Ihr seid mal wieder reif für die Insel? Da hab ich genau das richtige für euch: Urlaub auf den Bahamas! Strände, so schön, dass man seinen Augen nicht trauen mag bestehend aus feinem Sand, türkisem Wasser und leuchtend grünen Palmen. Unvergesslich wird euer Badegang mit den, auf den Bahamas lebenden, Schweinchen sowie der Besuch der rosafarbenen Sandstrände. Also, worauf wartet ihr noch?

Urlaubsorte auf den Bahamas

New Providence | Exumas | Eleuthera | Berry Islands | Grand Bahama


Welche Insel der Bahamas ist die richtige für dich?

Bei einem Urlaub auf den Bahamas habt ihr die Qual der Wahl zwischen vielen traumhaften Insel. Um genau zu sein, könnt ihr euch zwischen 17 Inseln der Bahamas entscheiden. Möglichkeiten, um einen erholsamen Urlaub zu verbringen, habt ihr zum Beispiel auf der Hauptinsel Providence, auf Grand Bahama, auf den Exumas, auf den Berry Islands, auf Eleuthera oder auch auf Abaco. Ihr wisst nicht, welche Insel der Bahamas die richtige für euch ist? Nicht verzagen, Reiseuhu fragen! Bleibt dran und erfahrt, wo ihr am besten Urlaub auf den Bahamas machen könnt.

Falls es dich interessiert, wir haben auch eine Liste von den schönsten Karibischen Inseln.


New Providence

Urlaub auf New Providence

Wenn ihr einen Urlaub auf den Bahamas ansteuert, dann kann ich euch New Providence nur ans Herz legen. New Providence ist die Hauptinsel der Bahamas und bildet das wirtschaftliche, politische und kulturelle Zentrum des Inselstaates. Auf New Providence befindet sich auch Nassau, die Hauptstadt der Bahamas. Die Straßen von Nassau sind gezeichnet von den bahamaischen und auch britischen Einflüssen. Die größte Stadt der Bahamas besitzt sowohl eine Vielzahl an Geschäften und geschichtlichen Sehenswürdigkeiten, als auch einen endlosen Sandstrand mit bunten Korallenriffen. Ein Besuch in Nassau ist also Pflicht, wenn ihr euren Urlaub auf New Providence verbringt. Ein weiteres Highlight vor der Küste von New Providence ist die Paradise Island. Wie der Name schon vermuten lässt, geht es hier ziemlich paradiesisch zu: Puderweißer Sand trifft auf hellblau glitzerndes Wasser und lädt zum Baden, Tauchen und Relaxen ein.

Exumas

Urlaub auf den Exumas

Östlich von New Providence liegt die Inselgruppe der Exumas. Man munkelt, dass an den Küsten von Exuma das schönste Meerwasser der Welt zu finden sein. Ein Urlaub auf Exuma ist also wärmstens zu empfehlen, wenn ihr einen unvergesslichen Badeurlaub verbringen wollt. Das Highlight auf Exuma sind zweifelsohne die schwimmenden Schweine. Auf der unbewohnten Insel Big Major cay könnt ihr tatsächlich mit den dort lebenden Schweinen eine Runde im türkisen Wasser herumtollen. Der Hauptort George Town liegt im Süden der Inselkette auf Grand Exuma. Der kleine, ruhige Ort eignet sich perfekt, um in die spannende Kolonialgeschichte der Karibik einzutauchen. Richtig wohl fühlen sich auf Exuma alle Strandnixen und Wasserratten. Die Inselkette ist ein Geheimtipp unter Tauchern und Schnorchlern, denn die Unterwasserwelt zeugt von unvergesslicher Schönheit.

 


Eleuthera

Urlaub auf Eleuthera

Die längliche Insel Eleuthera gehört zu den Hauptinseln der Bahamas. Die Postkartenstrände und sattgrünen Plantagen allein rechtfertigen schon einen Urlaub auf Eleuthera. In der Nähe von Eleuthera befindet sich Harbour Islands. Die kleine Insel ist weltweit für ihre rosanen Strände bekannt und ein Muss, wenn ihe einen Urlaub auf den Bahamas macht. Die Farbe erhält der Strand aufgrund von roten Mikroorganismen, die an den Strand gespült werden. Der Ananasanbau ist auf der Insel weit verbreitet. Der Besuch einer Plantage ist also obligatorisch und sollte auf eurer To Do Liste stehen. Aber auch Familien wissen die Ruhe auf der Insel zu schätzen und fühlen sich auf Eleuthera pudelwohl.

Berry Islands

Urlaub auf den Berry Islands

Die Berry Islands gehören ebenfalls zu den Bahamas und sind perfekt für alle Ruhesuchenden. Die Inselkette ist vom Massentourismus verschont geblieben und deshalb habt ihr hier teilweise kilometerlange Strände ganz für euch allein. Deshalb und wegen des top Wetters ist ein Urlaub auf den Berry Islands auch perfekt für alle Verliebten und frisch Verheirateten. Außer den fantastischen Stränden und der faszinierenden Unterwasserwelt gibt es auf Berry Island nämlich nicht viel, was von der Zweisamkeit ablenken könnte. Ab den Berry Islands könnt ihr bei Bedarf auch aufregende Tagesausflüge zu den Nachbarinseln machen.


Grand Bahama

Urlaub auf Grand Bahama

Grand Bahama, ist nach New Providence, die wichtigste Insel der Bahamas – zumindest touristisch gesehen. Die Insel wurde mit der Intention besiedelt, um als Urlaubsort zu dienen. Dementsprechend gut ist Grand Bahama auch auf Touristen ausgelegt. Bei einem Urlaub auf Grand Bahama erwarten euch also Ferienresorts und Unterhaltungsangebote so weit das Auge reicht. Nichtsdestotrotz hat Grand Bahama noch so viel mehr in petto. Da wäre zum Beispiel noch der Lucayan National Park mit einem der größten Unterwasserhöhlen-Systeme der Welt. In Höhlen könnt ihr zwar nicht schwimmen, aber im Park könnt ihr seltene Vogel- und Fischarten bestaunen. Der Hauptort auf Grand Bahama ist Freeport, zugleich auch die zweitgrößte Stadt auf den Bahamas. Da der Urlaubsort noch sehr jung ist, gibt es in Freeport so gut wie keine historischen Sehenswürdigkeiten oder Ähnliches. Dafür kann Freeport mit einem ausgezeichneten Freizeitangebot und Nachtleben punkten.


Sehenswürdigkeiten

Wenn ihr in eurem Urlaub auf den Bahamas nicht nur am Strand faulenzen wollt, dann solltet ihr diese Sehenswürdigkeiten auf der Insel mal auschecken.

  • Dean’s Blue Hole – Unterwasserhöhle
  • Atlantis Aquaventure – Wasserpark
  • Harbour Island – pinker Sandstrand
  • Elbow Reef Lighthouse – Leuchtturm
  • Queen’s Staircase – historische Treppen
Urlaub auf den Bahamas

Die 11 schönsten Strände auf den Bahamas

Endlose karibische Sandstrände, strahlend blaues Wasser und mehr!

Last Minute in die Karibik

Wie, was, warum? Wertvolle Tipps für die spontane Reise

Das Klima auf den Bahamas im Überblick:

 

📅 Beste Reisezeit Bahamas: Dezember bis April

🌡 Lufttemperatur: 25°C – 27°C

💧 Wassertemperatur: 23°C- 25°C

☀️ Sonnenstunden: 8 – 10

🌧 Regentage: 5 – 9

Wie ist das Klima auf den Bahamas?

Die Karibik wär nicht die Karibik, wenn dort nicht ganzjährig utopische Temperaturen herrschen würden. Das gilt auch für die Bahamas. Das bedeutet für euch, dass ihr quasi ganzjährig auf die Bahamas fliegen könnt, ohne euch Gedanken um Wind und Wetter machen zu müssen. Das ganze Jahr über gibt es nur geringe Temperaturschwankungen. Die beste Reisezeit für die Bahamas ist dennoch von Dezember bis April, da zu dieser Zeit der geringste Niederschlag fällt und auch die Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch ist. Dank der, auf der Insel herrschenden Passatwinde, sind die Bahamas übrigens auch die perfekte Location für leidenschaftliche Wassersportler und alle, die es werden wollen.


Urlaub auf den Bahamas

Urlaub auf den Bahamas

Urlaub auf den Bahamas


Hotel auf den Bahamas

Ihr sucht nach einem passenden Hotel auf den Bahamas? Nichts leichter als das. Erstklassige Hotels gibt es auf der Karibikinsel on mass. Vor allem auf der Hauptinsel New Providence tummeln sich zahllose Unterkünfte für jeden Geschmack und jedes Budget. Ihr habt also die Qual der Wahl zwischen eleganten Strandhotels oder familienfreundlichen Erholungsresorts.

 

Hotel auf den Bahamas buchen

Ferienunterkunft auf den Bahamas

Wer nicht so der Hoteltyp ist, der kann sich auch jederzeit eine andere Ferienunterkunft auf den Bahamas nehmen. Ferienwohnungen haben den Vorteil, dass ihr euren Urlaub nach Belieben planen könnt, ohne Rücksicht auf Essens- und Öffnungszeiten nehmen zu müssen. Wenn ihr mit einer größeren Truppe anreist, dann lohnt sich der Blick auf ein Ferienhaus auf den Bahamas.

 

Bahamas Ferienunterkunft

Günstige Flüge auf die Bahamas

Die Bahamas haben sich zu einem sehr beliebten Urlaubsziel in der Karibik entwickelt, weshalb die Infrastruktur immer fortgeschrittener wird. Ein Großteil der bahamaischen Inseln besitzt einen eignen (internationalen) Flughafen. Ab Deutschland gibt es zwar noch keine Direktflüge auf die Bahamas, aber nichtsdestotrotz ist die Anbindung sehr gut. Günstige Flüge auf die Bahamas findet ihr vor allem, wenn ihr in der Nebensaison bucht. Aber seid gewarnt, zu dieser Zeit ist auch die Wahrscheinlichkeit für starke Regenfälle und Wirbelstürme am höchsten. Wenn ihr Last Minute auf die Bahamas fliegen möchtet, dann sind unsere Wintermonate die beste Zeit dafür.

Last Minute in die Karibik

Bahamas Flüge finden