Perfekt für Weinkenner und Autofans

nur 41€

2 Tage Kurztrip ins Elsass entdecken

Liebe UHUs,

kennt ihr den Spruch „Leben wie Gott in Frankreich“? Ich bin mir sicher, der bezieht sich auf das Elsass! Denn die Region im Osten der Republik begeistert zum Beispiel durch ihren Wein, den ihr entlang der Weinstrasse in all seiner Köstlichkeit entdecken könnt. Dazu kommen die edlen Autos, denn die Firma Bugatti hat ihren Sitz in Molsheim, wo es bei diesem Angebot auch euch hinverschlagen wird.

 

Ein wundervolles Ausflugsziel zu jeder Jahreszeit, das auch um Weihnachten rum eine Menge zu bieten hat. Für nur 41€ pro Person könnt ihr 2 Kurztrip ins Elsass, aber auf Wunsch natürlich auch länger bleiben. Und das lohnt sich! Viele tolle Tipps zur Region und was man da so machen kann findet ihr ganz unten in diesem Artikel.

 

Kurztrip ins Elsass

 

Übernachten werdet ihr im 3* Hotel ibis Colmar Horbourg-Whir – und der Name verspricht schon Großes. Im Hotel erwartet euch die Elsässer Brasserie DStub, eine Terrasse, ein kostenfreier Parkplatz, eine Bar und ein rund um die Uhr verfügbarer Snackservice. Klingt toll oder? Und genauso gut geht’s weiter, denn das Hotel begeistert darüber hinaus mit hervorragenden Bewertungen, zum Beispiel 100% bei HolidayCheck (26 Reviews) und 3,5 von 5 Punkten bei Tripadvisor (712 Reviews). 

 

Alle Infos zu diesem Kurztrip ins Elsass im Überblick:

 

Hier geht’s zum Angebot

 

Perfekt für Weinkenner und Autofans

 

Das Elsass grenzt an Deutschland, die meisten von euch haben es also gar nicht weit bis nach Moslheim. Ob Offenburg ist es grad mal eine halbe Stunde, ab Stuttgart sind es etwa zwei Stunden, das ist ja nun wirklich nicht die Welt.

 

Kurztrip ins Elsass – Ausflugstipps

Viele kleine malerische Dörfchen und tolle Städte erwarten euch hier, da gibt es wirklich einiges zu entdecken. Straßburg zum Beispiel, die Hauptstadt Europas, ist definitiv einen Besuch wert. Wem der Rebensaft so richtig mundet, der kann sich entlang der Elsässer Weinstraße von Winzerei zu Winzerei bewegen und sollte auch unbedingt in Colmar länger verweilen, die Stadt gilt nicht ohne Grund als die Hauptstadt der elsässischen Weine.

Das Elsass von seiner kreativen Seite lernt ihr in Mulhouse kennen und wer sich einen einzigartigen Panoramablick über die Region nicht entgehen lassen will, der sollte unbedingt der Hohkönigsburg einen Besuch abstatten. Wo wir grad schon dabei sind: Der Odilienberg bietet einen einzigartigen Blick über die ganze elsässische Ebene. Da ist wirklich für jeden was dabei.

Anzeige
100% Weiterempfehlung | 26 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar