Deiá Tipps

Das schöne Künstlerdorf auf Mallorca

Heute nehme ich euch mit in eine der schönsten Gegenden auf Mallorca. Direkt an den Ausläufern des Tramuntana-Gebirges im Nordwesten der Insel befindet sich das kleine Künstlerdorf Deià. Dieser Ort ist ganz besonders und verzaubert so ziemlich jeden Besucher. Warum, wieso weshalb? Das verrate ich euch heute in meinen besten Deiá Tipps für deine Reise.


Die besten Deià Tipps


Willkommen im Künstlerdorf Deiá

Deiá ist nur den wenigsten ein Begriff. Das liegt wohl daran, da die meisten Touristen ihren Sommerurlaub lieber am Strand liegen und ihren wohlverdienten Urlaub am Meer genießen. Dennoch gibt es auch viele aktive Touristen, die gerne auch den einen oder anderen Ausflug unternehmen. Deiá befindet sich 400 Meter über dem Meeresspiegel am 1064 Meter hohen Puig de Teix. Ringsherum findest du Steinhäuser, Olivenbäume, Wildbäche und eine unfassbar schöne Küste mit einigen der schönsten Buchten Mallorcas. Im Ort selbst leben gerade einmal 700 Einwohner.

 

Aktuelle Mallorca Deals

 

Deiá teilt sich in drei Zonen: Es gibt die obere Zone, welche auf dem Hügel liegt. Dann gibt es die mittlere und die untere Zone. Letztere stellt auch den Kern des Dorfes dar. Heute kommen vor allem Luxusurlauber in diese Gegend und Kunstliebhaber. Im letzten Jahrhundert hat sich der Ort vor allem einen Namen als Heimat für Künstler, Schauspieler und Schriftsteller gemacht. Berühmtheiten, wie Peter Ustinov, Andrew Lloyd Webber, Robert von Ranke-Graves, Pierce Brosnan oder Pablo Picasso waren schon hier. So findest du vor Ort auch einige Galerien, Boutiquen und Kunstgeschäfte.

Deiá Tipps

Das wunderschöne Dorf Deiá auf Mallorca

 

Sehenswürdigkeiten in Deiá

Am einfachsten und besten erkundest du den Ort zu Fuß. Plane für einen Besuch in Deiá mindestens zwei Stunden ein. So kannst du noch gemütlich in einem Café sitzen und die Atmosphäre genießen. In Deiá gibt es ein archäologischen Museum, das Museum von Son Marroig (rund 3km entfernt), die hübsche Kirche Sant Joan Batista und das Museum über Robert-Graves (ein berühmter Schriftsteller, welcher hier gelebt hat). Du kannst gemütlich durch die Gassen schlendern und dich einfach treiben lassen. Von einigen Punkten aus im Ort hast du eine wunderschöne Sicht auf die Umgebung und den Ort selbst. Mal geht es auf, mal geht es ab. Abgerundet wird die Atmosphäre durch die vielen Blumen, Zitronenbäume und Rosenblätter.

 

Deiá Tipps

In den Gassen von Deiá auf Mallorca

 

Auch sehenswert sind die Pfarrkirche, der Friedhof der Stadt sowie das wundervolle Musikevent Festival de Deià, welches immer im Juli und August stattfindet. Besonders schön ist die verwinkelte Altstadt mit Kirche Sant Joan Batista. Hier gibt es auch einen Aussichtspunkt mit einer traumhaft schönen Panoramablick auf Deiá. Ansonsten gibt es in dem Ort nicht viel, außer einigen Hotels, Restaurants, ein paar kleineren Geschäften und Cafés. Dennoch musst du diesen Ort besuchen, weil er einfach ein ganz eigenes Flair versprüht.

Mallorca Sehenswürdigkeiten

Strand und Bucht  – Cala de Deià

Was für eine Bucht! Die Cala de Deià ist eine der schönsten Buchten auf Mallorca. Zwar findest du hier keinen Sandstrand, doch die Kulisse wird dich überzeugen. Kieselsteine, Natursteinhöhlen, Kiefern, schroffe Felsen und kristallklares Wasser – kein Wunder, dass die Bucht zu den schönsten Stränden auf Mallorca gehört. Du kannst dich auf die Felsen legen oder machst es dir zwischen den Kieselsteinen gemütlich. Das funktioniert ganz gut, wenn man sich die Steine so zurechtzuppelt. Von einigen Felsen an der Seite kann man sogar ins Wasser springen.

Das Wasser wird dir den Atem verschlagen. Es ist glasklar, schimmert türkis und grün. Vor allem bei den heißen Temperaturen bietet das Wasser eine erfrischende Abkühlung. Man braucht etwas Geduld beim hereingehen, da alles steinig ist. Wenn du aber erst einmal im Wasser bist, wirst du es lieben. Damit ihr auch Last Minute nach Mallorca reisen könntet, solltet ihr die Temperaturen beachten. Die beste Reisezeit für Mallorca sind in der Regel die Frühlings- und Sommermonate – das gilt auch für Deiá. 

Deiá Tipps

Die wunderschöne Bucht von Deiá

 

Es gibt vor Ort ein Restaurant (Ca’s Patro March) mit Terrasse und Blick auf die Bucht. Hier kannst du auch kostenfrei die Toilette nutzen. Ein zweites Restaurant (Ca’n Lluc) bietet ebenfalls leckere Speisen und frischen Fisch. In der Umgebung befindet sich der Platja de Llucalcari, wo du eine ideale Badebucht mit Kiesstrand findest. An der Nordküste Deiàs befindet sich eine riesige Felsgrotte, die Sa Cova Fosca. Vielleicht habt ihr ja noch Zeit, diese zu erkunden?

 

Restaurants und Cafés in Deiá 

In Deiá gibt es einige Restaurants und Cafès. Fangen wir mit dem Es Raco d’es Teix an. Hier kannst du so richtig gut essen. Im Restaurant genießt du die Michelin-Stern gekrönte Küche mit Blick auf die Bergwelt. Sternekoch Josef Sauerschell ist heute ein Vorreiter der heutigen Gourmetszene auf Mallorca. Er erlebte den Wandel der Insel seit den 80er Jahren bis heute. Sehr beliebt ist auch die wunderbare Trattoria Italiana. Hier bekommst du, man mag es erahnen, leckere italienische Gerichte wie Pizza und Pasta.

Im Restaurant Nama gibt es vor allem asiatische Gerichte in tollem Ambiente. Im Cafe Sa Font Fresca kannst du dir einen leckeren Saft oder Kaffee gönnen und die Aussicht genießen. Auch ein Abstecher im s’hortet lohnt sich. Hier gibt es leckere Säfte und Panini. Von hier aus findest du auch einige Wanderwege – besser geht es also kaum.

Deiá Tipps

Restaurants und Cafés in Deiá

 

Deiá Tipps – Schöne Unterkünfte

In Deiá findest du einige wirklich bezaubernde Unterkünfte. Bucht allerdings rechtzeitig und am besten einige Monate im Voraus. Das Dorf ist sehr beliebt und so ist es nur schwer, spontan eine Unterkunft buchen zu können. Neben den luxuriöseren Hotels findet ihr aber auch ein paar günstigere Alternativen. Im Folgenden verlinke ich dir die Unterkünfte in Deiá:



Ich hoffe, dass ihr mit meinen Deiá Tipps bestens vorbereitet seid. Wenn du jetzt Lust auf Mallorca bekommen hast, stöbere gerne durch meine letzten Deals. Und falls gerade einfach nicht die richtige Zeit für einen Mallorca Urlaub ist, schaut euch auch meine anderen Deals an.

Noch mehr Mallorca Tipps

Mallorca Urlaubschnäppchen

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Die X schönsten Strände auf Mallorca

Die 11 schönsten Strände auf Mallorca

Die Traumstrände für die Balearische Lieblingsinsel der Deutschen im Überblick
Die 10 besten Mallorca Hotels

Die 10 besten Mallorca Hotels

Eine wunderschöne Auswahl der besten Hotels auf Mallorca
cala ratjada hotels

Cala Ratjada

Tipps, Strände, Wetter, Aktivitäten, Partys - alles was du über Mallorcas Ferienort wissen solltest
Palma de Mallorca Tipps

Palma de Mallorca

So wird eure Reise in Mallorcas Hauptstadt unvergesslich!
Palma de Mallorca Tipps

El Arenal Tipps

Die besten Highlights und Infos für deinen Partyurlaub auf Mallorca
Cala d'Or Tipps

Cala d'Or Tipps

Die besten Highlights und Infos für deinen Urlaub auf Mallorca

Weitere Angebote: Mallorca Urlaub

Schreibe einen Kommentar