Namibia Rundreise

nur 810€

9 Tage inklusive nonstop Flügen, Unterkünften und Mietwagen

Für die Abenteurer unter euch haben wir heute etwas ganz besonderes entdeckt! Eine Namibia Rundreise. Das ist wohl eines der schönsten Länder in Afrika. Erlebt Wildlife und unglaubliche Landschaften bei einer abenteuerlichen Rundreise mit dem Auto.

Alle Infos zur Rundreise durch Namibia:

Roadtrip durch Namibia
Der Etosha National Park

Alle Infos zu den Flügen

Am günstigsten geht es von München, Berlin, Frankfurt nach Windhoek, es gibt aber noch viele weitere Optionen (findet ihr über Skyscanner). Airlines sind immer unterschiedlich, teilweise sind die Flüge nonstop und Gepäck (Hand- und Aufgabe-) sind bereits inklusive.

Hier mal ein paar Beispieltermine nonstop ab Frankfurt:

Namibia Rundreise

Beispielroute für eure Namibia Rundreise 

Hier könnt ihr die vielen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt bewundern. Stattet zum Beispiel dem Tintenpalast oder der Christuskirche einen Besuch ab. In Windhoek seid ihr 1 Nacht im Apartment Fritsche Street.

Nach 2 spannenden Tagen in Windhoek geht los mit eurer Rundreise. Erster Stopp ist Sossusvlei, die höchsten Dünen der Welt. Diese liegen inmitten der Nambi-Wüste. Lasst euch von der atemberaubenden Natur verzaubern. Ihr seid in der Nambi-Wüste 3 Tage im Desert Quiver Camp untergebracht (inkl. Frühstück). Dieses Camp liegt unweit von Sossusvlei entfernt und bietet den perfekten Ausgangspunkt für Wüstenspaziergänge oder außergewöhnliche Tierbeobachtungen. Dieses Camp hat bei Holidaycheck 100% der Weiterempfehlungen von 55 Bewertungen. 

Roadtrip durch Namibia
Die Sossusvlei – die höchsten Dünen der Welt

Der nächste Stopp eurer Rundreise durch Namibia ist die Küstenstadt Swakopmund. Hier könnt ihr die Schönheit der Atlantikküste bewundern. Außerdem könnt ihr auf dem Holzschnitzmarkt flanieren oder die historische Ritterburg besichtigen. In  Swakopmund seid ihr 3 Tage in Meike’s Guest House einquartiert (inkl. Frühstück).  Diese bezaubernde Unterkunft hat bei Holidaycheck 100% der Weiterempfehlung von 71 Bewertungen. 

Nun geht es nach dem Frühstück weiter zum UNESCO-Weltkulturerbe Twyfelfontein. Dort könnt ihr besondere Felszeichnungen bewundern. Hier übernachtet ihr im Madisa Camp, (inkl. Frühstück). Dieses Camp hat bei Tripadvisor 4,0 von 5,0 Weiterempfehlungen bei 216 Bewertungen. 

Kurz bevor es nach Windhoek zurück geht, wird noch einmal in dem Etosha National Park gestoppt. Der Park beheimatet über 100 Säugetierarten. Mit etwas Glück  könnt ihr während eures 3 tägigen Aufenthalts im Mopane Village Lodge Etosha besondere Wildtiere beobachten wie zum Beispiel: Breitmaulnashörner, Leoparden und Kuhantilopen. 

Karte