Geheimtipp Slowakei

nur 97,50€

6 Tage inklusive Flügen & Unterkunft

Hallo liebe UHUs,

Diesmal habe ich mal etwas ganz Besonderes für euch! Heute stelle ich euch den absoluten Geheimtipp Slowakei vor! Ein außergewöhnliches Land, das meiner Meinung nach total unterschätzt wird. Hier findet ihr wirklich nahezu alles, von Naturschönheiten, über eine beeindruckende Volkskultur und Folklore, bis hin zu historischen Sehenswürdigkeiten und lebhaften Städten. Und das Beste: Die Preise für Flüge und Unterkünfte sind verhältnismäßig günstig, so dass ihr hier locker mal 6 Tage Urlaub für deutlich unter 100€ machen könnt.

 

Um auf den Preis von 97,50€ p.P. zu kommen, müsst die Flüge sowie die Unterkunft getrennt voneinander buchen. In den nächsten Schritten zeige ich euch wie das geht.

 

Slowakei

 

1. Flug

Um den Geheimtipp Slowakei zu erleben, müsst ihr zunächst eure Flüge buchen. Geflogen wird ab München nach Košice und das direkt mit Eurowings.

Von München nach Košice:

 

2. Unterkunft

Als nächstes bucht ihr eure Unterkunft. Da es in meinem Reisebeispiel nach Košice geht, habe ich bei Kayak eine günstige Unterkunft rausgesucht. Ihr kommt im 43 Old City unter, das nur wenige Minuten von den Sehenswürdigkeiten in Košice entfernt ist. Vor Ort findet ihr Zimmer mit Terrasse und kostenfreien WLAN. Für den gesamten Aufenthalt zahlt ihr zu viert 230€, also nur ca. 57€ pro Person.

 

Hier geht’s zur Unterkunft

 

Geheimtipp Slowakei

 

Rechnung: 40€ Flug + 57,50€ Hotel (anteilig) = 97,50€

 

3. Mietwagen

Zu guter Letzt bucht ihr noch euren Mietwagen, um vor Ort flexibel zu sein und all die schönen Ecken von unserem Geheimtipp Slowakei zu entdecken. Bei MietwagenCheck gibt es Angebote für 165€ für den gesamten Aufenthalt. Pro Person zahlt ihr für euren Mietwagen also nur 41€. Der Mietwagen ist jedoch noch nicht im Preis von 97,50€ mit einberechnet.

 

Hier geht’s zum Mietwagen

 

Geheimtipp Slowakei

 

Košice

Košice liegt in der südlichen Slowakei. Diese Stadt ist das Zentrum von Handel, Handwerk, Kultur und Bildung und besticht durch die zahlreichen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten. Allein deshalb lohnt sich schon ein Ausflug hier.

Bratislava

Die Slowakische Hauptstadt an der Donau ist auch etwas ganz Besonderes. Hier findet ihr das legendäre viertürmige Burgschloss auf dem Burgberg – die Preßburg! Aber auch die 4 Brücken, darunter die bekannteste und modernste SNP-Donaubrücke, gehören zu den Wahrzeichen der Stadt. Der Stadtkern besticht vor allem durch den spätbarocken Stil und die vielen charmanten Gassen.

Nationalpark Slovenský kras

Der Nationalpark Slovenský kras (Slowakischer Karst) ist vor allem durch die vielen Höhlen und Schluchten bekannt, die sogar als UNESCO Denkmäler eingetragen wurden. Es gibt aber auch viele Burgen, Burgruinen, Schlösser und Kirchen. 

Nationalpark Slovenský raj

Oder fahrt doch mal ins Slowakische Paradies (Nationalpark Slovenský raj). Der jüngste Nationalpark der Slowakei beherbergt eine der größten Eishöhlen der Welt! Außerdem findet ihr in dieser beeindruckenden Landschaft auch viele Karstebenen, Schluchten und Wasserfälle. 

Anzeige

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar