Schwarzwald Thermen

Die besten Thermen für einen erholsamen Urlaub im Schwarzwald

Was gibt es besseres als einen erholsamen Thermenbesuch im Winter oder bei schlechtem Wetter? Einfach mal die Seele baumeln lassen, alle Sorgen vergessen und eurem Körper dabei noch etwas Gutes tun.

Schon die alten Römer wussten die heilende Wirkung des warmen Thermalwassers zu schätzen und bauten da wo der heutige Schwarzwald liegt bereits ihre Thermalbäder. Kein Wunder, dass die Thermen im Schwarzwald zu den besten des Landes gehören.

Doch genug um den heißen Brei geredet, überzeugt euch doch einfach selbst. In diesem Artikel bekommt ihr eine Auswahl der besten Schwarzwald Thermen samt Adressen, Preisen, Öffnungszeiten und weiteren hilfreichen Infos.

So braucht ihr beim nächsten Mal, wenn euch der Alltagsstress über den Kopf wächst, nicht ewig suchen, sondern habt immer eine passende Adresse parat. 


Top Thermen im Schwarzwald


Karte mit den besten Thermen im Schwarzwald

 

Vital Therme

Vital Therme Infos

Adresse: Bätznerstraße 85, 75323 Bad Wildbad

Öffnungszeiten:

  • Mo, Mi, Sa & So von 9 – 19 Uhr
  • Di & Do von 9 – 21 Uhr
  • Fr von 9 – 20 Uhr

Preise (Tageskarte):

  • Erwachsene: 13€
  • Ermäßigt: 11,50€

Auf der Suche nach den besten Thermen im Schwarzwald begeben wir uns zuerst in den Norden der Region. Im Nordschwarzwald, genauer gesagt in der Kurstadt Bad Wildbad liegt nämlich die Vital Therme. Der Name hält, was er verspricht. In den Thermalheilbädern sprudelt 26 bis 38°C warmes Quellwasser, das nachweislich die Gesundheit fördert. Hier könnt ihr neue Kräfte tanken und energiegeladen wieder in den Alltag starten. Das Highlight der Therme ist ihre Saunalandschaft, denn kaum eine andere Therme im Schwarzwald kann mit so vielen Saunen und Dampfbädern punkten.

Insgesamt hat die Vital Therme 27 Saunen, die in folgende vier Kategorien unterteilt werden. Einerseits gibt es natürlich die klassischen Aufguss-Saunen, insgesamt 14 an der Zahl. Die Auswahl reicht von mediterrane über finnische bis russische Saunen, jeweils mit unterschiedlicher Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Ihr könnt also eine kleine Reise durch die unterschiedlichen Saunen dieser Welt machen und eurem Körper etwas Gutes tun. Die zweite Kategorie bilden die acht Aktions-Saunen, wo euch in jeder einzelnen Sauna ein besonderes Feature erwartet. Ob ein aktiver Geysir, eine Backstube mit Semmelgeruch, oder eine Ladies Only Sauna mit Kirschblüten und Joghurtmasken, die Qual der Wahl liegt ganz bei euch.

Dann wären da noch die drei Römischen Saunen, in denen ihr euch wie die alten Römer verwöhnen lassen könnt. Die Temperaturen in diesen Saunen reichen von 38 – 45°C, was perfekt ist um das Immunsystem zu stärken ohne dabei den Kreislauf zu belasten. Also ideal für alle, die sich das erste Mal in eine Schwitzbude trauen. Zu guter Letzt könnt ihr noch die zwei Dampfbäder auschecken. In den beiden Räumen herrscht eine Luftfeuchtigkeit von 100%, aber niedrigere Temperaturen, was eine sanfte Alternative zu einer klassischen Sauna darstellt.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von kay-michael thilo (@kaymichael_t) am

 

Friedrichsbad

Friedrichsbad Infos

Adresse: Römerpl. 1, 76530 Baden-Baden

Öffnungszeiten: Täglich von 9 – 22 Uhr

Preise für 3 Stunden: 25€

Die Kurstadt Baden-Baden ist über die Grenze des Schwarzwalds für ihre legendären Thermalbäder bekannt. Eine dieser Thermen ist das Friedrichsbad. In diesem Römisch-Irischen Bad findet ihr einen wohltuenden Mix aus der klassisch, römischen Badekultur und irischen Heißluftbädern. Das aus einer Quelle aufbereitete Thermalwasser wurde schon damals von den Römern zum Baden und lindern ihrer körperliche Leiden genutzt.

Und genau diese lange Tradition wird in der 1877 eröffneten Badeanstalt weitergeführt. Für das optimale Erholungserlebnis durchlauft ihr insgesamt 17 wohl durchdachte Stationen, mit Warm- und Kaltwasserduschen, Massagen, Saunen und Ruheräumen. Wenn ihr euch und eurer/eurem Liebsten mal etwas edles gönnen wollt, könnt ihr auch ein Wellness-Paket für Zwei buchen oder zu besonderen Anläsen gleich ein Privatbad mieten.

Ein weiteres Highlight findet ihr unterhalb der Therme. Dort befindet sich nämlich das sogenannte Soldatenbad, eine der ersten Badeanlagen, die die alten Römer in Baden-Baden errichtet haben. Ihr könnt also in die Entstehungsgeschichte der Thermalbäder eintauchen und die gut erhaltenen Badeanlagen und römischen Mauern von vor 2000 Jahren hautnah entdecken.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Geoff Kabaservice (@geoff_kabaservice) am

 

Palais Thermal

Palais Thermal Infos

Adresse: Kernerstraße 5, 75323 Bad Wildbad

Öffnungszeiten:

  • Mo – Fr von 11 – 22 Uhr
  • Sa & So von 10 – 22 Uhr

Preise Tageskarte:

  • Erwachsene: 27,50€
  • Ermäßigt: 25,50€

Eine weitere beliebte Badeanstalt in Bad Wildbach hört auf den Namen Palais Thermal. Diese königliche Wellnessoase gehört zu den ältesten Bädern in ganz Europa und überzeugt mit einer edlen Einrichtung und stilvollem Ambiente. Nachdem die Badeanstalt einige Jahre ungenutzt war, wurde sie 1991 von Grund auf umgekrempelt und erstrahlt seit 1995 in neuem Glanz. Ihr findet in dem denkmalgeschützten Gebäude jede Menge Saunen, Dampfbäder und Massageräume zum Abschalten.

Kommen wir zum Wesentlichen: Insgesamt gibt es acht Saunen und Dampfbäder, die gänzlich unterschiedlich sind. Die Temperaturskala schwankt von 45 bis 95°C und von Finnisch über Orientalisch bis hin zu Mediterran. Einen Besuch in der Panoramasauna mit anschließendem Sprung ins Außenbecken solltet ihr euch nicht nehmen lassen. Von der Dachterrasse könnt ihr beim Entspannen den Blick auf Bad Wildbad und den Sommerberg schweifen lassen.

Und was macht so einen Wellnesstag erst so richtig komplett? Natürlich eine wohltuende Massage oder Wellnessbehandlung. Das geschulte Personal der Therme steht euch dafür mit gekonnten Griffen und kräftigen Händen zur Verfügung. Ihr habt die Qual der Wahl zwischen sechs unterschiedlichen Massagen oder sechs vitalisierenden Wellnessbehandlungen. Wenn ihr hier nicht runterkommt, dann weiß ich auch nicht. 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Cora Birk (@cora_birkin) am

 

Caracalla Therme

Caracalla Therme Infos

Adresse: Römerpl. 1, 76530 Baden-Baden

Öffnungszeiten: 8 – 20 Uhr

Preise Tageskarte: 27€

Genau wie das Friedrichsbad, liegt auch die Caracalla Therme in dem Bäderviertel von Baden-Baden, am Rande der Altstadt. Mit einem der mineralreichsten Quellwassern Deutschlands trägt ein Besuch in der, nach einem römischen König benannten Therme, jede Menge zu eurer Gesundheit bei. Auf einer Fläche von über 4.000 m² erwartet euch eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Bade- und Saunalandschaft zum abschalten und ausruhen.

Bei Temperaturen von 18 bis 38°C könnt ihr es euch in den Becken richtig gut gehen lassen und den Alltagsstress komplett vergessen. Während im Innenbereich noch eine hübsche Felsgrotte sowohl mit heißem, als auch kaltem Wasser, einem Aromadampfbad und einem Sole-Inhalationsbad auf euch wartet, bietet der Außenbereich zwei Marmorbecken, einen Strömungskanal, haufenweise Massagedüsen und zwei Whirlpools. 

Was die Saunalandschaft angeht, habt ihr die Wahl zwischen neun liebevoll gestalteten Saunen mit aromatischen Aufgüssen. Die Bar in der Saunalandschaft erfrischt euch zwischen den Sauna-Gängen mit gekühlten Drinks und frisch gepressten Säften. Wer gerne an seiner Bräune arbeiten möchte, kann sich in einem der vier Solarien auf die Liege schmeißen. Abschließend steht ein Besuch in der exklusiven WellnessLounge der Caracalla Therme an, wo Massagen und Wellnessbehandlungen auf der Karte stehen, die so gut sind, dass sie nicht von dieser Welt sein können.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Brian Coovert (@brian_coovert) am

 

Albtherme Waldbronn

Albtherme Waldbronn Infos

Adresse: Bergstraße 30, 76337 Waldbronn

Öffnungszeiten:

  • Mo – Do von 10 -22 Uhr
  • Fr von 10 – 23 Uhr
  • Sa von 9 – 22 Uhr
  • So von 9 – 20 Uhr

Preise Tageskarte:

  • Sommerpreise:
    • Erwachsene: 22,50€
    • Kinder (4- 17 Jahre): 18€
  • Sa, So & an Feiertagen: +1€ Zuschlag

Weiter auf der Suche nach den besten Schwarzwald Thermen, geht es ins schöne Waldbronn. Dort findet ihr die Albtherme Waldbronn, eine 1976 erbautes Thermalbad mit zertifiziertem Heilwasser aus der gemeindeeigenen Quelle. Die hohe Qualität der Therme wurde sogar mit dem höchsten Qualitätszeichen „SaunaPremium“ des Saunabundes e.V. ausgezeichnet.

Zu der Therme gehört eine textilfreie Saunawelt: Diese ist nach Damen, Herren und Gemischt unterteilt und umfasst zusätzlich noch einen Saunagarten zum Ausruhen nach dem Saunieren. In jedem Bereich findet ihr gleich mehrere Saunen, Dampfbäder und Ruheräume. Im gemischten Bereich ist die Auswahl jedoch am größten. Im Sommer lädt die großzügige Sonnenterrasse zum Fläzen in der Sonne ein, während ihr im Winter unter den Sonnenliegen an eurer Bräune arbeiten könnt.

Falls ihr euch fragt, wie die Badelandschaft in der Albtherme aussieht, kommt jetzt die Auflösung. Im großen Innenbecken könnt ihr euch bei muckeligen 30°C erholen oder aber die 25 Meter Länge ausnutzen, um ein paar Bahnen ziehen. Im fünf Grad wärmeren Außenbecken steht dann dank der zahlreichen Massagedüsen, Ruhebänke und Brodelbuchten Abschalten auf dem Programm. Dann wäre da noch das 32°C warme Spaßbecken und das gleichwarme Therapiebecken. Letzteres lockt mit einer Gegenstromanlage und betörender Unterwassermusik, ideal auch für therapeutische Anwendungen.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Werner Humann (@wemohu) am

 

Badeparadies Schwarzwald

Badeparadies Schwarzwald Infos

Adresse: Am Badeparadies 1, 79822 Titisee-Neustadt

Öffnungszeiten:

  • Mo – Fr von 10 -22 Uhr
  • Sa von 9 – 23 Uhr
  • So von 9 – 22 Uhr

Preise Tageskarte: 27 – 34€

Viele von euch haben sicherlich schon von dem Badeparadies Schwarzwald gehört, oder? Die Rede ist von der wohl bekanntesten und beliebtesten Schwarzwald Therme. Insbesondere Familien mit Kindern wissen das Badeparadies zu schätzen. Der Grund: Das Schwimmbad vereint auf einer Fläche von über 60.000 m² gleich drei Wohlfühl- und Erlebniswelten unter einem Dach.

In der GALAXY Schwarzwald werden vor allem die jüngeren Badegäste fündig, denn über 25 Wasserattraktionen versprechen Action und haufenweise Möglichkeiten zum austoben. 23 abgefahrene Rutschen und ein Wellenbad sorgen für reichlich Abwechslung. Langeweile ist in diesem Rutschen-Universum ein absolutes Fremdwort. Nach so viel Action, knurrt einem irgendwann gewaltig der Magen. Für das leibliche Wohl sorgen zwei galaktisch gute Restaurants mit den Schwimmbad-Klassikern Pommes, Schnitzel & Co.

Die Palmenoase im Badeparadies Schwarzwald richtet sich eher an ein älteres Publikum, ab 16 Jahren. Die 33°C warme Blaue Lagune in der Mitte wird von sattgrünen Palmen und Orchideen umringt und versprüht Urlaubsfeeling pur. Sobald ihr die Halle betretet, werdet ihr vergessen, dass ihr euch in einem Schwimmbad in Baden-Württemberg befindet. Neben elf unterschiedlichen Dampfbädern könnt ihr euch zusätzlich auch auf fünf Mineralien-Pools freuen. Diese sind mit wirkungsvollen Mineralien angereichert und wirken wie Wunder auf das Immunsystem.

Den dritten Bereich im Bunde bildet das Palais Vital im Badeparadies Schwarzwald. Dieser Teil ist über 6.000 m² groß und besticht mit 12 Saunen, sechs Vital-Pools und drei einladenden Außenterrassen. Die Saunen sind alle mit Liebe zum Detail gestaltet und beheimaten je einen eigenen Themenbereich. So findet ihr euch entweder in der Karibik-Traum Sauna, der Wasserfallsauna, dem Salarium, der Heimat-Stube oder einer der anderen thematisierten Schwitzbuden wieder. Zudem gibt es zwei Ladies Only Saunen für optimalen Komfort. Versteht ihr jetzt, wieso das Badeparadies so beliebt ist?

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Diana (@diana_s234) am

 

Panorama-Bad Freudenstadt

Panorama-Bad Freudenstadt Infos

Adresse: Ludwig-Jahn-Straße 60, 72250 Freudenstadt

Öffnungszeiten: Täglich von 9 – 22 Uhr

Preise Tageskarte:

  • Erwachsene: 17,50€
  • Ermäßigt: 13,30€
  • Sonntags- und Feiertagszuschlag: +2€ p.P.

Weiter geht die Reise zu den top Schwarzwald Thermen in Freudenstadt. In der Kleinstadt nahe Karlsruhe ist nämlich das Panorama-Bad Freudenstadt Zuhause. Das Erlebnisbad ist wie gemacht für einen spaßigen Tagesausflug mit der gesamten Rasselbande. Während die jüngsten der Familie im Sport- und Freizeitbad haufenweise spaßige Wasserattraktionen, wie drei vielseitige Rutschen, einen Wasserpilz, eine Dampfgrotte, ein 25 Meter langes Sportbecken sowie ein Sprung- und Tauchbecken. Hier könnt ihr euch wunderbar auspowern, bevor es in den Wellnessbereich geht.

Unter dem Kuppeldach versteckt sich der Vitalbereich des Panorama-Bades. Auf einer Fläche von 1.500 m² findet ihr eine Wohlfühloase der Extraklasse. Für das richtige Ambiente sorgen die farbenfrohen Lichteffekte, während ihr im Wasser auf verspannungslösende  Sprudelliegen, Massagedüsen, Wasservulkane und Wärmebänke stoßt. Ein absolutes Highlight sind die vier Grotten mit unterschiedlichen Elementen: Eis, Dampf, Feuer und Sole. In denen könnt ihr euch je nach Lust und Laune aufhalten und aufwärmen oder abkühlen. Und im Außenbereich steht Sonnenbaden und Buchlesen auf dem Programm, vorausgesetzt das Wetter erlaubt es.

Doch das war noch längst nicht alles, denn wir haben noch gar nicht die Saunalandschaft im Panorama-Bad unter die Lupe genommen. Diese beherbergt insgesamt fünf Saunen: Im Inneren stehen die Biosauna, MeerKlimasauna und das Sanarium, während ihr im Außenbereich eine Kelo- und eine Blockhaussauna findet. Nach einem ausgiebigen Saunagang darf eine Abkühlung natürlich nicht fehlen. Dafür stehen einige Eckduschen, ein Kneippschlauch und ein großes Tauchbecken bereit. Eine Abkühlung in Form eines kühlen Getränkes bekommt ihr an der gemütlichen Saunabar.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Panorama-Bad Freudenstadt (@panoramabad_freudenstadt) am

 

Und, war eine passende Therme für euch dabei? Worauf wartet ihr dann noch? Einen Besuch in einer dieser erstklassigen Schwarzwald Thermen werdet ihr garantiert nicht bereuen. Für alle, die nicht aus der Region kommen, habe ich noch einen Tipp. Zwischen meinen Urlaubsdeals tummeln sich hin und wieder auch günstige Bahntickets und preiswerte Unterkünfte im Schwarzwald. Stöbern lohnt sich also!

 

Alle Thermen Deals 

Günstiger Schwarzwald Urlaub

 

Mehr Erholung gibt's hier:

Reiseziele: Deutschland, Schwarzwald

Schlagworte: .


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?