Lefkada Urlaub

Die günstigsten Angebote für deinen Lefkada Urlaub



Lefkada – der Geheimtipp

Die wunderschöne Insel Lefkada begeistert jeden sofort, wenn er die Insel betritt. Dennoch, und das ist ein weiterer Pluspunkt, gilt sie noch als echter Geheimtipp und ist daher noch nicht so sehr vom Massentourismus befallen, wie seine großen Schwestern Rhodos, Kreta und Kos.

Zudem verfügt die Insel über eine traumhaft schöne Berglandschaft, schroffe Klippen und einzigartige Strände, bei denen ihr vor allem in der Nebensaison noch die Chance habt, diese ganz für euch allein zu genießen. Außerdem ist dank der Kiesstrände das Wasser unfassbar türkis und so klar, dass ihr problemlos bis auf den Grund schauen könnt. Also wenn das keine Gründe sind, diese schöne Insel einmal zu besuchen, dann weiß ich auch nicht.

Lefkada – Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Strände

Wo wir gerade bei den Stränden auf Lefkada sind, kann ich euch auch gleich meine Lieblingsstrände der Insel näherbringen. Der wohl beeindruckenste Strand der Insel ist Porto Katsiki. Schon wenn ihr dort bei den Parkplätzen ankommt und nur herunter schaut, werdet ihr von dem leuchtend türkisen Wasser beeindruckt sein. Der Abstieg über die lange Treppe lohnt sich in jedem Fall. Aber auch der Agiofili Beach, der etwas versteckt südlich von Vasiliki liegt und einen längeren Spaziergang fordert um ihn zu erreichen, hat es in sich. Hier könnte es tatsächlich auch mal passieren, dass ihr ganz allein am Strand seid. Am besten schaut ihr euch aber einfach nochmal meinen Artikel zu den schönsten Stränden auf Lefkada an. Da könnt ihr selbst entscheiden, welcher Strand euch am ehesten zusagt.

Natürlich kann Lefkada aber noch viel mehr als nur Strände und gutes Wetter. Es gibt auch viele tolle Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die ihr auf Lefkada entdecken könnt. Seien es tolle Burgen, wie die Burg Agia Marva, diverse Klöster, Tempel und Leuchttürme oder beeindruckend schöne Wasserfälle – auf dieser Insel wird euch sicher nicht langweilig. Am besten lest ihr euch dazu auch nochmal meine Lefkada Tipps durch.

Lefkada – Anreise

Jetzt wollt ihr auch unbedingt mal nach Lefkada reisen? Gar kein Problem. Ich verrate euch gerne, wie ihr das anstellt.

Die Insel Lefkada hat selbst leider keinen eigenen Flughafen, das heißt ihr müsst zunächst auf das Festland nach Preveza fliegen. Vom Flughafen aus, müsst ihr aber nur über eine Brücke fahren und schon seid ihr auf der schönen Griechenlandinsel.

Fliegen könnt ihr per Direktflug ab Köln, Frankfurt, Düsseldorf, München, Frankfurt, Berlin und Stuttgart.

Lefkada Reisetipps