Trip nach Moskau

nur 131€

5 Tage inklusive Flügen und Unterkunft

„Moskau, Moskau! Wirf die Gläser an die Wand! Moskau ist ein schönes Land….“ Und genau deshalb schicken wir euch auch auf einen Trip nach Moskau, liebe UHUs! Ich bin eben nämlich auf richtig günstige Flüge in die russische Hauptstadt gestoßen. Und kombiniert man die mit einer preiswerten Unterkunft vor Ort, so könnt ihr locker 5 Tage für 131€ buchen! Aber keine Sorge, die getrennte Buchung von Flug und Hotel ist gar nicht so kompliziert. Aber dazu später mehr …

Wenn Moskau bisher noch nicht auf eurer Bucket-List steht, dann solltet ihr schleunigst zum Stift greifen, denn diese Stadt hat es in sich! Die interessante Geschichte, die vielen tollen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die man dort machen kann und natürlich auch das Essen werden euch begeistern!

Freut euch auf den berühmt berüchtigten Roten Platz, die Basilius Kathedrale, viele tolle Museen und das größte Luxus Warenhauses Europas GUM. Außerdem fährt auch die Transsibirische Eisenbahn ab Moskau. Wer sich diesen Lebenstraum also mal erfüllen möchte, für den könnten die Flüge ebenfalls interessant sein. 

Trip nach Moskau

1. Flüge nach Moskau buchen

Für euren Trip nach Moskau müsst ihr euch zunächst einmal um die Flüge kümmern. Aber ruhig Blut, die Arbeit habe ich euch schon mal abgenommen und ein paar günstige Termine bei Kayak rausgesucht. Am günstigsten fliegt ihr ab Köln, Leipzig, Baden Baden und Berlin. Die Preise starten bei 95€ für einen Hin- und Rückflug, ein Handgepäckstück ist da schon inklusive.

Beispieltermine ab Leipzig:

Beispieltermine ab Baden Baden:

Beispieltermine ab Köln:

Beispieltermine ab Berlin:

 
Trip nach Moskau

2. Unterkunft

In unserem Hotelpreisvergleich habe ich euch passend zu euren Flügen eine tolle Unterkunft in super Lage herausgesucht, was gar nicht so einfach ist. Moskau ist riesig und hier eine Unterkunft in der Nähe des Zentrums zu finden ist entweder kaum möglich oder sehr teuer.

Wie dem auch sei, ich bin natürlich trotzdem fündig geworden und habe mich für das WinterFell Hotel entschieden. Nur 5min sind es bis zur nächsten U-Bahnstation, bis zum Roten Platz sind es gerade Mal 12min. Neben kostenlosen Parkplätzen sind auch Gepäckaufbewahrung und WLAN gratis. 

Ihr zahlt für 4 Nächte gerade einmal 72€, also nur 36€ pro Person.

Hier geht’s zur Unterkunft 

 Trip nach Moskau

 

Gesamtkosten: Flüge 95€ + Unterkunft 36€ = 131€ pro Person

 

3. Achtung! Visum beantragen!

Es besteht Visumpflicht! Das Visum muss vor der Einreise bei der zuständigen russischen Auslandsvertretung beantragt und eingeholt werden. Außerdem besteht Krankenversicherungspflicht. Bei den russischen Auslandsvertretungen ist eine Liste der akzeptierten Versicherungsunternehmen erhältlich. Bei der Visabeantragung muss ein Versicherungsschein vorgelegt werden. Die Kosten für ein Russland-Visum belaufen sich auf etwa 85 – 90€. 

  • Reisepass
  • Visumsantrag
  • Ein Passbild, Format 3,5×4,5 cm.
  • Krankenreiseversicherungsnachweis
  • Garantie der Rückkehrwilligkeit
  • Reisebestätigung des russischen Reiseveranstalters

Weitere Angebote: Moskau Urlaub

3 Kommentare

  • Max sagt:

    Was für ein Aufwand überhaupt nach Russland zur Reisen hat ich nicht erwartet.

  • Florian sagt:

    Knackpunkt ist auch, dass die ‚Reisebestätigung des russischen Veranstalters‘ ja bis zur eigentlichen Antragstellung vorliegen muss.
    Als Auf-eigene-Faust-Reisender muss man sich die erstmal beschaffen, i. d. R.über eine Agentur in Deutschland. Da gehen die ersten zwei Wochen ins Land. Ein Visum kann man u. U. über die selbe Agentur beantragen. Kostet aber extra. Alternativ selbst über die von der Botschaft beauftragten ‚Visa Handling Services‘.
    Ich denke kurzentschlossen kommt man da nicht so einfach hin. Express-Visa sind teuer und relativieren das Schäppchen. 5 Wochen Vorlauf sollten man nach meiner Erfahrung mindestens haben.

Schreibe einen Kommentar