Beste Reisezeit Angola

Ausführliche Infos zum Wetter & Klima in dem afrikanischen Staat

Die Monate von Mitte Mai bis August bilden die beste Reisezeit für Angola. Doch lasst mich euch noch einige Dinge erklären, bevor ihr jetzt Hals über Kopf eure Reise bucht. Denn je nachdem in welche Region von Angola ihr reist, kann die empfohlene Reisezeit abweichen. Bleibt dran um zu erfahren, welche Klimazonen es gibt und was die ideale Reisezeit ist.


Wann ist die beste Reisezeit für Angola?


Wie ist das aktuelle Wetter in Angola?

Beses Reisewetter Angola

Das Klima in Angola

Bevor wir uns jedoch den einzelnen Klimazonen in Angola zuwenden, muss ich noch eine kurze Geografie Einheit zwischenschieben. Angola war eine einstige portugiesische Kolonie, die im Südwesten von Afrika liegt. Das Land grenzt an Namibia, Sambia, Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo sowie an den Atlantik. Zwischen den beiden Kongo Staaten liegt noch Cabinda, eine angolanische Exklave. So jetzt, da ihr die geografische Lage des Landes kennt, wird euch das Klima in Angola auch nicht verwundern. Im Großteil von Angola herrscht nämlich subtropisches Klima. Allerdings gibt es insgesamt drei Klimazonen, die ihr vor eurer Reise kennen solltet. Grundsätzlich unterscheiden Wetterexperten zwischen der Küste, dem Norden und dem Inland. Je nachdem, wo ihr euren Urlaub verbringt, solltet ihr euch im Vorhinein über das Wetter und Klima vor Ort informieren. Und genau das machen wir jetzt!

Klimatabelle für Angola

Angola Klimatabelle (Beispiel Luanda)
MonatTemperatur (°C)SonnenstundenRegentageWassertemperatur
Januar23 – 287227
Februar23 – 297328
März23 – 307728
April23 – 296928
Mai22 – 277227
Juni20 – 257024
Juli18 – 235023
August17 – 235022
September19 – 245023
Oktober21 – 265225
November22 – 276326
Dezember23 – 286327

Die beste Reisezeit für Angolas Küste

Die atlantische Küste von Angola ist insgesamt 1.600 Kilometer lang, also genügend Platz um einen erholsamen Strandurlaub in Angola zu verbringen. Das Klima an Angolas Küste gilt als tropisch-heiß. Darunter könnt ihr euch folgendes vorstellen: Ganzjährig heiße Temperaturen zwischen 20 und 30°C, jede Menge Sonne und nur wenig Regen. Lediglich im März und April kann es mal ein paar Tage nieseln, was angesichts der tollen Metropolen und Freizeitaktivitäten aber gut zu verkraften ist. Der kühle Benguela-Strom sorgt für vermehrte Nebelbildung und viel Trockenheit in den Regionen rund um die Küste.

Die beste Reisezeit für Angolas Küste ist demnach das ganze Jahr. Wer jedoch anfällig für Sonnenbrände ist und generell hohe Temperaturen nicht so gut verträgt, der reist am besten von Juni bis Dezember an. Direkt an der Küste liegt übrigens auch die angolanische Hauptstadt Luanda. Sie gilt als eine der modernsten und als die teuerste Stadt Afrikas. Ein spannender Städtetrip durch diese Metropole ist quasi obligatorisch und wenn ihr euch dann doch mal nach Wasser sehnt, ist der nächste Strand nur einen Katzensprung entfernt.

Angolas Hauptstadt Luanda

Angolas Hauptstadt Luanda

Die beste Reisezeit für Angolas Süden

Da der Süden von Angola weitaus höher liegt als die Küstengebiete, herrscht in dieser Klimazone zwar auch Tropenklima, aber gemäßigter. Im Jahresverlauf gibt es keine großen Temperaturschwankungen, dafür jedoch eine Regenzeit. Diese Regenzeit in Angola geht von Oktober bis April. In diesem Zeitraum kommen ab und zu mal ein paar Tropfen vom Himmel. Die Häufigkeit nimmt allerdings ab, je weiter mann sich in Richtung Süden bewegt.

Die beste Reisezeit für Angolas Süden geht von Mai bis September. Zu dieser Zeit seid ihr so gut wie Sicher vor möglichen Schauern. Zu dieser Zeit könnt ihr den Regenschirm dafür dann getrost daheim lassen und die afrikanische Sonne in vollen Zügen genießen. Allerdings dürft ihr jetzt keine super heißen Temperaturen erwarten. Die Temperaturen schwanken von 10 bis 27°C, am Abend kann es auch mal kühler werden. Das Klima betrifft übrigens nicht nur den Süden von Angola, sondern auch die Hochebenen des Landes.

Sunset and Baobab Silhouette in Serra da Chela, Angola

Sunset and Baobab Silhouette in Serra da Chela, Angola

Die beste Reisezeit für Angolas Inland

Die dritte Klimazone von Angola bildet das Tiefland im Südosten. Im Gegensatz zu den anderen beiden Klimazonen, erwartet euch in dieser Region kein Tropen- sondern typisches Wüstenklima. Es ist ganzjährig heiß und es gibt starke Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. In den Sommermonaten, also von Oktober bis März (Südsommer), kann es hin und wieder ein wenig regnen. Grundsätzlich solltet ihr also die Wintermonate anpeilen, diese sind nicht nur trockener sondern auch einen Ticken kühler. So können selbst wie Europäer den Temperaturen gut standhalten. Die beste Reisezeit für Angolas Inland geht also von April bis September.

Huambo im Landesinneren von Angola

Weg nach Huambo im Landesinneren von Angola

Das waren alle Infos zu den besten Reisezeit in Angola. Jetzt könnt ihr euch weiter an die Urlaubsplanung machen und eurem Traumurlaub steht nichts im Wege. Apropos Traumurlaub: In meiner Reisesuchmaschine findet ihr tolle Urlaubsangebote für kleines Geld. Mit ein wenig Glück findet ihr ein Urlaubsschnäppchen ganz nach eurem Geschmack und Budget.

 

Günstige Afrika Pauschalreisen

 

Fernweh? Hier gibt's mehr spannendes Lesematerial zu Afrika:

Tafelberg in Kapstadt

Beste Reisezeit Südafrika

Das ideale Reisewetter für Kapstadt, die Garden Route & den Krüger Nationalpark
Strand in Gambia

Beste Reisezeit Gambia

Alle Infos zu Gambias Wetter und Klima im Überblick
Giraffe in Tansania

Beste Reisezeit Tansania

Welche Monate eignen sich am besten für eine Reise in das ostafrikanische Land?
Sidi Bou Said im Norden von Tunesien

Beste Reisezeit Tunesien

Diese Monate sind perfekt für eine Reise in das nordafrikanische Land
Masai Mara in Kenia

Beste Reisezeit Kenia

Welche Monate eignen sich für einen Urlaub in Ostafrika?
Strand auf Sansibar

Beste Reisezeit Sansibar

Welche Monate eignen sich für einen Urlaub in dem Inselparadies?
Beste Reisezeit Namibia

Beste Reisezeit Namibia

Wann herrscht das beste Reisewetter für einen Urlaub in Namibia?
Beste Reisezeit für Botswana

Beste Reisezeit für Botswana

Wann ist die beste Reisezeit für das südafrikanische Botswana?

Weitere Angebote: Afrika Urlaub

Schreibe einen Kommentar