Kos Sehenswürdigkeiten

16 Highlights der griechischen Insel im Überblick

Macht euren Urlaub auf der griechischen Insel Kos zu einem wunderschönen und interessanten Abenteuer. Euch erwarten eine Fülle an archäologisch und geschichtlich wertvollen Sehenswürdigkeiten. Diese machen es euch möglich, euch in die Geschichte zurückzuversetzen und das Leben der alten Griechen und Römer besser verstehen zu lernen. Dazu bietet Kos noch weitere Freizeitangebote, die der ganzen Familie Spaß machen. Welche Kos Sehenswürdigkeiten ihr euch nicht entgehen lassen dürft, klären wir in diesem Artikel.


Alle Kos Sehenswürdigkeiten im Überblick


Karte mit den besten Kos Sehenswürdigkeiten

Die schönsten Orte auf der Insel Kos

Kos Stadt

Die römische Theaterruine Odeon aus dem 2 Jahrhundert befindet sich in Kos Stadt, ein paar Straßen vom Eleftherias Square entfernt. Das Theater wurde im Laufe der Zeit durch mehrere Erdbeben zerstört, jedoch immer wieder aufgebaut.

Es galt kulturell und besonders auch politisch als wichtiger Sammelpunkt. Auch nach den Ausgrabungen wurden Restaurationsarbeiten durchgeführt. Heutzutage wird es wieder als Veranstaltungsort genutzt, jedoch nicht wie ursprünglich mit Überdachung, sondern als Freilufttheater.

Die Theaterruine Odeon auf Kos
Die Theaterruine Odeon auf Kos

Das Casa Romana ist eine römische Villa aus der Zeit des 2. Oder frühen 3. Jahrhunderts nach unserer Zeitrechnung. Sie beträgt eine Fläche von 1800m² und besitzt über 30 Zimmer. Die Besichtigung der Villa gibt uns einen Eindruck des Lebens einer reichen römischen Familie auf der Insel Kos.

Die einzelnen Räume sind auch jeweils mit Gegenständen aus dieser Zeit ausgestattet, damit man noch weiter in die Geschichte eintauchen kann. Dieser geschichtliche Ausflug zählt zu Recht zu den schönsten Sehenswürdigkeiten auf Kos.

Die Casa Romana auf Kos
Die Casa Romana auf Kos

Eleftherias Square oder auch Friedensplatz genannt, ist der geeignete Ort, um Kos Stadt zu erkunden und Griechenland auf sich wirken zu lassen. Auf diesem Platz, in der Nähe des Hafens, findet man viele Gebäude aus verschiedenen Zeitaltern.

Hier finden sich auch viele Cafés und Restaurants, in denen man seinen Gaumen mit griechischen Köstlichkeiten verwöhnen kann. Von hier aus gelangt ihr ganz einfach zur Altstadt und könnt euch bei einem Stadtbummel die Zeit vertreiben.

Der Eleftherias Square, Kos
Der Eleftherias Square, Kos

Der nach dem griechischen Arzt benannte Baum, Platane des Hippokrates, befindet sich auf der Platia Platanou in Kos Stadt. Überlieferungen zu Folge, soll Hippokrates selbst den Baum an dieser Stelle gepflanzt haben, demzufolge er schon über 2.400 Jahre alt wäre und selbst der Apostel Paulus soll an diesem Ort gestanden sein, um zu predigen.

Auch wenn nach heutigen Erkenntnissen, das eine unmöglich und das andere wenig glaubhaft scheint, strahlt dieser Baum eine besondere Kraft aus und ist ein Zeitzeuge vieler Generationen der Stadt Kos. Der Stamm beträgt einen Durchmesser von fast 5 Metern und der Durchmesser der Krone ca. 18m. Aufgrund des Alters müssen die Äste gestützt werden. Dieser beeindruckende Baum ist in jedem Fall ein angenehmer, schattenspendender Erholungspunkt.

Die Plantane des Hippokrates, Kos
Die Plantane des Hippokrates, Kos

Bergdorf Zia

Das Bergdorf Zia ist eine der romantischsten Sehenswürdigkeiten auf Kos. Das Dorf liegt nicht weit entfernt von Kos Stadt und bietet durch die höhere Lage einen wunderschönen Ausblick über die Gegend. Für Urlauber ist das kleine Dorf eine beliebte Anlaufstelle.

Beim Schlendern durch die Gassen von Zia und genießen von einheimischen Köstlichkeiten kann man sich richtig entspannen. Der Ausflug nach Zia kann dann passend mit einem atemberaubenden Sonnenuntergang abgeschlossen werden.

Blick auf das Bergdorf Zia, Kos
Blick auf das Bergdorf Zia, Kos

Marmari

Der kleine Fischerort Marmari ist unweit von Kos Stadt und dem Flughafen entfernt und liegt an der Nordküste der griechischen Insel. Mittlerweile hat es sich zu einer wahren Urlauberattraktion entwickelt. Marmari bietet Einkaufsmöglichkeiten, ist aber vor allem wegen seinem langen weißen Sandstrand bekannt.

Der Marmari Beach auf Kos
Der Marmari Beach auf Kos

Historische Sehenswürdigkeiten auf Kos

Wer sich im Griechenland Urlaub gerne mit Kultur und Wissen auseinandersetzt, findet vom Archäologischen Museum bis hin zu alten Ruinen eine Vielzahl passender Beschäftigungen.

Asklepieion

Der Asklepieion ist die bedeutendste Ausgrabung und deshalb auch eine der top Sehenswürdigkeiten auf Kos. Das Gebäude, dass sich über mehrere Räume auf unterschiedlichen Ebenen erstreckt, wurde zwischen dem 4. Jahrhundert vor und dem 1. Jahrhundert nach unserer Zeitrechnung erbaut. Es wurde Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckt und ausgegraben.

Die Räumlichkeiten sollen sowohl für medizinische Ausbildung, als auch für die Behandlung von Kranken eingesetzt worden sein. Die Ruine kann das ganze Jahr über besichtigt werden und bietet durch ihre Nähe zu Kos Stadt auch eine wunderschöne Gelegenheit die belebte Hauptstadt mal von Weitem zu beobachten.

Das Asklepieion, Kos
Das Asklepieion, Kos

Basilika von Agios Stefanos

Die Basilika von Agios Stefanos aus dem 5. Jahrhundert ist eine der am besten erhaltenen Basiliken auf der Insel Kos. Der abgelegene Standort macht die Überreste der Basilika zu einem kleinen Schatz auf der Suche nach historisch interessanten Orten auf der Insel. Der Besuch der Basilika kann ideal mit einem Badeausflug verbunden werden.

Blick auf die Basilika Agios Stefanos, Kos
Blick auf die Basilika Agios Stefanos, Kos

Aspri Petra

Einige Urlauber schwärmen von der Aussicht die sie bei dem Ausflug zu Aspri Petra erlebt haben. Aspri Petra ist eine Felshöhle in weißem Gestein, die sich im Südwesten auf Kos befindet.

Die Höhle ist vor allem für Wanderer geeignet, die mit passendem Schuhwerk das Gestein erklimmen wollen. Das interessante an der Höhle sind die Funde aus der Jungsteinzeit. Die Anfahrt ist durch Schotterstraßen leicht erschwert.

Die Aspri Petra Höhle auf Kos
Die Aspri Petra Höhle auf Kos

Palio Pyli

Bei Palio Pyli handelt es sich um Überreste eines verlassenen Bergdorfes aus dem 15. Jahrhundert. Zu den Ruinen gehören unter anderem eine Burg und zwei Kirchen aus dem 11. Jahrhundert. Durch den Standort am Nordhang des Inselgebirges war das Dorf von Piraten gesichert und hat einen Ausblick bis zum Meer.

Leider mussten 1830 die Einwohner ihre scheinbar sichere Heimat wegen einer Choleraepidemie verlassen. Der Ausflug zu Palio Pyli dauert nicht lange und bietet neben einem wunderschönen Ausblick auch noch die Möglichkeit sich in einer nahgelegenen Taverne zu stärken.

Die Palio Pili Ruinen, Kos
Die Palio Pyli Ruinen, Kos

Archäologisches Museum

Das Archäologische Museum in Kos Stadt wurde um das Jahr 1936 gebaut. Durch die vielen Ausgrabungsstädte und Ruinen auf der Insel Kos findet man im Museum nur heimische Funde.

Die Sammlung umfasst mehrere wertvolle Gegenstände, wie zum Beispiel Statuen und Skulpturen.Die Ausgrabungen sind ein wichtiger Bestandteil der Inselgeschichte. Das Museum ist zwar nicht besonders groß, bietet jedoch eine schöne Übersicht der Antike und spätrömischen Zeit auf Kos.

Ein Mosaik im Archäologischen Museum auf Kos
Ein Mosaik im Archäologischen Museum auf Kos

Wasserparks auf der griechischen Insel Kos

Lido Wasserpark

Im Norden der Insel, in Mastichari, findet man den Lido Wasserpark. Hier finden Jung und Alt verschiedene Schwimmbecken und Aktivitäten, bei denen sie sich austoben können. Außerdem ist der Wasserpark weniger als 20 Kilometer von Kos Stadt entfernt, sodass sich Ausflüge eventuell auch mit einer Stadtbesichtigung kombinieren lassen.

Wasserpark, Reifenrutsche
Abenteuerlicher Besuch im Wasserpark

Embros Therme

Heilendes Wasser für eine schöne Haut und bessere Gesundheit findest du im Südosten der Insel. Aus einer Felsspalte fließt schwefelhaltiges Wasser in ein Natursteinbecken. Die Anlage der Embros Therme ist sehr einfach und natürlich gehalten. Zuerst kann man sich im Thermalwasser auf Höchsttemperaturen bringen und sich dann über den Kiesstrand im Meer abkühlen.

Die Embros Therme, Kos
Die Embros Therme, Kos

Aquatica Wasserpark

Für Familien mit Kindern und sonstige Wasserabenteurer bieten sich die Wasserparks auf der griechischen Insel an. Da gibt es zum einen den Aquatica Wasserpark in Kardamena mit spannenden Wasserrutschen für Kinder und Jugendliche. Außerdem gibt es eine Kantine mit erschwinglichen Preisen, um sich stressfrei auf ein paar Stunden Spaß und Entspannung einlassen zu können.

Wasserpark, Wasserrutsche, Spaß
Nervenkitzel und Action im Wasserpark

Strände auf Kos

Kos zeichnet sich vor allem durch die vielen paradiesischen Sandstrände aus. Dort bietet sich dir die Gelegenheit dich im teils türkisblauen Wasser abzukühlen, Sonne zu tanken und die Seele baumeln zu lassen.

Agios Stefanos Beach

Der Agios Stefanos Beach ist ein guter Anlaufplatz im Süden des Landes. Mit der vorgelagerten Insel Kastri und den nahegelegenen Ruinen hat der Strand ein ganz besonderes Flair. Hier könnt ihr die Zehen im Sand vergraben und unter der griechischen Sonne relaxen.

Der Agios Stefanos Beach, Kos
Der Agios Stefanos Beach, Kos

Lambi Beach

Der endlose Sand- und Kieselstrand von Lambi Beach ist nur wenige Fahrminuten von Kos Stadt entfernt. Der Strand ist bei Urlaubern sehr beliebt, denn hier ist makellos sauber und gepflegt. An manchen Strandabschnitten kann man sogar Liegen und Sonnenschirme mieten.

Der Lambi Beach, Kos
Der Lambi Beach, Kos

Kostenlose Sehenswürdigkeiten auf Kos

Agora

Agora ist eine Ausgrabungsstädte in der Hauptstadt Kos. Sie liegt in der Nähe des Hafens und bietet einen Blick auf die früheren Befestigungswerke der Stadt. Die Gegenstände die hier gefunden wurden, werden im Archäologischen Museum ausgestellt.

Die antike Agora wurde zwischen dem 3. Jahrhundert vor und dem 5. Jahrhundert nach unserer Zeitrechnung erbaut. Da der Bereich frei zugänglich ist bietet es sich an hier vorbeizukommen und sich über das Ausmaß der antiken Anlagen ein Bild zu machen.

Die Agora auf Kos
Die Agora auf Kos

Pfauenwald Plaka

Für Tierfreunde bietet sich auch ein kurzer Besuch im Plaka Forest an. Dieser Wald bietet eine gemütliche Atmosphäre für ein Picknick und verfügt über Grillstellen. Ein ganz besonders Highlight sind die im Wald lebenden Pfauen.

Diese farbenprächtigen Tiere können hier aus nächster Nähe beobachtet und bestaunt werden und wer Glück hat findet vielleicht sogar eine dieser bunten Pfauenfedern bei einem kleinen Waldspaziergang.

Der Pfauenwald Plaka auf Kos
Der Pfauenwald Plaka auf Kos

Salzsee Alikes

Das Vogelschutzgebiet um den Salzsee Alikes ist ein besonders beliebter Ausflugsort. Die ehemalige Saline bietet heute Schutz für viele Vogelarten. Das besondere sind aber die in freier Wildbahn lebenden Flamingos und der ruhige Strandabschnitt.

Ein kleiner Spaziergang in der Ruhe der Natur hilft um den Alltagsstress zu vergessen. Die unberührte Gegend um den Salzsee lässt Naturfreunde erstrahlen. Die kurze Anreise von Kos Stadt aus macht es zu einer schönen Abwechslung.

Der Alikes Salzsee auf Kos
Der Alikes Salzsee auf Kos

Ausflugsziele ab Kos

Bodrum

Mit der Fähre kann man ganz einfach aufs türkische Festland. Bodrum ist eine Stadt direkt am Mittelmeer und nur 50 Minuten Fahrzeit entfernt. Die Stadt bietet sowohl antike Bauwerke zum erkunden, als auch Strände und Resorts zum Wohlfühlen.

Hafen von Bodrum, Türkei
Der Hafen von Bodrum, Türkei

Rhodos

Die berühmte Dodekanes-Insel Rhodos bietet vor allem für geschichtsinteressierte Menschen eine Menge Sehenswürdigkeiten und ist so einfach mit der Fähre zu erreichen. Die Überfahrt dauert etwa 3 ½ Stunden. Die Sonneninsel hat auch beeindruckende Strände und Buchten zu bieten. Auf Rhodos kann man sich entspannen, die Natur genießen oder in die Vergangenheit eintauchen. Verschiedene Landschaften laden zum Wandern und Verweilen ein.

Rhodos Stadt, Griechenland
Historische Windmühlen in Rhodos Stadt

Eure Reise zu diesen Kos Sehenswürdigkeiten

Nun kennt ihr die besten Kos Sehenswürdigkeiten, könnt gleich die Koffer packen und los. Vorausgesetzt ihr habt schon ein passendes Angebot gefunden? Falls nicht, könnt ihr in meinen Urlaubsdeals vorbeischauen und ein günstiges Kos Schnäppchen ergattern. Mit ein wenig Glück findet ihr ein Angebot ganz nach eurem Geschmack und Budget.