler, sodass Buchungen ganz normal beim jeweiligen Veranstalter gemacht werden. Mit dem Buchungsprozess an sich hat das Portal nichts am Hut. Zahlungsarten und Stornobedingungen hängen also vom jeweiligen Reiseveranstalter ab.

 

trivago

 

Für wen eignet sich das Vergleichsportal?

Das Vergleichsportal ist perfekt, um einen Überblick über alle verfügbaren Übernachtungsmöglichkeiten für euer Reiseziel zu finden. Die einfache Bedienung sorgt dafür, dass ihr euch eine gute Übersicht zu den verfügbaren Angebote machen und ideal vergleichen könnt. Ob Städtereise, Kurztrip oder Spoantanurlaub, bei dem Reisevermittler findet jeder eine geeignete Unterkunft.

 

Weitere Reiseanbieter