Köln Thermen

Die 6 tollsten Wellnessoasen in der Domstadt

Was gibt es besseres als an einem verregneten Tag in die Therme zu gehen und abzuschalten? Aber nicht nur wenn das Wetter mal wieder nicht so will, ist ein Besuch in der Therme angebracht. Auch wenn einem der Alltagsstress mal wieder bis über den Kopf wächst oder für einen entspannten Tag mit der oder dem Liebsten, der Familie oder Freunden, ist so ein Tag in der Therme genau das Richtige. In diesem Artikel widmen wir uns den top Thermen in Köln. Dabei ist ganz gleich, ob ihr in der Domstadt wohnt oder nur auf dem Sprung seid, einen Besuch in diesen Thermen werdet ihr nicht bereuen. 


Die top Thermen in Köln


Karte mit den top Thermen in Köln

Aqualand

Aqualand Infos

Adresse: Merianstraße 1, 50765 Köln

Öffnungszeiten:

  • Mo – Do von 9:30 – 23 Uhr
  • Fr von 9:30 – 0 Uhr
  • Sa von 9 – 0 Uhr
  • So von 9 – 23 Uhr

Preise (Tageskarte):

  • Erwachsene: 20,90€
  • Jugendliche (7-15 J.): 15,90€
  • Kinder (3-6 J.): 5,50€

Auf der Suche nach den beliebtesten Thermen in Köln werdet ihr früher oder später auf das Aqualand treffen. Dabei ist das Aqualand keine Therme im klassischen Sinne, denn es dreht sich nicht alles um Wellness für Erwachsene. Im Gegenteil, dir Therme gleicht eher einem spaßigen Erlebnisbad mit ausgedehntem Wellness-Bereich. Es kommen also beide Seiten nicht zu kurz.

Im Wellnessbereich warten mehrere Saunen, Dampfbäder und Ruhebereiche auf euch. Das breitgefächerte Angebot reicht von Hamambädern und Solarien über Banja- und Bergkristallsaunen bis hin zum Kneipp-Becken und Saunasee. Insgesamt findet ihr im Aqualand elf unterschiedliche Saunen und Dampfbäder verteilt auf den Innen- sowie Außenbereich. Es ist also sowohl für Neulinge als auch für Dauerschwitzer die passende Sauna dabei. Das Highlight: Die 80 m² große Sauna Colonia mit Platz für bis zu 120 Personen.

Jeden ersten Freitag im Monat veranstaltet die Therme übrigens ein Saunafest mit immer wechselnden Themen. Zusammen mit anderen Sauna-Fans könnt ihr dann bis 0 Uhr um die Wette schwitzen. Aber auch für die kleineren Badegäste ist gesorgt. In der Badewelt reiht sich eine spaßige Attraktion an die nächste und sorgt für Entscheidungsschwierigkeiten. Ein eigenes Kinderland, sieben abwechslungsreiche Rutschen und mehrere Wasserspielplätze lassen keine Wünsche offen. Abschließend lässt sich also sagen, dass das Aqualand familiengeeignet ist und zu einem feuchtfröhlichen Abenteuer einlädt.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Aqualand Köln (@aqualandkoeln) am

Neptunbad

Neptunbad Infos

Adresse: Neptunpl. 1, 50823 Köln

Öffnungszeiten: Täglich von 9 – 0 Uhr

Preise (Tageskarte):

  • Mo – Fr: 32,50€
  • Sa & So: 35,50€

Die zweite top Köln Therme liegt in einem hübschen Jugendstilhaus in dem Stadtteil Ehrenfelde. Das Neptunbad  steht schon seit über 100 Jahren an Ort und Stelle und bietet Badegästen aus Köln und aller Welt einen verblüffenden Mix aus traditioneller Bäderkultur und modernen Wellness-Elementen. Und auch die Kombination aus asiatischem und römischem Bad lockt allerhand Badefreunde und Saunagänger.

Auf 5.000 m² beherbergt das Traditionsbad eine ausgedehnte Saunalandschaft, einen modern ausgestatteten Fitnessbereich und ein paar hübsche Restaurants und Bars, die für euer leibliches Wohl sorgen. Der Saunabereich im Neptunbad ist in einen modernen-asiatischen und einen historischen-römischen Bereich aufgeteilt. Die asiatische Saunalanschaft erstreckt sich sowohl über den Innen- als auch den Außenbereich und umfasst sieben Saunen und Dampfbäder, Pools, einen Zen-Garten und vier Sonnenterrassen zum Relaxen und Sonne tanken.

Der historische Saunabereich im Neptunbad wurde originalgetreu rekonstruiert, sodass ihr wortwörtlich wie die Kaiser baden könnt. Ein absolutes Highlight ist die Unterwassermusik, die im historischen Pool spielt und euch in einen fast schon meditativen Zustand versetzt. Wer mag kann sich vor dem Besuch eine wohltuende Massage oder eine Kosmetikbehandlung dazu buchen für ein rundum gelungenes Verwöhnprogramm.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Neptunbad Sports & Spa (@neptunbad) am

Agrippabad

Agrippabad Infos

Adresse: Kämmergasse 1, 50676 Köln

Öffnungszeiten:

  • Mo – Fr von 6:30 – 22:30 Uhr
  • Sa & So von 9 – 21 Uhr

Preise (Tageskarte):

  • Erwachsene: 9,20€
  • Kinder: 5,70€
  • Kinder unter 6 J.: 1,50€

Mitten in der Kölner Innenstadt finden Großstädter eine Ruheoase der Extraklasse. Die Rede ist von dem Agrippabad, eine Badelandschaft mit großzügiger Saunalandschaft und einem eigenen Sportbereich. Zum Erlebnisbad gehört ein 25 Meter langes Sportbecken plus Rutsche und einem 10-Meter-Turm und für die kleinsten Badegäste gibt es ein spaßiges Kinderbecken. Im Außenbereich der Anlage findet ihr eine gemütliche Liegewiese sowie ein warmes Solebecken zum entspannen.

Der Saunabereich im Agrippabad lässt keine Wünsche offen und wurde sogar vom Deutschen Saundbund zur „Premium“ Anlage ausgezeichnet. Neben den üblichen Übeltätern wie einer klassischen Aufguss-Sauna und einem Dampfbad, könnt ihr euch zusätzlich noch auf Aromasaunen und ein Brechlbad freuen. Einen Besuch der großen Dachterrasse mit Ausblick auf den Kölner Dom solltet ihr euch auf keinen Fall nehmen lassen.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Oli Ver (@ibra_cadabra28_10) am

Mediterana

Mediterana Infos

Adresse: Saaler Mühle 1, 51429 Bergisch Gladbach

Öffnungszeiten: Täglich von 9 – 0 Uhr

Preise (Tageskarte):

  • Mo, Mi, Fr: 16€
  • Di & Do: 15€
  • Sa & So: 18€

Unser nächster Kandidat auf der Liste der top Köln Thermen hört auf den wohlklingenden Namen Mediterana und ich kann euch eins sagen: Der Name ist hier Programm. Zugegebenermaßen liegt die Therme nicht direkt in Köln, sondern in Bergisch-Gladbach, etwa 40 Minuten vom Kölner Hauptbahnhof entfernt. Doch der Weg lohnt sich, denn die Therme sieht aus wie ein Palast aus 1001-Nacht.

Die Besonderheit in dieser Therme: Das Wasser für die Thermalbecken im Mediterana wird aus der Quelle direkt unter der Anlage gewonnen. Insgesamt gibt es sechs solcher Thermalbecken, darunter z.B. ein Sprudel-Sitzbad mit muskellockernden Massagedüsen, ein Schwefel-Liegebad das Gelenkschmerzen lindert und ein Magnesium-Solebad mit Salz wie im Toten Meer.

Wusstet ihr, dass regelmäßige Saunagänge gesunde Auswirkungen auf eure Gesundheit haben können? Glücklicherweise gibt es im Mediterana haufenweise gesundheitsfördernde Saunen, die ihr testen könnt. Da wäre z.B. das Persische Dampfbad, welches euch in den Orient entführt, das Rajastanihaus, wo euch klassische ayuverdische Komponenten erwarten oder der Rosentempel, in dem ihr umhüllt von zartem Rosenduft entspannen könnt.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Mediterana (@mediterana) am

Claudius Therme

Claudius Therme Infos

Adresse: Sachsenbergstraße 1, 50679 Köln

Öffnungszeiten: Täglich von 9 – 0 Uhr

Preise (Tageskarte):

  • Mo – Fr: 27,50€
  • Sa & So: 29,50€
  • Saunazuschlag: 5€

Die wohl mit Abstand bekannteste Therme in Köln ist die Claudius-Therme im Kölner Rheinpark. Die Therme schmückt sich vor allem mit ihrem Thermalwasser, denn die heilsame Wirkung des warmen Wassers wurde staatlich anerkannt. Am besten wirkt das Thermalwasser bei einer  Temperatur zwischen 33 – 37°C. Doch die Entscheidung, welches Thermalbecken man als erstes ausprobiert, fällt einem bei der Auswahl gar nicht mal so leicht. Hier ein kleiner Überblick:

  • Heilwasserbecken
  • Bade- oder Sitzbecken
  • Whirlpools
  • Trinkbrunnen
  • Heiß-Kalt-Grotte

Doch das war noch nicht alles, die Becken sind zum großen Teil mit Massagedüsen, Sprudelliegen, Nackenduschen und Strömungskanälen ausgestattet. Teilweise könnt ihr sogar von kostenlosen Wellnessangeboten, wie Wassergymnastik oder Kneippkursen Gebrauch machen. Checkt vorher auf jeden Fall das Programm der Claudius Therme. Mein Tipp: Probiert das gelenkschonenden und anfängerfreundliche Wasseryoga aus. Zum Abend hin und an den Wochenenden, trumpft die Therme mit Unterwassermusik, farbigen Lichtspielen und beruhigenden Schallwellen auf.  

Und natürlich gehören zu einem perfekten Wellnessausflug auch ein paar ausgiebige Saunagänge dazu. Auch in diesem Punkt kann die Claudius Therme mit einer facettenreichen Auswahl punkten. Ob russische Banja, traditionelle Kelosauna oder heiße Kaminsauna, die Qual der Wahl liegt ganz bei euch. Hüpft von Sauna zu Sauna, aber vergesst nicht die wichtigen Ruhepausen dazwischen, um abzukühlen.

Claudius Therme Deal

 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Claudius Therme (@claudius_therme) am

Mauritius Therme

Mauritius Therme Infos

Adresse: Mauritiuskirchpl. 3-11, 50676 Köln

Öffnungszeiten: Täglich von 10 – 23:30 Uhr

Preise (Tageskarte):

  • Mo – Sa: 26€
  • So: 28€
  • Schüler- und Studententarif: 14€

Zu guter Letzt möchte ich euch noch in die Mauritius Therme entführen. Auch sie gehört wegen ihrem umfangreiche Angebot und stilvollem Ambiente auf die Liste der top Köln Thermen. Ihr findet die Badeanstalt in einem Hotel. Das Mauritius Hotel & Therme hat es sich nämlich zum Ziel gesetzt, seine Gäste rundum zu verwöhnen und für deren Wohlbefinden zu sorgen. Aber auch alle anderen können als Tagesgäste herkommen und sich in der schicken Sauna- und Themenlandschaft austoben. 

Zur Ausstattung der Mauritius Therme gehören insgesamt sechs finnische Saunen, ein Dampfbad, zwei Whirlpools, ein Innenpool, ein Außenpool mit Salz aus dem Toten Meer, mehrere Ruhebereiche, eine Sonnenbank und ein paar Kneippgänge. Vom Außenpool könnt ihr übrigens den Blick über Köln und die Türme des Doms schweifen lassen, während ihr euch von den zahlreichen Massagedüsen massieren lasst. Die Therme in Kölns Südstadt misst mehr als 3.500 m² und richtet sich vor allem an Erholungsuchende, die auch gerne mal spontan ein wenig abschalten wollen. 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Mauritius Hotel & Therme (@mauritiushotelundtherme) am

Wenn ihr das nächste mal in Köln seid und Schmuddelwetter euch einen Strich durch die Rechnung macht, könnt ihr fortan diese Thermen in Köln abklappern und euren persönlichen Favoriten finden. Passende Angebote findet ihr unter meinen Thermen Deals. Für alle, die nicht aus Köln oder Umgebung kommen, habe ich noch einen Tipp. Schaut in meinen Urlaubsdeals vorbei und mit etwas Glück findet ihr günstige Bahnfahrten und Übernachtungsmöglichkeiten in Köln.

 

Günstige Thermen Deals

Für wenig Geld nach Köln

 

 

Weitere Thermen und Badetipps für Deutschland:

Reiseziele: Deutschland, Köln

Schlagworte: .


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?