Premier League Reise

nur 78€

3 Tage Fußballreise nach Newcastle mit dem Schiff inkl. Tickets & Extras

Liebe UHUs, für alle Fußball Fans unter euch gibt es bei DFDS gibt es jetzt einen coolen Deal für eine Premier League Reise! Die 3-tägige Fußballreise nach Newcastle mit dem Schiff inkl. Tickets bekommt ihr schon ab unglaublichen 78€. Ihr könnt aber auch wahlweise 4 oder 5 Tage bleiben und insgesamt zwischen 4 verschiedenen Spielen von Dezember 2018 bis April 2019 entscheiden – unter anderem gegen Wolverhampton, Everton oder Crystal Palace. Und jetzt kommt’s noch besser: Bei Buchung von 2 Personen, bekommt ihr das zweite Fußballticket GRATIS! 

 

Los geht es in Amsterdam. Mit der Fähre geht es dann nach Newcastle, wo ihr am nächsten Morgen ankommen werdet. Dann könnt ihr erstmal ein bisschen die Stadt besichtigen. Um halb 4 solltet ihr aber spätestens am Stadion sein, denn um 16 Uhr ist Anpfiff! Wer 4 oder 5 Tage bleibt, der bekommt zusätzlich eine geführte Stadiontour und erfährt so ein paar coole Hintergrundinfos zum Stadion und der Geschichte. Am Abend könnt ihr dann den Ausgang des Matches feiern und durch die verschiedenen Pubs von Newcastle ziehen (bei Aufenthalt von 4 oder 5 Tagen).

 

Auch den darauffolgenden Tag habt ihr noch bis mindestens 14:30 Zeit die Stadt zu erkunden. Dann werdet ihr wieder zum Hafen gebracht um die Heimreise anzutreten. Nächsten Morgen kommt ihr dann wieder in Amsterdam an und könnt bei der Gelegenheit gleich noch die niederländische Grachtenstadt erkunden. Also bucht euch schnell diesen Deal und freut euch darauf live die Premier League erleben zu können.

 
 

 

Alle Infos im Überblick:

  • Hin- und Rückfahrt mit der Fähre von Amsterdam nach Newcastle
  • Ticket zum Fußball-Match
  • geführte Stadiontour ab 4 oder 5 Tagen inkl
  • Bustransfer inklusive
  • Bei 4- und 5-Tages Reisen inklusive Hotel ​
  • SPECIAL: zweites Fußballticket gratis!
  • Reisezeitraum: Dezember 2018 bis April 2019

 

Hier Premier League Deal buchen

 
Premier League erleben

 

Schreibe einen Kommentar