Budapest Tipps

So wird euer Städtetrip in die ungarischen Hauptstadt perfekt

Euch steht mal wieder der Sinn nach einer Städtereise? Wie wäre es dann mit einer Reise in das schöne Budapest? Und ja, in Budapest gibt es massenhaft günstiges Bier und das Nachtleben ist der Hammer, aber die Stadt an der Donau hat noch so viel mehr zu bieten! Was, wo und wie erfahrt ihr in diesen Budapest Tipps.


Die besten Budapest Tipps auf einen Blick


Karte mit den besten Budapest Tipps

Basics zu Budapest

Aber bevor ihr euch in den nächsten Flieger setzt, bekommt ihr ein paar Basics zu Budapest serviert. Budapest ist die Hauptstadt Ungarns, liegt direkt an der Donau und ist gleichzeitig auch die größte Stadt des mitteleuropäischen Landes. Die Stadt besteht aus den zwei Teilen Buda und Pest, welche durch die Donau voneinander getrennt werden. Buda ist dabei der kleinere, ruhigere Teil und liegt westlich der Donau.

Pest dagegen ist etwas größer und lebendiger, nimmt ungefähr zwei Drittel der Stadtfläche ein und liegt im Osten der Donau. Insgesamt leben etwa 1.750.000 (Stand 2017) Menschen in der Donaumetropole. Die einheimische Währung ist der sogenannte Forint (HUF), wobei ein Euro etwa 364 Forint entspricht (Stand April 2020). Okay, nach dieser kleinen Einführung, kann es jetzt mit den Budapest Tipps losgehen.

Gelbe Straßenbahn in Budapest
Gelbe Straßenbahn in Budapest

Anreise nach Budapest

Kommen wir erstmal zum wichtigsten: Wie kommt ihr in die ungarische Metropole? Keine Sorge, die Anreise nach Budapest ist super easy. Der schnellste Weg führt natürlich hoch hinaus. Mit dem Flugzeug könnt ihr je nach Abflughafen schon in 1,5 Stunden in Budapest sein und auf Erkundungstour gehen.

Der internationale Flughafen von Budapest liegt etwa 16 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Vom Flughafen kommt ihr ganz einfach per Schnellbus oder U-Bahn ins Zentrum. Wünscht ihr euch ein wenig mehr Flexibilität? Dann könnt ihr euch einen fahrbaren Untersatz besorgen und problemlos nach Budapest fahren.

Die Fahrtzeit beträgt mit neun Stunden dann zwar etwas länger, aber ihr könnt auf dem Weg auch noch Tschechien und/ oder Österreich erkunden. Da Ungarn zur EU gehört, entfallen übrigens auch lästige Grenzkontrollen.

Blick über Budapest
Blick über Budapest

Top Sehenswürdigkeiten in Budapest

Burgpalast | Parlamentsgebäude | Fischerbastei | Große Synagoge | Heldenplatz | Széchenyi-Heilbad | Große Markthalle

Burgpalast

Weitere Burgpalast Infos

Adresse: Budapest, Szent György tér 2, 1014 Ungarn

Öffnungszeiten:

  • Di – So von 10 – 18 Uhr
  • Montags geschlossen

Angekommen in der Metropole wird es natürlich Zeit sich die top Sehenswürdigkeiten in Budapest zu Gemüte zu führen. Den Anfang macht natürlich der Burgpalast von Budapest. Der Palast bildet das Zentrum des Budapester Burgviertels und gehört zu den wohl eindrucksvollsten Bauwerken an der Donau.

Die Residenz der damaligen ungarischen Königsfamilie wird vor allem zu repräsentativen Zwecken der ungarischen Regierung, aber auch als Museum und Ausstellungsraum genutzt. Und obwohl der Palast im Zweiten Weltkrieg fast dem Erdboden gleich gemacht wurde, erstrahlt das Bauwerk nach einer umfassenden Rekonstruktion in altem Glanz.

Der Burgpalast von Budapest
Der Burgpalast von Budapest

Parlamentsgebäude

Weitere Parlamentsgebäude Infos

Adresse: Budapest, Kossuth Lajos tér 1-3, 1055 Ungarn

Öffnungszeiten:

  • Mo – Fr von 8 – 18 Uhr
  • Sa & So von 8 – 16 Uhr
Besichtigung Parlamentsgebäude

Das Parlament in Budapest gehört zu den beeindruckendsten Gebäuden in ganz Ungarn. Was rede ich da: eines der beeindruckendsten Gebäude der Welt! Tatsächlich war es bei seiner Fertigstellung im Jahre 1902 sogar das größte Parlamentarische Gebäude der Welt. Heute ist es immerhin noch das drittgrößte Parlamentsgebäude weltweit und besticht mit seiner Lage direkt an der Donau.

Die insgesamt 691 Zimmer und zehn Innenhöfe werden heute zum größten Teil als Büros, Empfangshallen oder andere funktionelle Räume genutzt. Nichtsdestotrotz würde ich euch einen Rundgang durch das Bauwerk empfehlen. Vor allem der Kuppelsaal und der Sitzungssaal gehören zu den zwei ausgefallensten Räumen im Parlamentsgebäude und sollten näher inspiziert werden. Übrigens ist das Parlamentsgebäude bis heute auch noch der Sitz der ungarischen Regierung.

Blick auf das ungarische Parlamentsgebäude in Budapest
Blick auf das ungarische Parlamentsgebäude in Budapest

Fischerbastei

Weitere Fischerbastei Infos

Adresse: Budapest, Szentháromság tér, 1014 Ungarn

Öffnungszeiten: Täglich 9 – 23 Uhr

Wir begeben uns wieder ins Burgviertel, wo die umwerfende Fischerbastei auf euch wartet. Inmitten des Burgberges und auf dem Standort des mittelalterlichen Fischmarktes thront das weiße Bauwerk. Die weißen Türmchen und Zinnen lassen die Bastei wie ein Märchenschloss aussehen und laden zum Träumen ein.

Doch nicht nur die Bastei selbst ist ein beliebtes Fotomotiv, auch die Aussicht von dort oben ist phänomenal. Mit dem bloßen Auge könnt ihr von der Fischerbastei bis hin zu Margareteninsel, über die Donau und bis auf den anderen Stadtteil (Pest) blicken.

Die weiße Fischerbastei in Budapest
Die weiße Fischerbastei in Budapest

Große Synagoge

Weitere Große Synagoge Infos

Adresse: Budapest, Dohány u. 2, 1074 Ungarn

Öffnungszeiten:

  • So – Do 10 – 18 Uhr
  • Fr von 10 – 16 Uhr
  • Sa geschlossen
Große synagoge Infos

Die Große Synagoge in Budapest ist in der Tat sehr groß, denn das jüdische Gotteshaus ist das größte in ganz Europa und damit eine der top Sehenswürdigkeiten in Budapest. Im Inneren der Synagoge finden sage und schreibe 2.964 Gläubige Platz.

Alle Fans von Architektur kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten, denn die Große Synagoge überrascht mit einem ungewöhnlichen Baustil aus nordafrikanischen, islamischen und spanischen Elementen. Die Synagoge wurde zwischen 1854 und 1859 erbaut und beinhaltet zudem einen Helden-Tempel, einen Friedhof, eine Gedenkstätte und ein Jüdisches Museum. Es gibt also viel zu sehen!

Die Große Synagoge, Budapest
Die Große Synagoge, Budapest

Heldenplatz

Weitere Heldenplatz Infos

Adresse: Budapest, Hősök tere, 1146 Ungarn

Eröffnet: 1896

Öffnungszeiten: Durchgehend geöffnet

Zum Beispiel zu dem Heldenplatz, einer weiteren top Sehenswürdigkeit in Budapest sowie UNESCO Weltkulturerbe. An diesem findet ihr neben dem Parlament auch das Burgviertel von Budapest. Der Platz wurde 1896 anlässlich des 1.000 Jährigen Jubiläums von Ungarn ins Leben gerufen.

Satte 33 Jahre später war er dann schließlich fertig und ist bis heute der wichtigsten Platz der Stadt sowie der Übergang zum Stadtteil Stadtwäldchen. Auf dem Platz selbst könnt ihr die wichtigsten Persönlichkeiten Ungarns kennenlernen, denn hier stehen unzählige Figuren und Statuen der ungarischen Helden.

Heldenplatz in Budapest
Der Heldenplatz in Budapest

Széchenyi-Heilbad

Weitere Széchenyi-Heilbad Infos

Adresse: Budapest, Szent István tér 1, 1051 Ungarn

Öffnungszeiten:

  • Mo – Sa von 9 – 19 Uhr
  • So von 7:45 – 19 Uhr
Széchenyi-Heilbad Tickets

Budapest hat insgesamt 21 Bäder, davon 10 Heilbäder und ist damit die Hauptstadt mit den meisten Thermal- und Heißwasserbädern der Welt. Das heilende Wasser beziehen die Bäder aus den über 120 heißen Quellen der Stadt.

Das größte Bad in Budapest ist das Széchenyi-Heilbad, welches sich in Stadtwäldchen befindet. Der gesamte gebäudekomplex wirkt schon fast wie ein riesiger Palast und lädt bei Regen oder schlechtem Wetter zum entspannen ein.

Das Széchenyi-Heilbad, Budapest
Das Széchenyi-Heilbad, Budapest

Große Markthalle

Weitere Infos zur Großen Markthalle

Adresse: Budapest, Vámház krt. 1-3, 1093 Ungarn

Öffnungszeiten:

  • Mo von 6 – 17 Uhr
  • Di – Fr von 6 – 18 Uhr
  • Sa von 6 – 15 Uhr
  • So geschlossen

Die letzte Sehenswürdigkeit, die ich euch in diesen Budapest Tipps zeigen möchte, ist die Große Markthalle der Stadt. In der Markthalle erledigen Einheimische ihren Wocheneinkauf und decken sich mit frischen Lebensmitteln ein. Aber auch ihr findet hier mit Sicherheit ein paar Leckerbissen zum Probieren oder sogar mit nach Hause nehmen.

In der oberen Etage erwarten euch zudem jede Menge Souverirshops, falls ihr das eine oder andere Andenken an eure Reise mitnehmen wollt. Auch hier kommt ihr bei Regen oder schlechtem Wetter gut unter und könnt dabei voll in die kulinarische Welt Ungarns eintauchen. Ja ihr merkt, Budapest hat so einiges an monumentalen und geschichtsträchtigen Gebäuden zu bieten, die euch in nullkommanichts verzaubern werden.

→ Mehr zum Thema Budapest Sehenswürdigkeiten

Die Große Markthalle von Budapest
Die Große Markthalle von Budapest

Die ungarische Küche

Kommen wir nun zu dem, wie ich finde, spannendsten Teil einer jeden Reise: Das Essen. Wenn ihr einen Urlaub in Budapest plant, dann solltet ihr zu dieser Zeit auf euren Diätplan verzichten.

Die ungarische Küche ist nämlich keine leichte Kost. Im Gegenteil, die Gerichte der traditionell bäuerlichen Küche bestehen zu großen Teilen aus Fleisch, Fisch und Käse.

Das wichtigste Gemüse in der ungarischen Küche ist die Paprika, welche in allen Formen und Farben zum Einsatz kommt. Gerichte, die ihr bei einem Urlaub in Budapest nicht verpasse solltet, sind zum einen das typisch ungarische Gulasch Pörkölt und zum anderen der deftige Hefefladen Langos.

Als Nachspeise essen die Ungarn gerne Palatschinken. Was sich zunächst wie ein fleischhaltiger Brotaufschnitt anhört, ist in Wahrheit einfach die ungarische Version eines Eierkuchens.

Ihr bekommt das zuckersüße Dessert an jeder Ecke und für gewöhnlich mit einer nussigen Schokoladencremefüllung. Typisch Ungarisch, unglaublich lecker und ein verdienter Budapest Tipp.

Beispielhafte Kosten in Budapest

  • Essen mit drei Gängen für 2 Personen im Restaurant: 22 – 41€
  • Einheimisches Bier im Restaurant (0,5 L): 0,70 – 2€
  • Softgetränke im Restaurant (0,33 L): 0,70 – 1,40€
  • Wasser im Restaurant (0,33 L): 0,50 – 1,20€
  • Hamburger im Schnellimbiss: 0,55 – 1,93€
  • Cappuccino: 1,30€ / Espresso: 0,90€
Budapest Tipps
Typisch ungarisches Gulasch

Budapests Nachtleben

In Ungarn wird gern und viel gefeiert. Und auch die Hauptstadt ist da keine Ausnahme. Budapests Nachtleben allein ist ein Grund für einen Urlaub in der ungarischen Hauptstadt, denn die ungarische Metropole steht weit oben auf der Liste von den top europäischen Städten für eine Party-Reise.

Alle zwei Wochen finden in der Hauptstadt der Thermen sogenannte Spartys statt, also Spa Partys. Dabei verwandeln sich die Thermalbäder zu wilden Partylocations. Gehypt werden in letzter Zeit sogenannte Romkocsma.

Das sind spezielle Ruinenbars, die gleichzeitig auch als Cafés, Biergärten und Nachtclubs fungieren. Zu meinen Budapest Tipps gehört auch der Besuch eines Festivals. Zu den bekanntesten zählt das Sziget Festival, welches jedes Jahr auf der Donauinsel Óbuda stattfindet.

Mindestens genauso beliebt ist das Balatonsoundfestival, ein großes Musikfest am Südufer des Balatons, bei welchem berühmte Musiker aus aller Welt auftreten. Ja, Budapests Nachtleben kann schon so einiges.

Budapest bei Nacht
Budapest bei Nacht

Wellness in Budapest

Wellness in Budapest? Ja, das geht. Sogar ziemlich gut, denn Budapest ist die Hauptstadt mit den meisten Heißwasser- und Thermalbädern weltweit. Kein Wunder also, dass Budapest zu den beliebtesten Wellnesszielen der Welt gehört.

Ihr wollt mal wieder die Füße hochlegen und pure Entspannung spüren? Dann ist Budapest der Place-to-be. Beliebte Ziele für Bäderreisen in Budapest sind z.B. das Gellértbad, das Széchenyi-Heilbad und das Rudas-Bad.

Budapest Tipps

Die richtige Kreditkarte für Budapest – gebührenfreie Kartenzahlungen & kostenlos Bargeld abheben

Ungarn hat eine eigene Währung (Forint). Deswegen ist es gut, wenn man eine Kreditkarte dabei hat, die gebührenfreie Kartenzahlungen und Bargeldabhebungen anbietet. Wir empfehlen die kostenlosen Kreditkarten für euren Urlaub in Budapest. Mit manchen Kreditkarten bekommt man auch Reiserabatte und Reiseversicherungen.

Reiseuhu Tipp für Budapest: die kostenlose Hanseatic Bank Kreditkarte, dauerhaft ohne Jahresgebühren und ohne Fremdwährungsgebühren.

Budapest Kurzreise

Unsere Tipps für eure Reise nach Budapest verwenden

Euch hat das Reisefieber gepackt und ihr könnt es kaum erwarten diese schöne Metropole zu erkunden? Dann nichts wie los! In meinen Urlaubsdeals könnt ihr nach passenden Angeboten für eure nächste Reise nach Budapest suchen. Mit ein wenig Glück findet ihr ein passendes Angebot ganz nach eurem Geschmack und Budget.


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?