Elsass Tipps

Die schönsten Orte im Elsass

Sitzt ihr gerade vor dem Laptop und überlegt, wohin eure nächste Reise gehen sollte? Urlaub am Meer in Griechenland, Städtetrip nach London, Wellness in der Therme… aber wie wäre es denn mit einem Roadtrip in den Elsass? Es ist nicht allzu weit weg, man kann sich unter Umständen sogar auf Deutsch verständigen und es gibt einiges zu sehen! In meinen Elsass Tipps zeige ich euch, wie schön ein Ausflug in die Region sein kann und was ihr dort alles unternehmen könnt.


Die besten Elsass Tipps im Überblick


Karte mit sehenswürdigen Orten im Elsass

Anreise und Klima

Die Elsass-Region liegt im Nordosten Frankreichs und grenzt sowohl an Deutschland als auch an die Schweiz. Somit ist sie super für alle, die beispielsweise nur einen Tagesausflug machen möchten. Selbst von Berlin ist man mit dem Auto in unter acht Stunden dort. Ein Katzensprung ist es für alle, die weiter südlich wohnen. Die beste Reisezeit für Frankreichs Elsass-Region ist…immer! Das ganze Jahr über kann man tolle Ausflüge in die Region machen.

Ein bisschen variiert es zwischen den Regionen Frankreichs, aber im Elsass gibt es das ganze Jahr über etwas zu sehen.

Elsass Tipps

Weingebiet im Elsass

Straßburg

Straßburg gilt als eine der bedeutendsten Städte der Region und eine der schönsten Städte der Welt. Direkt an der Grenze zu Deutschland ist sie allein schon aus praktischen Gründen ein super Reiseziel. Die große Kathedrale, das Straßburger Münster, ist in die europäische Architekturgeschichte eingegangen und mit mehr als 1.000 Jahren Alter das Symbol der Stadt.

Rund um die Kathedrale reihen sich malerische Fachwerkhäuser aneinander. Das komplette Zentrum der Stadt wurde wegen seiner Schönheit und Einzigartigkeit von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Hier findet ihr auch das Maison Kammerzell, ein besonders beeindruckendes Fachwerkhaus, in dem heute ein beliebtes Restaurant ist.

Besonders beliebt bei Touristen ist auch das Stadtviertel La Petite France. Der Kanal umrahmt von bunten Fachwerkhäuschen, Kopfsteinpflasterstraßen und die typische Elsässer Küche prägen das Viertel und verbreiten einen urigen französischen Charme.

Ein weiteres großes Bauwerk Straßburgs ist der Palais Rohan, der allein architektonisch ein Highlight ist. Er beherbergt aber auch drei verschiedene Museen auf verschiedenen Etagen.

Die Grande Île ist eine Insel im Zentrum der Stadt. Sie ist umgeben von dem Fluss Ill und dem Canal du Faux-Rempart, einem abzweigenden Kanal des Ill. Hier könnt ihr auch Bootsfahrten machen. Es gibt sogar Rundfahrten mit verschiedenen Themen, auf denen ihr über Kopfhörer etwas über die Umgebung erfahrt. Diese Touren kosten zwischen neun und fünfzehn Euro.

Auch noch erwähnenswert ist der Straßburger Weihnachtsmarkt. Er gilt als einer der ältesten Europas und die Straßburger legen sich richtig ins Zeug, um ihn auch zum schönsten zu machen.

Die an sich schon wunderschönen Gassen werden liebevoll geschmückt und auf dem Place Kléber steht ein riesiger Weihnachtsbaum. Straßburg ähnelt zur Weihnachtszeit einem Winterwunderland.

Straßburg Tipps

 

Elsass Tipps

Blick auf die Kathedrale in Straßburg

Ribeauvillé und Riquewihr

Ribeauvillé und Riquewihr sind Nachbarorte und liegen nur 5 km voneinander entfernt. Ribeauvillé ist ein charmanter kleiner Ort umgeben von Rebstöcken und Gebirgen. Die Stadt wird auch Ville fleurie genannt, was soviel heißt wie „blumengeschmückte Stadt“. Um Ribeauvillé herum stehen die imposanten Ruinen der drei Wehrburgen, die im Mittelalter die drei Herren der Stadt beherbergten, Teile der Stadtmauern und Wehrtürme.

Für Wanderer ist der Ort mit seiner schönen Umgebung ein Traumziel. Die Weinstraße, die sich von Straßburg aus Richtung Süden schlängelt, führt auch an Ribeauvillé vorbei. Weinliebhaber können hier ausgiebige Weinproben genießen.

Aber auch in der Stadt selbst gibt es einiges zu bestaunen. Das alte Rathaus sowie das Musikantenhaus mit altem Fassadenschmuck können sich sehen lassen. Wer Lust auf einen Wellnessurlaub hat, wird im 4* Resort Barrière Ribeauvillé auf seine Kosten kommen.

Dieses Hotel wird in den höchsten Tönen gelobt und wurde bereits für seine Exzellenz ausgezeichnet. Das helle und moderne Hotel verfügt über einen riesigen Wellnessbereich mit 3.600 qm und Panoramablick über die Weinberge. Zwei Kilometer außerhalb der Stadt befindet sich der Jardins des Papillons, der Schmetterlingsgarten.

Hier könnt ihr Schmetterlinge von über drei Kontinenten aus nächster Nähe bestaunen, während ihr durch einen bunten Park voller Blumen lauft.

Riquewihr ist eine kleine Gemeinde, die es in sich hat. Das kleine Dorf behält seit Jahrhunderten seine Traditionen bei und erhält seine Architektur und die Qualität ihrer Weine.

Deswegen ist das Dörfchen auch als „Perle der Elsässer Weingegend“ bekannt. Dicht aneinander gereihte Fachwerkhäuser mit den außergewöhnlichsten Schnitzkünsten, Erkern und hübschen Höfen prägen das Bild. Die beiden Orte eignen sich also super für alle, die einfach mal weg wollen, sich nach Ruhe sehnen.

Wanderer und Weinliebhaber werden sich wie im siebten Himmel fühlen und auch Kinder werden eine tolle Zeit in der Natur verbringen.

Elsass Tipps

Verregnete Straßen in Ribeauville

Colmar

70 km südlich von Straßburg befindet sich die Stadt Colmar. Geprägt von Fachwerkhäusern und Kopfsteinstraßen ähnelt das Stadtbild Straßburg. Die Kanäle erinnern jedoch eher an eine andere Touristenmetropole, nämlich Venedig! In Colmar gibt es ein Viertel, das sich „Klein Venedig“ nennt.

Hier verläuft das Flüsschen Lauch, welches den Venedigcharme widerspiegelt. Die beliebteste Brücke für Urlaubsschnappschüsse findet ihr in der Rue Turenne. Von hier aus könnt ihr den Charme des Viertels mit seinen Fachwerkhäuschen super einfangen. Und, wie in Venedig, könnt ihr euch auch in kleinen Holzbooten über den Fluss fahren lassen.

Die bekanntesten Bauwerke der Stadt sind die St. Martin Kathedrale und das Pfisterhaus. Das Pfisterhaus findet ihr in der 11 rue des Marchands. Es wurde 1537 im Auftrag eines Hutmachers erbaut und weist zwar mittelalterliche Merkmale auf, ist aber das erste Beispiel der architektonischen Renaissance Colmars.

Auf der Suche nach typischen Produkten aus der Region werdet ihr auf den Terroir Markt in der Markthalle stoßen. Diese ist bereits 1865 errichtet worden und hier findet ihr die besten alsässischen Spezialitäten. Achtung: Sonntags ist der Markt geschlossen.

Colmar hat nicht nur einen Weihnachtsmarkt, sondern gleich sechs! Jeder einzelne bildet eine eigene kleine Weihnachtswelt. So gibt es typische Märkte, aber auch einen Kinderweihnachtsmarkt im Klein-Venedig-Viertel, einen Kunsthandwerkermarkt im Koïfhus und einen Gourmet-Markt mit neun Chefköchen direkt auf dem Münsterplatz.

Nicht ohne Grund wurde 2017 Colmar als Stadt mit dem schönsten Weihnachtsmarkt in Frankreich auserwählt. Außerdem hat Colmar tolle Museen zu bieten. Das Unterlinden Museum ist ein renommiertes Kunstmuseum mit einer großen Sammlung von Gemälden und Skulpturen des Mittelalters und der Renaissance.

Wichtigstes Exponat ist der weltberühmte Isenheimer Altar. Auch sehenswert sind das Bartholdi Museum rund um das Geburtshaus des Bildhauers Auguste Bartholdi, welcher die Freiheitsstatue erschaffen hat und das Spielzeugmuseum im ehemaligen Kino. Hier bekommt ihr Spielzeuge vom 19. Jahrhundert bis heute zu sehen – definitiv etwas für alle Kindsköpfe und Nostalgiker unter uns.

Elsass Tipps

„Klein Venedig“ in Colmar

Mülhausen

In meinen Elsass Tipps nicht fehlen darf die zweitgrößte Stadt im Elsass: Mülhausen. Sie ist bekannt als die Stadt der tausend Schornsteine, dieser Name hat sich während der Industrialisierung entwickelt. Seitdem hat man sich sehr bemüht, um die Stadt optisch zu verschönern, was auch gelungen ist. Außerdem gibt es viele Attraktionen für Touristen, wie zum Beispiel das Cité du train, Frankreichs nationales Eisenbahnmuseum oder das Cité du l’Automobile, in dem Oldtimer ausgestellt werden.

Das älteste Modell, was es hier zu bestaunen gibt, ist aus dem Jahr 1878. Liebhaber werden hier voll auf ihre Kosten kommen zwischen alten Rennwagen von Mercedes, Bugatti und Co. Außerdem gibt es noch ein historisches Museum, das ihr sogar kostenlos besuchen dürft und ein Kunstmuseum. Besonders interessant für Familien ist der große Zoo mit botanischem Garten. Hier leben 190 Tierarten und insgesamt 1.200 Tiere, wie zum Beispiel Eisbären, Lemure und Tiger.

Elsass Tipps

Kanal umrahmt von Blumen in Mülhausen

Eguisheim

Mein letzter Elsass Tipp ist der Ort Eguisheim, welcher als einer der schönsten in ganz Frankreich gilt und nur wenige Kilometer westlich von Colmar liegt. Eguisheim ist klein, aber fein. Es ist schon ein Erlebnis, entlang der Fachwerkhäuser durch die Straßen zu ziehen, die alle mit Blumen geschmückt sind. Besonders beeindruckend sind auch die drei Schlösser die sich auf dem Hügel des Schlossbergs erheben.

In Eguisheim findet jährlich das älteste Weinfest im Elsass statt: das Vignerons Festival. Zwei Tage lang stehen die Weinkeller offen zur Verkostung der Weinsorten und elsässischen Spezialitäten.

Jedes Jahr kommen mehr als 20000 Menschen zusammen, um dieses Fest zu feiern. Der Egusiheimer Weihnachtsmarkt mag zwar nicht der größte sein, dafür aber einer der traditionsreichsten. Ihr seht schon, Eguisheim kann mit den großen Touristenmagneten mithalten.

Elsass Tipps

Bunte Fachwerkhäuser in Eguisheim

Jetzt seid ihr bestens versorgt mit all meinen Elsass Tipps. Ich hoffe, ich konnte euch für die Region begeistern und euch eure Reise etwas erleichtern.

Auf der Suche nach Elsass Deals könnt ihr gerne in unserer Reisesuchmaschine vorbeischauen. Mit etwas Glück findet ihr dort ein tolles Schnäppchen. Wenn ihr schon mal dort wart oder euch nach eurer Reise in den Elsass noch weitere Tipps einfallen, schreibt sie gern in die Kommentare und teilt eure Erfahrungen.

Die schönsten Orte in Frankreich im Überblick

 

Aktuelle Elsass Tipps

 

Lust auf mehr? Hier findet ihr weitere spannende Artikel:

Kurztrip nach Straßburg

Straßburg Tipps

Entdeckt die Sehenswürdigkeiten & Geheimtipps der französischen Stadt
Nizza, Frankreich

Beste Reisezeit Frankreich

Infos zum Klima, Wetter und optimalen Reisewetter (mit Klimatabellen)
luftaufnahme von paris

Paris Sehenswürdigkeiten

Alle Highlights der französischen Hauptstadt im Überblick
Nizza Tipps

Nizza Tipps

Der ultimative Reiseguide für die Stadt an der Côte d’Azur

Weitere Angebote: Elsass Urlaub / Frankreich Urlaub

Schreibe einen Kommentar